069 7410042|info@toros.de

Hitler stand links

Vor hundert Jahren wird in München die NSDAP gegründet. Die Partei ist antikapitalistisch, sozialrevolutionär und judenfeindlich. Die Analyse ihres Programms zeigt: Hitler sah sich als Verwirklicher sozialistischer Ziele.Vor hundert Jahren wird in München die NSDAP gegründet.Die Partei ist antikapitalistisch, sozialrevolutionär und judenfeindlich. Die Analyse ihres Programms zeigt: Hitler sah sich als Verwirklicher sozialistischer Ziele. Von Peter Keller 26.02.2020 ………………… https://www.weltwoche.ch/amp/2020-9/kommentare-analysen/hitler-stand-links-die-weltwoche-ausgabe-9-2020.html

2802, 2020

Unsere wichtigsten Fälle

Die Hauptfälle von Toros 1. Phoenix Kapitaldienst GmbH und ihr Phoenix-Managed-Account (PMA): Schneeballsystem, Totalschaden 2. Avanta Beteiligungs GmbH und ihr geschlossener Immobilienfonds „Berlin-Charlottenburger-Schloßstraße 65 Grundstücksverwaltungsgesellschaft bürgerlichen Rechts“: Schrottimmobilie, Totalschaden 3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds 4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern (DZ Bank Luxemburg) 5. GFS Strategic IV AMI P, GFS Global Financial Solutions GmbH 6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg) 1. Phoenix Kapitaldienst GmbH, Frankfurt – hohe Umschichtungen und extrem hohe Spesen bei Warenterminoptionen im Bereich „Handelbare Optionen“, Untreue und Betrug beim Phoenix Managed Account „PMA“, (langjähriger Geschäftsführer: Dieter Breitkreuz) Der klassische Geschäftsbereich der Phoenix war der Handel mit Warenterminoptionen, bei denen die Kunden regelmässig 100% ihres Geldes verloren. Zum einen, weil Optionen meistens wertlos auslaufen und der Käufer einer Option fast immer verliert, zum anderen weil Phoenix den Kunden exzessiv hohe Spesen belastet. Der Phoenix Rechtsverfolgungspool, ein Zusammenschluss führender deutscher Finanzdienstleistungsunternehmen (Family Offices, Vermögensverwalter, Kapitalanlagegesellschaften) unter Führung der Ceros und ihrem Geschäftsführer Markus Ross beschäftigt sich seit 2007 mit dem Betrugsfall. Auslöser war das befremdliche Ansinnen der EDW (Entschädigungseinrichtung der Wertpapierdienstleistungsunternehmen), dass unbeteiligte Finanzunternehmen für einen Grossteil des von Phoenix verursachten Schadens aufkommen sollten. Der Phoenix Rechtsverfolgungspool recherchiert umfangreich und deckt viele Unregelmässigkeiten von Phoenix Geschäftspartnern auf. Merkwürdig erscheinen vor allem die Saldenbestätigungen über 412 Millionen Euro, die angeblich Ernst & Young in dem Sonderprüfungsgutachten von 2002 vorliegen sollen: für ein Konto, das es gar nicht gab. Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool schaltet daraufhin die Staatsanwaltschaft ein – bislang liegt leider noch kein erkennbares Ergebnis vor. 2. Avanta Beteiligungs GmbH, Frankfurt Die Avanta Beteiligungs GmbH verkauft über ein Hamburger Modell dramatisch überteuerte Wohnungen in Berlin. Bei der Platzierung durch unseriöse Vertriebe und bei der „Sanierung“ durch sonstige unseriöse Partner kommt es zu vielfältigen Unregelmässigkeiten: Kickbacks, gefälschte Identitiäten, gefälschte Baurechnungen, gefälschte Bauabnahmen, gefälschte Flächenangaben….. Offizielle Geschäftsführerin zur relevanten Zeit: Frau Christine Herta Schmidt, heute wohnhaft in einer schönen Luxusvilla in München-Bogenhausen. Indirekter Mitgesellschafter der Avanta Beteiligungs GmbH war zur fraglichen Zeit der Rechtsanwalt Dr. Joachim Bernd Rombach aus Karlsruhe. 3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds Laut Presseberichten haben im Februar 2013 etwa 1200 Ermittlungsbeamte und 15 Staatsanwälte mehr als 130 Objekte in Deutschland durchsucht. Der Verdacht: mit einem Schneeballsystem sollen mehr als 100 Millionen Euro veruntreut worden sein. Viele „Branchendienste“ und „Anlegerschutzmagazine“ hatten das mutmassliche Schneeballsystem über Jahre hin stark empfohlen. 4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern, Istanbul Equity Fund Die IP Concept hat im Jahr 2011 in dem Fonds „Istanbul Equity Fund“ entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsmanagers einzelne Börsenorders nicht ausgeführt und dem Fonds so einen Schaden von circa € 1 Million zugefügt. Die IP Concept S.A. ist im übrigen auch für massive Fehler in den Rechenschaftsberichten und Halbjahresberichten des Fonds der Jahre 2007 bis 2010 verantwortlich. Es fehlten notwendige Risikohinweise. Nach Auffassung unserer Anwälte haben insofern Anleger des Fonds auch das Recht, die IP Concept S.A. in Deutschland zu verklagen. Die IP Concept S.A hat das Fondsmanagement des Istanbul Equity Fund – entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsinitiators – einer türkischen Gesellschaft übertragen, die vor einigen Jahren schon einmal einen Türkei-Fonds der IP Concept so gemanagt hat, dass dieser Fonds nach kurzer Zeit mit etwa 50% Verlust für die Anleger liquidiert werden musste: der Firma Strateji Menkul Degerler AS. Es handelt sich hierbei um den Fonds Madaus Strategy Turkey (WKN: A0MXCB). Nach unseren Informationen hält die IP Concept S.A. auch die dem Initiator schriftlich im Rahmen einer „Initiatorenvereinbarung“ gemachten Zusagen nicht ein. Initiatoren, die über die Auflegung eines Fonds bei der IP Concept S.A. nachdenken, sollten dies bedenken. Verantwortlich bei der IP Concept SA sind primär die Herren Nikolaus Rummler und Julien Zimmer. Wir sind selbst Anleger des „Istanbul Equity Fund“ und bereiten gerade eine Klage in Deutschland gegen die IP Concept S.A. auf Schadensersatz vor. Darüberhinaus beobachten wir noch diverse andere Fonds der IP Concept, die teilweise eine sehr schlechte Performance aufweisen. 5. GFS Strategic IV AMI P Fonds, GFS Global Financial Solutions GmbH Wir sind auch Anteilsinhaber dieses Fonds, der seit seiner Auflegung vor etwa 6 Jahren - laut Chart bei Onvista - eine Underperformance zur dort ausgewiesenen Benchmark (MSCI) von etwa 100% hat (in Worten: einhundert Prozent). Zu dieser Underperformance hat sicherlich auch eine Total Expense Ratio von etwa 3% beigetragen, wobei bekannt ist, dass in dieser Total Expense Ratio noch nicht einmal alle Kosten enthalten sind, die in dem Fonds anfallen. 6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg) Fakten zu dem Fonds: Auflegung, Kurs 50, 11. Dezember 2007 Liquidation, Kurs 24,28, 31. März 2014 Kosten Zielfonds laut Schreiben IP Concept vom 22.12.2015 in 12 Monaten 2013: 9,22% Verlust über 50% Einstufung als „konservativ“ im Verkaufsprospekt. Einstufung Risikostufe 6 (von 7) in den Wesentlichen Anlegerinformationen Durchschnittliches Fondsvolumen über die Gesamtzeit circa Euro 6.124.872,05 Den Fondsanlegern insgesamt ist mithin ein Schaden von etwa € 3 Millionen entstanden Zitate aus Werbeunterlagen zum FI Fund Stop & Go Professional Stand 31.07.10 „….. Bei Stop & Go Professional handelt es sich um die intelligente Kombination einer Stop-Loss-Order (Stop) und einer Start-Buy-Order (Go). Am Anfang wird jeder Zielfonds genau analysiert und bewertet. Dann werden bei jedem einzelnen Fonds die optimalen Limits für die Stop-Loss-Order und die Start-Buy-Order bestimmt….Mit dem Handelssystem Stop & Go Professional können somit Verluste von vorn herein klar begrenzt und neue Trends optimal genutzt werden. Dies ermöglicht bei den Zielfonds eine deutliche Outperformance gegenüber einer klassischen „Buy-and-Hold“ Strategie. … Sicherheit ist bei der Geldanlage angesichts der jüngsten intensiven Turbulenzen auf den Finanzmärkten bei vielen Anlegern das oberste Gebot… Bei steigenden Börsenkursen müssen Sie die positiven Renditechancen nutzen…..Mit unserem Dachfonds FI-Fund Stop & Go Professional wird erfolgreiches Anlegen sehr einfach für Sie. Das folgende Zahlenbeispiel zeigt Ihnen, mit wie viel Mehr-Rendite Sie im Vergleich zu anderen Fonds in den nächsten 10 Jahren rechnen können. …. + 100% Mehr-Rendite ….. 2018: 100% Mehr-Rendite perfekt….“ Versuchte Unterdrückung von wahrheitsgemässer Berichterstattung Einige der auf der Toros-Homepage erwähnten Unternehmen und Personen versuchen, die Berichte über eigene Produkte und eigenes Fehlverhalten zu unterdrücken. Wir empfehlen Unternehmen und Personen, die am Kapitalmarkt tätig sind, sich korrekt zu verhalten, keine unseriösen Produkte herauszubringen, keine unseriöse, reisserische Werbung für schlechte Produkte zu machen, keine übermässigen Gebühren abzukassieren, keine Gelder zu veruntreuen, Konten oder Fonds nicht zu churnen, oder – wenn man einen Fehler gemacht hat – für diesen einzustehen und die Anleger korrekt zu entschädigen. Dann gibt es auch nichts, worüber wir zum Schutz der Anleger berichten müssten. „Man soll die Wahrheit heiter sagen, denn dem Clown hört man lieber zu als dem Prediger.“ John B. Priestley Sonstige Themen/Recherchen 1. Offene Immobilienfonds Offene Immobilienfonds – Schadensersatz Viele offene deutsche Immobilienfonds haben eine skandalöse Wertentwicklung in den letzten Jahren erlitten. Die Tatsache, dass einige der „offenen“ Fonds aufgrund von mangelnder Liqudität „geschlossen“ wurden, ist ebenfalls ein Skandal. Anhängend finden Sie ein Merkblatt zu möglichen Schadensersatzansprüchen bei Verlusten mit offenen Immobilienfonds. Die Fonds sind in der Regel in die Risikoklasse 2 eingestuft. Bei Produkten, die zum Teil Verluste von 50% ausweisen und bei denen die versprochene Liquidität nicht gewährleistet ist, ist die Risikoklasse 2 unseres Erachtens absolut nicht angemessen. Das Merkblatt wurde erstellt von: Mathias Nittel Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht www.nittel.co | www.kapitalanlagerecht.net 2. Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds Universal Investment Ges. mbH, equinet Asset Management AG (heute Capitell Vermögens-Management AG), Frankfurt, und ihr Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds – extrem hohe Umschichtungen eines Investmentfonds mit den damit verbundenen hohen Spesen, katastrophale Underperformance. Die Universal Investment Ges. mbH ist eine Investmentgesellschaft, die in der Vergangenheit schon in einige Fondsskandale verwickelt war (siehe auch Manager Magazin: „Hall of Shame“) und die im Jahr 2002 den Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds auflegte. Bei diesem Aktienfonds wurde das Fondsvermögen jährlich bis zu 38 mal umgeschichtet, mit den zwangsläufig damit verbundenen hohen Spesen. Die Universal weigert sich, die genauen Spesen bekanntzugeben, nach unseren Berechnungen lag die jährliche Gesamtbelastung durch Gebühren bei diesem Fonds bei etwa 11%. Wenn man Spesen von 11% einer realistischen langfristigen Renditeerwartung von Aktien von 7% gegenüberstellt, erkennt man, dass der Kunde langfristig keine Chance auf einen Gewinn hatte (damals verantwortliche Geschäftsleiter Rechtsanwalt Bernd Wagner und Bernd Vorbeck, Aufsichtsratsvorsitz: Jochen Neynaber). Fondsberater war die equinet Asset Management AG (damals Geschäftsleiter Peter Becker und Markus Korfmacher), heute firmierend unter Capitell Vermögens-Management AG (Geschäftsleiter Markus Korfmacher und Wolfgang Krappe). Zitat Universal: „……Umschlagshäufigkeit 38,46 bedeutet, dass der Fonds im abgelaufenen Jahr 38,46 mal umgeschichtet wurde. Herzliche Grüße Andreas Gessinger, Universal-Investment-Gesellschaft mbH“ 3. Quant.Managed-Futures-Universal-Fonds Der Futures-Fonds - damals der erste deutsche Futures-Fonds auf UCITS III-Basis - wurde mit sehr hohen Realsimulationsperformancezahlen beworben. In der Realität produzierte er allerdings recht hohe Verluste für die Anleger. Wir waren investiert und haben die leider recht desolate Wertentwicklung sehr genau beobachtet. Inzwischen wurde der Fonds in der Nähe seines historischen Tiefstkurses liqudiert. KAG war auch hier die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. 4. Die Fondsionäre Global Invest Ein vermögensverwaltender Dachfonds, ursprünglich aufgelegt von der Universal, der seit seiner Auflegung bis Ende 2011 fast 50% seines Wertes verloren hat. Im Februar 2011 wurde klammheimlich der Berater ausgetauscht. Wir als Anleger wurden darüber nicht vorab informiert. Beworben wurde der Fonds mit einer sehr guten angeblichen Performance des Beraters bzw. der eingesetzten Strategie vor Auflage des Fonds. KAG war auch hier zunächst die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. 5. Weitere Fonds der Universal Investment Ges. mit beschränkter Haftung Inzwischen stehen folgende Universal-Fonds unter unserer genauen Beobachtung, wir haben/hatten Anteile an den meisten der aufgeführten Fonds erworben: Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006) DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699 DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740 Quant.Managed Futures Universal Fonds (liquidiert), DE000A0Q2SL1 BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert) SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert) HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert) Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert) Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert) Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert) Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) – liquidiert AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) – liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GZ2 -liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GY5 - liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G13 - liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G05 - liquidiert 11 Champions UI, DE000A0MYGW4 AktivChance, DE000A0JEK49 AVM Wachstum + UI, DE000A0M7WQ5 Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964 Stay-C Commodity Fund UI, DE000A1CU8J0 (liquidiert) Variomixx Universal, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0NEBK0 Sentix Fonds 1 R, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XH4 Sentix Fonds 1 I, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XG6 H&K Titan Strategie Portfolio UI, DE000A0Q2SE6 Glocap Vega R, DE000A0RLFC4 MDE Balanced Fonds UI, DE000A0RGTZ6 World Market Fund, Aktien Welt, DE000A1CS5F8 FIAG Universal Dachfonds, DE0009848424 Fondspicker Global UI, DE000A0MRAC3 Global Best Advice UI Dachfonds, DE000A0EQ5V6 Universal Shareconcept BC R, DE000A0MQ993 Unikat Premium Select P, DE000A0M6DN4 Aktiv Constant Profit Global T, DE000A0M13T8 Aktiv Balance, DE000A0JEK23 AM Fortune Fund Offensive B, DE000A0M80Q3 AM Fortune Fund Offensive A, DE000A0M8WS9 RR Analysis TopSelect Universal, A0HF4N, DE000A0HF4N6 Select A Credit Rated Stocks Universal Fonds, DE000A0YEQX8 FIVV China Select UI, DE000A0JELL5 G&P Universal Aktienfonds A, DE0009767301 Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse R (DE000A1CU8J) P+S Renditefonds, DE000A0RKXE5 ASVK Substanz & Wachstum UI, DE000A0M13W2 AVM Chance + UI, DE000A0M7WR3 QBS BI OptiBalance UI (DE0001A0QZM92) QBS BI OptiRelax UI (DE0001A0QZM84) CHOM Capital Active Return Europe UI AK R (DE000A1JUU46) Ficon Global Stars (DE000A0M7WK8) FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2) Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4) Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9) VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert Spiekermann & Co Strategie I (DE000A0M13R2) SPF MG Alpha Plus UI I (DE000A0YKM089) FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2) Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4) VR Bank KT EuroProtect UI (DE0009789875) Lebenswerte Zukunft Rentenfonds UI (DE000a1JSXE3) TC Fonds Select Systematic (LU0107818923) JRS-International-Universal-Fonds (DE0009848473) KBG Athene Portfolio UI(DE000A0YJF75) KGN Global UI (DE000A0MWKE8) Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert 6. Sonstige Fonds unter Beobachtung Die Fondsionäre Global Invest UI, DE000A0MRAB GFS Strategic IV AMI (DE000A0NGJ10) Uniimmo Europa (DE0009805515) Uniimmo Deutschland (DE0009805507) Istanbul Equity Fund (LU0093368008) LU0195727069 (LU0195727069) ADCIRCULUM – Ziel 6+ (LU01581293121) (liquidiert) Argentum Fonds – Global Portfolio (LU0307104520) BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value CHF (LU0288760092) BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value EUR (LU0288759672) CAM - Value Protect P EUR (LU0619605388) CAM - Value Protect P H-CHF (LU0619606196) DZPB Portfolio – Zuwachs (LU0072783730) DZPB Concept - Fonds-Plus (LU0072783490) Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien I (LU0329750037) Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien R (LU0329749963) Exklusiv Portfolio SICAV - Chance I (LU0329749880) Exklusiv Portfolio SICAV - Chance R (LU0329749708) Exklusiv Portfolio SICAV - Wachstum R (LU0329749534) Exklusiv Portfolio SICAV – Wachstum I (LU0329749617) FI Fund - Stop & Go Professional (LU0326969457) G&P - FE Global Allocation Balance A (LU0232362060) G&P - Struktur A (LU0254322158) G&P - Struktur C (LU0254323040) m4 - select A (LU0318108254) m4 - select B (LU0318108841) ME Fonds - PERGAMON (LU0179077945) Murphy&Spitz - Umweltfonds Deutschland Sustainability Fund Germany (LU0360172109) MVM Fonds - MVM Independent Global A (LU0310914386) MVM Fonds - MVM Independent Global B (LU0325123999) MVM LUX SICAV - frontrunner global (LU0134237253) PRIMA - Konzept (LU0302303614) PVV SICAV - PVV CLASSIC (LU0225421923) Silk - Road Frontiers Fund I (EUR) (LU0523945110) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS I (LU0308790236) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS P (LU0308790152) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN I (LU0229009781) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN P (LU0229009351) STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE I (LU0265804046) STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE P (LU0265803667) STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) I (LU0278435739) STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) P (LU0278436117) STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) I (LU0278436620) STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) P (LU0278437511) TASS GLOBAL RESOURCES FUND I (LU0707694336) TASS GLOBAL RESOURCES FUND P (LU0707694179) TOMAC - OFFENSIV (LU0138528632) VR Nürnberg (IPC) - Global Best Select A (LU0263668369) WVB – Global (LU0357338093) 7. Eine Auswahl an Fonds, die die Universal liquidiert hat Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006) DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699 DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740 Quant.Managed Futures Universal Fonds DE000A0Q2SL1, (liquidiert) BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert) SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert) HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert) Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert) Romulus Core A Universal Fonds (LU0519419856) - liquidiert Romulus Core B Universal Fonds (LU0519419930) - liquidiert Romulus Core C Universal Fonds (LU0519420276) - liquidiert Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964 - liquidiert StayC-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert? VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert NW Arche Noah (DE000A0Q5R01 )- liquidiert MC1 Universal Anteilsklasse V (DE000A1COUT9) – liquidiert GCA Global Managed Futures UI Fonds (DE000A1JLRK7) – liquidiert ARIAD Global Futures UI (DE000A0RGT30) liquidiert VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert Absolute Return Plus UI A (DE000A0M80V3) – liquidiert Absolute Return Plus UI B (DE000A1JGBY2) – liquidiert Time Alpha (DE000A0RN5X0) wird liquidiert Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert) Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert) AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) (liquidiert) AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) (liquidiert) Direct Invest Explorer Select I (DE000A0NEBE3, DE000A0NEBF0) - liquidiert) KANA ETF-Anlagefonds für Stiftungen UI (DE000A0N9804) (liquidiert) Renten Opportunities UI ((DE000A0Q86F4) (liquidiert) Santander Vermögensverwaltungsfonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4) (liquidiert) VB Zinsalpha Euro (DE000A0RGTS1, DE000A0RGTR3) (liquidiert) MultiReturnFund (ISIN DE000AA0MQR19). Santander VV-Vonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4) York Lion Merger Arbitrage Liquidity Fund UI C EUR (DE000A1CSUN5) UI Sektor Invest (DE000A0Q8A23) Stay-C Commodity Fund UI (DE000A1CU8J0) - liquidiert Variomixx Universal (DE000A0NEBK0) VB Alpha-Intelligence-Fund (DE000A1JUU61). Berenberg Volatility Market Neutral (DE000A0Q8A31) Renten Opportunities UI (DE000A0Q86F4) liquidiert Trendconcept-Universal-Fonds-EU-Bond (DE0009767236) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI R (DE000A0Q4G21) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI P (DE000A0Q4G05) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI A (DE000A0Q4G13) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI R (DE000A0Q4GZ2) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI P (DE000A0Q4GX7) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI A (DE000A0Q4GY5) liquidiert KBG Athene Portfolio UI (DE000A0YJF75) liquidiert H&E Pfadfinder Universal (DE000A0YKM99) liquidiert SEB Geldmarkt Euro (DE0009769026) liquidiert Hotchkis & Wiley US-Value Universal Fonds (DE0005896955) - liquidiert quirin bank Multi Asset Fonds UI (DE000A0QR35) –liquidiert Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9) –liquidiert Loys Global MH, 3 Anteilsklassen (DE000A0H08T8, DE000A0H08U6, DE000A1J3YH3) –liquidiert Hamburger Stiftungsfonds UI, 3 Anteilsklassen (DE000A0YCK42, DE000A0YCK34, DE000A0YCK26) –liquidiert Flossbach von Storch Wandelanleihen Europa (DE000A0MKQ73) –liquidiert Agroinvest UI (DE000A0M7WT9) –liquidiert PEH-Universal-Fonds Value Strategie (DE0009767418) –liquidiert SWuK Renten Flexibel UI (DE000A1H72L9 –liquidiert ÖKOBASIS Renten Plus UI (DE000A1W19J3) –liquidiert

