06196 7410042|info@toros.de
28 02, 2018

Angela Merkel

Categories: Nachrichten|Tags: |

Angela Merkel Henrik Broder-Video: "Mutti die Vierte" https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=Ensd7plbTN8     Angela Merkel auf dem CDU-Bundesparteitag vom 1.12.2003 in Leipzig: „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern.“   Angela Merkel, Youtube Video https://www.youtube.com/watch?v=oZYxNjwwVqQ&feature=player_embedded So wie es aussieht, feiert dort Frau Dr. Angela Merkel zu DDR Zeiten ausgelassen mit der SED Spitze…. Regimekritik sieht anders aus <br>   Deutschkurs mit Angela Merkel "Also, über die Frage, wie ich mich bezüglich einer weiteren Kanzlerkandidatur entscheide, werde ich zum gegebenen Zeitpunkt ja dann auch Bericht erstatten oder die Aussage machen. Wobei ich nur noch mal sagen will: Ich hab auch noch zu keinem Zeitpunkt gesagt, wann ich es wollte oder nicht wollte. Also: zum gegebenen Zeitpunkt." Angela Merkel http://www.n-tv.de/politik/Warum-Merkel-noch-schweigt-article18519471.html <br>   Angela Merkel (Oktober 2015) „Ist mir egal, ob ich Schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“   Ökonom Malcolm Schauf - „Merkel ist Deutschlands großes Problem“

