Der neue kolumbianische Präsident Iván Duque übernimmt ein gespaltenes Land. Er glaubt, es einen zu können. Seine Kritiker zweifeln. Samuel Misteli 7.8.2018,

Freundlich gegenüber Unternehmern, hart gegenüber korrupten Funktionären, Drogenhändlern und Guerilleros: der neue kolumbianische Präsident Iván Duque, der am Dienstag sein Amt angetreten hat, …………………….

https://www.nzz.ch/international/kolumbien-praesident-duque-will-keine-marionette-sein-ld.1409426?mktcid=nled&mktcval=106&kid=_2018-8-7