2802, 2020

Islamismus

„Islamistische Ideologie geht von einer göttlichen Ordnung aus, der sich Gesellschaft und Staat unterzuordnen haben. Dieses "Islam"-Verständnis steht im Widerspruch zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung.“ Bundesamt für Verfassungsschutz Islam / Anteil Muslime an der Bevölkerung und die Auswirkung Solange die muslimische Bevölkerung in einem Land unter 2 % bleibt, wird sie sich zum größten Teil als friedliebende Minderheit präsentieren. Bei 2 % bis 5 % beginnt sie, sich von anderen ethnischen Minderheiten durch Einforderung von Sonderrechten zu unterscheiden. Ab 5 % übt der Islam im Verhältnis zu seinem Prozentsatz in der Bevölkerung einen überproportionalen Einfluss auf die Gesellschaft aus. Zum Beispiel wird auf die Einführung von Halal-Nahrung gedrängt. Wenn Muslime 10 % der Bevölkerung entsprechen, greifen sie zu gesetzlosen Mitteln, um ihre Beschwerden zu untermauern. In Paris brennen schon ganze Stadtteile. Jede Muslim-kritische Aktion beleidigt den Islam und führt zu Drohungen, Aufständen und Schlimmerem. Nach dem Erreichen von 20 % sind Miliz-Formationen, sporadische Tötungen und die Verbrennung christlicher Kirchen und jüdischer Synagogen zu erwarten. Bei 40 % erlebt das Land weitverbreitete Massaker, laufende Terrorangriffe und Milizkriegsführung. Ab 60 % werden ungehindert Nichtgläubigen aller anderen Religionen verfolgt (einschließlich nichtkonformer Muslime). Es kommt zu sporadischen ethnischen Säuberungen und die Scharia wird als Waffe eingesetzt. Bei über 80 % Muslime sind tägliche Einschüchterungen und gewalttätiger Dschihad verbreitet. Es kommt zu größeren ethnischen Säuberungen und sogar Völkermord. Sind nahezu 100 % erreicht, sollte eigentlich Frieden herrschen, denn dann ist (fast) jeder ein Muslim. Leider wird der Frieden nie erreicht, da in diesen Staaten dann die radikalsten Muslime die weniger radikalen Glaubensbrüder einschüchtern und töten. („CIA Factbook“ oder Peter Hammonds „Slavery, Terrorism and Islam“) Koran, zwei Beispiele für Tötungsbefehle: Sure 9, Vers 5: „Sind aber die Schutzmonate abgelaufen, so erschlagt die Frevler, wo ihr sie findet, und packt sie und belagert sie und lauert ihnen in jedem Hinterhalt auf!“ Sure 47, Vers 4: „Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt.“ Studie – Banale Erkenntnis: Islamisten sind Muslime tichyseinblick.de, VON ALEXANDER WALLASCH, 4. August 2017 Die Aussage „All das hat mit dem Islam nichts zu tun“ verhindert in der islamischen Community die dringend notwendige Auseinandersetzung mit einer radikalisierenden Theologie, verleiht den radikalisierten Gruppen Legitimation und stärkt deren Positionen. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/studie-banale-erkenntnis-islamisten-sind-muslime/ Muslime sind in der Pflicht - Terrorismus ist Teil des Islam Ein Kommentar von Constantin Schreiber Terrorangriffe im Westen schüren die Angst vor dem Islam als Religion. Das ist mehr als verständlich: Denn Muslime unternehmen viel zu wenig gegen radikale Tendenzen innerhalb ihrer Gemeinden. http://www.n-tv.de/politik/Terrorismus-ist-Teil-des-Islam-article17332106.html „Von ihren Händen fließt immer noch jüdisches Blut. Es hat bislang weltweit kaum ein zweites Volk gegeben, welches Menschen derart verachtet, massakriert und erniedrigt hat. Ihr nennt uns Bösewichte und wir schweigen.“ Und weiter: „Erhofft sich Türkei noch immer etwas Gutes von diesem Hundeclan? Erwarte nichts Türkei, übe Macht aus! Sie haben nur Schweinereien im Sinn. Möge Gott ihren Lebensraum zerstören.“ Malik Karabulut, ehemaliges Vorstandsmitglied des Türkischen Elternbunds Hamburg https://www.welt.de/regionales/hamburg/article162442610/Deutsche-duerfen-ungestraft-Koeterrasse-genannt-werden.html Autor Wilfried Buchta zeigt auf - So sieht islamische Welt in 10 Jahren aus Freitag, 30.12.2016, Anja Willner Der Islamwissenschaftler und Autor Wilfried Buchta zeichnet in „Die Strenggläubigen“* (Verlag Hanser Berlin) nach, wie der militante Islamismus die arabische Welt eroberte. Sein Buch macht wenig Hoffnung darauf, dass die Entwicklungen im Nahen Osten sich bald ins Positive wenden könnten. ……………………….. ……………………….. http://www.focus.de/politik/ausland/autor-wilfried-buchta-zeigt-auf-so-sieht-islamische-welt-in-10-jahren-aus_id_6423408.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201612300729 «Muslimische Mütter erziehen ihre Söhne zu Versagern» SonntagsZeitung Zana Ramadani schreibt in ihrem Bestseller «Die verschleierte Gefahr» an gegen Machos, die sie verhätschelnden Erzieherinnen und einen Westen im Integrationswahn. Sie legen sich in Ihrem Buch mit allen an: mit der Politik, vor allem der linken, mit den Feministinnen, dem Feuilleton, dem konservativen Islam, den muslimischen Machos und deren Müttern. Brauchen Sie Polizeischutz? ……………………. ……………………. http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/58e79285ab5c3757e4000001 „Ankara muss die Muslime in Deutschland freigeben“ Cem Özdemir, FAZ 28. November 2015 „…Der ‚Islamische Staat‘ kommt ja nicht aus dem Nichts. Der IS hat politische, finanzielle und vor allem theologische Quellen. Und das Gleiche gilt für Boko Haram und für Al Qaida und für die Taliban. Und wenn man die Quellen sucht, landet man zwangsläufig immer in Saudi Arabien und einigen anderen Golfstaaten. Dort sind die ideologischen Quellen für diesen Irrweg des Islams. Der saudische Wahhabismus ist nicht Teil des Problems, er ist seine Ursache…..Ich will nicht, dass ausgerechnet Saudi Arabien Moscheen in Deutschland baut……Für mich ist der Dschihadismus, der aus Saudi Arabien gestärkt wird, eine Variante des Faschismus. Das ist, wie man in Paris gesehen hat, eine existentielle Bedrohung unserer Gesellschaft…. Zentralrat der Muslime..weiss so gut wie ich, dass die vier grossen muslimischen Verbände nicht durch ein Glaubensbekenntnis geprägt sind, wie es das deutsche Staatskirchenrecht vorsieht. Und im Fall von Ditib haben wir es mit einer Organisation zu tun, die immer jene Einstellungen widergibt, die von den jeweiligen Regierungen in Ankara vertreten werden, mit Religion, wie wir sie kennen, hat dies nichts zu tun…..für die Spitze des Verbandes muss gelten, dass seine Repräsentanten sich nicht in erster Linie als Diplomaten anderer Staaten verstehen. Das kann kein Land zulassen, und wir dürfen es auch nicht. Ankara muss die Muslime in Deutschland freigeben.“ Winston Churchill über den Islam Diese kurze Rede wurde von Winston Churchill im Jahre 1899 gehalten, als er ein junger Soldat und Journalist war. Er hat sich mit dieser Rede als Prophet erwiesen, der aber bekanntlich im eigenen Land nichts gilt, auch nicht in Europa. Heute würde man für diese Worte als islamophob gebrandmarkt. „Wie schrecklich sind die Flüche, mit denen die Mohammedaner ihre Anhänger belegen! Neben der fanatischen Raserei, die für Menschen so gefährlich ist, wie die Tollwut bei Hunden, gibt es eine furchtbare, fatalistische Apathie. Die Folgen sind in vielen Ländern offensichtlich: unbesonnene Angewohnheiten, ein schlampiges landwirtschaftliches System, stagnierender Handel und Unsicherheit des Eigentums gibt es überall dort, wo die Anhänger des Propheten herrschen. Eine unterdrückte Sinnlichkeit nimmt dem Leben seine Anmut, seine Raffinesse und als nächstes seine Würde und seine Heiligkeit. Der Fakt, dass nach Mohammedanischem Recht jede Frau das absolute Eigentum eines Mannes ist, ob als Kind, als Ehefrau oder als Konkubine, verhindert die endgültige Abschaffung der Sklaverei, so lange, bis der islamische Glaube aufgehört hat, eine große Macht über Menschen zu haben. Einzelne Muslime mögen hervorragende Qualitäten besitzen, aber der Einfluss der Religion paralysiert die soziale Entwicklung derjenigen, die ihr folgen. Es gibt in der Welt keine rückwärtsgewandtere Kraft. Weit entfernt, todgeweiht zu sein, ist der Mohammedanismus ein militanter und proselytenmachender Glaube. Er hat sich bereits über ganz Zentralafrika verbreitet und auf jeder Stufe furchtlose Glaubenskrieger gewonnen; und wenn das Christentum sich nicht in den starken Armen der Wissenschaft befände, eben jener Wissenschaft, gegen die es vergeblich gekämpft hat, könnte Europas Zivilisation fallen, so wie die Zivilisation im alten Rom gefallen ist.” Quelle: The River War, first edition, Vol II, S. 248-2500, London Hier der Originaltext zum Vergleich: “How dreadful are the curses which Mohammedanism lays on its votaries! Besides the fanatical frenzy, which is as dangerous in a man as hydrophobia in a dog, there is this fearful fatalistic apathy. The effects are apparent in many countries, improvident habits, slovenly systems of agriculture, sluggish methods of commerce, and insecurity of property exist wherever the followers of the Prophet rule or live. A degraded sensualism deprives this life of its grace and refinement, the next of its dignity and sanctity. The fact that in Mohammedan law every woman must belong to some man as his absolute property, either as a child, a wife, or a concubine, must delay the final extinction of slavery until the faith of Islam has ceased to be a great power among men. Individual Muslims may show splendid qualities, but the influence of the religion paralyses the social development of those who follow it. No stronger retrograde force exists in the world. Far from being moribund, Mohammedanism is a militant and proselytizing faith. It has already spread throughout Central Africa, raising fearless warriors at every step; and were it not that Christianity is sheltered in the strong arms of science, the science against which it had vainly struggled, the civilization of modern Europe might fall, as fell the civilization of ancient Rome.” Mustafa Kemal (Atatürk) "Der Islam gehört auf den Müllhaufen de Geschichte. Diese Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen, ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet." Muammar Gaddafi “We have 50 million Muslims in Europe. There are signs that Allah will grant Islam victory in Europe – without swords, without guns, without conquest – will turn it into a Muslim continent within a few decades.” „Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag.“ Helmut Schmidt (in 1981) Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Christian Wulff zum Islam „Der Islam gehört zu Deutschland“ Wären nicht die Frauen, wenn die Religion Mohammeds die ganze Welt erobert hätte, überall eingesperrt? Man würde dann diese Form der Herrschaft über sie für natürlich halten und sich nicht leicht vorstellen können, dass eine andere geben könnte. Montesquieu Islam - Das vergessene Massaker der Türken an den Aleviten Von Helga Hirsch | Veröffentlicht am 25.11.2011 1938 brachte die türkische Armee in Dersim bis zu 70.000 Aleviten um. Dank einiger beherzter Privatpersonen konnte der Völkermord dem Vergessen entrissen werden. Dersim ’38“ steht auf dem Transparent, das aus dem vierten Stock im Zentrum der ostanatolischen Stadt Tunceli hängt. Vor kurzem noch ein unvorstellbares Bild – der ………………………… ………………………… https://www.welt.de/kultur/history/article13729423/Das-vergessene-Massaker-der-Tuerken-an-den-Aleviten.html Islamischer Terror in Europa „Wir müssen Dinge tun, die bisher undenkbar waren“ Von Ayaan Hirsi Ali „Die Anschläge von Paris sind ein Wendepunkt. Europas Politik muss jetzt Maßnahmen ergreifen, die bisher umstritten waren: Einwanderungsgesetze ändern, Grenzen besser sichern – und von Israel lernen…. Den Terrorangriff auf Paris nannte .. François Hollande eine "Kriegshandlung" des Islamischen Staates. Er hatte Recht, auch wenn die Erkenntnis etwas spät kommt…. Der IS hat weitere Angriffe gegen Europa angekündigt, also muss Europa – nicht nur Frankreich – sich auf den Krieg vorbereiten. Es muss vereint vorgehen, um den IS und sein so genanntes Kalifat mit allen nötigen Mitteln zu zerstören. Es geht nicht um "Containment" oder "Schwächung", sondern um Vernichtung. Punkt….. Was Not tut, ist eine Mentalitätsänderung, damit noch mehr und größere Terrorangriffe und ein daraus resultierender Bürgerkrieg vermieden werden können.Den islamischen Extremisten wird es nie gelingen, Europa zu islamisieren. Aber sie könnten einen Bürgerkrieg provozieren, in dessen Folge Teile Europas den Balkanländern der 1990er-Jahre ähneln könnten. Europas Führer müssen jetzt drei Dinge tun, um das Krebsgeschwür des islamischen Extremismus auszumerzen. Erstens: von Israel lernen, …. um eine umfassende Antiterrorstrategie zu entwickeln…. Zweitens: Europas Führer müssen sich die Strukturen der Indoktrination vornehmen, Moscheen, muslimische Schulen, Webseiten, Verlage und Werbematerial (Pamphlete, Bücher, Essays, Predigten), die als Transmissionsriemen der Gewalt dienen. Islamische Extremisten benutzen "dawa" – Überredung – gegenüber der muslimischen Bevölkerung, um sie von der Legitimität ihrer Ziele zu überzeugen, bevor sie über die Mittel reden….. Drittens müssen die Europäer eine neue Einwanderungspolitik entwerfen, die Zuwanderer nur dann hereinlässt, wenn sie bereit sind, europäische Werte anzunehmen und jene islamistische Politik zurückweisen, die sie anfällig macht für den Sirenengesang des Kalifats….. Läuft es also auf eine "Festung Europa" hinaus, mit einem neuen Eisernen Vorhang im Osten und einer von der Marine abgeriegelten Schutzzone im Mittelmeer? Ja. Angesichts der Bedrohung durch den islamischen Extremismus ist diese Strategie alternativlos. Und sollten Europas Führer weiterhin, wie Angela Merkel, ihre offenen Grenzen als Tugend anpreisen, werden sie bald von Populisten aus dem Amt gejagt, die besser verstehen, was die Bevölkerung will….. Vielleicht ist dies ein Wendepunkt, an dem Europa seinen bisherigen Weg überdenkt und umkehrt. Ayaan Hirsi Ali ist Bestsellerautorin und ehemalige niederländische Politikerin. Sie wurde 1969 in Somalia geboren und floh 1992 in die Niederlande. Dort wurde sie 2002 Parlamentsabgeordnete. 2006 ging sie in die USA. 2012 wurde sie mit dem Axel-Springer-Ehrenpreis ausgezeichnet. „Den Terroristen zu verzeihen, ist die Aufgabe Gottes, sie dorthin zu schicken, ist meine Aufgabe.“ Vladimir Putin „Die USA haben in 4 Tagen den gesamten Irak übernommen und kontrolliert, 600.000 Menschen getötet und die ganze irakische Armee zum Stillstand gebracht. Und jetzt sind sie nicht fähig, eine Horde von Mördern, Drogenabhängigen und Kinderschändern, die sich IS nennen, auszuschalten?“ Vladimir Putin Islam und Europa - Wie kann der Westen westlich bleiben? Wenn Mitgefühl nicht in Abschottung umschlagen soll, muss die europäische Politik rasch umdenken. Sechs Forderungen zur Integration muslimischer Einwanderer in Europa: Ein Gastbeitrag. 18.04.2016, von Ayaan Hirsi Ali …………………………. …………………………. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/ayaan-hirsi-ali-zur-integration-muslimischer-migranten-14183665.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2 Erdogan-Anwalt erwirkt Buchschwärzung 20.04.16, Sineb El Masrar Die islamische Organisation Milli Görüs hat vor dem Landgericht München eine einstweilige Verfügung erwirkt: Das Buch "Emanzipation im Islam" von Sineb El Masrar wird jetzt geschwärzt ausgeliefert. Von Wieland Freund , Marc Reichwein Im Mitte Februar im Herder Verlag erschienenen Buch "Emanzipation im Islam" der Berliner Autorin (Link: http://www.welt.de/themen/autoren/) Sineb El Masrar muss eine Passage geschwärzt werden. Das teilte der Münchner Verlag am Mittwoch mit. Grund dafür sei eine einstweilige Verfügung, die die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs e.V. erwirkt habe. Milli Görüs gilt wegen islamistischer und antisemitischer Tendenzen als umstritten. Dem Antrag auf Unterlassung wurde am 5. April vom Landgericht München stattgegeben. Als ………………… ………………… http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article154576209/Erdogan-Anwalt-erwirkt-Buchschwaerzung.html Der normale Wahnsinn des Islam Man sollte ein System nicht nach seinen Exzessen beurteilen. Maßgeblicher ist die Routine des Alltags. Und die sieht in den meisten islamischen Staaten schlimm aus. Von Henryk M. Broder Machen wir ein Gedankenexperiment: Wie wäre der Zweite Weltkrieg ausgegangen, wenn die Nazis die "Endlösung der Judenfrage" nicht zu einem Kriegsziel erklärt hätten? Wenn die Wannseekonferenz nicht stattgefunden hätte, der Holocaust nicht passiert wäre? Es ist reine Spekulation, aber einiges spricht dafür, dass die Nazis vermutlich den Krieg gewonnen hätten. Die Organisation der "Endlösung" hat sehr viele Kräfte und Ressourcen gebunden, die militärisch nicht eingesetzt werden konnten………………….. http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article136846233/Der-normale-Wahnsinn-des-Islam.html "Staatsaffäre Böhmermann - Diktiert Erdogan Merkels Kurs?" Maischberger: Humorfreie Zone, Fritz Goergen , 21. April 2016 Bei Maischberger warteten gestern alle vergeblich darauf, dass die Initialzündung der Staatsaffäre durch die Kanzlerin selbst zur Sprache gekommen wäre. Woraus ich die Schlussfolgerung ziehe, dass wir uns noch mehr als um die Freiheit in der Türkei über den Untertanengeist in Deutschland sorgen müssen. ……………………………………. http://www.rolandtichy.de/feuilleton/medien/maischberger-humorfreie-zone/ Offener Brief an die SPD, Der Faktencheck zum Faktencheck – Die SPD wird zur Scharia-Partei Von Tomas Spahn , Do, 21. April 2016 Als „Faktencheck“ tituliert die Bundes-SPD ihre jüngst veröffentlichte Stellungnahme zur „Islamkritik der AfD“. Um dann statt Fakten unhaltbare Thesen zu präsentieren, die nur ein Ziel haben: Jegliche Islamkritik zu unterbinden. Religionskritiker Tomas Spahn antwortet in einem persönlichen Brief. Als „Faktencheck“ tituliert die Bundes-SPD ihre jüngst veröffentlichte Stellungnahme zur „Islamkritik der AfD“. Um dann statt Fakten unhaltbare Thesen zu präsentieren, die nur ein Ziel haben: Jegliche Islamkritik zu unterbinden. Der Religionskritiker Tomas Spahn antwortet in einem persönlichen Brief. Liebe SPD, viele Jahrzehnte warst Du Deutschlands führende, säkulare Partei. Niemals wäre es Dir in den Sinn gekommen, für die „Schwarzen“, die Papisten, in die Bütt zu gehen. Nur mit Mühen konntest Du Dich überwinden, in den christlichen Protestanten Partner zu erblicken – und das auch nur deshalb, weil sie so vehement gegen den Katholizismus wetterten, dass sie von manchen fast schon für