TOROS

Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit

Platon

Ticker

Gäste online

 Wir haben 736 Gäste online

Besuchen Sie

Mittwoch, 22.02.2017
Das Alter verklärt oder versteinert. (Marie von Ebner−Eschenbach)  − − −  Die Arznei macht kranke, die Mathematik traurige und die Theologie sündhafte Leute. (Martin Luther)  − − −  Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. (Aristoteles)  − − −  Wir unterschätzen das, was wir haben, und überschätzen das, was wir sind. (Marie von Ebner−Eschenbach)  − − −  Der größte Sinnengenuß, der gar keine Beimischung von Ekel bei sich führt, ist, im gesunden Zustande, Ruhe nach der Arbeit. (Immanuel Kant)  − − −  Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird. (Immanuel Kant)  − − −  Das Unverständlichste am Universum ist im Grunde, daß wir es verstehen können. (Albert Einstein)  − − −  Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler, nicht die Politiker. (Rainer Barzel)  − − −  Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier. (Henry Ford)  − − −  Die Schwester der Gleichgültigkeit ist die entsetzliche Langeweile, ihr Bruder der Müßiggang; eine furchtbare Sippschaft. (Ernst Freiherr von Feuchtersleben)  − − −  Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit. (Anatole France)  − − −  Alle kräftigen Menschen lieben das Leben. (Heinrich Heine)  − − −  Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muß. (Benjamin Franklin)  − − −  Albernheit ist eine Erholung von der Umwelt (Peter Bamm)  − − −  Ein Urteil läßt sich widerlegen, ein Vorurteil nie. (Marie von Ebner−Eschenbach)  − − −  Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Gotthold Ephraim Lessing)  − − −  Eine Idee ist wahr, wenn sie sich noch nicht durchgesetzt hat. Im Augenblick der allgemeinen Bestätigung wird sie maßlos. (Eugène Ionesco)  − − −  Wir dürfen das Weltall nicht einengen, um es den Grenzen unseres Vorstellungsvermögens anzupassen, wie der Mensch es bisher zu tun pflegte. Wir müssen vielmehr unser Wissen ausdehnen, so daß es das Bild des Weltalls zu fassen vermag. (Francis Bacon)  − − −  Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins. (Marie von Ebner−Eschenbach)
Aktuelle Nachrichten
Aktuelles

 

"Keiner wird ihn aufhalten" - Trump-Fans halten zu ihrem Idol

Von Hansjürgen Mai, Charlotte (North Carolina)

Wie Trump selbst sind auch seine Anhänger unbeeindruckt von den schlechten Umfragewerten des US-Präsidenten. "Er hat die Bevölkerung hinter sich", sagt ein Wähler. "Er macht eine hervorragende Arbeit."

…………………..

…………………..

http://www.n-tv.de/politik/Trump-Fans-halten-zu-ihrem-Idol-article19711041.html

 

 

 

Hungersnot und Rücktritte im Südsudan, Die Pfeiler des Regimes bröckeln

von David Signer, Dakar 20.2.2017,

Die Hungersnot im Bürgerkriegsland Südsudan spitzt sich zu. Zugleich kehren immer mehr hochrangige Mitglieder der Armee und der Regierung Präsident Kiir den Rücken.

……………………

……………………

https://www.nzz.ch/international/hungersnot-und-ruecktritte-im-suedsudan-die-pfeiler-des-regimes-broeckeln-ld.146614?mktcid=nled&mktcval=102_2017-2-20

 

 

Why You Should Take Delivery

Posted Feb 21, 2017 by Martin Armstrong

QUESTION: Hi Marty, I just read the latest blog post. Thanks for the advice re: hard assets. I’m wondering though about any asset which is not in one’s personal custody, i.e. stocks in street name. If we suffer a partial collapse don’t you think the banks and brokerages will

………………..

………………..

https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/basic-concepts/why-you-should-take-delivery/

 

 

 

Bundesstrafgericht, 'Ndrangheta-Mitglied darf ausgeliefert werden

von Katharina Fontana 20.2.2017,

Das Bundesstrafgericht stützt die Auslieferung eines im Wallis verhafteten Italieners. Der Mann soll Mitglied der 'Ndrangheta sein und wurde in Italien zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

………………………

………………………

https://www.nzz.ch/schweiz/bundesstrafgericht-ndrangheta-mitglied-darf-ausgeliefert-werden-ld.146610?mktcid=nled&mktcval=106_2017-2-20

 

 

Griechenland-Hilfe, Flott voran im Trippelschritt

von René Höltschi, Brüssel 20.2.2017,

Die Akteure der Griechenland-Krise haben sich soweit angenähert, dass die Überprüfungsmission der Gläubiger nach Athen zurückkehren kann. Der Policy Mix kommt den Wünschen des IMF entgegen.

………………………

………………………

https://www.nzz.ch/wirtschaft/euro-finanzminister-und-griechenland-etappenziel-in-der-schuldenkrise-erreicht-ld.146705?mktcid=nled&mktcval=107_2017-2-21

 

 

OFA is DOA to Democratic Party operatives. If they don't control those unprincipled activists, the DNC will be DOA next!

OFA Made the DNC DOA: Obama’s Community Organization Ruined the Democratic Party

Well, this is welcome news, isn’t it? Organizing for Action has turned into a big fat failure for the Democratic Party.

Who would have guessed?

……………………..

……………………..

http://canadafreepress.com/article/ofa-made-the-dnc-doa-obamas-community-organization-ruined-the-democratic-pa

 

 

 

Griechenlands Arbeitsmarkt, Ein griechisches Trauerspiel

von Marco Kauffmann Bossart, Istanbul 21.2.2017, 05:30 Uhr

Obwohl sich die Konjunktur in Griechenland erholt, bleibt die Arbeitslosigkeit auf sehr hohem Niveau. Was läuft schief?

……………….

……………….

https://www.nzz.ch/wirtschaft/griechenlands-arbeitsmarkt-ein-griechisches-trauerspiel-ld.146725?mktcid=nled&mktcval=105_2017-2-21

 

 

 

Trumps neuer Sicherheitsberater, Soldat und Intellektueller

von Beat Ammann, Washington 21.2.2017,

General H.R. McMaster tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Michael Flynn an. Zum ersten Mal stösst eine Personalentscheidung von Präsident Trump rechts, links und in der Mitte auf Zustimmung.

