n-tv.de , ghö/dpa, 30.07.2017

Der Messerstecher von Hamburg war ausreisepflichtig und als Islamist bekannt. Nun fragen Politiker von Union und SPD: Warum saß er nicht in Abschiebehaft? Solche Personen müssten „aus dem Verkehr gezogen werden“, so CSU-Generalsekretär Scheuer.

http://www.n-tv.de/politik/CSU-fordert-haerteres-Vorgehen-article19960214.html