Antichristen gehalten wurden. Umso mehr muss es jetzt erstaunen, mit welch einer Vehemenz Du Dich für die Muslime einsetzt. Ist das tatsächlich nur eine Reaktion darauf, dass die noch kleine, ungeliebte AfD so deutlich die Thesen Deines Thilo Sarrazin aufgegriffen hat und sich an die Spitze einer Religionskritik stellt, die man doch eigentlich von Dir, der alten Tante Sozialdemokratie, hätte erwarten sollen? Jedenfalls hast Du, liebe SPD, Dich verleiten lassen, ein als „Faktencheck“ tituliertes Papier zu veröffentlichen, in dem Du, die Tochter der antiklerikalen Aufklärung, Dich in die vorderste Reihe der Islamversteher stellst. Für mich ist das allerdings schwer zu verstehen. Und dieses umso mehr auch deshalb, weil das, was Du als „Fakten“ ausgibst, damit wenig zu tun hat. Warum das so ist, das möchte ich Dir, liebe SPD, an den einzelnen Punkten Deines „Faktenchecks“ gern erläutern. Der politische Islam Du, liebe SPD, schreibst: „Den Politischen Islam“ gibt es nicht. Was es gibt, sind Parteien, die sich auf den Islam berufen. Dazu zählen beispielsweise Ableger der sunnitischen Muslimbruderschaft oder die Schiiten-Parteien im Irak. Einige dieser Parteien messen religiösen Grundsätzen einen höheren Wert zu als individuellen Freiheitsrechten. Die meisten von ihnen befürworten demokratische Prinzipien. In Deutschland gibt es keine islamistischen Parteien. Das, liebe SPD, ist falsch. Der Islam ist an sich politisch, denn er strebt eine islamische Staats- und Gesellschaftsordnung an, der sich alles andere zu unterwerfen hat. Diese Staats- und Gesellschaftsordnung zeichnet sich dadurch aus, dass sie keinerlei Freiraum für vom Islam abweichende Lebensentwürfe lässt. „Ungläubige“ haben in dieser Staatsordnung keinen Platz – falls sie überhaupt geduldet werden, dann über Kopfsteuer in einer Quasi-Ghetto-Situation. Ein Recht auf öffentliche Glaubensausübung besteht nicht. – Was, liebe SPD, ist das denn anderes als „politisch“? Und was, liebe SPD, hältst Du als früher doch einmal säkulare Partei davon, dass Du im Islam keinerlei Existenzberechtigung hast allein schon deshalb hast, weil Du durch und durch unislamisch bist? Du, liebe SPD, schreibst, es gäbe Parteien, die sich auf den Islam berufen. Das ist richtig. Sich auf etwas „berufen“ bedeutet, dieses zur programmatischen Grundlage seines Denkens und Handelns zu machen. So wie Du, liebe SPD, Dich auf die sozialistischen Vorstellungen von Gleichheit und Menschenrecht berufst. Dann schreibst Du, liebe SPD, dass „einige dieser Parteien religiösen Grundsätzen einen höheren Wert“ zumessen als individuellen Freiheitsrechten. Liebe SPD – ich habe mich seit meinem Studium mit dem Nahen Osten und dem dort prägenden Islam beschäftigt. Ich kenne keine einzige Partei, die sich auf den Islam beruft und den religiösen Grundsätzen keinen höheren Wert als den individuellen Freiheitsrechten zumisst. Das kann sie auch nicht, denn im Islam steht der Gottesstaat über allem und das Individuum hat nur dann eine Existenzberechtigung, wenn es sich dem Glaubenskollektiv vorbehaltlos unterwirft. Vielleicht aber erklärt das ja Deine Liebe zum Islam, liebe SPD. Für Dich steht das Kollektiv ja auch über dem Individuum – da könnte es durchaus Berührungspunkte geben. Der Islam ist per se diktatorisch und damit undemokratisch. Wenn man beispielsweise einen Blick auf Deinen maßlosen Justizminister mit seinen ständigen Attacken auf die individuellen Freiheiten wirft, dann scheint eine gewisse Geistesverwandtschaft nicht von der Hand zu weisen zu sein. Das Glaubensbekenntnis und das Minarett Du, liebe SPD schreibst: „„Das Minarett ist genauso wenig ein Herrschaftssymbol wie der christliche Kirchturm.“ Das im Gebetsruf enthaltene Glaubensbekenntnis, „Es gibt keinen Gott außer Gott und Mohammed ist sein Prophet“, bringe lediglich verbindende religiöse Überzeugungen zum Ausdruck.“ Liebe SPD, das ist nun aber bestenfalls nur die halbe Wahrheit. Das vollständige Glaubensbekenntnis der Muslime lautet: “Ich bezeuge, dass es keinen Gott gibt außer Allah, und dass Mohammed der Gesandte Allahs ist.“ Das ist nicht Ausdruck einer „verbindenden religiösen Überzeugung“, sondern in der „Bezeugung“ Allahs und der vorgeblichen Prophetenrolle des Menschen Mohammed kein Bekenntnis zu einem „Glauben“ als Wahrheitsannahme einer unbeweisbaren Wahrheitsvermutung, sondern mangels Beweisführungsmöglichkeit im juristischen Sinne eine meineidliche Bezeugung des Unbeweisbaren. Vielleicht könnte man es wohlwollend als „Dogma“ bezeichnen. Dogma aber hat mit „Glauben“ nichts zu tun, sondern mit Unterwerfung. Wenn Du, liebe SPD, das etwas vertiefen möchtest – hier hast Du die Möglichkeit dazu. https://tomasspahn.wordpress.com/2015/02/01/was-die-glaubensbekenntnisse-der-drei-monotheistischen-religion-uber-ihre-anhanger-und-deren-wissenschaftlichen-ansatz-aussagen/ Was nun das Minarett betrifft: Selbstverständlich ist das ein Herrschaftssymbol. Das christliche Kreuz auf dem Kirchturm war es zumindest im Mittelalter auch. Es ist vergleichbar mit den zahlreichen T-34-Panzern, die die Rote Armee nach 1945 überall dort auf Sockeln abgestellt hatte, wo sie erfolgreich die Diktatur des sozialistischen Proletariats durchgesetzt hatte. Man könnte es mit den Markierungen vergleichen, die in der Tierwelt beispielsweise Hunderüden an Bäume und Mauern setzen, um ihren Besitzanspruch zu dokumentieren. Und wenn Du, liebe SPD, nun einmal genau hinschaust, dann wirst Du auch erkennen können, dass der Islam gewaltsam übernommene Gotteshäuser von Juden und Christen grundsätzlich mit einem Minarett versehen hat (wenn sie nicht sofort zerstört wurden). Die christliche Hauptkirche der Heiligen Sophia in Byzanz (z. Zt. Istanbul) ist dafür der beste Beweis: Da tat es nicht nur ein Minarett, da mussten es gleich vier sein, die den Sieg des Glaubensimperialismus des Wüstenarabers über das christliche Byzanz verkünden sollten. Die Frau im Islam Du, liebe SPD, giltst im Bewusstsein Vieler immer noch als die Speerspitze der Emanzipation. Nun schreibst Du unter Berufung auf eine gewisse Frau Schröter: „Schröter sieht das Kopftuch nicht als Emanzipationshindernis. Die Kopfbedeckung der Frauen sei allenfalls „ein Bekenntnis zu einer religiös begründeten moralischen Norm“, aber kein Zeichen der Unterordnung unter einen Mann.“ Das, liebe SPD, ist zumindest sehr oberflächlich. Tatsächlich ergeben sich die Bekleidungsvorschriften für Frauen im Islam weniger aus konkreten Koranpassagen als vielmehr aus archaischen Traditionen einiger seinerzeit zwangsislamisierter Völker. Heute aber sollte jeder wissen, dass das Kopftuch in der islamischen Revolution des Ajatollah Khomenei zwangsweise eingeführt wurde, um die pro-westlichen, liberalen und bürgerlichen Eliten des Iran zurück unter das Joch der Klerikalen zu zwingen. Seitdem ist es das demonstrative Symbol für den Widerstand gegen die bürgerlich geprägte, säkulare und emanzipierte Gesellschaft. Frauenemanzipation, liebe SPD, beruht auf den bürgerlichen Überlegungen der europäischen Aufklärung und auf dem Gleichberechtigungsanspruch der Arbeiterin, die mit ihrer Schaffenskraft ihre Beteiligung an politischer und gesellschaftlicher Teilhabe erkämpft hat. Und nun kommst Du, liebe SPD, und erklärst all diesen Frauen aus Bürgertum und Arbeiterschaft, dass das Symbol der Unterwerfung unter einen Klerus alter, verklemmter Männer kein Emanzipationshindernis sei? Hast Du denn ganz vergessen, wie das damals war im Iran? Oder ist Deine heimliche Liebe zum schiitischen Kollektivismus deshalb so ausgeprägt, weil Dein Hass auf den pro-westlichen Schah so groß war? Aber selbst dann, liebe SPD, wenn wir diese Geschichtslektion großzügig ausblenden: Islamische Geistliche begründen den Verhüllungszwang auch damit, dass die „Reize der Frauen“ den Mann zu unmittelbaren sexuellen Handlungen verführen müssten. So wird ja auch begründet, dass muslimische Männer Frauen den Handschlag verweigern. Mit anderen Worten: Da islamische Männer ihre Hormone nicht in den Griff bekommen, muss Frau sich verschleiern. Tut sie dieses nicht, ist sie an der unvermeidbaren Vergewaltigung selbst schuld. Da muss man sich doch gerade als gläubiger Mensch fragen: Warum hat Gott die Frau mit Schönheit und Reiz ausgestattet, wenn der Mann damit total überfordert ist und wie ein hormongesteuerter Rammler über alles Weibliche herfällt? Aber abgesehen davon: Für mich als emanzipierten, männlichen Europäer ist die Verschleierung angefangen beim Kopftuch daher auch eine ständige, persönliche Beleidigung. Denn sie signalisiert mir: „Du bist ein potentieller Vergewaltiger, der sich nicht im Griff hat!“ Im übrigen, liebe SPD, solltest Du doch auch wissen, dass die Frau im Islam bestenfalls nur die Hälfte des Mannes wert. Vor Gericht entwertet das Zeugnis nur eines Mannes das Zeugnis von zwei Frauen – weshalb Frauen beispielsweise in Vergewaltigungsprozessen niemals eine Chance haben. Im Erbrecht sieht es ähnlich aus. Und vielleicht hilft Dir, liebe SPD, auch noch dieser Hinweis: Im Koran werden ständig die Männer direkt angesprochen – Frauen jedoch nie. Sie sind immer nur Gegenstand der Erörterung. Das macht natürlich allein schon deshalb Sinn, weil Frau in Mohammeds Welt über den „Brautpreis“ käuflich erworben und damit faktisch zum Eigentum des Käufers wurde. Der „Islam in seiner heutigen Form“ Du, liebe SPD, schreibst: „Menschen können sich in eine Gesellschaft integrieren, nicht aber eine Religion. Der „Islam in seiner heutigen Form“ ist ein theoretisches Konstrukt, das so in der Realität nicht existiert. Es gibt säkulare und strenggläubige Muslime, Sunniten, Schiiten und Anhänger anderer islamischer Religionsgemeinschaften. Fakt ist allerdings auch, dass der radikale Salafismus seit etwa 20 Jahren zu den besonders stark wachsenden Strömungen zählt.“ Den ersten Satz, liebe SPD, verstehe ich nicht. Religion ist demnach etwas, was außerhalb, jenseits der Gesellschaft eigenes Recht entfaltet? Ich stelle mir gerade vor, unsere katholischen Bischöfe oder jüdischen Rabbiner würden so etwas formulieren. Da möchte ich mir Dein Geschrei, liebe SPD, lieber gar nicht vorstellen. Aber für den Islam soll das nun gelten? ……………………………… ……………………………… Deine säkularen Väter von August Bebel bis Kurt Schumacher würden sich vor Entsetzen die Augen reiben. Mehr als besorgt, Tomas Spahn http://www.rolandtichy.de/kolumnen/spahns-spitzwege/der-faktencheck-zum-faktencheck-die-spd-wird-zur-scharia-partei/ Erdogans Gehilfen: In Deutschland predigen 970 Imame, die von der Türkei gesteuert sind ca/dpa, 24/04/2016 In Deutschland predigen 970 aus der Türkei entsandte Imame Die türkische Religionsbehörde Ditib kontrolliert 900 Moscheen in der Bundesrepublik Politiker kritisieren zunehmenden Einfluss von Ankara In deutschen Moscheen predigen laut einem Bericht derzeit rund 970 Imame, die von der türkischen Religionsbehörde entsandt worden sind. Ihre Aufenthaltsdauer in Deutschland liege in der Regel bei fünf Jahren, schreibt die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (Ditib). Nach Informationen des Blattes kontrolliert Ditib rund 900 Moscheen in der Bundesrepublik……………………. http://www.huffingtonpost.de/2016/04/24/erdogan-moschee-imam-_n_9766560.html Spitzenleistungen der Muslime Wenn man sich die aktuelle Situation in der Welt anschaut, fällt auf, dass in Ländern mit islamischem Hintergrund Spitzenleistungen weniger im Bereich von Innovationen, Erfindungen, dem Aufbau funktionierender Staatswesen, Demokratie etc. erbracht werden, als vielmehr im Bereich Unruhen, Gewalt, Massaker, Terroranschläge und Selbstmordattentate. Infolge dessen sind viele Muslime auf der Flucht in andere Länder. Türkei droht Europa: „Flüchtlinge werden Europa überschwemmen und übernehmen“ Ministerpräsident Yildirim poltert Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim droht Europa indirekt mit der Aufkündigung des Flüchtlingspakts. Ohne die Hilfe Ankaras würde der Kontinent von Flüchtlingswellen überschwemmt. …………… ……………. http://www.focus.de/politik/videos/ministerpraesident-yildirim-poltert-tuerkei-droht-europa-mit-fluechtlingspakt-fluechtlinge-werden-europa-ueberschwemmen-und-uebernehmen_id_6252169.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201611250733 Merkel’sche Flüchtlingspolitik Frank Schäffler „..Das Institut für Weltwirtschaft in Kiel rechnet bis Ende 2017 mit Mehrausgaben für den Staat von 135 Milliarden Euro….“ UN-Bericht »Replacement Migration« (ST/ESA/SER A./206) der Bevölkerungsabteilung der UN (UN Population Division) aus 2001 Die Bevölkerungswanderung rein nach Deutschland scheint von langer Hand geplant, wie ein UN-Bericht aus dem Jahr 2001 zeigt. Die Bundesregierung scheint aktuell bis Ende 2016 in Deutschland bis zu zehn Millionen Asylanten zu erwarten. Hans-Werner Sinn Auszüge aus der Abschiedsvorlesung am 14.12.2015 “….Vergleich zwischen der DDR und der Bundesrepublik…...Ich hatte eingesehen, dass die Marktwirtschaft durch die Kombination erwerbswirtschaftlicher Motive mit dem Preismechanismus grundsätzlich in der Lage ist, ohne Zentralplanung eine effiziente Wirtschaftsordnung herbeizuführen, während die Zentralverwaltungswirtschaft das nicht einmal dann schafft, wenn sie die Arbeiter von der Stasi bewachen lässt. Zwangsherrschaft und Ineffizienz standen gegen Freiheit und Prosperität……Eine Marktwirtschaft ist zwar effizient, aber nicht gerecht……Deshalb benötigt die Marktwirtschaft den Sozialstaat zum Ausgleich, eine Institution, die den überdurchschnittlich Verdienenden Ressourcen wegnimmt und sie den unterdurchschnittlich Verdienenden gibt. Diese Umverteilung ist ein Versicherungsschutz gegen die Unbilden des Lebens…. Man darf aber nicht zuviel umverteilen, denn mit der Umverteilung sinkt der Anreiz, sich selbst anzustrengen….. Eine Gesellschaft. Die dem Ziel der Verteilungsgerechtigkeit so nahe kommen möchte, wie es nur irgend geht, vernichtet ihre Wirtschaft und versinkt in Armut. Die siebziger Jahre haben sehr deutlich demonstriert, dass man es übertreiben kann…..Der Sozialstaat entwickelte sich zum Konkurrenten der privaten Wirtschaft, indem er immer mehr Lohnersatzleistungen anbot, die sich als implizite Mindestlöhne entpuppten, weil sie hohe Lohnansprüche aufbauten. Da zumindest die FDP Angst vor dem Belastungstest hatte, den Willy Brandt der Wirtschaft zumuten wollte, wurden viele der üppigen Geschenke auf Pump finanziert. In der Amtszeit von Helmut Schmidt verdoppelte sich die bis dahin konstante Schuldenquote von 20% auf 40% des Bruttoinlandsprodukts….. Fünf Prozent Inflation seien besser als fünf Prozent Arbeitslosigkeit, sagte Schmidt damals, um seinen untauglichen Versuch zu begründen, den Angebotsproblemen der Wirtschaft mit einer keynesianischen Nachfragepolitik mittels Verschuldung zu begegnen…. Helmut Kohl..Seine Wahlkampftaktik, den Deutsche die Kosten der Wiedervereinigung zu verschweigen, sollte sich später bitter rächen, denn weil Deutschland 1996 die für den Eurobeitritt selbstgesetzte Latte der Schuldengrenze von 60% des Bruttoninlandsprodukts riss, konnte es den Beitritt der Südländer nicht mehr verhindern. Damit nahm das Unglück seinen Lauf, das im Endeffekt..Deutschland in eine Haftungsspirale hineinzog, aus der es sich kaum noch befreien kann….. Die Kehrtwende der verkorksten Lohnpolitik unter Schmidt und Kohl musste die rot-grüne Regierung unter Gerhard Schröder vollziehen, indem sie sich zur Agenda 2010 aufraffte…. Der Erfolg der Reform war grandios und ehrlicherweise grösser, als wir es zu hoffen gewagt hatten….Bis der volle Effekt der Agenda eintrat, vergingen sieben Jahre… Die Wirtschaftspolitik Deutschlands folgte…einer Wellenbewegung. Es gibt investive und konsumtive Phasen, Phasen der Verantwortungsethik und der Gesinnungsethik, um die Sprache Max Webers zu benutzen….. Der Unterschied zwischen der Gesinnungsethik und der Verantwortungsethik liegt darin, dass man für Erstere keinen Sachverstand braucht…Man kann munter drauflos moralisieren und dann zu einer politisch rationalen, wenn auch ökonomisch unvernünftigen und klimapolitisch wirkungslosen Entscheidung gelangen…. Wer indes verantwortungsethisch handeln möchte, muss ökonomischen Sachverstand haben, weil er wissen muss, wie die Maschinerie auf die Bewegung der Stellschrauben reagiert. Weil er Moral und Ethik nur auf das wirtschaftliche Endergebnis anwendet, braucht er Weitsicht und Durchhaltevermögen. Das gilt heute mehr denn je, weil der öffentliche Diskurs in der Zeit der Internet-Medien kurzatmig, oberflächlich und unkundig geworden ist….. Erst wenn die Öffentlichkeit selbst überzeugt ist, lassen sich auch die Politiker bewegen.“ Die Türkei steht auf der Kippe FAZ, 17. Dezember 2015, Philip Plickert „…Die Zinswende in Amerika könnte der Türkei zum Verhängnis werden. In der Türkei könnte sich bald die nächste ökonomische Krise zusammenbrauen….Zinswende in Amerika…kaum ein Schwellenland wird davon wohl so stark betroffen sein wie die Türkei….Denn die Türkei habe sowohl einen hohen laufenden Finanzierungsbedarf, der durch ausländische Kredite gedeckt wird, als auch eine erhebliche Dollar-Verschuldung, vor allem im privaten Sektor. Wenn die amerikanischen Zinsen steigen und der Dollar tendenziell gegenüber der türkischen Lira aufwertet, dann könnten die Dollar-Kredite den Unternehmen, Haushalten und Banken wie Mühlsteine um den Hals hängen….Die Fundamentaldaten der türkischen Wirtschaft verschlechtern sich….Vor allem das Leistungsbilanzdefizit ist sehr schlecht….Viel schlimmer aber sind strukturelle Veränderungen der türkischen Wirtschaftspolitik…Erdogan entwickele sich zum autokratischen Herrscher, was die Demokratie gefährde…..Inzwischen gebe es wieder sehr viel Korruption und Schmiergeldzahlungen etwa für Infrastrukturprojekte. Und die Aufklärung von Fällen von Korruption und Bereicherung, in die höchste AKP Politiker bis hinauf zum Präsidenten verwickelt seien, werde politisch unterdrückt. Die Medien könnten kaum noch frei berichten…sie haben Angst…Unliebsame Unternehmer und Medien, die dem Präsidenten missfielen, würden unter Druck gesetzt. Integre Persönlichkeiten der Wirtschaftspolitik, wie der langjährige Vizeministerpräsident Ali Babacan..wurden von Erdogan aus der Regierungsmannschaft entfernt. Zuvor hatte Babacan in Reden im Sommer dieses Jahres öffentlich davor gewarnt, dass der Rechtsstaat in der Türkei gefährdet sei.“