Nach dem unehrenhaften Abgang von General Michael Flynn stand der amerikanische Präsident Trump unter Druck, den eminent wichtigen Posten des Beraters für nationale Sicherheit mit einer allseits

…………………………….

…………………………….

https://www.nzz.ch/international/trumps-neuer-sicherheitsberater-soldat-und-intellektueller-ld.146759?mktcid=nled&mktcval=107_2017-2-21

 

 

 

Democrats in Civil War Against Obama’s OFA?

Posted Feb 21, 2017 by Martin Armstrong

Of course the brainwashed Democrats send in emails saying Obama is not behind the shenanigans of civil unrest. They just prefer to blame everyone but themselves and live in their little bubble world. They are totally unaware that the Democrats are themselves

……………………..

……………………..

https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/democrats-in-civil-war-against-obamas-ofa/

 

 

 

Riots Are Now A Contagion & Spread to Sweden

Posted Feb 21, 2017 by Martin Armstrong

The riots in France against police have now spread becoming a contagion of civil unrest in Europe as youth attack police now in Stockholm’s Rinkeby district. Groups of  youths have

………………………

………………………

https://www.armstrongeconomics.com/world-news/civil-unrest/riots-now-are-contagion-spread-to-sweden/

 

 

More than 160,000 march in Barcelona to demand Spain takes in more refugees

Spain has accepted just 1,100 refugees of the over 17,000 it has pledged to take in

JOSEPH WILSON

…………………….

…………………….

http://www.independent.co.uk/news/world/europe/barcelona-march-refugees-protest-spain-more-160000-people-thousands-catalan-a7587996.html?cmpid=facebook-post

 

 

 

Angehörige vom Breitscheidplatz bei Gauck - Als erstes kam ein Gebührenbescheid

Der Bundespräsident und der Innenminister haben sich mit Angehörigen der Attentatsopfer vom Breitscheidplatz getroffen. Die kritisierten lange fehlende Informationen - aber einen schnellen Brief der Gerichtsmedizin.

von Klaus Kurpjuweit

………………………

………………………

http://www.tagesspiegel.de/berlin/angehoerige-vom-breitscheidplatz-bei-gauck-als-erstes-kam-ein-gebuehrenbescheid/19410976.html

 

 

 

Prozess in Palermo

20.02.2017, 16:45

Weil sie bei einer Überfahrt eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer zwölf christliche Flüchtlinge ins Meer geworfen hatten, sind sechs Migranten am Montag von einem Schwurgericht in Palermo zu 18 Jahren Haft verurteilt worden. Religiöser Hass wurde von

……………………..

……………………..

http://www.krone.at/welt/christen-ins-meer-geworfen-fluechtlinge-verurteilt-prozess-in-palermo-story-555099

 

 

 

IS-Kämpfer im Irak

19.02.2017,

Was Amar Hussein zu erzählen hat, lässt jeden Zuhörer erschaudern über den bestialischen Terror der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat in den von ihr eroberten Gebieten im Irak und in Syrien. Der 21- jährige Iraker trat 2013 dem IS bei und beteiligte sich an nicht weniger an 500 Morden und 200 Vergewaltigungen. "Das war normal", erklärt er in einem Gespräch mit

………………….

………………….

http://www.krone.at/welt/200-vergewaltigungen-und-500-morde-ganz-normal-is-kaempfer-im-irak-story-554861

 

 

 

Migranten in Ceuta, Neuer Massenansturm auf spanische Exklave

20.2.2017,

……………………

……………………

https://www.nzz.ch/international/grenzzaun-in-ceuta-300-fluechtlinge-stuermen-spanische-exklave-ld.146574?mktcid=nled&mktcval=102_2017-2-20

 

 

 

 

Merkel und der Fall Deniz Yücel - Trump twittert, Erdogan handelt

Ein Kommentar von Hubertus Volmer

Es reicht nicht, den Westen mit rhetorischen Spitzen gegen Donald Trump zu verteidigen. Wer es mit Freiheit und Demokratie ernst meint, muss dem türkischen Präsidenten eine rote Linie aufzeigen.

………………….

…………………..

http://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Trump-twittert-Erdogan-handelt-article19710631.html

 

 

 

 

Paris und die Filterblase

Von Holger Douglas Mo, 20. Februar 2017 Keine Hintergründe und Zusammenhänge

Ja, die Filterblase. Wobei die Frage unbeantwortet bleibt, wer drin sitzt und wer draußen? Es gibt sie schon, Berichte über Gewalt in Paris - hinten platziert, vorn tobt Trump. Tenor: Ach, Paris - wieder mal. Wieder ein Einzelfall.

……………………..

……………………..

http://www.tichyseinblick.de/meinungen/paris-und-die-filterblase/

 

 

Schweden ist nicht wiederzuerkennen

Veröffentlicht am 02.02.2016

Lange galt Schweden neben Deutschland als ein Zufluchtsort für Flüchtlinge. Doch mittlerweile kippt die Stimmung in dem Land. Fremdenfeindliche Gruppen machen aktiv Stimmung gegen Geflüchtete.

………………………

………………………

https://www.welt.de/politik/ausland/article151774661/Schweden-ist-nicht-wiederzuerkennen.html

 

 

Beruhigungspille Gewöhnung

Von Tichys Einblick So, 19. Februar 2017 Welt am Sonntag und Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Geht es nach dem Mix der Beiträge in Sonntagszeitungen, die Roland Tichy und Fritz Goergen für Sie gelesen haben, könnte man meinen, die Lage beruhigt sich, aber in Wahrheit wirkt wohl nur die große Beruhigungspille Gewöhnung.

………………………..

………………………..

http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/der-sonntagsleser/beruhigungspille-gewoehnung/

 

 

 

Priester Martin Rhonheimer „Barmherzigkeit schafft keinen Wohlstand“

Martin Rhonheimer liebt den Papst – und den Neoliberalismus. Kirchensteuern will er abschaffen, von staatlich organisierter Caritas hält er nichts. Wie passt das zum Christentum?

19.02.2017

Martin Rhonheimer: „Ich würde niemals behaupten, Sozialdemokraten seien die schlechteren Christen. Ich würde nur sagen, sie sind im Irrtum.“

……………………..

……………………..

