Der Erfolgsautor Thilo Sarrazin hat ein kritisches Buch über den Islam geschrieben («Feindliche Übernahme – wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht») und sich darüber mit seinem Verlag, der es nicht publizieren will, zerstritten. Am Montag zog Sarrazin vor Gericht.

Jonas Hermann, Berlin 9.7.2018

………………..

https://www.nzz.ch/feuilleton/es-gibt-wieder-aerger-um-neues-buch-von-thilo-sarrazin-ld.1402045?mktcid=nled&mktcval=102&kid=_2018-7-10