2802, 2020

Diverses

Hitler stand links Vor hundert Jahren wird in München die NSDAP gegründet. Die Partei ist antikapitalistisch, sozialrevolutionär und judenfeindlich. Die Analyse ihres Programms zeigt: Hitler sah sich als Verwirklicher sozialistischer Ziele.Vor hundert Jahren wird in München die NSDAP gegründet.Die Partei ist antikapitalistisch, sozialrevolutionär und judenfeindlich. Die Analyse ihres Programms zeigt: Hitler sah sich als Verwirklicher sozialistischer Ziele. Von Peter Keller 26.02.2020 ………………… https://www.weltwoche.ch/amp/2020-9/kommentare-analysen/hitler-stand-links-die-weltwoche-ausgabe-9-2020.html   Staat um Millionen geprellt? "Cum-Ex"-Razzia bei Bank in Frankfurt Bereits im November wird ABN Amro Ziel einer Razzia wegen angeblicher "Cum-Ex"-Geschäfte. Jetzt steht die niederländische Bank erneut im Visier der Ermittler. Die ……………………. https://www.n-tv.de/wirtschaft/Cum-Ex-Razzia-bei-Bank-in-Frankfurt-article21605536.html   Kopftuchverbot verfassungsgemäß - Rechtsreferendarinnen müssen neutral sein Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Rechtsreferendarinnen müssen sich in weltanschaulich-religiöser Hinsicht neutral verhalten und dürfen im Gerichtssaal kein Kopftuch tragen. …………….. https://www.n-tv.de/politik/Rechtsreferendarinnen-muessen-neutral-sein-article21605073.html   Wegen Verzögerungen in Deutschland forciert die Schweiz den Neat-Anschluss via Frankreich In sechs Monaten wird mit dem Ceneri-Basistunnel die Neat vollendet. Doch Deutschland bringt es nicht fertig, die Nordzufahrt pünktlich auszubauen. Der Bund treibt deshalb den Anschluss über Frankreich voran. Helmut Stalder 28.02.2020, Der Ceneri-Basistunnel ist fertig ausgebaut und das Datum für die Einweihung bestimmt: Am ………………. https://www.nzz.ch/schweiz/wegen-verzoegerungen-in-deutschland-forciert-die-schweiz-den-neat-anschluss-via-frankreich-ld.1542408   "Vollkommen verzerrtes Bild der Realität" Was haben Russen, Weißrussen, Kasachen, Turkmenen, Iraner und Deutsche gemeinsam? Sie bekommen größtenteils "tendenziöse Nachrichten der in ihren Ländern dominierenden ………………… https://www.reitschuster.de/post/juedischerundschau   Türkei: Der osmanische Prinz in Bedrängnis ruft nach den großen Brüdern Von Tomas Spahn Fr, 28. Februar 2020 Türkisch-Syrischer Krieg Wir dürfen es den Türkisch-Syrischen Krieg nennen. So sollte er später in den Geschichtsbüchern stehen, weil bei solchen Bezeichnungen immer der Angreifer vorn und der …………………. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/tuerkei-der-osmanische-prinz-in-bedraengnis-ruft-nach-den-grossen-bruedern   Türkische Grenze zur EU "Die Flüchtlinge machen sich auf den Weg" Stand: 28.02.2020 In der Türkei haben sich Hunderte Menschen auf den Weg Richtung europäischer Grenze gemacht, weil es Berichte über deren Öffnung gibt. Wie stark die Türkei die Übergänge kontrolliert, ist unklar. Von Karin Senz, ARD-Studio Istanbul ………………… https://www.tagesschau.de/ausland/tuerkei-griechenland-111.html   Four Reasons Inequality Isn’t What You Think It Is 02/26/2020 Antonis Giannakopoulos One of the defining characteristics of advocates for socialism is an obsession with equality. According to this line of thinking, inequality is the central problem of the modern world, and …………………. https://mises.org/wire/four-reasons-inequality-isn%E2%80%99t-what-you-think-it   Kampf gegen Heuschreckenplage - China schickt Enten-Armee nach Pakistan Eine einzelne Ente kann mehr als 200 Heuschrecken am Tag verzehren. Seit Monaten suchen Heuschreckenschwärme Pakistan heim. Um die Ausbreitung im eigenen ……………… https://www.n-tv.de/panorama/China-schickt-Enten-Armee-nach-Pakistan-article21605594.html   Greece's Migrant Crisis: "A Powder Keg Ready to Explode" by Soeren Kern February 28, 2020 "People have seen their properties destroyed, their sheep and goats have been slaughtered, their homes broken into. A few years back, when there were 5,000 migrants on the island, things seemed bad enough. Now there's a sense that the situation …………………. https://www.gatestoneinstitute.org/15649/greece-migrant-crisis   Trump's Betrayal of Julian Assange 02/24/2020 Ron Paul One thing we’ve learned from the Trump presidency is that the “deep state” is not just some crazy conspiracy theory. For the past three years we’ve seen that deep state launch plot after plot to overturn the election. ………………….. https://mises.org/wire/trumps-betrayal-julian-assange   Coronavirus: In der Krise brechen die Dämme Von Frank Schäffler Do, 27. Februar 2020 Hongkong will Bürgern Geld geben, um die durch das Coronavirus geschwächte Wirtschaft anzukurbeln. ARD, "Spiegel" und "Zeit" sprechen von "Helikoptergeld". Eine gefährliche Verwechslung der Tatsachen. ……………………. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/coronavirus-in-der-krise-brechen-die-daemme   Eskalation im Syrien-Konflikt Luftschlag tötet mindestens 33 türkische Soldaten Artikel von: Björn Stritzel (z.zt. New York) veröffentlicht am 28.02.2020 - Massive Eskalation zwischen Russland und der Türkei! Durch einen russischen Luftschlag starb offenbar eine Vielzahl türkischer Soldaten. Türkische Behördenangaben sprechen von einer Opferzahl von 33 und machen das Assad-Regime dafür …………………….. https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/eskalation-im-syrien-konflikt-russischer-luftschlag-toetet-viele-tuerkische-sold-69087146.bild.html   Central Banking since the 2008 Financial Crisis 02/25/2020 Robert P. Murphy In chapter 5 we reviewed the textbook analysis of how a central bank buys government debt in “open market operations” to add reserves to the banking system, with which commercial banks can then advance loans to their own customers. However, in the wake of the financial ……………. https://mises.org/wire/central-banking-2008-financial-crisis   Does the Coronavirus Make the Case for World Government? 02/26/2020 Jeff Deist Sometimes terrible things happen without any human malfeasance, and the novel Wuhan coronavirus may in fact be one of those things. It is entirely plausible the virus emerged from ………………….. https://mises.org/power-market/does-coronavirus-make-case-world-government   Tumulte vor Freispruch: Rechter Blogger darf Chebli "islamische Sprechpuppe" nennen FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer (Berlin) Donnerstag, 27.02.2020 Ein in der rechten Szene erfolgreicher Internet-Blogger nannte die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli „Quoten-Migrantin der SPD“ und „islamische Sprechpuppe“. Das ………………………………. https://www.focus.de/politik/gerichte-in-deutschland/prozess-um-angebliche-beleidigung-freispruch-blogger-darf-spd-politikerin-chebli-islamische-sprechpuppe-nennen_id_11713563.html   Democrats Starting to Split Over Bernie – Is the End of the USA Near? One of the biggest donors behind the Democrats is Bernard Schwartz who is the CEO of BLS Investments. Schwartz has been trying to plead with Pelosi to support someone in hopes of stopping Bernie Sanders. The Democrats are in turmoil. This is what you get with the socialist …………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/democrats-starting-to-split-over-bernie-is-the-end-of-the-usa-near/   Carbon Tax Will Lead to Bloodshed & Revolution In Germany, the excuse to help save the planet is always about adding more taxes to punish the people for just living. Already, there is a 7% value-added tax (VAT) on meat. German ……………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/taxes/carbon-tax-will-lead-to-bloodshed-revolution/   Coronavirus & Speculation Mr. Armstrong, I sincerely appreciate your reluctance to comment without direct knowledge and reliable resources. I do think someone seems to be giving this coronavirus more media attention than normal. I am not sure if this is being hyped for vaccines, politics, of what. I trust you will be honest when you have done your own research. GM ……………….. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/disease/coronavirus-speculation/  