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/martin-rhonheimer-ist-priester-und-neoliberal-14873611.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

 

 

 

Die Feinde Europas, Linksgrüne arbeiten mit den Islamisten zusammen. Über den Anschlag auf die europäische Identität.

Für die Linksgrünen ist das einzig Positive an Europa die Brüsseler Demokratie der Europäischen Union. Diesen Artikel schreibe ich als ehemaliger Linker der 68er-Zeit und als heutiger liberaler muslimischer Migrant aus Damaskus, der ein Wahleuropäer geworden ist. Ich vertrete in diesem Artikel zwei Ansichten, die ich zur Debatte stelle:

……………………

…………………….

http://bazonline.ch/ausland/europa/die-feinde-europas/story/20019634

 

 

 

Martin Schulz hat der SPD einen fast übermütigen Kampfeswillen eingeflößt. Doch sein Verhalten als Europapolitiker wirft Fragen auf, die den Kanzlerkandidaten in ein anderes Licht stellen

Es ging alles ganz schnell. Martin Schulz betrat das Europäische Parlament, lief in den Vorraum des Gebäudes, trug seinen Namen in die Anwesenheitsliste ein, drehte sich um und verschwand sogleich wieder. Mit seiner Unterschrift hatte der Europaabgeordnete Schulz in wenigen Sekunden mal eben 262 Euro Sitzungsgeld verdient - obwohl er an der Sitzung des Parlaments gar nicht teilgenommen hatte.

Die Szene ereignete sich 2004. Sie wurde von Hans-Peter Martin gefilmt, einem sozialdemokratischen EU-Parlamentarier aus Österreich. Der hatte sich schon lange darüber geärgert, mit welcher Dreistigkeit EU-Politiker wie Schulz zusätzliches Steuergeld ergattern. Und das, obwohl sie mit monatlichen Diäten von inzwischen 9327 Euro zuzüglich einer steuerfreien Aufwandspauschale von 4320 Euro doch ohnehin schon überdurchschnittlich gut verdienen.

……………………………

…………………………….

http://m.focus.de/politik/deutschland/titel-der-scheinheilige_id_6623215.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online&fbc=facebook-focus-online&ts=201702180812

 

 

Bosbach kritisiert - BAMF-Mitarbeiterin mit Kopftuch lehnt Asylantrag irakischer Christen ab

In einigen muslimischen Ländern werden Christen als religiöse Minderheit verfolgt. So auch im Irak – weshalb eine christliche Familie floh und in NRW Asyl suchte. Doch der Antrag wurde abgelehnt.

Nun hat die Familie gegen die Entscheidung geklagt. Sie zweifelt die Objektivität der Ablehnung an, da die Mitarbeiterin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), die den Antrag bearbeitet hatte, ein Kopftuch trug und Muslimin sei, berichtet jetzt die „Welt“.

…………………..

………………….

http://www.focus.de/politik/videos/bosbach-kritisiert-bamf-mitarbeiterin-mit-kopftuch-lehnt-asylantrag-irakischer-christen-ab_id_6664774.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-finanzen&fbc=facebook-focus-online-finanzen&ts=201702172103

 

 
Zitate

„Die Weltgeschichte ist die Summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre.“

(Oscar Wilde)

 

„Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.“

(Oscar Wilde)

 

„Sie müssen sich entscheiden, worauf Sie vertrauen: auf die natürliche Stabilität des Goldes oder auf die Ehrlichkeit und die Intelligenz der Regierung. Bei allem Respekt für diese Gentlemen rate ich Ihnen, votieren Sie für Gold.“

George Bernard Shaw

 

„Moral ist die Haltung, die wir Leuten gegenüber einnehmen, gegen die wir eine persönliche Abneigung haben.“

(Oscar Wilde)

 

„Nichts ist so gefährlich wie das Allzumodernsein. Man gerät in Gefahr, plötzlich aus der Mode zu kommen.“

(Oscar Wilde)

 

Das Vergnügen ist so nötig als die Arbeit.

Gotthold Ephraim Lessing

 

„Der Kultiverte bedauert nie einen Genuß. Der Unkultivierte weiß überhaupt nicht, was ein Genuß ist.“

(Oscar Wilde)

 

Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.

Alexandre Dumas der Ältere

 

„Die Wissenschaft ist außer Reichweite der Moral, denn ihre Augen sind auf ewige Wahrheiten geheftet.“

(Oscar Wilde)

 

„Der einzige Unterschied zwischen dem Heiligen und dem Sünder ist, daß jeder Heilige eine Vergangenheit hat und jeder Sünder eine Zukunft.“

(Oscar Wilde)

 

„Die Anzahl der Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.“

(Oscar Wilde)

 

„Wir leben in einem Zeitalter der Überarbeitung und der Unterbildung, in einem Zeitalter, in dem die Menschen so fleißig sind, daß sie verdummen.“

(Oscar Wilde)

 

„Demokratie ist nichts anderes, als das Niederknüppeln des Volkes durch das Volk für das Volk.“

(Oscar Wilde)

 

„Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten.“

(Oscar Wilde)

 

„Das einzig Konsequente an mir ist meine ewige Inkonsequenz.“

(Oscar Wilde)

 

„Jedes Nachdenken über gutes oder schlechtes Benehmen zeugt von einem Stillstand der geistigen Entwicklung.“

(Oscar Wilde)

 

„Vergib stets Deinen Feinden, nichts verdrießt sie so.“

(Oscar Wilde)

 

„Es kommt für jeden der Augenblick der Wahl und der Entscheidung.“

(Oscar Wilde)

 

„Witz ist Intellekt auf dem Bummel.“

(Oscar Wilde)

 

„Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, nichts sonst.“

(Oscar Wilde)

 

„Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.“

(Oscar Wilde)

 

„Mode ist eine so unerträgliche Form der Hässlichkeit, dass wir sie alle sechs Monate ändern müssen.“

(Oscar Wilde)

 

„Ich gebe Ratschläge immer weiter. Es ist das einzige, was man damit anfangen kann.“

(Oscar Wilde)

 

„Fortschritt ist eine Verwirklichung von Utopien.“

(Oscar Wilde)

 

„Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.“

(Oscar Wilde)

 