  1. Januar 2018 von Ferdinand Knauß
Von der Neuauflage der Großen Koalition ist nichts Gutes zu erwarten, sagt Malcolm Schauf. Der neue Präsident des Bundesverbands Deutscher Volks- und Betriebswirte sieht extreme ………………….. http://www.wiwo.de/politik/deutschland/oekonom-malcolm-schauf-merkel-ist-deutschlands-grosses-problem/20880702-all.html   Angela Merkel - Das Duell mit den Fakten ………….. Kurze Chronik der Entscheidungen: - Im Dezember 1999 stürzte sie als Generalsekretärin der CDU ihren Förderer Helmut Kohl mit einem kritischen Artikel in der FAZ vom Sockel und verdrängte später Wolfgang Schäuble aus dem Parteivorsitz. - Im September 2005 gewann sie knapp die Bundestagswahl gegen Gerhard Schröder, dieser hatte sich mit einer mutigen und später sehr erfolgreichen Arbeitsmarktreform unbeliebt gemacht. Seitdem erstickt Angela Merkel die SPD in einer langjährigen Umarmung und raubt ihr die Wählerbasis, indem sie die klassischen Forderungen der SPD zu ihren eigenen macht. - Im Mai 2010 gestand sie unvermittelt Finanzhilfen für Griechenland zu und opferte die tragenden Prinzipien des Maastricht-Vertrages – kein Bail out für Staatshaushalte und keine monetäre Staatsfinanzierung – der Einigung mit Frankreich und Italien. - Im Dezember 2010 folgte sie dem jungen charismatischen Verteidigungsminister Guttenberg in einen undurchdachten Ausstieg aus der Wehrpflicht. Dieser hatte auch Bestand, als Guttenberg wenige Monate später über Plagiate in seiner Doktorarbeit stolperte und sein Amt verlor. - Im März 2011 nahm sie die Katastrophe von Fukushima als Anlass zum schnellen Ausstieg aus der Atomenergie und zur Aufkündigung des mit der Industrie verbindlich vereinbarten Zeitplans. - Im Juli 2015 stimmte sie erneuten Griechenlandhilfen zu, obwohl selbst Wolfgang Schäuble dagegen war. Damit wurde klar, dass niemals ein Land wegen finanziellen Fehlverhaltens die Eurozone verlassen muss. - In der Nacht vom 4. auf den 5. September 2015 stimmte sie ohne Beschluss von Bundesregierung oder Bundestag der Öffnung der deutschen Grenzen zu und ließ damit in wenigen Monaten 1,2 Millionen Flüchtlinge und illegale Einwanderer ins Land. Erst die Schließung der Balkanroute, die gegen ihren Willen geschah, verminderte ab März 2016 den Zustrom. - Am 27. Juni 2017 erklärte sie in einem Interview unvermittelt die „Ehe für alle“ zur Gewissensfrage und befreite so die Abgeordneten der Union aus dem Fraktionszwang. Wenige Tage später war die Ehe als Verbindung von Mann und Frau in Deutschland Rechtsgeschichte geworden. - Am 14. August 2017 sprach sie sich – wiederum in einem Interview – grundsätzlich für ein Verbot des Verbrennungsmotors aus, ließ allerdings den Zeitpunkt offen. http://www.achgut.com/artikel/das_duell_mit_den_fakten   Schily: Abrechnung mit Merkel Mo, 12. Juni 2017 Über die Monarchin Rainer Zitelmann über Otto Schilys WamS-Interview: Er nennt Merkels Rechtfertigung der Grenzöffnung „völligen Unsinn“, vergleicht sie mit einer Monarchin, die allein entscheide, wer zu uns kommt, und warnt vor den „horrenden negativen Folgen“ ihrer Energiepolitik. …………………….. …………………….. https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/schily-abrechnung-mit-merkel/ <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB <br>   Integrationspolitik - Merkel beklagt hohe Zahl von Migranten-Straftaten Veröffentlicht am 18.06.2011 Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt. Jugendkriminalität und Gewalt sind aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter Migranten ein größeres Problem als unter deutschstämmigen Jugendlichen. "Wir müssen ……………………….. https://www.welt.de/politik/deutschland/article13437128/Merkel-beklagt-hohe-Zahl-von-Migranten-Straftaten.html   BBC-Moderator: „Viele sagten: Merkel ist der Grund, warum wir aus der EU rauswollen“ Eineinhalb Jahre nach der hart umkämpften Brexit-Entscheidung in Großbritannien sieht der bekannte BBC-Moderator Jeremy Vine immer noch eine gespaltene Nation. Das habe mehrere Gründe. ……………….. https://www.focus.de/politik/ausland/jeremy-vine-ueber-den-brexit-bbc-moderator-viele-sagten-merkel-ist-der-grund-warum-wir-aus-der-eu-rauswollen_id_8102875.html? New York Times Journalist Ross Douthat zu Angela Merkel „Merkel muß gehen, damit Deutschland nicht einen zu hohen Preis für ihre Dummheit bezahlen muß.“ „Germany on the Brink“ (deutsch: Deutschland am Abgrund) <br>   Donald Trump zu Merkel und der deutschen Politik