2802, 2020

Merkel

Broders Spiegel: Die Seelenwanderung der Kanzlerin (Zu Merkels unsäglichem Auftritt in Harvard, wo ausgerechnet sie die „Wahrheit“ über alles stellt) https://www.youtube.com/watch?v=gQ662YjJJsM&feature=youtu.be   Die Hohlraumfigur im Kanzleramt Was werden ihre treuen Anhänger nur machen, wenn Mutti Merkel nicht mehr ist, jedenfalls nicht mehr Kanzlerin? Bernd Ulrich, Vizechefredakteur der „Zeit“, prophezeit, …………………. https://www.achgut.com/artikel/die_hohlraumfigur_im_kanzleramt?   Person der Woche: Kasper Rorsted Adidas-Chef liest Merkel die Leviten Von Wolfram Weimer Konzernlenker kuschen normalerweise vor dem Kanzleramt. Doch jetzt brodelt es in der Wirtschaft. Überall brechen Geschäfte weg, der Ärger über eine untätige Regierung und die …………………… https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Adidas-Chef-liest-Merkel-die-Leviten-article21008887.html   Postenvergabe in Berlin - Merkels politischer Selbstbedienungsladen https://www.n-tv.de/politik/Merkels-politischer-Selbstbedienungsladen-article21156213.html   Die Kanzlerin in zehn Zitaten - Ein Tusch zum Fünfundsechzigsten https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/ein-tusch-zum-fuenfundsechzigsten   Merkel kriegt das große Zittern https://vera-lengsfeld.de/2019/07/17/merkel-kriegt-das-grosse-zittern/   Bärbel Bohley: Die Frau, die es voraussah Ich habe mich immer gern erinnert. Schon als Kind. Mit jedem Jahr sammelt sich mehr Erinnernswertes an. Viele, an die ich denke, leben nicht mehr. In mir sind sie lebendig. Falls …………… https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah?   Kommunismus versus Nazismus Warum ist das eine deutlich weniger verhasst als das andere? https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=nUGkKKAogDs&fbclid=IwAR1R64opP124QIHwqj2NuCOWjxo2DQ97L424q2gp0PF7ACmZEfwh352dnDE   Das Universum in 4 Minuten erklärt http://www.physics-astronomy.com/2016/06/this-awesome-video-explains-entire.html?fbclid=IwAR1L-eRTSfF4aWZqxZSjs7oS-WLuzIjQRGbYla5Vq38Ak8QQrCZDZye5JD4#.XCSQCmlCeUk   Bankensituation, Diskussion von Dr. Markus Krall und einem EZB Direktor https://www.youtube.com/watch?v=HOV-5SiA3os   Angela Merke – Nigel Farage https://www.youtube.com/watch?v=7Fg-8XC4JLo   Das Diesel-Desaster https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3JlcG9ydGFnZSBfIGRva3VtZW50YXRpb24gaW0gZXJzdGVuLzM1MTU2NTRhLTFiOWMtNDQ0MC1iYjg1LWUxMzNhMzdkMTdlNA/   Angela Merkel in Davos 2019 „Ich habe den Eindruck, dass der Schnee eher schöner als schlechter in diesem Jahr ist“.   Angela Merkels finaler Kampf Autor Vera LengsfeldVeröffentlicht am 21. November 2018 Nun will auch Australien nicht unterschreiben.Bald ist Deutschland allein zu Haus. Nein, nicht ganz allein, denn Frankreich wird bei der Unterzeichnung des Globalen …………………………… https://vera-lengsfeld.de/2018/11/21/angela-merkels-finaler-kampf/   Merkel am Ende – und Deutschland auch? Von Thorsten Meyer Do, 29. November 2018 Ein neues Buch zeigt, welchen Schaden Angela Merkels Kanzlerschaft angerichtet hat: für die CDU und für Deutschland. Sie hat sich aus machttaktischen Gründen dem grünen Zeitgeist … https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/merkel-am-ende-und-deutschland-auch/?   „All das ist in diesem Migrationspakt aus meiner Sicht sehr wichtig dargelegt, er ist rechtlich nicht bindend und deshalb steht Deutschland dazu“ Angela Merkel bei einem Treffen mit dem polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki   Angela Merkel Henrik Broder-Video: "Mutti die Vierte" https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=Ensd7plbTN8   Herbst der Kanzlerin. Geschichte eines Staatsversagens https://www.welt.de/politik/deutschland/article148588383/Herbst-der-Kanzlerin-Geschichte-eines-Staatsversagens.html?fbclid=IwAR1mn0-ZcESYe-hoiPQOMXjdT3kOumID_26ng1ZeOT8pZFDriCfw1c0DAHM   Juncker auf dem Gipfel https://www.youtube.com/watch?v=zcKT2FYvdBM   EU-Sondergipfel - Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg Stand: 25.06.2018 Keine Ergebnisse beim EU-Treffen. Kanzlerin Merkel sorgt mit ihrem Politikstil auf europäischer Bühne für schlechte Stimmung. Ein Neuanfang im Kanzleramt ist notwendig. Ein Kommentar von Malte Pieper, ARD-Studio Brüssel Es ist eine Bankrotterklärung der EU: In einem der wichtigsten Politikfelder unserer Zeit, .. http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html   Angela Merkel in Chemnitz, mit Kommentar https://www.youtube.com/watch?v=TpXkA0dvy1I&feature=share   Die gefährlichste Religion ist die Staatsgläubigkeit https://qlobal-change.blogspot.com/2018/11/wie-gehen-wir-mit-denjenigen-um-die.html   Thilo Sarrazin bei „Mission Money“: Was für unser Land alles auf dem Spiel steht Epoch Times 21. March 2018 Aktualisiert: 21. März 2018 Die Summe der Fehlleistungen von Angela Merkel kann man laut Sarrazin wie folgt zusammenfassen: "Es gab unter Merkel keine wesentlichen, zukunftsweisenden inneren Reformen, es gab aber krasse Fehlentwicklungen in der europäischen Politik, in der Einwanderungspolitik und in der Energiepolitik." „Angela Merkel ist für mich der Inbegriff des deutschen Unheils.“ …… https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/thilo-sarrazin-bei-mission-money-was-fuer-unser-land-alles-auf-dem-spiel-steht-a2380836.html <br>   Nur noch ein Ziel Von Albrecht Prinz von Croÿ Sa, 27. Oktober 2018 Angela Merkel scheitert an mangelndem politischem Anstand: nicht jeder, der dazu gemacht wurde, ist ein „Rechter“. …… https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/benehmen-sie-sich/nur-noch-ein-ziel/ <br>   Die Kanzlerin hat schon genug angerichet Von Klaus-Jürgen Gadamer Sa, 15. September 2018 DIE CDU SOLLTE FRAU MERKEL ENDLICH ABLÖSEN Kanzlerin Merkel setzt ihrer desaströsen Regierungsbilanz die Krone auf und behauptete unwahr, es hätte in Chemnitz eine „Hetzjagd“ gegeben. Der größte Teil der Einheitsmedien folgte ihr dabei. Findet die CDU zu sich zurück und kündigt ihr die Gefolgschaft? ……………………. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-kanzlerin-hat-schon-genug-angerichet/   Die EU am Scheideweg Mi, 18. April 2018 Merkelismus Ein grundlegender Zug deutscher Politik ist seit nunmehr 13 Jahren, abzuwarten, keine Stellung zu beziehen und die Entscheidung der Mehrheit am Ende als den eigenen Erfolg zu verkaufen. Das gilt für Brüssel genauso wie für Berlin. …. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-eu-am-scheideweg/ <br>   Angela Merkel auf dem CDU-Bundesparteitag vom 1.12.2003 in Leipzig: „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern.“ <br>   Angela Merkel, Youtube Video https://www.youtube.com/watch?v=oZYxNjwwVqQ&feature=player_embedded So wie es aussieht, feiert dort Frau Dr. Angela Merkel zu DDR Zeiten ausgelassen mit der SED Spitze…. Regimekritik sieht anders aus <br>   Deutschkurs mit Angela Merkel "Also, über die Frage, wie ich mich bezüglich einer weiteren Kanzlerkandidatur entscheide, werde ich zum gegebenen Zeitpunkt ja dann auch Bericht erstatten oder die Aussage machen. Wobei ich nur noch mal sagen will: Ich hab auch noch zu keinem Zeitpunkt gesagt, wann ich es wollte oder nicht wollte. Also: zum gegebenen Zeitpunkt." Angela Merkel http://www.n-tv.de/politik/Warum-Merkel-noch-schweigt-article18519471.html <br>   «Der andere Blick»: Der Zeitgeist weht Merkel ins Gesicht https://www.nzz.ch/international/der-andere-blick-der-zeitgeist-weht-merkel-ins-gesicht-ld.1397170   Angela Merkel (Oktober 2015) „Ist mir egal, ob ich Schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“   EU-Sondergipfel - Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html   "Ihre Zeit ist abgelaufen" - Konservative Werte-Union im Südwesten fordert Merkels Rücktritt https://www.focus.de/politik/deutschland/ihre-zeit-ist-abgelaufen-konservative-werte-union-im-suedwesten-fordert-merkels-ruecktritt_id_9174967.html   „Selten wurde so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet“ – Wissenschaftler rechnet mit Merkel ab https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/selten-wurde-so-viel-vermoegen-in-friedenszeiten-vernichtet-wissenschaftler-rechnet-mit-merkel-ab-a2505920.html   Angela Merkels Reise in die eigene Bedeutungslosigkeit http://www.achgut.com/artikel/angela_merkels_reise_in_die_eigene_bedeutungslosigkeit   Merkels Wohlstands-Illusion platzt 2019 https://think-beyondtheobvious.com/stelter-in-den-medien/2019-platzt-angela-merkels-wohlstandsillusion/?utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=07-05-2018+beyond+the+obvious+April+2018&utm_content=Mailing_7069853   Kanzlerin im Weißen Haus : Das ultimative Ende einer Ära http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kommentar-zu-angela-merkels-besuch-bei-donald-trump-15564699.html?GEPC=s5   Nichteröffnung eines Ermittlungsverfahrens wegen „Einschleusung“ gegen Frau Dr. Angela Merkel u.a. – Alles eine Frage der Einstellung? http://vera-lengsfeld.de/2018/04/09/nichteroeffnung-eines-ermittlungsverfahrens-wegen-einschleusung-gegen-frau-dr-angela-merkel-u-a-alles-eine-frage-der-einstellung/#more-2711   Nicht das BAMF ist der Skandal – Merkel ist es https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/nicht-das-bamf-ist-der-skandal-merkel-ist-es/   ARD-Sommerinterview - Merkel ist übergeschnappt https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10821041-ard-sommerinterview-merkel-uebergeschnappt   Ende der Ära Merkel – Wird die EU eine Diktatur? https://www.journalistenwatch.com/2018/07/12/ende-aera-merkel/   Gewalttaten von Asylbewerbern sind für den Staat gefährlich OFFENER BRIEF VON BORIS PALMER AN A. MERKEL https://www.theeuropean.de/boris-palmer/14596-boris-palmer-offener-brief-an-angela-merkel   Tagesschau-Kommentar: Merkel soll zurücktreten https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/tagesschau-kommentar-merkel-soll-zuruecktreten/   Ökonom Malcolm Schauf - „Merkel ist Deutschlands großes Problem“