„Der Charakter ruht auf der Persönlichkeit, nicht auf den Talenten.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Das schönste Glück des denkenden Menschen ist, das Erforschliche erforscht zu haben und das Unerforschliche zu verehren.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Einer neuen Wahrheit ist nichts schädlicher als ein alter Irrtum.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wenn man alle Gesetze studieren wollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wenn man von den Leuten Pflichten fordert und ihnen keine Rechte zugestehen will, muß man sie gut bezahlen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Unsere Eigenschaften müssen wir kultivieren, nicht unsere Eigenheiten.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, daß tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Das Menschenleben ist seltsam eingerichtet: Nach den Jahren der Last hat man die Last der Jahre.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wenn du eine weise Antwort verlangst, mußt du vernünftig fragen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Vor einer Revolution ist alles Bestreben, nachher verwandelt sich alles in Forderung.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen, ist alles andere im Leben ein Kinderspiel.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Es hört doch jeder nur, was er versteht.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Jede große Idee, sobald sie in Erscheinung tritt, wirkt tyrannisch.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Irrend lernt man.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Das beste Monument des Menschen ist der Mensch.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Mißverständnisse und Trägheit machen vielleicht mehr Irrungen in der Welt als List und Bosheit.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Eigentlich lernen wir nur aus Büchern, die wir nicht beurteilen können. Der Autor eines Buches, das wir beurteilen können, müßte von uns lernen.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 
21. Februar – Internationaler Tag der Muttersprache

Namenstag: Gunthild, Petrus, Agneta, Henna, Margaritha, Henny, Gunhild, Irina, Nora

1322 Karl IV „der Schöne“ wird in Frankreich zum König gekrönt

1519 Der Stadtrat von Regensburg ordnet die Vertreibung der Juden an, Progrom folgt, die die grösste jüdische Gemeinde im Heiligen Römischen Reich zerstört

1613 Michail Romanow wird in Russland zum Zaren gewählt

1848 Karl Marx und Friedrich Engels veröffentlichen das Manifest der Kommunistischen Partei

1849 Schlacht von Gujarat, Inder – Engländer

1916 Beginn der Schlacht von Verdun

1919 Attentat auf den bayerischen Ministerpräsidenten Kurt Eisner

1921 Putsch im Iran

1965 Ermordung des Bürgerrechtlers Malcolm X in Harlem

1970 Bombenanschlag auf ein Swissair-Flugzeug nach Tel Aviv

2017 Universal-Investment GmbH Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Die sonstigen Verantwortlichen der Universal Investment Gesellschaft mit beschränkter Haftung heissen Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016 nicht ab.

 
Leistung, die Leiden schafft

Wer hat’s erfunden?

Die Bankster

 
Unsere wichtigsten Fälle

Die Hauptfälle von Toros

1. Phoenix Kapitaldienst GmbH und ihr Phoenix-Managed-Account (PMA): Schneeballsystem, Totalschaden

2. Avanta Beteiligungs GmbH und ihr geschlossener Immobilienfonds „Berlin-Charlottenburger-Schloßstraße 65 Grundstücksverwaltungsgesellschaft bürgerlichen Rechts“: Schrottimmobilie, Totalschaden

3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds

4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern (DZ Bank Luxemburg)

5. GFS Strategic IV AMI P, GFS Global Financial Solutions GmbH

6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg)

 

1. Phoenix Kapitaldienst GmbH, Frankfurt – hohe Umschichtungen und extrem hohe Spesen bei Warenterminoptionen im Bereich „Handelbare Optionen“, Untreue und Betrug beim Phoenix Managed Account „PMA“, (langjähriger Geschäftsführer: Dieter Breitkreuz)

 

Der klassische Geschäftsbereich der Phoenix war der Handel mit Warenterminoptionen, bei denen die Kunden regelmässig 100% ihres Geldes verloren. Zum einen, weil Optionen meistens wertlos auslaufen und der Käufer einer Option fast immer verliert, zum anderen weil Phoenix den Kunden exzessiv hohe Spesen belastet.

 

Der Phoenix Rechtsverfolgungspool, ein Zusammenschluss führender deutscher Finanzdienstleistungsunternehmen (Family Offices, Vermögensverwalter, Kapitalanlagegesellschaften) unter Führung der Ceros und ihrem Geschäftsführer Markus Ross beschäftigt sich seit 2007 mit dem Betrugsfall. Auslöser war das befremdliche Ansinnen der EDW (Entschädigungseinrichtung der Wertpapierdienstleistungsunternehmen), dass unbeteiligte Finanzunternehmen für einen Grossteil des von Phoenix verursachten Schadens aufkommen sollten. Der Phoenix Rechtsverfolgungspool recherchiert umfangreich und deckt viele Unregelmässigkeiten von Phoenix Geschäftspartnern auf. Merkwürdig erscheinen vor allem die Saldenbestätigungen über 412 Millionen Euro, die angeblich Ernst & Young in dem Sonderprüfungsgutachten von 2002 vorliegen sollen: für ein Konto, das es gar nicht gab. Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool schaltet daraufhin die Staatsanwaltschaft ein – bislang liegt leider noch kein erkennbares Ergebnis vor.

 

2. Avanta Beteiligungs GmbH, Frankfurt

Die Avanta Beteiligungs GmbH verkauft über ein Hamburger Modell dramatisch überteuerte Wohnungen in Berlin. Bei der Platzierung durch unseriöse Vertriebe und bei der „Sanierung“ durch sonstige unseriöse Partner kommt es zu vielfältigen Unregelmässigkeiten: Kickbacks, gefälschte Identitiäten, gefälschte Baurechnungen, gefälschte Bauabnahmen, gefälschte Flächenangaben…..

Offizielle Geschäftsführerin zur relevanten Zeit: Frau Christine Herta Schmidt, heute wohnhaft in einer schönen Luxusvilla in München-Bogenhausen.

 

Indirekter Mitgesellschafter der Avanta Beteiligungs GmbH war zur fraglichen Zeit der Rechtsanwalt Dr. Joachim Bernd Rombach aus Karlsruhe.

 

3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds

Laut Presseberichten haben im Februar 2013 etwa 1200 Ermittlungsbeamte und 15 Staatsanwälte mehr als 130 Objekte in Deutschland durchsucht. Der Verdacht: mit einem Schneeballsystem sollen mehr als 100 Millionen Euro veruntreut worden sein.

 

Viele „Branchendienste“ und „Anlegerschutzmagazine“ hatten das mutmassliche Schneeballsystem über Jahre hin stark empfohlen.