  1. März 2016
"Ich habe mal gedacht, Merkel sei eine große Führungspersönlichkeit. Bis sie Deutschland das angetan hat. Deutschland ist heute ein Desaster." <br>   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643 <br>   Mehrheit fühlt sich von Merkels Asylpolitik übergangen Von Johannes Wiedemann | Eine Mehrheit der Deutschen findet, Merkel hat ihre besten Zeiten als Bundeskanzlerin hinter sich. Allerdings stimmen fast genauso viele der Aussage zu, dass Merkel eine „gute Bundeskanzlerin“ sei. Das geht aus dem Deutschlandtrend hervor. …………………. https://www.welt.de/politik/deutschland/article172186501/Deutschlandtrend-Mehrheit-fuehlt-sich-von-Merkels-Asylpolitik-uebergangen.html   Sigmar Gabriel über Angela Merkel im Stern Interview Januar 2017 “Niemals hätten Kanzler wie Helmut Schmidt, Helmut Kohl oder Gerhard Schröder Entscheidungen über die Öffnung der Grenzen getroffen, ohne wenigstens einmal mit unseren Nachbarn zu sprechen“. …………..„die Naivität oder vielleicht auch der Übermut, mit der das erfolgt ist, habe ich nie für richtig erklärt. Angela Merkel hat eben Deutschland und Europa gerade in dieser Frage in eine Sackgasse geführt…………..„Nicht nur mit Blick auf die massenhafte unkontrollierte Zuwanderung des Jahres 2015.“…. „Wenn man dann als deutsche Bundeskanzlerin auch noch niemanden in Europa an der Entscheidung über eine unkontrollierte Grenzöffnung beteiligt, darf man sich über den Ärger aller anderen nicht wundern. Keinen zu fragen, aber hinterher von allen Solidarität zu verlangen, ist einfach naiv.“………………… „Europa steht vor der akuten Gefahr, zusammenzubrechen. Die Aufbauarbeit von zwei Generationen steht vor der erneuten Zerstörung….“ <br> Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/ <br>   Angela Merkel aus der Nähe Vera Lengsfeld 1.6.17 „Angela Merkel aus der Nähe“: Der Titel dieses Buches ist ein großes Understatment. Autor Josef Schlarmann, von 2005 bis 2013 Bundesvorsitzender der Mittelstandsvereinigung der CDU und daher auch Mitglied im Bundesvorstand der Christdemokraten, verzichtet auf alles Reißerische. Das macht die Lektüre um so brisanter. Schlarmann legt eine nüchterne Analyse der Politik unserer Bundeskanzlerin vor, die nur einen Schluss zulässt: Angela Merkel ist die ………………………. ………………………. http://www.achgut.com/artikel/angela_merkel_aus_der_naehe <br>   Ist Merkel eine Verfassungsbrecherin? Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. Dieser Beitrag erschien zuerst auf ntv.de …………………….. …………………….. http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin <br>   Person der Woche: Udo di Fabio - Der Richter der Kanzlerin Von Wolfram Weimer Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist offenbar ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. ………………….. ………………….. http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Der-Richter-der-Kanzlerin-article16746101.html <br>   End of MERKEL: German leader's power and influence CRUMBLES as EU leaders opt for PUTIN ANGELA Merkel is losing her grip on power as European leaders openly side with Vladimir Putin and the German population turns against her open door migration policy. By PATRICK CHRISTYS express.co.uk:Jan 4, 2017 ………….. http://www.express.co.uk/news/politics/750016/Angela-Merkel-European-Union-Vladimir-Putin-France-Le-Pen-Fillon-Davos-politics-migration <br>   In neuem Buch "Wunschdenken" - Thilo Sarrazin rechnet mit Merkels Flüchtlingspolitik ab Mittwoch, 20.04.2016 Der umstrittene Autor Thilo Sarrazin nimmt sich in seinem neuen Buch unter anderem die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel vor. In „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert“ schlägt er in dieselbe Kerbe wie bei seinem kontroversen Erstlingswerk „Deutschland schafft sich ab“. „Bild“ zufolge argumentiert Sarrazin in seinem neuen Buch so erneut damit, dass Menschen bestimmter Herkunft niedrigere „kognitive Kompetenzen“ hätten. …………………. ………………………. http://www.focus.de/politik/deutschland/in-neuem-buch-wunschdenken-thilo-sarrazin-rechnet-mit-merkels-fluechtlingspolitik-ab_id_5451573.html <br>   Flüchtlingskrise , Angela Merkel ist der Krise nicht mehr gewachsen! Meinung 11.05.16 Es bedurfte nur der Kälte einer Silvesternacht, um den Schleier von Merkels Politiksimulation zu zerreißen. Hässliche Details sind sichtbar: Chaos und Staatsversagen. Die Kanzlerin hat fertig. Von Martin Burckhardt ……………. ……………. http://www.welt.de/debatte/kommentare/article155231636/Angela-Merkel-ist-der-Krise-nicht-mehr-gewachsen.html <br>   "Sie hat Europa zugrunde gerichtet" – so geht ein britischer Finanzexperte mit Merkel ins Gericht The Huffington Post , von Catherina Kaiser & Jürgen Klöckner Veröffentlicht: 17/03/2016 Ein Kommentar im britischen "The Telegraph" macht die Kanzlerin für die wirtschaftliche Lage Europas verantwortlich. Der Autor sieht das Ende Merkels Kanzlerschaft kommen ………………………. ……………………….. http://www.huffingtonpost.de/2016/03/17/europa-merkel-finanzen_n_9485430.html <br>   Günther Krause (der frühere Bundesverkehrsminister, selbst „gelernter“ Ostdeutscher und Parteifreund Angela Merkels) zu Angela Merkel: Sie sei zweifellos Sekretärin für Agitation und Propaganda gewesen. „Sie hat dort nicht die idealistische Weltanschauung der CDU propagiert, sondern Marxismus-Leninismus…Agitation und Propaganda, da ist man verantwortlich für die Gehirnwäsche im Sinne des Marxismus. Das war ihre Aufgabe, und das war keine Kulturarbeit.“…. <br>   Angela Merkel auf die Frage, warum die Syrer zu uns kommen? Merkel: „Weil die in Syrien gemerkt haben, dass man hier gut leben kann.“ („Wahlarena“ in der ARD, 2017) https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/wahlarena-erst-das-gruene-hemd-dann-der-mit-der-brille/   Germany Begins to Censor the Internet Posted Jul 13, 2017 by Martin Armstrong Merkel’s attempt to silence any internet site that disagrees with her government seems to be the resurrection of the idea of East Germany where she grew up. Freedom of speech was outlawed. When I went behind the Berlin Wall, people would speak freely only when nobody else was close enough to listen. Today they have listening devices that can be pointed at you for 100 yards away. Trying to visit certain sites in Germany you will see this pop-up warning from the government. This is very disturbing and inconsistent as it seems to be a very desperate measure by a government that welcomed refugees. Signs of this is what unfortunately we are facing. As government mismanagement comes to a boil, they become increasingly desperate to retain power. This is yet another sign of the times that what we are facing is the collapse of government. If everything was fine, they would not care what you have to say. The mere fact that we are looking at this crisis in government is why we suddenly see outright censorship now appearing on the internet. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/germany/germany-begins-to-censor-the-internet/ <br>   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>     EZB-Studie - Deutsche belegen beim Vermögen den letzten Platz Von Sebastian Jost | Veröffentlicht am 09.04.2013 Ausgerechnet die Zyprer gehören zu den reichsten Bürgern der Euro-Zone, Deutschland steht am Ende der Rangliste. Das geht aus einer Studie der EZB hervor. Doch die Methodik hat erhebliche Tücken. Die Zahl ist ein Politikum, und darum wurde sie wochenlang akribisch unter Verschluss gehalten. Wie reich die Zyprer im Vergleich zum Rest der Währungsunion sind, das sollte ………………………….. ………………………….. https://www.welt.de/wirtschaft/article115143342/Deutsche-belegen-beim-Vermoegen-den-letzten-Platz.html <br>   Merkel: Ihre Neujahrsansprache ist eine Zumutung Von Rainer Zitelmann So, 31. Dezember 2017 Im Wortlaut und kommentiert Viele Bürger werden Merkels Neujahransprache als Zumutung empfinden. So geht es auch Rainer Zitelmann. Wir dokumentieren die Ansprache im Wortlaut – mit seinen Kommentaren. ………………… https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-ihre-neujahrsansprache-ist-eine-zumutung/

