Dem Befehl des türkischen Präsidenten vermag sich kaum jemand zu widersetzen im Land. Auch nicht die Zentralbank. Für die Wertstabilität des Geldes hat dies verheerende Folgen. Thomas Fuster 30.1.2018,

…………………

https://www.nzz.ch/wirtschaft/erdogans-rezepte-vernichten-viel-geld-ld.1352684?mktcid=nled&mktcval=105&kid=_2018-1-31