 

4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern, Istanbul Equity Fund

Die IP Concept hat im Jahr 2011 in dem Fonds „Istanbul Equity Fund“ entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsmanagers einzelne Börsenorders nicht ausgeführt und dem Fonds so einen Schaden von circa € 1 Million zugefügt.

 

Die IP Concept S.A. ist im übrigen auch für massive Fehler in den Rechenschaftsberichten und Halbjahresberichten des Fonds der Jahre 2007 bis 2010 verantwortlich. Es fehlten notwendige Risikohinweise. Nach Auffassung unserer Anwälte haben insofern Anleger des Fonds auch das Recht, die IP Concept S.A. in Deutschland zu verklagen.

 

Die IP Concept S.A hat das Fondsmanagement des Istanbul Equity Fund – entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsinitiators – einer türkischen Gesellschaft übertragen, die vor einigen Jahren schon einmal einen Türkei-Fonds der IP Concept so gemanagt hat, dass dieser Fonds nach kurzer Zeit mit etwa 50% Verlust für die Anleger liquidiert werden musste: der Firma Strateji Menkul Degerler AS. Es handelt sich hierbei um den Fonds Madaus Strategy Turkey (WKN: A0MXCB).

 

Nach unseren Informationen hält die IP Concept S.A. auch die dem Initiator schriftlich im Rahmen einer „Initiatorenvereinbarung“ gemachten Zusagen nicht ein. Initiatoren, die über die Auflegung eines Fonds bei der IP Concept S.A. nachdenken, sollten dies bedenken.

 

Verantwortlich bei der IP Concept SA sind primär die Herren Nikolaus Rummler und Julien Zimmer.

 

Wir sind selbst Anleger des „Istanbul Equity Fund“ und bereiten gerade eine Klage in Deutschland gegen die IP Concept S.A. auf Schadensersatz vor.

 

Darüberhinaus beobachten wir noch diverse andere Fonds der IP Concept, die teilweise eine sehr schlechte Performance aufweisen.

 

 

5. GFS Strategic IV AMI P Fonds, GFS Global Financial Solutions GmbH

Wir sind auch Anteilsinhaber dieses Fonds, der seit seiner Auflegung vor etwa 6 Jahren - laut Chart bei Onvista - eine Underperformance zur dort ausgewiesenen Benchmark (MSCI) von etwa 100% hat (in Worten: einhundert Prozent). Zu dieser Underperformance hat sicherlich auch eine Total Expense Ratio von etwa 3% beigetragen, wobei bekannt ist, dass in dieser Total Expense Ratio noch nicht einmal alle Kosten enthalten sind, die in dem Fonds anfallen.

 

 

6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg)

Fakten zu dem Fonds:

Auflegung, Kurs 50, 11. Dezember 2007

Liquidation, Kurs 24,28, 31. März 2014

Kosten Zielfonds laut Schreiben IP Concept vom 22.12.2015 in 12 Monaten 2013: 9,22%

Verlust über 50%

Einstufung als „konservativ“ im Verkaufsprospekt.

Einstufung Risikostufe 6 (von 7) in den Wesentlichen Anlegerinformationen

Durchschnittliches Fondsvolumen über die Gesamtzeit circa  Euro 6.124.872,05

Den Fondsanlegern insgesamt ist mithin ein Schaden von etwa € 3 Millionen entstanden

 

Zitate aus Werbeunterlagen zum FI Fund Stop & Go Professional

Stand 31.07.10

„…..

Bei Stop & Go Professional handelt es sich um die intelligente Kombination einer Stop-Loss-Order (Stop) und einer Start-Buy-Order (Go). Am Anfang wird jeder Zielfonds genau analysiert und bewertet. Dann werden bei jedem einzelnen Fonds die optimalen Limits für die Stop-Loss-Order und die Start-Buy-Order bestimmt….Mit dem Handelssystem Stop & Go Professional können somit Verluste von vorn herein klar begrenzt und neue Trends optimal genutzt werden. Dies ermöglicht bei den Zielfonds eine deutliche Outperformance gegenüber einer klassischen „Buy-and-Hold“ Strategie.

Sicherheit ist bei der Geldanlage angesichts der jüngsten intensiven Turbulenzen auf den Finanzmärkten bei vielen Anlegern das oberste Gebot…  Bei steigenden Börsenkursen müssen Sie die positiven Renditechancen nutzen…..Mit unserem Dachfonds FI-Fund Stop & Go Professional wird erfolgreiches Anlegen sehr einfach für Sie. Das folgende Zahlenbeispiel zeigt Ihnen, mit wie viel Mehr-Rendite Sie im Vergleich zu anderen Fonds in den nächsten 10 Jahren rechnen können.

….

+ 100% Mehr-Rendite

…..

2018: 100% Mehr-Rendite perfekt….“

 

 

Versuchte Unterdrückung von wahrheitsgemässer Berichterstattung

Einige der auf der Toros-Homepage erwähnten Unternehmen und Personen versuchen, die Berichte über eigene Produkte und eigenes Fehlverhalten zu unterdrücken.

 

Wir empfehlen Unternehmen und Personen, die am Kapitalmarkt tätig sind, sich korrekt zu verhalten, keine unseriösen Produkte herauszubringen, keine unseriöse, reisserische Werbung für schlechte Produkte zu machen, keine übermässigen Gebühren abzukassieren, keine Gelder zu veruntreuen, Konten oder Fonds nicht zu churnen, oder – wenn man einen Fehler gemacht hat – für diesen einzustehen und die Anleger korrekt zu entschädigen.

 

Dann gibt es auch nichts, worüber wir zum Schutz der Anleger berichten müssten.

 

 

 

„Man soll die Wahrheit heiter sagen, denn dem Clown hört man lieber zu als dem Prediger.“

John B. Priestley

 

 

 

Sonstige Themen/Recherchen

1. Offene Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds – Schadensersatz

Viele offene deutsche Immobilienfonds haben eine skandalöse Wertentwicklung in den letzten Jahren erlitten. Die Tatsache, dass einige der „offenen“ Fonds aufgrund von mangelnder Liqudität „geschlossen“ wurden, ist ebenfalls ein Skandal.

 

Anhängend finden Sie ein Merkblatt zu möglichen Schadensersatzansprüchen bei Verlusten mit offenen Immobilienfonds.

Die Fonds sind in der Regel in die Risikoklasse 2 eingestuft.

