06196 7410042|info@toros.de

About Markus Ross

This author has not yet filled in any details.
So far Markus Ross has created 1920 blog entries.
30 05, 2018

Zitate

Categories: Nachrichten|

„Verfüge nie über Geld, ehe du es hast.“ Thomas Jefferson Geld haben ist schön, solange man nicht die Freude an Dingen verloren hat, die man nicht mit Geld kaufen kann.“ Salvador Dali „Nicht einer würde sich an den Guten Samariter erinnern, wenn der nur gute Absichten gehabt hätte. Er hatte auch Geld.“ Margareth Thatcher „Man lässt sich gern schützen, aber man zahlt nicht gern.“ Otto von Bismarck „Am schönsten sind die Frauen so, wie Gott sie erschaffen hat - die Schneider können sie nur verderben. “ Paul Gauguin „Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.“ Heinrich Heine „Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ Albert Einstein „Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn! Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen.“ Friedrich Schiller „Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ Hermann Hesse „Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“ Victor Hugo „Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben.“ Oliver Hassencamp „Wo man Liebe sät, da wächst Freude.“ „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt.“ Dante Alighieri „Man muss viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können.“ Jean-Jacques Rousseau „Jeder Mensch ist ein Künstler.“ Joseph Beuys „Alles, was man vergessen hat, schreit im Traum um Hilfe.“ Elias Canetti „Von allen Qualen, die den Menschen heimsuchen, ist die Selbstverachtung die höchste.“ Berthold Auerbach „Die Engel, die nennen es Himmelsfreud, die Teufel, die nennen es Höllenleid, die Menschen, die nennen es - Liebe!“ Heinrich Heine „Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte.“ Saint-John Perse „Kurz, je weniger Aberglaube, desto weniger Fanatismus, und je weniger Fanatismus, desto weniger Unheil.“ Voltaire „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ Franz Kafka „Alle Polemik ist unkünstlerisch.“ Jakob Bosshart „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“ Peter Alexander Ustinov „Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.“ Curt Goetz „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ Sokrates „Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.“ Hermann Hesse „Das Einmalige an einer Freundschaft ist weder die Hand, die sich einem entgegenstreckt, noch das freundliche Lächeln oder die angenehme Gesellschaft. Das Einmalige an ihr ist die geistige Inspiration, die man erhält, wenn man merkt, daß jemand an einen glaubt.“ Ralph Waldo Emerson „Ich wundere mich oft darüber, wie leichtfertig man um Zeit bittet und sie anderen gewährt. Es ist gleichsam, als wenn um ein Nichts gebeten wird.“ Lucius Annaeus Seneca „Man sollte lieber Neid als Mitleid erregen.“ Jacques Prévert „Hinter jeder Frau im Nerz steht eine andere, die darüber witzelt, wo sie ihn her hat.“ Inge Meysel „Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.“ Aristoteles „Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist.“ „Erst die Möglichkeit, einen Traum zu verwirklichen, macht unser Leben lebenswert.“ Paulo Coelho „Die Frauen haben zuviel Phantasie und Erregbarkeit, um viel Logik zu haben. Frauen sind gründefest.“ Ludwig Börne „Einen Gescheiten kann man überzeugen, einen Dummen überreden.“ Curt Goetz „Das größte Elend hienieden ist nicht das Soziale, sondern die Verkümmerung so mancher Menschenseele.“ Jakob Bosshart „Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.“ Paul Watzlawick „Die meisten Menschen haben Angst vor dem Tod, weil sie nicht genug aus ihrem Leben gemacht haben.“ Peter Alexander Ustinov „Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.“ George Bernard Shaw „Wir sind gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können - freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns zu Hilfe kommt und uns emporhebt.“ Bernhard von Chartres