  1. Januar 2018 von Ferdinand Knauß
Von der Neuauflage der Großen Koalition ist nichts Gutes zu erwarten, sagt Malcolm Schauf. Der neue Präsident des Bundesverbands Deutscher Volks- und Betriebswirte sieht extreme ………………….. http://www.wiwo.de/politik/deutschland/oekonom-malcolm-schauf-merkel-ist-deutschlands-grosses-problem/20880702-all.html   EU-Türkei-Deal: Merkel allein gegen fast alle - Analyse https://derstandard.at/2000077844825/EU-Tuerkei-Abkommen-Merkel-allein-gegen-fast-alle   Bassam Tibi über Angela Merkel: „tragische Figur und schlechteste Bundeskanzlerin der Nachkriegsgeschichte“ https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bassam-tibi-angela-merkel/   Angela Merkels Reise in die eigene Bedeutungslosigkeit http://www.achgut.com/artikel/angela_merkels_reise_in_die_eigene_bedeutungslosigkeit   Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Merkel soll an EU vorbeiverhandelt haben https://derstandard.at/2000077842909/Fluechtlingsdeal-mit-der-Tuerkei-Merkel-soll-an-EU-vorbeiverhandelt-haben   Angela Merkel und die EU - Die Trümmerfrau https://www.cicero.de/aussenpolitik/angel-merkel-eu-gipfel-fluechtlingskrise-emmanuel-macron-viktor-orban   Angela Merkel geht die Luft aus http://www.theeuropean.de/henryk-broder/13645-der-groessenwahn-der-kanzlerin   Merkels geistlose Antwort auf die Islam-Frage http://www.achgut.com/artikel/merkels_geistlose_antwort_auf_die_islam_frage   FAS enthüllt größten GroKo-Skandal um Merkel und Schulz https://www.tichyseinblick.de/meinungen/fas-enthuellt-groessten-groko-skandal-um-merkel-und-schulz/   Merkel hat Trump verschlafen – das rächt sich nun https://www.nzz.ch/international/merkel-und-trump-eine-von-distanz-gepraegte-beziehung-ld.1381204   Angela Merkel und ihre GroKo: Deutschlands teuerste Kanzlerin https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/angela-merkel-und-ihre-groko-deutschlands-teuerste-kanzlerin/   Fünf vor acht / Politische Führung: Merkel ist weg http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-11/politische-fuehrung-angela-merkel-emmanuel-macron-fuenf-vor-acht/komplettansicht   Angela Merkel - Das Duell mit den Fakten ………….. Kurze Chronik der Entscheidungen: - Im Dezember 1999 stürzte sie als Generalsekretärin der CDU ihren Förderer Helmut Kohl mit einem kritischen Artikel in der FAZ vom Sockel und verdrängte später Wolfgang Schäuble aus dem Parteivorsitz. - Im September 2005 gewann sie knapp die Bundestagswahl gegen Gerhard Schröder, dieser hatte sich mit einer mutigen und später sehr erfolgreichen Arbeitsmarktreform unbeliebt gemacht. Seitdem erstickt Angela Merkel die SPD in einer langjährigen Umarmung und raubt ihr die Wählerbasis, indem sie die klassischen Forderungen der SPD zu ihren eigenen macht. - Im Mai 2010 gestand sie unvermittelt Finanzhilfen für Griechenland zu und opferte die tragenden Prinzipien des Maastricht-Vertrages – kein Bail out für Staatshaushalte und keine monetäre Staatsfinanzierung – der Einigung mit Frankreich und Italien. - Im Dezember 2010 folgte sie dem jungen charismatischen Verteidigungsminister Guttenberg in einen undurchdachten Ausstieg aus der Wehrpflicht. Dieser hatte auch Bestand, als Guttenberg wenige Monate später über Plagiate in seiner Doktorarbeit stolperte und sein Amt verlor. - Im März 2011 nahm sie die Katastrophe von Fukushima als Anlass zum schnellen Ausstieg aus der Atomenergie und zur Aufkündigung des mit der Industrie verbindlich vereinbarten Zeitplans. - Im Juli 2015 stimmte sie erneuten Griechenlandhilfen zu, obwohl selbst Wolfgang Schäuble dagegen war. Damit wurde klar, dass niemals ein Land wegen finanziellen Fehlverhaltens die Eurozone verlassen muss. - In der Nacht vom 4. auf den 5. September 2015 stimmte sie ohne Beschluss von Bundesregierung oder Bundestag der Öffnung der deutschen Grenzen zu und ließ damit in wenigen Monaten 1,2 Millionen Flüchtlinge und illegale Einwanderer ins Land. Erst die Schließung der Balkanroute, die gegen ihren Willen geschah, verminderte ab März 2016 den Zustrom. - Am 27. Juni 2017 erklärte sie in einem Interview unvermittelt die „Ehe für alle“ zur Gewissensfrage und befreite so die Abgeordneten der Union aus dem Fraktionszwang. Wenige Tage später war die Ehe als Verbindung von Mann und Frau in Deutschland Rechtsgeschichte geworden. - Am 14. August 2017 sprach sie sich – wiederum in einem Interview – grundsätzlich für ein Verbot des Verbrennungsmotors aus, ließ allerdings den Zeitpunkt offen. http://www.achgut.com/artikel/das_duell_mit_den_fakten   Schily: Abrechnung mit Merkel Mo, 12. Juni 2017 Über die Monarchin Rainer Zitelmann über Otto Schilys WamS-Interview: Er nennt Merkels Rechtfertigung der Grenzöffnung „völligen Unsinn“, vergleicht sie mit einer Monarchin, die allein entscheide, wer zu uns kommt, und warnt vor den „horrenden negativen Folgen“ ihrer Energiepolitik. …………………….. …………………….. https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/schily-abrechnung-mit-merkel/ <br>   Merkels geistlose Antwort auf die Islam-Frage http://www.achgut.com/artikel/merkels_geistlose_antwort_auf_die_islam_frage <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB <br>   Integrationspolitik - Merkel beklagt hohe Zahl von Migranten-Straftaten Veröffentlicht am 18.06.2011 Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt. Jugendkriminalität und Gewalt sind aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter Migranten ein größeres Problem als unter deutschstämmigen Jugendlichen. "Wir müssen ……………………….. https://www.welt.de/politik/deutschland/article13437128/Merkel-beklagt-hohe-Zahl-von-Migranten-Straftaten.html   BBC-Moderator: „Viele sagten: Merkel ist der Grund, warum wir aus der EU rauswollen“ Eineinhalb Jahre nach der hart umkämpften Brexit-Entscheidung in Großbritannien sieht der bekannte BBC-Moderator Jeremy Vine immer noch eine gespaltene Nation. Das habe mehrere Gründe. ……………….. https://www.focus.de/politik/ausland/jeremy-vine-ueber-den-brexit-bbc-moderator-viele-sagten-merkel-ist-der-grund-warum-wir-aus-der-eu-rauswollen_id_8102875.html?   New York Times Journalist Ross Douthat zu Angela Merkel „Merkel muß gehen, damit Deutschland nicht einen zu hohen Preis für ihre Dummheit bezahlen muß.“ „Germany on the Brink“ (deutsch: Deutschland am Abgrund) <br>   Donald Trump zu Merkel und der deutschen Politik
  1. März 2016
"Ich habe mal gedacht, Merkel sei eine große Führungspersönlichkeit. Bis sie Deutschland das angetan hat. Deutschland ist heute ein Desaster." <br>   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643 <br>   Mehrheit fühlt sich von Merkels Asylpolitik übergangen Von Johannes Wiedemann | Eine Mehrheit der Deutschen findet, Merkel hat ihre besten Zeiten als Bundeskanzlerin hinter sich. Allerdings stimmen fast genauso viele der Aussage zu, dass Merkel eine „gute Bundeskanzlerin“ sei. Das geht aus dem Deutschlandtrend hervor. …………………. https://www.welt.de/politik/deutschland/article172186501/Deutschlandtrend-Mehrheit-fuehlt-sich-von-Merkels-Asylpolitik-uebergangen.html   Sigmar Gabriel über Angela Merkel im Stern Interview Januar 2017 “Niemals hätten Kanzler wie Helmut Schmidt, Helmut Kohl oder Gerhard Schröder Entscheidungen über die Öffnung der Grenzen getroffen, ohne wenigstens einmal mit unseren Nachbarn zu sprechen“. …………..„die Naivität oder vielleicht auch der Übermut, mit der das erfolgt ist, habe ich nie für richtig erklärt. Angela Merkel hat eben Deutschland und Europa gerade in dieser Frage in eine Sackgasse geführt…………..„Nicht nur mit Blick auf die massenhafte unkontrollierte Zuwanderung des Jahres 2015.“…. „Wenn man dann als deutsche Bundeskanzlerin auch noch niemanden in Europa an der Entscheidung über eine unkontrollierte Grenzöffnung beteiligt, darf man sich über den Ärger aller anderen nicht wundern. Keinen zu fragen, aber hinterher von allen Solidarität zu verlangen, ist einfach naiv.“………………… „Europa steht vor der akuten Gefahr, zusammenzubrechen. Die Aufbauarbeit von zwei Generationen steht vor der erneuten Zerstörung….“ <br> Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/ <br>   Angela Merkel aus der Nähe Vera Lengsfeld 1.6.17 „Angela Merkel aus der Nähe“: Der Titel dieses Buches ist ein großes Understatment. Autor Josef Schlarmann, von 2005 bis 2013 Bundesvorsitzender der Mittelstandsvereinigung der CDU und daher auch Mitglied im Bundesvorstand der Christdemokraten, verzichtet auf alles Reißerische. Das macht die Lektüre um so brisanter. Schlarmann legt eine nüchterne Analyse der Politik unserer Bundeskanzlerin vor, die nur einen Schluss zulässt: Angela Merkel ist die ………………………. ………………………. http://www.achgut.com/artikel/angela_merkel_aus_der_naehe <br>   Ist Merkel eine Verfassungsbrecherin? Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. Dieser Beitrag erschien zuerst auf ntv.de …………………….. …………………….. http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin <br>   Person der Woche: Udo di Fabio - Der Richter der Kanzlerin Von Wolfram Weimer Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist offenbar ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. ………………….. ………………….. http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Der-Richter-der-Kanzlerin-article16746101.html <br>   End of MERKEL: German leader's power and influence CRUMBLES as EU leaders opt for PUTIN ANGELA Merkel is losing her grip on power as European leaders openly side with Vladimir Putin and the German population turns against her open door migration policy. By PATRICK CHRISTYS express.co.uk:Jan 4, 2017 ………….. http://www.express.co.uk/news/politics/750016/Angela-Merkel-European-Union-Vladimir-Putin-France-Le-Pen-Fillon-Davos-politics-migration <br>   In neuem Buch "Wunschdenken" - Thilo Sarrazin rechnet mit Merkels Flüchtlingspolitik ab Mittwoch, 20.04.2016 Der umstrittene Autor Thilo Sarrazin nimmt sich in seinem neuen Buch unter anderem die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel vor. In „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert“ schlägt er in dieselbe Kerbe wie bei seinem kontroversen Erstlingswerk „Deutschland schafft sich ab“. „Bild“ zufolge argumentiert Sarrazin in seinem neuen Buch so erneut damit, dass Menschen bestimmter Herkunft niedrigere „kognitive Kompetenzen“ hätten. …………………. ………………………. http://www.focus.de/politik/deutschland/in-neuem-buch-wunschdenken-thilo-sarrazin-rechnet-mit-merkels-fluechtlingspolitik-ab_id_5451573.html <br>   Flüchtlingskrise , Angela Merkel ist der Krise nicht mehr gewachsen! Meinung 11.05.16 Es bedurfte nur der Kälte einer Silvesternacht, um den Schleier von Merkels Politiksimulation zu zerreißen. Hässliche Details sind sichtbar: Chaos und Staatsversagen. Die Kanzlerin hat fertig. Von Martin Burckhardt ……………. ……………. http://www.welt.de/debatte/kommentare/article155231636/Angela-Merkel-ist-der-Krise-nicht-mehr-gewachsen.html <br>   Merkel 2011: beklagt hohe Zahl von Migranten-Straftaten Veröffentlicht am 18.06.2011 Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt. Jugendkriminalität und Gewalt sind aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter …………………… https://www.welt.de/politik/deutschland/article13437128/Merkel-beklagt-hohe-Zahl-von-Migranten-Straftaten.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web   "Sie hat Europa zugrunde gerichtet" – so geht ein britischer Finanzexperte mit Merkel ins Gericht The Huffington Post , von Catherina Kaiser & Jürgen Klöckner Veröffentlicht: 17/03/2016 Ein Kommentar im britischen "The Telegraph" macht die Kanzlerin für die wirtschaftliche Lage Europas verantwortlich. Der Autor sieht das Ende Merkels Kanzlerschaft kommen ………………………. ……………………….. http://www.huffingtonpost.de/2016/03/17/europa-merkel-finanzen_n_9485430.html <br>   Günther Krause (der frühere Bundesverkehrsminister, selbst „gelernter“ Ostdeutscher und Parteifreund Angela Merkels) zu Angela Merkel: Sie sei zweifellos Sekretärin für Agitation und Propaganda gewesen. „Sie hat dort nicht die idealistische Weltanschauung der CDU propagiert, sondern Marxismus-Leninismus…Agitation und Propaganda, da ist man verantwortlich für die Gehirnwäsche im Sinne des Marxismus. Das war ihre Aufgabe, und das war keine Kulturarbeit.“…. <br>   Angela Merkel auf die Frage, warum die Syrer zu uns kommen? Merkel: „Weil die in Syrien gemerkt haben, dass man hier gut leben kann.“ („Wahlarena“ in der ARD, 2017) https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/wahlarena-erst-das-gruene-hemd-dann-der-mit-der-brille/   Germany Begins to Censor the Internet Posted Jul 13, 2017 by Martin Armstrong Merkel’s attempt to silence any internet site that disagrees with her government seems to be the resurrection of the idea of East Germany where she grew up. Freedom of speech was outlawed. When I went behind the Berlin Wall, people would speak freely only when nobody else was close enough to listen. Today they have listening devices that can be pointed at you for 100 yards away. Trying to visit certain sites in Germany you will see this pop-up warning from the government. This is very disturbing and inconsistent as it seems to be a very desperate measure by a government that welcomed refugees. Signs of this is what unfortunately we are facing. As government mismanagement comes to a boil, they become increasingly desperate to retain power. This is yet another sign of the times that what we are facing is the collapse of government. If everything was fine, they would not care what you have to say. The mere fact that we are looking at this crisis in government is why we suddenly see outright censorship now appearing on the internet. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/germany/germany-begins-to-censor-the-internet/ <br>   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>   EZB-Studie - Deutsche belegen beim Vermögen den letzten Platz Von Sebastian Jost | Veröffentlicht am 09.04.2013 Ausgerechnet die Zyprer gehören zu den reichsten Bürgern der Euro-Zone, Deutschland steht am Ende der Rangliste. Das geht aus einer Studie der EZB hervor. Doch die Methodik hat erhebliche Tücken. Die Zahl ist ein Politikum, und darum wurde sie wochenlang akribisch unter Verschluss gehalten. Wie reich die Zyprer im Vergleich zum Rest der Währungsunion sind, das sollte ………………………….. ………………………….. https://www.welt.de/wirtschaft/article115143342/Deutsche-belegen-beim-Vermoegen-den-letzten-Platz.html <br>   Merkel: Ihre Neujahrsansprache ist eine Zumutung Von Rainer Zitelmann So, 31. Dezember 2017 Im Wortlaut und kommentiert Viele Bürger werden Merkels Neujahransprache als Zumutung empfinden. So geht es auch Rainer Zitelmann. Wir dokumentieren die Ansprache im Wortlaut – mit seinen Kommentaren. ………………… https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-ihre-neujahrsansprache-ist-eine-zumutung/   Angela Merkel geht die Luft aus „Wir lassen uns nicht von der Kanzlerin rügen, denn die aktuelle Entwicklung ist eine Konsequenz ihrer Politik“, sagte er der NOZ, der Skandal sei, neben dem „enormen Armutsproblem“, dem „unfassbaren Niedriglohnsektor“ und der „unzureichenden Grundsicherung“, die „unausgegorene Zuwanderungspolitik“ der Bundesregierung.   Diesmal hat sich Merkel mit den Falschen angelegt ……………….. http://www.theeuropean.de/henryk-broder/13645-der-groessenwahn-der-kanzlerin   Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Merkel soll an EU vorbeiverhandelt haben Adelheid Wölfl12. April 2018, Ende 2015 hatten EU-Vertreter bereits ein anderes Abkommen mit der Türkei verhandelt, doch dann soll Deutschland vorgeschlagen haben, sechs Milliarden Euro zu zahlen In EU-Diplomatenkreisen ist die ……………………… https://derstandard.at/2000077842909/Fluechtlingsdeal-mit-der-Tuerkei-Merkel-soll-an-EU-vorbeiverhandelt-haben   EU-Türkei-Deal: Merkel allein gegen fast alle - Analyse Thomas Mayer aus Brüssel12. April 2018, Dass Deutschland ab 2015 in der EU bei der Flüchtlingskrise fast allein dagestanden ist, hat mit der Dominanz von Kanzlerin Angela Merkel zu tun, auch beim EU-Türkei-Pakt Angela Merkel konnte von Anfang an wissen, dass sie bei der Einhaltung ihrer Versprechen bezüglich der Flüchtlingskrise in Europa ziemlich allein sein werde. Mit den Worten "Wir schaffen das!" hatte die deutsche Kanzlerin ihren ……………………. https://derstandard.at/2000077844825/EU-Tuerkei-Abkommen-Merkel-allein-gegen-fast-alle   Das Ende der Ära Merkel ist in Sicht Die Entmachtung von Unionsfraktionschef Volker Kauder ist eine Kampfansage der Abgeordneten an die Kanzlerin. Die einstmals mächtigste Frau der Welt kann sich selbst auf die eigenen Leute nicht mehr verlassen. Sie wird gehen müssen. Marc Felix Serrao, Berlin 25.9.2018, ……………… https://www.nzz.ch/meinung/angela-merkel-das-ende-der-aera-ist-in-sicht-ld.1423085?mktcid=nled&mktcval=102&kid=_2018-9-26   Nach Merkel fängt die Arbeit erst an Von Dushan Wegner Mi, 26. September 2018 Das System, das sie nutzt, war vor ihr da Auch, wenn Merkel gehen wird: Die Probleme bleiben, und die Strukturen, die sie möglich machten, ebenso. Was werden Sie am Tag 1 nach Merkel unternehmen? Der forsche Volker Kauder war 13 Jahre lang Fraktionsvorsitzender der CDU-CSU-Fraktion ………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/nach-merkel-faengt-die-arbeit-erst-an/   Die zwei Taktiken der Angela Merkel Angela Merkel weiß, was zu tun ist. Sie hat ihren Lenin gelesen. Seine Schrift „Zwei Taktiken der Sozialdemokratie in der demokratischen Revolution“ stand auf dem Lehrplan des marxistisch-leninistischen Grundlagenstudiums, das jeder Studierende in der DDR zu absolvieren …. http://www.achgut.com/artikel/die_zwei_taktiken_der_angela_merkel   Offener Brief an Horst Seehofer, Merkel muss weg! Und zwar sofort! http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/merkel-muss-weg-sofort/   Die Kanzlerin hat schon genug angerichet Von Klaus-Jürgen Gadamer Sa, 15. September 2018 DIE CDU SOLLTE FRAU MERKEL ENDLICH ABLÖSEN Kanzlerin Merkel setzt ihrer desaströsen Regierungsbilanz die Krone auf und behauptete unwahr, es hätte in Chemnitz eine „Hetzjagd“ gegeben. Der größte Teil der Einheitsmedien folgte ihr dabei. Findet die CDU zu sich zurück und kündigt ihr die Gefolgschaft? ……………………. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-kanzlerin-hat-schon-genug-angerichet/   Unlust prägt die späte Angela Merkel https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/unlust-praegt-die-spaete-angela-merkel/   Angela Merkel aus der Nähe http://www.achgut.com/artikel/angela_merkel_aus_der_naehe   "Merkel macht Widersacher mundtot" - Steinbach holt aus gegen Bundesregierung http://www.n-tv.de/politik/Steinbach-holt-aus-gegen-Bundesregierung-article17634531.html   Ausland reagiert heftig auf Köln, Die "wahnsinnige" Merkel soll gehen http://www.n-tv.de/politik/Die-wahnsinnige-Merkel-soll-gehen-article16739851.html  

Offener Brief an Merkel „Wir wissen, warum Sie schweigen!“

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/der-tuerkische-journalist-can-duendar-richtet-einen-dramatischen-appell-an-angela-merkel-14193085.html   Merkel in der Krise, Starrsinn im Kanzleramt http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/merkel-in-der-krise-starrsinn-im-kanzleramt-ld.115852?mktcid=nled&mktcval=106_2016-9-9   Der Horror der ewigen Kanzlerschaft Merkel http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/der-horror-der-ewigen-kanzlerschaft-merkel/   Angela Merkel – Eine Bilanz http://ef-magazin.de/2015/09/20/7526-angela-merkel-eine-bilanz   Ist Merkel eine Verfassungsbrecherin? http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin   "Sie hat Europa zugrunde gerichtet" – so geht ein britischer Finanzexperte mit Merkel ins Gericht http://www.huffingtonpost.de/2016/03/17/europa-merkel-finanzen_n_9485430.html   Person der Woche: Udo di Fabio - Der Richter der Kanzlerin http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Der-Richter-der-Kanzlerin-article16746101.html   Angela Merkel is destroying Europe http://theweek.com/articles/669030/angela-merkel-destroying-europe   Berlin: Hier irrt die Kanzlerin http://www.emma.de/artikel/hier-irrt-die-kanzlerin-318501   Merkel: Plan und Dilemma http://www.rolandtichy.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/merkel-plan-und-dilemma/   Negativbilanz, Treten Sie zurück, Frau Merkel http://www.rolandtichy.de/meinungen/treten-sie-zurueck-frau-merkel/   Merkels Volksbegriff - Bleiche Mutter ohne Courage http://cicero.de/berliner-republik/merkels-volksbegriff-Bleiche-Mutter-ohne-Courage   Sigmar Gabriel im „Stern“ - Merkels Flüchtlingspolitik „naiv“ http://www.focus.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-im-stern-merkels-fluechtlingspolitik-naiv-die-wichtigsten-aussagen-aus-dem-gabriel-interview_id_6544977.html   Why Merkel Must Go By Bret Stephens Opinion Columnist July 5, 2018 HAMBURG, Germany — For many years, those of us who are critical admirers of the European Union have warned that it was on a bad path. …………………. https://www.nytimes.com/2018/07/05/opinion/angela-merkel-germany-immigration-european-union.html   Von Wut bis Depressionen - Merkel als Deutschlands Sündenbock: Wie Dauerhass die Psyche zerfrisst Hassbotschaften und Schuldzuweisungen für alles, was schief läuft in Deutschland: Angela Merkel hat sich zur Projektionsfläche von Wut und Enttäuschung entwickelt. Eine ……………………… https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/merkel-als-deutschlands-suendenbock-wie-dauerhass-die-psyche-zerfrisst_id_9810740.html?   Presseschau zu Merkels Rückzug als CDU-Chefin - „Mutti is kaputti“ Deutschland diskutiert, wie es jetzt im Land, in der GroKo und in der CDU weitergeht veröffentlicht am 30.10.2018 Tag eins nach dem CDU-Beben in Berlin. Am Montag hat Angela Merkel erklärt, dass sie im Dezember nicht mehr als CDU-Vorsitzende antritt. In der Partei ist schon der Machtkampf um ihre Nachfolge entbrannt. Merkel wird am heutigen Dienstag ihren Amtsgeschäften nachgehen: Sie empfängt im …………………… https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/presseschau-zum-merkel-rueckzug-die-geier-kreisen-58124130.bild.html   Die grosse Zauderin bleibt sich treu Der angekündigte Rückzug Angela Merkels vom Vorsitz ihrer Partei wird fast überall als würdevoller Abgang der Kanzlerin gehandelt. Doch es ist nur ein halber Rücktritt und als solcher wenig überzeugend. Peter Rásonyi 29.10.2018, ……………………………….. https://www.nzz.ch/meinung/angela-merkel-die-grosse-zauderin-bleibt-sich-treu-ld.1432076?   „Ich weiß auch nicht, wie viele noch kommen. Man kann das auch überhaupt nicht kontrollieren, Grenzen kann man nicht schützen und jetzt müssen wir eben damit leben.“ Angela Merkel https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/charlotte-link-bei-markus-lanz-kontrollverlust-seit-2015/?   „Ist mir egal, ob ich Schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“ Angela Merkel (Oktober 2015) https://www.welt.de/politik/deutschland/article146898053/Die-Union-verweigert-Merkel-die-Gefolgschaft.html   UN-Migrationspakt: Merkels Politik der verbrannten Erde Von Dushan Wegner Di, 11. Dezember 2018 Bitte beenden Die realitätsfremde universelle Vision für den Planeten von Merkel in Marrakesch? Der ……………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/un-migrationspakt-merkels-politik-der-verbrannten-erde/?   Verwirre und herrsche Zu den herausragenden Merkmalen der Regentschaft Angela Merkels gehört es, dass am Ende ihrer Zeit in fast allen politischen und gesellschaftlichen Bereichen das exakte Gegenteil ………………………. https://www.achgut.com/artikel/verwirre_und_herrsche?   Angela Merkel will einen Flugzeugträger Von Holger Douglas Mi, 13. März 2019 Versenkung vor Stapellauf Je aussichtsloser die Lage also desto hochfliegender die Pläne und versenkter die Ergebnisse. Das war schon immer so. Warum nicht ein Flugzeugträger. …………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/angela-merkel-will-einen-flugzeugtraeger/?   Merkel auf endloser Ich-Mission Do, 23. Mai 2019 Merkels langes Ende Es ist ein sehr menschliches Gefühl, sich unersetzlich zu fühlen. Bei Mächtigen in Politik und Wirtschaft wird es gefährlich - Selbstüberschätzung und Realitätsverlust sind die Folge. ………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-auf-endloser-ich-mission/   Die CDU sitzt in der Merkel-Falle Der gestrige Tag hat das befürchtete Desaster der Unionsparteien klar bestätigt. Mit gerade 28 Prozent erzielten sie das schlechteste Wahlergebnis aller Zeiten. Sogar die bisherige Tiefstmarke von 31 Prozent von 1949 wurde noch unterboten. Das Verhängnis hat einen Namen: Angela Merkel. …………………. https://www.achgut.com/artikel/die_cdu_sitzt_in_der_merkel_falle   Die CDU vor der Zerreißprobe? 06.06.19 Merkel muss weg und Hans-Georg Maaßen wird Innenminister! So lauten die Pläne der Werte-Union, eines rechtskonservativen Vereins, der die CDU inhaltlich zur AfD öffnet. Ziel ist es, die CDU wieder wählbarer für Konservative und Patrioten zu machen. CDU-……………………… https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/kontraste/videosextern/die-cdu-vor-der-zerreissprobe-102.html   Schweizer Zeitung über Merkel: „Eine Grabplatte, die sich auf Deutschland gelegt hat“
  1. August 2018 „Eine Grabplatte, die sich auf Deutschland gelegt hat“
Ex-Kohl-Berater rechnet in der "Neuen Zürcher Zeitung" gnadenlos mit Angela Merkel ab. Eine gnadenlose Abrechnung mit Angela Merkel hat die „Neue Zürcher Zeitung“ …………………….. https://www.journalistenwatch.com/2018/08/21/schweizer-zeitung-merkel/   Vahrenholt: Merkels „Klimaneutralität” kostet Deutschland 3.000 Milliarden Euro mehr Di, 9. Juli 2019 Zielerreichung unsicher, Kosten garantiert Kostenbelastung stiege auf bis zu 1.050 Euro monatlich pro Haushalt. ………………… https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/vahrenholt-merkels-klimaneutralitaet-kostet-deutschland-3-000-milliarden-euro-mehr   Das Debakel ist auch ein Erbe Angela Merkels Von Robin Alexander Stv. Chefredakteur Das Thüringen-Desaster kann man mit noch so viel intellektueller Akrobatik nicht mit Landflucht oder unaufgearbeiteter DDR-Geschichte erklären. Ursächlich ist vielmehr die Flüchtlingskrise. Im Herbst 2015 ging das Vertrauen verloren, das bisher nicht zurückgewonnen werden konnte. ……………………. https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus202636498/Thueringen-Wahl-Das-Debakel-ist-auch-ein-Erbe-Angela-Merkels.html   Der „Elefant im Raum“ – besser: im Kanzleramt Von Josef Kraus Di, 29. Oktober 2019 Die Zukunft der CDU steht auf dem Spiel Nicht Annegret Kramp-Karrenbauer ist das große Problem der Union, sondern Angela Merkel. Deren Wort von 1999 ist hoch aktuell: „Die Partei muss laufen lernen“ – aber nicht …………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/der-elefant-im-raum-pardon-im-kanzleramt   Eine Heimsuchung namens Merkel Veröffentlicht am 13. Juli 2019 von Frank W. Haubold in Im Blickpunkt Warum hält Merkel an ihrer desaströsen Politik fest? Ist es die Rache einer oft gedemütigten Politikerin? Oder steckt dahinter ein psychologisches Problem? Die Erstfassung dieses Aufsatzes schrieb ich im Herbst 2015, als viele Negativentwicklungen ………………….. https://www.geolitico.de/2019/07/13/eine-heimsuchung-namens-merkel/   „Was Merkel treibt, grenzt an Untreue im Amt“ https://www.youtube.com/watch?v=NNg-VFd3M0A         Noch ne Runde auf Billionen-Mutti! Wenn es etwas gibt an Angela Merkel, das selbst den schärfsten Kritikern Respekt abnötigt, ist es ihr Durchhaltevermögen. Damit ist nicht ein längerfristiger Plan gemeint, den die Kanzlerin über die Zeit und gegen Widerstände verfolgen würde. Zum Beispiel aus innerer ………………. https://www.achgut.com/artikel/noch_ne_runde_auf_billionen_mutti     14 Jahre Merkel: Noch nie hat ein Politiker der Bundesrepublik solchen Schaden zugefügt Von David Berger 30. Dezember 2019 Die Bundesrepublik Deutschland ist heute – nach 14 Jahren Merkel – der Staat mit dem geringsten privaten Haushaltsvermögen aller Euro-Länder, mit einer der höchsten Abgabenquoten weltweit und einem der geringsten Rentenansprüche EU-weit. Zudem ist ……………………. https://philosophia-perennis.com/2019/12/30/14-jahre-merkel-eine-kritische-bilanz-2/   „Merkel hat große Schuld auf sich geladen“ Von Olaf Gersemann, Holger Zschäpitz, Davos - Der andere Blick von Niall Ferguson Der renommierte Wirtschaftshistoriker Niall Ferguson, der in Havard und Stanford lehrte, rechnet ab mit der Bundeskanzlerin – und Donald Trumps Kritikern. Und Greta Thunberg? Sie solle lieber in Peking reden als in Davos. ……………. https://www.welt.de/wirtschaft/plus205258763/Niall-Ferguson-Merkels-Kanzlerschaft-war-ein-kolossaler-Ausfall.html   Merkel im Kanzleramt als Feldherrnhügel der Hypermoral Von Josef Kraus Di, 28. Januar 2020 Herrschaft des Unrechts Papier, Scholz, di Fabio: Verfassungsrechtliche Hochkaräter contra Merkel. „Die Schaubühne als eine moralische Anstalt“: Das ist der Titel einer Rede Friedrich Schillers …………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-im-kanzleramt-als-feldherrnhuegel-der-hypermoral   Broders Spiegel: Die Seelenwanderung der Kanzlerin (Zu Merkels unsäglichem Auftritt in Harvard, wo ausgerechnet sie die „Wahrheit“ über alles stellt) https://www.youtube.com/watch?v=gQ662YjJJsM&feature=youtu.be   Die Hohlraumfigur im Kanzleramt Was werden ihre treuen Anhänger nur machen, wenn Mutti Merkel nicht mehr ist, jedenfalls nicht mehr Kanzlerin? Bernd Ulrich, Vizechefredakteur der „Zeit“, prophezeit, …………………. https://www.achgut.com/artikel/die_hohlraumfigur_im_kanzleramt?   Person der Woche: Kasper Rorsted Adidas-Chef liest Merkel die Leviten Von Wolfram Weimer Konzernlenker kuschen normalerweise vor dem Kanzleramt. Doch jetzt brodelt es in der Wirtschaft. Überall brechen Geschäfte weg, der Ärger über eine untätige Regierung und die …………………… https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Adidas-Chef-liest-Merkel-die-Leviten-article21008887.html   Posten