Bei Produkten, die zum Teil Verluste von 50% ausweisen und bei denen die versprochene Liquidität nicht gewährleistet ist, ist die Risikoklasse 2 unseres Erachtens absolut nicht angemessen.

 

Das Merkblatt wurde erstellt von:

Mathias Nittel
Rechtsanwalt | Fachanwalt für

Bank- und Kapitalmarktrecht

www.nittel.co | www.kapitalanlagerecht.net

2. Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds

Universal Investment Ges. mbH, equinet Asset Management AG (heute Capitell Vermögens-Management AG), Frankfurt, und ihr Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds – extrem hohe Umschichtungen eines Investmentfonds mit den damit verbundenen hohen Spesen, katastrophale Underperformance.

 

Die Universal Investment Ges. mbH ist eine Investmentgesellschaft, die in der Vergangenheit schon in einige Fondsskandale verwickelt war (siehe auch Manager Magazin: „Hall of Shame“) und die im Jahr 2002 den Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds auflegte. Bei diesem Aktienfonds wurde das Fondsvermögen jährlich bis zu 38 mal umgeschichtet, mit den zwangsläufig damit verbundenen hohen Spesen. Die Universal weigert sich, die genauen Spesen bekanntzugeben, nach unseren Berechnungen lag die jährliche Gesamtbelastung durch Gebühren bei diesem Fonds bei etwa 11%. Wenn man Spesen von 11% einer realistischen langfristigen Renditeerwartung von Aktien von 7% gegenüberstellt, erkennt man, dass der Kunde langfristig keine Chance auf einen Gewinn hatte (damals verantwortliche Geschäftsleiter Rechtsanwalt Bernd Wagner und Bernd Vorbeck, Aufsichtsratsvorsitz: Jochen Neynaber).

Fondsberater war die equinet Asset Management AG (damals Geschäftsleiter Peter Becker und Markus Korfmacher), heute firmierend unter Capitell Vermögens-Management AG (Geschäftsleiter Markus Korfmacher und Wolfgang Krappe).

 

Zitat Universal:

„……Umschlagshäufigkeit 38,46 bedeutet, dass der Fonds im abgelaufenen Jahr 38,46 mal umgeschichtet wurde. Herzliche Grüße Andreas Gessinger, Universal-Investment-Gesellschaft mbH“

 

 

3. Quant.Managed-Futures-Universal-Fonds

Der Futures-Fonds - damals der erste deutsche Futures-Fonds auf UCITS III-Basis - wurde mit sehr hohen Realsimulationsperformancezahlen beworben. In der Realität produzierte er allerdings recht hohe Verluste für die Anleger. Wir waren investiert und haben die leider recht desolate Wertentwicklung sehr genau beobachtet. Inzwischen wurde der Fonds in der Nähe seines historischen Tiefstkurses liqudiert.

 

KAG war auch hier die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber.

 

 

 

4. Die Fondsionäre Global Invest

Ein vermögensverwaltender Dachfonds, ursprünglich aufgelegt von der Universal, der seit seiner Auflegung bis Ende 2011 fast 50% seines Wertes verloren hat. Im Februar 2011 wurde klammheimlich der Berater ausgetauscht. Wir als Anleger wurden darüber nicht vorab informiert. Beworben wurde der Fonds mit einer sehr guten angeblichen Performance des Beraters bzw. der eingesetzten Strategie vor Auflage des Fonds.

 

KAG war auch hier zunächst die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber.

 

 

5. Weitere Fonds der Universal Investment Ges. mit beschränkter Haftung

 

Inzwischen stehen folgende Universal-Fonds unter unserer genauen Beobachtung, wir haben/hatten Anteile an den meisten der aufgeführten Fonds erworben:

 

Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006)

DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699

DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740

Quant.Managed Futures Universal Fonds (liquidiert), DE000A0Q2SL1

BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert)

SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert)

HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert)

Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert)

Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert)

Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert)

Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert

AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) –  liquidiert

AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) –  liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GZ2 -liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GY5 - liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G13 - liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G05 - liquidiert

11 Champions UI, DE000A0MYGW4

AktivChance, DE000A0JEK49

AVM Wachstum + UI, DE000A0M7WQ5

Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964

Stay-C Commodity Fund UI, DE000A1CU8J0 (liquidiert)

Variomixx Universal, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0NEBK0

Sentix Fonds 1 R, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XH4

Sentix Fonds 1 I, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XG6

H&K Titan Strategie Portfolio UI, DE000A0Q2SE6

Glocap Vega R, DE000A0RLFC4

MDE Balanced Fonds UI, DE000A0RGTZ6

World Market Fund, Aktien Welt, DE000A1CS5F8

FIAG Universal Dachfonds, DE0009848424

Fondspicker Global UI, DE000A0MRAC3

Global Best Advice UI Dachfonds, DE000A0EQ5V6

Universal Shareconcept BC R, DE000A0MQ993

Unikat Premium Select P, DE000A0M6DN4

Aktiv Constant Profit Global T, DE000A0M13T8

Aktiv Balance, DE000A0JEK23

AM Fortune Fund Offensive B, DE000A0M80Q3

AM Fortune Fund Offensive A, DE000A0M8WS9

RR Analysis TopSelect Universal, A0HF4N, DE000A0HF4N6

Select A Credit Rated Stocks Universal Fonds, DE000A0YEQX8

FIVV China Select UI, DE000A0JELL5

G&P Universal Aktienfonds A, DE0009767301

Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse R (DE000A1CU8J)

P+S Renditefonds, DE000A0RKXE5

ASVK Substanz & Wachstum UI, DE000A0M13W2

AVM Chance + UI, DE000A0M7WR3

QBS BI OptiBalance UI (DE0001A0QZM92)

QBS BI OptiRelax UI (DE0001A0QZM84)

CHOM Capital Active Return Europe UI AK R (DE000A1JUU46)

Ficon Global Stars (DE000A0M7WK8)

FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2)

Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4)

Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9)

VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert

Spiekermann & Co Strategie I (DE000A0M13R2)

SPF MG Alpha Plus UI I (DE000A0YKM089)

FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2)

Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4)

VR Bank KT EuroProtect UI (DE0009789875)

Lebenswerte Zukunft Rentenfonds UI (DE000a1JSXE3)

TC Fonds Select Systematic (LU0107818923)