28 02, 2018

Zitate

Categories: Nachrichten|

„Alles zu seiner Zeit.“ Georg Friedrich I. „„Vielleicht" ist ein schlauer Krebs, der vor- und rückwärts gehen kann.“ Wilhelm Busch „Bei Weibern ist die Liebe so oft eine Tochter als die Mutter der Eifersucht.“ Ludwig Börne „Der Sinn des Menschen strebet immer nach dem Unbegreiflichen, als sei dort das Ziel der Laufbahn.“ Clemens Brentano „Der Abend des Lebens gibt mir geheimnisvolle Weisheit, und künftige Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.“ Roy Campbell „Die Menschen verstehen einander nicht. Es gibt weniger Wahnsinnige als wir denken.“ Claude Adrien Helvétius „Die Religion muß froh machen.“ Jakob Bosshart „Wenn das Schwein am fettesten ist, so hat es den Metzger am meisten zu fürchten.“ Abraham a Santa Clara „Hüte dich vor Leuten, die dir Versprechungen machen, ohne Gegenleistungen zu fordern.“ Bernard Baruch „Der Schriftsteller behält den Staat kritisch im Blick wie der Dompteur den Tiger und weiß doch, daß er sein Gegenüber nicht zu bändigen vermag.“ Stefan Andres „Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt.“ Eugen Roth „Ein unglücklicher Mann ist ein Problem, das Frauen keine Ruhe lässt.“ David Niven „Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden.“ Wilhelm Busch „Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.“ George Bernard Shaw „So einfach wie möglich. Aber nicht einfacher.“ Albert Einstein „Einen Rat zu befolgen heißt, die Verantwortung zu verschieben.“ Johannes Urzidil „Das Gute - dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, was man läßt.“ Wilhelm Busch „Wenn die Eifersucht die Liebe überlebt, so überlebt die Eigenliebe sie gleichfalls.“ Théodore Simon Jouffroy „Schlaf ohne Traum dünkt uns das höchste Glück nach eines sauren Tages Last und Plage.“ George Gordon Noel Byron „Jeder Geist baut sich selbst ein Haus und jenseits dieses Hauses eine Welt und jenseits dieser Welt einen Himmel.“ Ralph Waldo Emerson „Wer Weib und Kinder besitzt, hat dem Schicksal Geiseln gegeben.“ Francis Bacon „Das Gefühl findet, der Scharfsinn weiß die Gründe.“ Jean Paul „Der Verbrecher von gestern ist der Held von heute. Der Held im Westen ist Verbrecher im Osten und umgekehrt.“ Fritz Bauer „Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden.“ Mark Twain „Mit Geld kann man sein Glück nicht kaufen - aber man kann anderen Glück schenken.“ „Glück ein Leben lang! Niemand könnte es ertragen, es wäre die Hölle auf Erden!“ George Bernard Shaw „Kinder sind das lieblichste Pfand der Ehe, sie binden und erhalten das Band der Liebe.“ Martin Luther „Kaum hat mal einer ein Bissel was, gleich gibt es welche, die ärgert das.“ Wilhelm Busch „Immer ist der Mann ein junger Mann, der einem jungen Weibe wohl gefällt.“ Johann Wolfgang von Goethe „Selbst bei einer absoluten Mehrheit ist es Aufgabe der Partei, weiter zu denken, als die Regierung handeln kann. Ist die Regierung zufrieden mit der Partei, dann hat die Partei nicht weit genug gedacht“ Egon Bahr „Eine Koalition ist eine Vernunftheirat mit Flitterwochen in getrennten Schlafzimmern.“ Jean Marivaux „Jeder, der fällt, hat Flügel.“ Ingeborg Bachmann „Alles verstehen heißt alles verzeihen.“ Madame de Stael „Nichts sein und nichts lieben, ist identisch.“ Ludwig Feuerbach „Mittelmäßig und kriechend, das ist der Weg zum Erfolg.“ Pierre Augustin Caron de Beaumarchais „Macht hat Legitimität nur im Dienst der Vernunft. Allein von hier bezieht sie ihren Sinn. An sich ist sie böse.“ Karl Jaspers „Die Rose ist ohne Warum. Sie blühet, weil sie blühet. Sie achtet nicht ihrer selbst, fragt nicht, ob man sie siehet.“ Angelus Silesius „Die Zeit ist ein guter Arzt, aber ein schlechter Kosmetiker.“ William Somersetz Maugham „Die Bürokratie ist ein gigantischer Mechanismus, der von Zwergen bedient wird.“ Honoré de Balzac „Schlagfertige Menschen sind meistens oberflächlich oder sie werden es infolge ihrer Begabung, die ihnen den äußeren Erfolg mühelos erwirbt.“ Jakob Bosshart „Kennen Eure Exellenz, nach den Tugenden, die man von einem Diener verlangt, viele Herren, die würdig wären, Kammerdiener zu sein?“ Pierre Augustin Caron de Beaumarchais „Wenn die Welt klar wäre, gäbe es keine Kunst.“ Albert Camus „Seine Blöße bedeckt man - mit dem Partner.“ Gerhard Uhlenbruck „Alle großangelegten Seelen erleben ihr Schicksal nicht durch Wandelbarkeit, sondern durch ihre Beharrlichkeit, nicht durch die gefällige Gunst einer Abkehr, sondern durch den Eigensinn ihrer Scharfsinnigkeit.“ Waldemar Bonsels „Des Weges Weite gibt des Schrittes Maß.“ Ernst Raupach „Rein durch das Leben zu gehen ist unmöglich. Aber sich zu reinigen ist möglich und höchstes Ziel.“ Jakob Bosshart „Das Gute ist dem Göttlichen ebenso fremd wie das Böse. Gott hat mit moralischen Werten nichts zu schaffen.“ Jakob Bosshart „Wir sehen jedoch täglich, dass dasjenige, was uns am meisten Vergnügen macht, wenn wir es in gar zu großem Übermaße genießen, uns oft am ersten Überdruss verursacht.“ Giovanni Boccaccio

