Keine Eile trotz Debatte um illegale Gelder: Die britische Regierung lässt sich Zeit beim Verbot verschleierter Immobilienkäufe durch Offshore-Gesellschaften. Benjamin Triebe, London 29.3.2018

London ist sich seiner Russen wieder bewusst geworden. Das Attentat auf den ehemaligen ……………………

https://www.nzz.ch/wirtschaft/fuer-london-hat-die-transparenz-dubioser-immobilien-deals-keine-prioritaet-ld.1370453?mktcid=nled&mktcval=105&kid=_2018-3-29