30 05, 2018

30. Mai

Categories: Nachrichten|

Namenstag: Reinhild, Arberie, Hilma, Joelina, Lore, Janey, Sinah, Hanna, Shona, Jolien, Jane, Janka, Janice, Giovanna, Friedhelm, Jennifer, Janelle, Fernanda, Zeynep, Jo 1431 Jeanne d’Arc wird auf dem Scheiterhaufen verbrannt 1434 Schlacht von Lipan (Ende der Hussitenkriege, Böhmen) 1635 Prager Frieden (im Rahmen des Dreissigjährigen Krieges) 1784 Friedensschluss in Paris, Ende des Vierten Englisch-Niederländischen Krieges 1814 Friedensverträge von Paris (Ende der Befreiungskriege, Frankreich gegen Russland, Preussen, Österreich, Grossbritannien) 1849 Preussen führt das Dreiklassenwahlrecht ein 1876 Murad V. wird Sultan des Osmanischen Reiches 1967 Beginn Biafra Krieg (Unabhängigkeit Biafras von Nigeria) 1980 in Zürich beginnen Jugendunruhen 2018 Universal-Investment GmbH Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Die sonstigen Verantwortlichen der Universal Investment Gesellschaft mit beschränkter Haftung heissen Markus Neubauer und Jochen Neynaber. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016 und 2017 nicht ab.

30 05, 2018

Bankster

Categories: Nachrichten|Tags: |

„Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster Finanzielle Geiselhaft der Staaten Wer hat’s erfunden? Die Bankster Versagen und Erpressen bis der Arzt kommt Wer hat das schöne Spiel erfunden? Die Bankster „Anstandsloses“ Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster

25 05, 2018

Die normative Kraft des Faktischen: Zur Lage in Italien

Categories: Nachrichten|

Von Markus Krall Do, 24. Mai 2018 Wendemarke Die Entscheidung Großbritanniens, der Währungsunion nie beizutreten und die EU halbwegs rechtzeitig zu verlassen, wird sich dann als epochaler Glücksfall für das Land, aber auch für den Rest Europas erweisen. ……………….. https://www.tichyseinblick.de/wirtschaft/die-normative-kraft-des-faktischen-zur-lage-in-italien/

25 05, 2018

Was der umstrittene Krypto-Experte Aaron Koenig über Merkel und die AfD denkt

Categories: Nachrichten|

Interview. Aaron Koenig gehört zum Urgestein der Bitcoin- und Kryptoszene in Deutschland. Er hat uns erklärt, warum SPD und CDU viel gefährlicher seien als die AfD. Für unsere Podcast-Reihe „Krypto-Manics“ haben wir mit Aaron Koenig gesprochen. Koenig ……………….. https://www.gruenderszene.de/fintech/langfristig-ist-das-deutsche-system-zum-scheitern-verurteilt

25 05, 2018

Is There a Difference Between Economic Power and Political Power?

Categories: Nachrichten|

05/24/2018 Per Bylund The term capitalism is highly confusing. The definition is clear enough: the private ownership of the means of production (capital). But the implications are very different depending on one's political or economic perspective. Both are right and wrong. Let's take a look at them. Politically speaking, private ownership of the means of production provides owners with power. Why? ………………….. https://mises.org/wire/there-difference-between-economic-power-and-political-power

25 05, 2018

Roman Tax on Estate Auctions was the Outrageous Level of 1%

Categories: Nachrichten|

QUESTION: Mr. Armstrong; You recently showed a coin of the emperor Hadrian burning tax records. Was there a tendency to always raise taxes as we have today to extreme levels? It seems that our government here in BC just assumes everything you have belongs to them. We …………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/taxes/roman-tax-on-estate-auctions-was-the-outrageous-level-of-1/

25 05, 2018

Böhm-Bawerk vs. the Neoclassical School

Categories: Nachrichten|

05/23/2018 Jesús Huerta de Soto In general the neoclassical school has followed a tradition which predated the subjectivist revolution and involves a productive system in which the different factors of production give rise, in a homogeneous and horizontal manner, to consumer goods and services. No thought ……………………. https://mises.org/wire/b%C3%B6hm-bawerk-vs-neoclassical-school

Load More Posts