Gunnar Schupelius 7. November 2018

International wird heftig über den UN-Plan zur Zuwanderung diskutiert. Nur im Deutschen Bundestag nicht. Hier wird die Debatte als Gefahr für den „interkulturellen Dialog“ bezeichnet und unterbunden, kritisiert Gunnar Schupelius.

………………….

https://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/bundestag-zensiert-petitionen-der-buerger-zum-uno-migrationspakt?fbclid=IwAR0dhBtZhifESGjr6KKBwJEKPZvY478EAe7RAgDCOn4KMtRhqgt-Vv9_0iM