06196 7410042|info@toros.de
28 06, 2017

Seyran Ates – Ibn-Rushd-Goethe-Moschee, «Die Leute haben pure nackte Scheissangst»

Categories: Nachrichten|

Interview von Claudia Schwartz 28.6.2017, Nach der Eröffnung der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin macht die islamische Konservative Druck. Die Gründerin Seyran Ateş steht unter erhöhtem Polizeischutz. Frau Ateş, am 16. Juni hat die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee ihre Tore geöffnet, was ist seither passiert? …………………….. ……………………… https://www.nzz.ch/feuilleton/seyran-ates-ibn-rushd-goethe-moschee-die-leute-haben-pure-nackte-scheissangst-ld.1303155?mktcid=nled&mktcval=107_2017-6-27

28 06, 2017

SPD-Regierungsprogramm – Ohne Deutsche

Categories: Nachrichten|

Di, 27. Juni 2017 Sprache spiegelt Denken Sachlich bringt das eben beschlossene Programm der SPD nichts Neues; überraschend ist aber ein sprachliches Merkmal: Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands vermeidet das Wort Deutsche. Am Sonntag hat in Dortmund ein außerordentlicher Bundesparteitag der SPD das …………………………. …………………………. https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/spd-regierungsprogramm-ohne-deutsche/

28 06, 2017

EU-Entscheid gegen Google, Warum es den groben Keil braucht

Categories: Nachrichten|

Kommentar von René Höltschi 27.6.2017, Es ist ein schwerer Eingriff in das Geschäftsmodell von Google, den die EU-Kommission vornimmt. Ist er völlig überrissen – oder kommt er viel zu spät? ………………………. ……………………….. https://www.nzz.ch/meinung/eu-entscheid-gegen-google-bruessels-grober-keil-ld.1303202?mktcid=nled&mktcval=105_2017-6-28

28 06, 2017

The Firm That Created the Dossier Refuses to Produce Docs to Congress

Categories: Nachrichten|

Posted Jun 28, 2017 by Martin Armstrong The clandestine firm that created the false dossier on Trump is refusing to cooperate with Congress. They are refusing to turn over to congress information of not just how the report was crafted, but who paid for it. ……………………….. ……………………….. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/the-firm-that-created-the-dossier-refuses-to-produce-docs-to-congress/

28 06, 2017

Bei der „Ehe für alle“ will Merkel keinen Fraktionszwang

Categories: Nachrichten|

Von Alexander Wallasch Di, 27. Juni 2017 Es geht um "Kinder für alle" Die Abgeordneten des Hohen Hauses will Merkel in Sachen „Ehe für alle“ nach ihrem Gewissen abstimmen lassen: Weil es für sie eine Gewissensache ist oder als eine Art Interimsdemokratie? Weil Schulz ihr einen „Anschlag auf die Demokratie“ vorwarf? Angela Merkel spürte nach eigenem Bekunden so etwas wie eine emotionale Erregung und erinnerte sich für den Moment an die deutsche Verfassung. Ergebnis: Die Abgeordneten des …………………………. …………………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bei-der-ehe-fuer-alle-will-merkel-keinen-fraktionszwang/

28 06, 2017

Ist Deutschland in der Bankenunion der zahlende Dumme?

Categories: Nachrichten|

Von Jan Dams | Stand: 26.06.2017 „Wir haben noch 311 Mrd. faule Kredite“ Die italienische Regierung und die EU stehen nach neuen Milliardenhilfen für italienische Pleitebanken in der Kritik. Holger Zschäpitz aus der WELT-Wirtschaftsredaktion bewertet das Vorgehen. ………………………… ………………………… https://www.welt.de/wirtschaft/article165959989/Ist-Deutschland-in-der-Bankenunion-der-zahlende-Dumme.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web

28 06, 2017

Deutsche Bank Wasn’t the Only ‘Mirror’ Trader: Russian Central Bank

Categories: Nachrichten|

By Evgenia Pismennaya 27. Juni 2017, Bank of Russia found $13.5 billion in mirror trades in 2014-16 Regulator declines to name other foreign banks seen in trades Deutsche Bank AG was not the only international lender found to have conducted “mirror trades” to circumvent regulations and send money out of Russia in the last few years, the Bank of Russia said, declining to name other institutions involved. ……………….. ……………….. https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-06-27/deutsche-bank-wasn-t-only-mirror-trader-russian-central-bank?cmpid=BBD062717_MKT&utm_medium=email&utm_source=newsletter&utm_term=170627&utm_campaign=markets

28 06, 2017

Interview mit Friedrich Indra – „Es gibt einen Hass gegen Verbrenner“: Motoren-Papst rechnet mit Elektromobilität ab

Categories: Nachrichten|

FOCUS-Online-Experte Jens Meiners Donnerstag, 19.01.2017 Fast alle Autohersteller setzen parallel zum Verbrennungsmotor auch auf Elektroautos und Hybride - manche sogar komplett. Der berühmte Motoren-Entwickler Friedrich Indra ist völlig anderer Meinung. Er hält die E-Mobilität für einen gefährlichen Irrweg. …………….. …………….. http://www.focus.de/auto/elektroauto/interview-mit-friedrich-indra-es-gibt-einen-hass-gegen-verbrenner-motoren-papst-rechnet-mit-elektromobilitaet-ab_id_6512817.html?fbc=fb-shares

28 06, 2017

Chances Are you Are A Genius if you Read this Blog – It’s All in the Methodology

Categories: Nachrichten|

Posted Jun 28, 2017 by Martin Armstrong QUESTION: Mr. Armstrong; I too watched Genius on the life of Einstein. It also left me with the same feeling that it was a parallel to your life right down to the Russian girlfriend you had that the government cancelled her visa. You both seem to have accomplished things others …………………….. ……………………... https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/understanding-cycles/chances-are-you-are-a-genius-if-you-read-this-blog-its-all-in-the-methodology/

28 06, 2017

Politisch obsolet: Grüne auf Selbstzerstörungstrip

Categories: Nachrichten|

Alfred J. Noll 26. Juni 2017 Der Partei hat es endgültig den Lorbeer vom Kopf gefetzt – jetzt kann man sie nur mehr wählen, wenn einem politischer Artenschutz für die "Partei mit der geringsten politischen Intelligenz" ein persönliches Anliegen ist. ………………………. ………………………. https://mobil.derstandard.at/2000059831163/Politisch-obsolet-Gruene-auf-Selbstzerstoerungstrip  

Load More Posts