Das Tauziehen um den italienischen Staatshaushalt strahlt auf ganz Europa aus. Angesichts seiner Probleme bleibt Italien zweifellos auf absehbare Zeit eine grosse Herausforderung für die Euro-Zone.

Michael Ferber 27.9.2018,

…………………..

https://www.nzz.ch/wirtschaft/italien-bleibt-das-sorgenkind-der-euro-zone-ld.1423881?mktcid=nled&mktcval=107&kid=_2018-9-27