JRS-International-Universal-Fonds (DE0009848473)

KBG Athene Portfolio UI(DE000A0YJF75)

KGN Global UI (DE000A0MWKE8)

Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert

Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert

 

 

6. Sonstige Fonds unter Beobachtung

 

Die Fondsionäre Global Invest UI, DE000A0MRAB

GFS Strategic IV AMI (DE000A0NGJ10)

Uniimmo Europa (DE0009805515)

Uniimmo Deutschland (DE0009805507)

Istanbul Equity Fund (LU0093368008)

LU0195727069 (LU0195727069)

 

ADCIRCULUM – Ziel 6+ (LU01581293121) (liquidiert)

Argentum Fonds – Global Portfolio (LU0307104520)

BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value CHF (LU0288760092)

BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value EUR (LU0288759672)

CAM - Value Protect P EUR (LU0619605388)

CAM - Value Protect P H-CHF (LU0619606196)

DZPB Portfolio – Zuwachs (LU0072783730)

DZPB Concept - Fonds-Plus (LU0072783490)

Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien I (LU0329750037)

Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien R (LU0329749963)

Exklusiv Portfolio SICAV - Chance I (LU0329749880)

Exklusiv Portfolio SICAV - Chance R (LU0329749708)

Exklusiv Portfolio SICAV - Wachstum R (LU0329749534)

Exklusiv Portfolio SICAV – Wachstum I (LU0329749617)

FI Fund - Stop & Go Professional (LU0326969457)

G&P - FE Global Allocation Balance A (LU0232362060)

G&P - Struktur A (LU0254322158)

G&P - Struktur C (LU0254323040)

m4 - select A (LU0318108254)

m4 - select B (LU0318108841)

ME Fonds - PERGAMON  (LU0179077945)

Murphy&Spitz - Umweltfonds Deutschland Sustainability Fund Germany (LU0360172109)

MVM Fonds - MVM Independent Global A (LU0310914386)

MVM Fonds - MVM Independent Global B (LU0325123999)

MVM LUX SICAV - frontrunner global  (LU0134237253)

PRIMA - Konzept (LU0302303614)

PVV SICAV - PVV CLASSIC (LU0225421923)

Silk - Road Frontiers Fund I (EUR) (LU0523945110)

STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS I (LU0308790236)

STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS P (LU0308790152)

STABILITAS - GOLD+RESOURCEN I (LU0229009781)

STABILITAS - GOLD+RESOURCEN P (LU0229009351)

STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE I (LU0265804046)

STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE P (LU0265803667)

STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) I (LU0278435739)

STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) P (LU0278436117)

STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) I (LU0278436620)

STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) P (LU0278437511)

TASS GLOBAL RESOURCES FUND I (LU0707694336)

TASS GLOBAL RESOURCES FUND P (LU0707694179)

TOMAC - OFFENSIV  (LU0138528632)

VR Nürnberg (IPC) - Global Best Select A (LU0263668369)

WVB – Global (LU0357338093)

 

7. Eine Auswahl an Fonds, die die Universal liquidiert hat

 

Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006)

DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699

DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740

Quant.Managed Futures Universal Fonds  DE000A0Q2SL1, (liquidiert)

BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert)

SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert)

HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert)

Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert)

Romulus Core A Universal Fonds (LU0519419856) - liquidiert

Romulus Core B Universal Fonds (LU0519419930) - liquidiert

Romulus Core C Universal Fonds (LU0519420276) - liquidiert

Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964 (wird liquidiert)

StayC-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert?

VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert

NW Arche Noah (DE000A0Q5R01 )- liquidiert

MC1 Universal Anteilsklasse V (DE000A1COUT9) – liquidiert

GCA Global Managed Futures UI Fonds (DE000A1JLRK7) – liquidiert

ARIAD Global Futures UI (DE000A0RGT30) liquidiert

VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert

Absolute Return Plus UI A (DE000A0M80V3) – liquidiert

Absolute Return Plus UI B (DE000A1JGBY2) – liquidiert

Time Alpha (DE000A0RN5X0) wird liquidiert

Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert

Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert

Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert)

Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert)

AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) (liquidiert)

AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) (liquidiert)

Direct Invest Explorer Select I (DE000A0NEBE3, DE000A0NEBF0) - liquidiert)

KANA ETF-Anlagefonds für Stiftungen UI (DE000A0N9804) (liquidiert)

Renten Opportunities UI ((DE000A0Q86F4) (liquidiert)

Santander Vermögensverwaltungsfonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4) (liquidiert)

VB Zinsalpha Euro (DE000A0RGTS1, DE000A0RGTR3) (liquidiert)

MultiReturnFund (ISIN DE000AA0MQR19).

Santander VV-Vonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4)

York Lion Merger Arbitrage Liquidity Fund UI C EUR (DE000A1CSUN5)

UI Sektor Invest (DE000A0Q8A23)

Stay-C Commodity Fund UI (DE000A1CU8J0) - liquidiert

Variomixx Universal (DE000A0NEBK0)

VB Alpha-Intelligence-Fund (DE000A1JUU61).

Berenberg Volatility Market Neutral (DE000A0Q8A31)

Renten Opportunities UI (DE000A0Q86F4) liquidiert

Trendconcept-Universal-Fonds-EU-Bond (DE0009767236) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI R (DE000A0Q4G21) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI P (DE000A0Q4G05) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI A (DE000A0Q4G13) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI R (DE000A0Q4GZ2) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI P (DE000A0Q4GX7) liquidiert

Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI A (DE000A0Q4GY5) liquidiert

KBG Athene Portfolio UI (DE000A0YJF75) liquidiert

H&E Pfadfinder Universal (DE000A0YKM99) liquidiert

SEB Geldmarkt Euro (DE0009769026) liquidiert

Hotchkis & Wiley US-Value Universal Fonds (DE0005896955) - liquidiert

quirin bank Multi Asset Fonds UI (DE000A0QR35) –liquidiert

Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9) –liquidiert

Loys Global MH, 3 Anteilsklassen (DE000A0H08T8, DE000A0H08U6, DE000A1J3YH3) –liquidiert

Hamburger Stiftungsfonds UI, 3 Anteilsklassen (DE000A0YCK42,  DE000A0YCK34, DE000A0YCK26) –liquidiert

Flossbach von Storch Wandelanleihen Europa (DE000A0MKQ73) –liquidiert

Agroinvest UI (DE000A0M7WT9) – wird liquidiert

PEH-Universal-Fonds Value Strategie (DE0009767418) –liquidiert

SWuK Renten Flexibel UI (DE000A1H72L9 –liquidiert

ÖKOBASIS Renten Plus UI (DE000A1W19J3) –liquidiert

 
Churning - die Definition

Churning nennt man im Finanz- bzw. Börsenbereich das durch das Interesse der Kunden nicht gerechtfertigte häufige Umschlagen des Anlagekontos, durch das der Broker, Verwalter oder Vermittler oder alle drei gemeinsam sich zu Lasten der Gewinnchancen des Kunden Provisionseinnahmen verschaffen. Auf deutsch bedeutet Churning „Gebührenschinderei“ oder „Spesenreiterei“.