28 02, 2018

28. Februar

Categories: Nachrichten|

Namenstag: Elisabeth, Oswald, Silvana, Sira, Onni, Liara, Roman, Romeo, Silva, Oswaldo 380 Dreikaiseredikt, Fundament für das Christentum als römische Reichskirche 1616 Hinrichtung der Rädelsführer des „Fettmilchaufstands“ auf dem Frankfurter Rossmarkt 1653 Seeschlacht bei Portland, Englisch – Niederländischer Krieg 1810 Vertrag von Paris, Bayern – Italien, Abtretung von Südtirol auf Druck Frankreichs 1922 weitgehende Unabhängigkeit Ägyptens von Grossbritannien 1942 Schlacht in der Sundastrasse, Japan – Alliierte 1986 Attentat auf Olof Palme in Schweden 2013 Rücktritt von Papst Benedikt, Ende der Amtszeit um 20 Uhr 2018 Universal-Investment GmbH Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Die sonstigen Verantwortlichen der Universal Investment Gesellschaft mit beschränkter Haftung heissen Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016 und 2017 nicht ab.

28 02, 2018

Bankster

Categories: Nachrichten|

Fette Boni trotz Megaschäden und Inkompetenz Wer hat’s erfunden? Die Bankster Staaten und ihre Bürger ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Finanzielle Geiselhaft der Welt Wer hat’s erfunden? Die Bankster und ihre Bankenlobby Zocken zum eigenen Vorteil aber auf Risiko Dritter Wer hat’s erfunden? Die Bankster Sich staatstragend geben und dabei ungeniert das Gemeinwesen ausplündern Wer hat’s erfunden? Die Bankster

27 02, 2018

Otto Schilys knallharte Abrechnung mit Merkel– Klartext zur Flüchtlingspolitik

Categories: Nachrichten|

Dr. Dr. Rainer Zitelmann Ex-Innenminister Otto Schily spricht Klartext: Er bezeichnet Merkels Rechtfertigung der Grenzöffnung als „völligen Unsinn“ und vergleicht sie mit einer Monarchin, die allein entscheide, wer zu uns kommt. Zudem warnt er vor den „horrenden negativen Folgen“ ihrer Energiepolitik. ………………. http://vera-lengsfeld.de/2017/06/14/otto-schilys-knallharte-abrechnung-mit-merkel-klartext-zur-fluechtlingspolitik/

27 02, 2018

Bäume fällen – aber korrekt

Categories: Nachrichten|

Der Unternehmer Hasso Plattner will in Potsdam einen digitalen Campus bauen. Ganz schlechte Idee, meinen Grüne und Linke Von Alexander Wendt Posted on 27. Februar, 2018 In Politik & Gesellschaft 4 2 In Potsdam plant das Hasso-Plattner-Institut einen Erweiterungsbau seiner Universität. Darüber könnten die Lokalpolitiker eigentlich glücklich sein. Bei Plattner handelt es sich um ………………… https://www.publicomag.com/2018/02/baeume-faellen-korrekt/

27 02, 2018

Should Hospitals be NATIONALIZED?

Categories: Nachrichten|

The symbol of medicine comes from a small town located on the Peloponnese in Greece known as Epidaurus. People would travel there to pray for their health to Asclepius (Greek: Ἀσκληπιός) who was the god of medicine in ancient Greek religion and mythology. Asclepius represented the healing aspect of the medical arts. They would pray to his daughter Hygieia …………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/should-hospitals-be-nationalized/

Load More Posts