Der Streit ums Bundesamt für Migration und Flüchtlinge spitzt sich zu. Für die Missstände im Asylwesen sind sowohl einzelne Beamte als auch die mangelnde Überprüfung aufgrund des Zeitdrucks verantwortlich. Marc Felix Serrao, Berlin 29.5.2018,

………………….

https://www.nzz.ch/international/fluechtlingsbehoerde-deutschland-misswirtschaft-und-mckinsey-ld.1389559