 

Der Tatbestand des Churning lässt sich zunächst in einen objektiven und in einen subjektiven Tatbestand aufteilen.

 

Der objektive Tatbestand bei Churning setzt voraus, dass eine exzessive Anzahl von Geschäften in dem Depot unter Berücksichtigung der Anlageziele und der Anlageerfahrung des Kunden sowie der vereinbarten Strategie vorliegt, ebenso eine Kontrolle des Kontos durch den Anlageberater.

 

Bezüglich des subjektiven Tatbestandes bei Churning ist auszuführen, dass der Anlageberater schon dann vorsätzlich handelt, wenn er weiss, bzw. es billigt und in Kauf nimmt, die Interessen des Anlegers zu verletzen. Das bedeutet, dass Churning nicht voraussetzt, dass der Anleger per Saldo einen Verlust macht. Auch wenn ein Gewinn aufgrund exzessiver bzw. unverhältnismässiger Spesen geringer ausfällt, liegt eine Schädigung des Kunden vor und es kann insofern auch Churning vorliegen.

 

Im Rahmen des objektiven Churning-Tatbestandes, des sogenannten „Overtradings“ eines Kontos, ist zunächst zu untersuchen, wie hoch die angefallenen Kosten im Verhältnis zum eingesetzten Kapital sind, unter Kosten sind Gebühren, mark-ups und Sollzinsen zu verstehen.

 

Eine weitere entscheidende Frage bei Churning ist, um wieviel Prozent sich das eingesetzte Kapital hätte vermehren müssen, um nach Abzug der Kosten einen Gewinn vorweisen zu können (to merely brake even) und wie hoch alsdann dieser Prozentsatz für die durchschnittliche Anlage in dem Konto aussieht.

 

Auch wenn der Anleger aufgrund der Höhe der Spesen im Rahmen der verfolgten Anlagestrategie keine realistische Chance hat, eine positive Rendite zu erzielen, sind diese Spesen als exzessiv und unangemessen anzusehen. Eine solche Disparität zwischen Chancen und Risiken ist sittenwidrig.

 

Eine mit-entscheidende Frage ist, wie oft das Konto umgeschlagen wurde.

 

Exzessives Handeln (Churning) wurde von Gerichten bei Termingeschäften bejaht, wenn z.B. das gesamte Konto 11 (elf) mal im Jahr umgeschlagen wird. Die Beurteilung muss jedoch immer im Einzelfall erfolgen. Es gibt Strategien, die auch eine deutlich höhere Umschlagshäufigkeit als 11 rechtfertigen können – diese Strategien müssen aber – nach Spesen! – eine positive Rendite des Anlegers plausibel erwarten lassen. Es gibt zum Beispiel sehr erfolgreiche Aktienhandelsstrategien, bei denen das Portfolio durchschnittlich pro Jahr 40 Mal umgeschlagen wird, der Anleger nach Spesen aber schöne Gewinne macht und das Risiko, die Volatilität, auch noch kleiner ist, als bei einer reinen Buy-and-Hold-Strategie.

 

Bei bestimmten Strategien ist aber „Churning“ bzw. „exzessives Handeln gegen die Interessen des Anlegers“ schon bei weitaus geringeren Umsätzen als 11 anzunehmen. Bei einem benchmarkneutral verwalteten Portfolio (z.B. Indexfonds) zum Beispiel ist schon bei einer PTR von 1 (eins) von exzessivem Handel auszugehen.

Denn ein Handel muss und darf in solchen Portfolios nur erfolgen, wenn sich die zugrundeliegende Benchmark ändert oder bei Volumenszu- oder –abflüssen im Portfolio.

 

Bei einem normalen Aktiendepot eines Privatkunden wird es in der Regel bedenklich, wenn die Umschichtungshäufigkeit grösser als 2 ist. Die Umschichtungshäufigkeit muss in diesem Fall durch bestimmte Strategien gerechtfertigt werden, die eine höhere Aktivität rechtfertigen bzw. bedingen. Bei Verfolgung aktiver Handelsstrategien müssen die prozentual pro Trade anfallenden Gebühren im Gegenzug deutlich geringer sein als normale Handelsgebühren, damit die Gesamtspesenbelastung in einem vertretbaren Rahmen bleibt.

 

Allein die Tatsache, dass ein Konto für einen Anlageberater ein „Gebührencoup“ war, bedeutet noch nicht zwangsläufig, dass es auch „gechurned“ wurde.

 

Entscheidend kommt es auch darauf an, dass der Anlageberater das Konto direkt oder indirekt „kontrolliert“ hat.

 

Churning war auch das traditionelle Geschäft der Phoenix Kapitaldienst GmbH, Frankfurt, bevor der Phoenix-Eigentümer Dieter Breitkreuz dazu überging, beim Phoenix Managed Account das Geld gleich zu veruntreuen und nicht erst mühevoll durch „Churning“ in die eigene Tasche zu transferieren.

 

 

Unseriöse Umschichtungen und überhöhte Transaktionskosten kommen auch bei Investmentfonds und Banken vor.

Ein Beispiel für recht exzessive Spesen ist der Fonds der IP Concept S.A. des Herrn Nikolaus Rummler, der im Jahr 2014 liquidierte Fonds FI Fund Stop & Go Professional (ISIN LU0326969457), bei dem im Jahr 2013 über 9% (in Worten: neun Prozent) an laufenden Kosten angefallen sind.

Der Fonds wurde mit einem Verlust von über 50% liquidiert.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2459