2802, 2020

Diverses

Kommunismus versus Nazismus Warum ist das eine deutlich weniger verhasst als das andere? https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=nUGkKKAogDs&fbclid=IwAR1R64opP124QIHwqj2NuCOWjxo2DQ97L424q2gp0PF7ACmZEfwh352dnDE   Die Herrschaft des Unrechts https://www.youtube.com/watch?v=wklUR7i3beE Ulrlich Vosgerau   So funktionieren die Finanzmärkte zum Wohle der Banker, „moral hazard“ https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>   Derivate Risiko bei der Deutschen Bank Philippe Herlin Mitglied der Redaktionsteam von Goldbroker.com Die Deutsche Bank ist dem größten Derivate-Risiko der Welt ausgesetzt https://www.goldbroker.de/aktuelles/deutsche-bank-ist-dem-groszten-derivate-risiko-der-welt-ausgesetzt-246 <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643   Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet ……………….. ………………… http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/   Die Klagemauer in Luxemburg IP Concept S.A., Luxemburg Nikolaus Rummler Hohe Verluste Über 9% Spesen in einem Jahr Stop & Go Marcus Renziehausen The Engineers of Finance AG finanzoptimierung.de AG Verlust über 50% Underperformance Patrick Eisele, 8.8.2016 http://www.portfolio-institutionell.de/newsdetails/article/die-klagemauer-in-luxemburg.html   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g   Die Zukunft des ungedeckten Papiergelds - Steht das Ende der ‚fiat money‘-Währungen bevor? Gastautor: Markus Ross | 02.01.2020, Seit im Jahr 1971 die Golddeckung in USA endgültig abgeschafft wurde, leben wir in einer reinen ungedeckten Papiergeldwelt (‚fiat money‘) und die Staaten haben ihr Monopol auf das Geld seitdem ……………………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12022676-zukunft-ungedeckten-papiergelds-fiat-money-waehrungen-bevor     Ein Bild der Entwicklung unserer Welt – es zeigt auch die Leistungsfähigkeit und die Errungenschaften der Freien Marktwirtschaft Gastautor: Markus Ross | 04.02.2020, Das Universum entstand, nach heutiger Schätzung, vor etwa 13 Milliarden Jahren, den Planeten Erde gibt ……… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12131833-bild-entwicklung-welt-zeigt-leistungsfaehigkeit-errungenschaften-freien-marktwirtschaft   Was ist besser für die Menschen, Liberalismus oder Sozialismus? Der Liberalismus und damit verbunden das freie Unternehmertum hat der Menschheit seit seiner Entstehung im 17. Jahrhundert enorme Wohlstandszuwächse beschert. Die vom ……………………. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15170-wir-brauchen-keine-zentrale-kommandowirtschaft   Der Sozialismus funktioniert nicht - Der Liberalismus ist die Lösung Warum aber haben sozialistische oder interventionistische Experimente auch heute noch so viele Anhänger? Bei den Deutschen, mit ihrer sehr ausgeprägten Staatsgläubigkeit und Obrigkeitshörigkeit, fallen solche Ideen offenbar auf besonders fruchtbaren Boden und die wenigsten haben erkannt, dass Sozialismus schon in der Theorie gar nicht funktionieren kann., meint Markus Ross..Am Anfang steht die Erkenntnis. ……… https://www.theeuropean.de/markus-ross/14279-die-befreiung-von-staats-und-obrigkeitshoerigkeit     Gelddrucken, Staatsschulden und die neue sozialistische Geldtheorie „MMT“ Die Zentralbanken behaupten, dass ihre Geldschöpfung aus dem Nichts etwas Gutes für die Volkswirtschaft wäre und blähen die Geldmenge mit Billionen frischer Euros oder Dollars …….. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15801-was-ist-eigentlich-diemodern-money-theorie  

