Von Tomas Spahn Fr, 11. Mai 2018

Kaum eine Region wirkt derart unübersichtlich wie der Nahe Osten. Aktuelle Interessen gehen eine gefährliche Melange mit uralten Widersprüchen ein, alte und neue Akteure ringen um Einfluss und Macht: Präsident Trump wickelt die Politik seines Vorgängers ab.

Donald Trump hat den mühsam errungenen Vertrag aufgekündigt, mit dem die …………………….

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/pulverfass-nahost-was-will-trump/