‘Das Problem nimmt die größte Bedeutung an, wenn wir bedenken, daß wir wahrscheinlich erst an der Schwelle eines Zeitalters stehen, in dem die technischen Möglichkeiten der Manipulierung des Geistes voraussichtlich schnell zunehmen werden, und eine Macht über die Persönlichkeit des Einzelnen, die zunächst harmlos oder auch wohltätig scheinen mag, in die Hände der Regierung gerät.‘

Friedrich A. Hayek (1960, Die Verfassung der Freiheit)