AnlagestrategieDie Geld-Lawine

Von Jonas Hetzer 15.10.2004, Manager Magazin Steigende Rohstoffpreise und eine laxe Notenbankpolitik beschleunigen die Geldentwertung. Wie können Anleger sich auf die Rückkehr der Inflation einstellen? Markus Ross, Vorstand der Vermögensverwaltung Ceros, hat ein Musterportfolio zusammengestellt. Stellen Sie sich vor, Sie müssen für eine Packung Toastbrot eine drei- oder vier-, ach was, eine achtstellige Summe bezahlen. Einen ganzen Koffer voll Geld zum Supermarkt tragen. Die Geldentwertung hat sich merklich beschleunigt. Getrieben wird die Geldentwertung vor allem von den Rohstoffmärkten. …………………….. …………………….. http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/a-313803.html   Broker Ceros macht gute Geschäfte WELT am SONNTAG , Von Frank Stocker, Veröffentlicht 10.10.2004 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." In den vergangenen neun Monaten verzeichnete das Unternehmen nach Ross' Worten bereits eine große Nachfrage nach seinen Broker-Dienstleistungen. Um sie zu bedienen, hat Ceros sein Broker-Team in den vergangenen neun Monaten bereits verdoppelt. …………….. …………….. https://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html   ANLEGER-BETRUG: Miese Geschäfte auf Kosten gutgläubiger Anleger 31.10.2000………. Universal sieht in der aktuellen Situation noch keineswegs einen Grund, sich von ihrem Fondsberater …….."Wohin würde uns das führen, wenn wir aufgrund eines Zeitungsberichts und in einem Stadium, in dem noch Ermittlungen laufen, aber keinerlei handfeste Ergebnisse vorliegen, einmal geschlossene Verträge gleich in Frage stellen würden", fragt Universal-Geschäftsführer Bernd Vorbeck. ……………. https://www.faz.net/aktuell/finanzen/anleger-betrug-miese-geschaefte-auf-kosten-gutglaeubiger-anleger-111574.html   Ermittlungen - Fonds soll Anleger abgezockt haben Datum: 14.09.2007 Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen einen Fondsberater und eine Fondsgesellschaft wegen des Verdachts auf Gebührenschinderei (Churning). ……. Ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten sind der Fondsberater Equinet und die Fondsgesellschaft Universal Investment. Laut Anlegerschützern entstand Investoren dabei ein …. http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/fonds-etf/ermittlungen-fonds-soll-anleger-abgezockt-haben/2861324.html   Timingfehler vermeiden, Performance verbessern Performanceverbesserung durch Vermeidung von Timingfehlern, Markus Ross, Ceros, Frankfurt. Timing Fehler vermeiden und erfolgreich wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Kapitalanlage einsetzen. Die Erzielung von angenehmen Renditen wird Anlegern derzeit nicht leichtgemacht. Festgeld bringt bereits vor Inflation - gelten die amtlichen Zahlen oder die gefühlte Inflation? - keine oder eine negative Rendite, die mageren Anleihenzinsen rechtfertigen das hohe Risiko keineswegs, die Preise von Immobilien in netten Lagen sind bereits stark gestiegen und auch die "Krisenmetalle" Gold und Silber haben in den letzten Jahren wenig Freude bereitet. Unter dem Motto "Erleben Sie eine bessere Investmenterfahrung" wurde das Konzept cerosnewdimension entworfen, um Anlegern bei einem angemessenen Risiko eine gute Performance zu liefern. Die Vermeidung von Timing-Fehlern ist ein zentraler Bestandteil dieses Konzepts, denn viele Prozentpunkte der Rendite werden verschenkt durch den falschen Einstiegszeitpunkt. Kauf- und Verkaufsentscheidungen werden oftmals emotional getroffen, in Unkenntnis der wahren Situation und aufgrund von Fehleinschätzungen der zukünftigen Entwicklungen. Zu den Timing-Fehlern später mehr, zunächst noch eine kurze Aufzählung anderer wichtiger Regeln bei einer Kapitalanlage:
  • Anlegen hat nichts mit Spekulieren zu tun • Kosten niedrig halten • Geldanlage langfristig betrachten • Emotionen beherrschen • Nicht von den Medien beeinflussen lassen • Die Märkte für sich arbeiten lassen • Geld intelligent streuen • Auf kontrollierbare Faktoren konzentrieren • Nicht versuchen, die Märkte zu timen
Der Wirtschaftsnobelpreisträger Eugen Fama hat diese Regeln bei dem Anlagekonzept seines Unternehmens Dimensional umgesetzt. Das Dimensional-Konzept sieht den konsequenten Verzicht auf die aktive Auswahl von Einzelaktien sowie auf die Umsetzung eines Market-Timing-Modells vor. Der Frankfurter Finanzdienstleister setzt dieses Konzept seit einigen Jahren erfolgreich für seine Kunden ein. Das mit "cerosnewdimension" bezeichnete Konzept legt im ersten Schritt eine auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Asset-Allocation fest. Diese Asset-Allocation wird in der Folge durch regelmäßiges "Rebalancing" beibehalten. Bei diesem passiven Investment-Konzept werden keinerlei aktiven Investment-Entscheidungen getroffen - und so Fehlentscheidungen vermieden. Analysen belegen, dass aktive Anlagekonzepte im Zeitraum von 1983 bis 2003 schon allein knapp 3 Prozent weniger Rendite lieferten als die "Benchmark", die Rendite des Vergleichsindexes. Durch Timingfehler der einzelnen Anleger, die die verschiedenen Investments jeweils zur Unzeit eingingen beziehungsweise beendeten, gingen im Vergleich mit der Benchmark letztlich sogar über 5 volle Prozent Rendite verloren. "Diese Fragwürdigkeit von spekulativen Entscheidungen ist aber letztlich eine gute Nachricht für Investoren", sagt Markus Ross. Rendite-Unterschiede entstehen vor allem durch die unterschiedliche Strukturierung von Wertpapier-Portfolios. Aus dieser Erkenntnis zog die Ceros-Gruppe richtige und weitreichende Konsequenzen. Die Besonderheit des Ceros-New-Dimension-Portfolios liegt darin, dass für jeden Anleger individuell die passende Auswahl und Gewichtung der Anlageklassen sowie der Branchen und Regionen festgelegt wird -unter Berücksichtigung der Risikotoleranz, der Anlageziele und des Anlagehorizonts des Kunden. Die verschiedenen Anlagen werden mittels so genannter ETFs - Exchange Traded Funds (Indexfonds) oder aber mit anderen passiven Fonds abgedeckt, die allesamt eine sehr niedrige Kostenquote haben müssen. Der Grund für Timingfehler liegt in der Psychologie der Anleger - mit den Extremen "Gier" und "Angst". Anleger, die emotionslos längerfristig agieren und an einmal ausgesuchten Investments festhalten, sind in der Regel wesentlich erfolgreicher als kurzfristig agierende Investoren, die ständig auf der Suche nach dem richtigen Timing sind. http://unternehmen.handelsblatt.com/timingfehler-vermeiden.html <br>   Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Markus Ross: Schwere Vorwürfe gegen Phoenix Insolvenzverwalter
  1. Mai 2008
Im Verfahren des insolventen Frankfurter Finanzdienstleisters Phoenix Kapitaldienst GmbH hat der Phoenix Rechtsverfolgungspool erneut beantragt, Insolvenzverwalter Frank Schmitt abzusetzen. …………………………. ………………………….. Zu den Vorfinanzierungen zu Lasten der Masse gehören auch die Gebühren eines massefremden Poolbeirates, in dem auch vier Mitglieder des Gläubigerausschusses aus dem Insolvenzverfahren vertreten sind", so Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool. …………………………….. http://www.risiko-manager.com/detail/news/schwere-vorwuerfe-gegen-phoenix-insolvenzverwalter-1/ <br>   Markus Ross: Betrag von 800 Millionen Euro existierte "nur noch virtuell, Kriminelle Energie bei Phoenix-Pleite, 16.03.2005 Im Betrugsskandal bei der Frankfurter Phoenix Kapitaldienst GmbH sind nach Erkenntnissen des vorläufigen Insolvenzverwalters jahrelang Unterlagen manipuliert worden. …………………….. …………………….. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/betrag-von-800-millionen-euro-existierte-nur-noch-virtuell-kriminelle-energie-bei-phoenix-pleite/2484930.html <br>   Markus Ross: ANLAGEBETRUG - Unter staatlicher Aufsicht Trotz Warnungen und zahlreicher Klagen konnte die Finanzfirma Phoenix bei ihren Kunden jahrelang Geld einsammeln. Jetzt droht ein Schaden von mehreren hundert Millionen Euro. ………………… ………………… Von Beat Balzli und Christoph Pauly http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-39774213.html <br>   Markus Ross, Telos Rating …………….. …………….. http://www.telos-rating.de/pdf/TFR_TELOS_TNL_200806.pdf <br>   Investieren in der Krise, Markus Ross Investieren in der Krise, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, Wenn Unattraktives attraktiv ist. 29.2.2016 Die Welt steht vor einschneidenden Veränderungen. Das Risiko einer globalen Krise steigt. Kapitalanleger müssen sich in diesem Kontext die Frage stellen, wie dramatisch wohl das kommende Debakel ausfallen wird und wie sie in diesem fragilen Umfeld ihr Vermögen in Sicherheit bringen. Wird es lediglich zu einer "normalen" Rezession beziehungsweise Depression kommen, wie es sie in den vergangenen Dekaden immer wieder gegeben hat. Oder aber steht der Welt ein "großes Chaos" bevor? Die Lage - das ist offenkundig - spitzt sich weiter zu. Eine tiefe und nachhaltige Systemkrise kann in der Tat nicht länger ausgeschlossen werden. "Das aber heißt konkret: Nicht nur der Wohlstand, sondern auch der Frieden auf dem Planeten Erde sind ernsthaft in Gefahr", warnt Markus Ross, Geschäftsführer der Ceros GmbH in Frankfurt, davor, die Augen vor der Realität zu verschließen. System-Chaos wird nicht länger ausgeschlossen Nachdem Banken und Wirtschaftsforschungsinstitute in den vergangenen Jahren die Augen vor diesen und anderen Gefahren verschlossen haben, wird jetzt auch von dieser Seite ein "Einbruch" und ein "System-Chaos" nicht mehr länger ausgeschlossen. Immer mehr wird deutlich, dass der von Regierungen und deren Handlangern - den Notenbanken - über die Jahre hinweg kreierte Wohlstand nur "erborgt" ist. Regierungen haben immer dann in die Wirtschaft eingegriffen und staatliche Investitionen beschlossen, wenn das Wachstum der Weltwirtschaft abflaute. Regierungen, die jahrelang der sozialen Marktwirtschaft das Wort predigten, entschlossen sich plötzlich, mit sozialistischen Methoden in das System einzugreifen. "Auf der einen Seite wurde der Boom dankbar hingenommen, auf der anderen Seite wurde die Rezession jedoch vermieden, obwohl Rezessionen über reinigende Kräfte verfügen", kritisiert Markus Ross rückblickend auf die Situation der vergangenen Dekaden. Hinzu kam dabei: Staatliche Investitionen konnten nur durch eine höhere Verschuldung finanziert werden, weil der Staat vergaß, in Boomzeiten höhere Steuereinnahmen zu generieren und die Verschuldung entsprechend zurückzufahren. Verschuldung der Welt hat sich versechsfacht Die staatliche, unternehmerische und private Kreditblase der vergangenen Dekaden lässt sich an konkreten Zahlen messen. Die Verschuldung in der Welt hat sich von 40 Billionen Dollar im Jahr 1994 auf aktuell rund 235 Billionen Dollar in etwa versechsfacht. Das Bruttoinlandsprodukt ist im gleichen Zeitraum allerdings nur von 28 Billionen Dollar auf rund 79 Billionen Dollar gestiegen, also nur etwa auf das Dreifache. Regierungen gaben also Geld aus, das ihnen überhaupt nicht zur Verfügung stand, das sie sich vielmehr als Kredit an den Kapitalmärkten von Anlegern besorgten. "Irgendwann jedoch muss all das zurückgezahlt werden", blickt der Ceros-Chef sorgenvoll in die Zukunft. http://unternehmen.handelsblatt.com/markus-ross-ceros-investieren.html <br>   Markus Ross - Geschäftsführer der Ceros GmbH - über Kunst als Geldanlage Veröffentlicht am 15. Oktober 2015 Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt Die Zeiten für Kapitalanleger werden deutlich unruhiger. Die Schwankungen an den Kapitalmärkten nehmen zu, die Risiken scheinen zu steigen. Wachsende politische Unsicherheiten haben einen zusätzlich destabilisierenden Einfluss. Die Krise im Nahen Osten wirkt sich über die Flüchtlingsströme jetzt auch direkt in unserer bisher halbwegs heilen Welt aus und in der Ukraine schwelt ein Konflikt in unmittelbarer Umgebung. Die wichtigsten Anlageklassen, Aktien und Anleihen, sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Und auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt………….. http://www.sbnet.de/markus-ross-geschaeftsfuehrer-der-ceros-gmbh-ueber-kunst-als-geldanlage/ <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=https://www.raa5.com/photos/news/orginal/2016/09/10/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas.jpg&imgrefurl=https://www.raa5.com/de/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas_822117&h=337&w=600&tbnid=xGpJU5vWaRp-9M:&tbnh=90&tbnw=160&docid=DlM6f7Qh8lpzVM&usg=__gTxd3qxswVUq33Q1iZ1vTS09tgs=&sa=X&ved=0ahUKEwi6q9OwvY7PAhXEOBQKHb9ADBwQ9QEIIjAB <br>   Markus Ross, Ceros: "Sehen sehr großes Wachstum" 21.04.2011 09:57, Markus Ross, Ceros, Frankfurt am Main "Vor allem die USA und die Türkei unterstützen diesen Wachstumspfad. Aber auch Deutschland muss mit genannt werden. Wir sind gerade durch unsere Aquisitionen profitabel, haben alles in Bar bezahlen können. Unsere finanzielle Situation stellt sich für weitere Schritte als sehr gut dar." Die komplette Ceros-Strategie erläuterte Vorstand Markus Ross gegenüber dem DAF. Die Ceros Vermögensverwaltung AG ist im Bereich der klassischen Vermögensverwaltung sowie im Fondsmanagement tätig….. ……………………. http://www.deraktionaer.tv/video/ceros-sehen-sehr-grosses-wachstum-50143639.html <br>     Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz Transaktionskosten bei Investmentfonds Bernd Vorbeck Universal-Investment-Ges. Equinet Asset Management AG Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Grauer Kapitalmarkt, grosser Schaden, zig Milliarden jährlich https://www.youtube.com/watch?v=hjkQ44yrzOw <br>   Markus Ross: Broker Ceros macht gute Geschäfte Von Frank Stocker 10.10.04 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." …………………. …………………. http://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html?config=print <br>   Markus Ross: Standort ist zweitrangig Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt, Markus Ross über Banken, Geld und Karriere, Standort ist zweitrangig Herr Ross, ist der Hochtaunuskreis der geeignete Standort für einen Finanzdienstleister? Der Standort spielt heute immer weniger eine Rolle. Man muss als Finanzdienstleiter nicht in Frankfurt residieren. Könnte die Finanzkrise die Region auch treffen? Einbrechende Umsätze und Gewinnrückgänge der Finanzdienstleister werden negative Folgen für die Steuereinnahmen der Region und für die Arbeitsplatzsituation haben. Wo sehen Sie das Verschulden der Banken an der Krise? Ein deutliches Mitverschulden der Banken liegt zum einen darin, dass die Banken den Staaten immer gern geholfen haben, neue Schulden zu machen und alte zu verschleiern. Zum anderen darin, dass die Staaten durch die von den Banken verursachte Finanzkrise 2008 und die daraus resultierende Bankenrettungsaktion noch zusätzlich enorme Schulden aufnehmen mussten. Wie bekommt man die Finanzkrise in den Griff? Die Banken müssen – wieder – gerettet werden. Sie sollten diesmal aber einen fairen Preis zahlen und (teil-)verstaatlicht werden.Würden Sie jungen Menschen noch zu einer Karriere in der Finanzbranche raten?.......... ……………………. ……………………. http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/standort-ist-zweitrangig,1472864,11034616.html <br>     Pelzig erklärt Goldman Sachs Verschwörung - Neues aus der Anstalt - 13.11.2012 - ZDF https://m.youtube.com/watch?v=2sI6gPVEXwc <br>     Markus Ross: Investments in Oldtimer Geld investieren in Oldtimer – alternative Asset-Klasse – Sachwertinvestments, Markus Ross Der Markt für Oldtimer: Markus Ross von Ceros gibt Anlage-Tipps , Montag, 11. Januar 2016 10:18 Für Ästheten sind sie so etwas wie eine geradezu ideale Kombination - die reizvolle Mischung aus dem Wahren, dem Guten und dem Schönen. Die Rede ist von alten Automobilen - Oldtimern -, die ein Sachwertinvestment zum Anfassen und zum Aktiv-Spaßhaben darstellen, was sie von Immobilien, Goldbarren und Münzen unterscheidet. Sammlermarkt als Anlage-Alternative. Während beim Kauf eines Neuwagens der Wertverlust in den ersten Monaten in der Regel fulminant ist, besteht bei guten Oldtimern sogar die Chance auf Werterhalt beziehungsweise Wertsteigerung. Einige der Oldtimer wurden schon ganz bewusst beim Neuwagenkauf mit dem Ziel erworben, sie dauerhaft zu erhalten - manche wurden nie auf der Straße gefahren und sofort nach dem Kauf eingemottet. Andere waren Jahrzehnte entweder unter Heustapeln in einsamen Scheunen oder aber in alten Garagen verschüttet. Vor allem der in Deutschland weitverbreitete Tüftler- und Ingenieurgeist förderte dann über die Zeit hinweg den wahren Wert dieser "Beinahe-Schrotthaufen" zutage. Denn immer mehr Hobby-Bastler beschäftigten sich mit der Restauration der rollenden Stücke und riefen so die Neugier geschichtlich Interessierter auf den Plan. Bei der Wiederherstellung des Alten ist die von Sammlern und Restaurateuren aufgebrachte "Liebe zum Detail" bemerkenswert. Plötzlich ist nicht mehr der neueste Ferrari und Porsche das Ziel der Autofahrer, sondern vielmehr das alte Schöne. Fachleute sprechen im Zusammenhang mit Oldtimern vom "Garagengold". Historische Automobile lassen die Welt der "einstigen Boliden" in einem faszinierenden Licht erscheinen und die Herzen der Fans höher schlagen. "Bei vielen Auto-Freaks steigt der Adrenalin-Spiegel, wenn sie Oldies sehen oder aber auch nur den Klang der alten Motoren hören", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Frankfurter Finanzdienstleisters Ceros GmbH, der diesen Sammlermarkt als eine Anlage-Alternative aufmerksam beobachtet. Das Besondere an automobilen Oldtimern: Diese Sammlerstücke sind allesamt Unikate - also wertvolle Einzelstücke. Das wird spätestens bei der Zulassung des Automobils mit einem "H"- oder "07"-Kennzeichen erkennbar. Dort, wo in der modernen "realen"Automobilwelt das Augenmerk in erster Linie auf hohe PS-Leistungen und damit auf den Faktor Geschwindigkeit fokussiert ist, ermöglichen Oldtimer eine völlig andere Betrachtungsweise. Die Kleinode der Autogeschichte bieten den geschichtlich-romantischen Blick auf die Vergangenheit des gigantischen Verkehrsmarktes. Dabei ist es weniger das Tempo als vielmehr die Nostalgiesucht, die diesen Markt ins Rampenlicht der Öffentlichkeit gerückt hat. Denn wer entspannt Auto fahren und dabei zum Beispiel sowohl die Sonne als auch den Fahrtwind mit alten Cabrios genießen will, setzt auf die älteren "Schmuckstücke". Fanatiker dieses Freizeit-Vergnügens sprechen vom "Autofahren mit Flair". Das bewundernde Staunen der Menschen wird gerade bei Oldtimer-Rallyes immer wieder offensichtlich. Mit offenem Mund und mit leuchtenden Augen werden bei dieser Gelegenheit die "röhrenden Kulturgüter" mit Markennamen wie Daimler, BMW, Isetta, VW, Porsche, Borgward, Aston Martin, Ferrari, Bugatti, Bentley, Rolls-Royce, Rover und MG etc. von den Zuschauern bewundert. Daher ist es nicht überraschend, wenn für viele anfängliche Sammler aus dem Hobby inzwischen ein sehr lukratives Geschäft geworden ist. Oldtimer können heute zum Beispiel nicht nur gekauft, sondern auch geleast werden. Steuerlich attraktiv können Oldtimer im Übrigen auch als Dienstwagen sein. Weltweit gibt es nicht nur unzählige Oldtimer-Rallyes, sondern auch zahlreiche Messen - und das auf allen Erdteilen. All das hat den Wert der "alten Renner" in den vergangenen Jahren extrem gesteigert. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros.html <br>     Markus Ross: Bankkonten in U.S.A. als Risikostreuung Europas Zerreißprobe - Wohin mit dem Geld? Focus Ceros Markus Ross US-Bankkonten Markus Ross von Ceros: US-Konten gelten als sicher, Grenzen im Kopf, Mittwoch, 6. April 2016 Bomben in Brüssel - Attentat in Karachi - Anschläge in Istanbul. Fast täglich wird die Menschheit mit solchen oder ähnlichen Nachrichten konfrontiert. Die explosive Situation in der Welt zwingt Menschen zum Nachdenken. Eine häufig gestellte Frage dreht sich dabei auch um die finanzielle Sicherheit. Ist Geld, ist das Ersparte der Bürger heute noch sicher? Und wenn ja, wo ist es am sichersten? Wohin mit dem Geld? Europa, daran kann es keinerlei Zweifel geben, befindet sich in einer tiefen Krise. Die europäische Idee, die in den Köpfen der Menschen als Idealziel bis hin zum Gebilde der "Vereinigten Staaten von Europa" führte, existiert in dieser Form nicht mehr. Das bis dato recht sicher auf dem "Meer der Weltpolitik "segelnde "Schiff Europa" hat inzwischen Schlagseite. "Demokratie und Marktwirtschaft werden inzwischen als Relikte vergangener Zeiten gewertet", reflektiert Markus Ross von der Ceros GmbH, einem Frankfurter Finanzdienstleister und dem deutschen Spezialist für US-Brokerkonten, seine eigenen Beobachtungen. Wohlstand, Freiheit und Frieden als Grundlage des eigenen Wohlergehens sind in Gefahr. Dies unter anderem auch deshalb, weil Europa unter anderem von Flüchtlingsströmen überzogen wird und kontroverse Debatten über die Zukunft des Kontinents eingesetzt haben. Von den einstigen gemeinsamen Überzeugungen einer demokratischen Staatengemeinschaft wird bereits Abschied genommen, wie nicht zuletzt die Grexit- und Brexit-Debatten gezeigt haben. Noch setzt der zerrissene Kontinent auf die vermeintliche Stärke Deutschlands. Doch der einstige Zahlmeister hat selbst riesige Probleme, wie sich nicht zuletzt am Rechtsruck bei den jüngsten Kommunalwahlen gezeigt hat. Die Risiken für die gemeinsame europäische Währung nehmen zu, weil der innere Frieden des Kontinents gefährdet ist. In einer Zeit, in der Regierungen und Notenbanken dem Wirtschaftsfaktor Geld und Kapital keinen Respekt mehr erweisen, weil der Preis des Geldes - also der Zins - für den Euro bei Null oder sogar im Minusbereich liegt, drängen sich für Bürger und Sparer zahlreiche Fragen auf. Wo und was ist der sichere Platz für das Ersparte? Wohin also mit Geld, Kapital und Wohlstand? Sicherheit von Kapitalanlagen Im Egoismus-Zeitalter stehen die Globalisierung und deren positive Auswirkungen auf der Kippe. Wenn sich jedes Land plötzlich wieder selbst das Nächste ist, wenn Solidarität plötzlich nicht mehr zählt, wenn die Schuldenberge einzelner Länder einzustürzen drohen und der Abwertungs-Wettlauf als Mittel der Wirtschaftspolitik an Fahrt gewinnt und gemeinschaftliches Handeln von Egomanie abgelöst wird, muss umgedacht werden. Wenn Abschottung und Protektionismus in der Welt Einzug halten werden, drohen viele über die Jahrzehnte hinweg aufgebaute politische und ökonomische Strukturen einzubrechen. Dann besteht - zunächst zumindest im Kopf der Politiker - das Risiko des neuerlichen Einziehens von Grenzen. Und dann droht die Gefahr, dass der Kampf gegen den Nächsten an Härte gewinnt. Kapital ist bekanntlich scheu wie ein Reh. Demgemäß wird Kapital in einem solchen Umfeld der Anspannung den sicheren Weg, den Weg in die Freiheit suchen. Viele Wohlhabende haben ihr Vermögen in der Vergangenheit ins Ausland gebracht, wobei nicht immer nur steuerliche Erwägungen eine entscheidende Rolle spielten. Ein Bankkonto auf den Bahamas, in Singapur, in der Schweiz oder in Liechtenstein galt auch bei steuer-ehrlichen Sparern über viele Jahre hinweg als attraktive und sichere Alternative. Im zerrissenen globalen Machtgefüge gelten diese Länder jedoch inzwischen allgemein als politisch fragil - nicht zuletzt wegen ihrer geringen militärischen Bedeutung. Kein Wunder also, dass viele Deutsche über die Eröffnung von Bankkonten und Wertpapierdepots in Nordamerika - in den USA und Kanada - nachdenken. Als Mutterland des Kapitals setzen immer mehr Menschen vor allem auf die USA. Dies auch unter Währungsaspekten; denn der Dollar gilt allgemein als "die" Währung schlechthin. Sie wird weltweit akzeptiert und genießt - eben wegen der Dominanz der USA - einen guten Ruf. Dies auch, weil der Euro schwächelt. Während der vergangenen sieben Jahre hat der Euro seinen einstigen Status als Reserverwährung eingebüßt. Gegenüber dem "Greenback" hat die europäische Einheitswährung seither mehr als 30 Prozent seines Wertes eingebüßt. Allerdings sind es nicht nur ökonomische, sondern nicht zuletzt auch geopolitische Einflüsse, die die Stärke des US-Dollars ausmachen. Die USA sind ungeachtet der Blüte Chinas noch imer die sowohl wirtschaftlich, politisch als auch militärisch stärkste Nation auf dem Globus. Zudem verfügen die USA als "the land of the free and the home of the brave" über eine enorme Anziehungskraft für weltweit vagabundierendes Kapital. "Das vielfältige Leben auf dem Planeten Erde wird zudem von amerikanischen Einflüssen dominiert, auch wenn sich die derzeit geführten Religionskriege nicht zuletzt gegen die USA und das dortige Leben richten", erklärt Markus Ross. Der Dollar hat seinem Namen als Fluchtwährung in den vergangenen Jahren alle Ehre gemacht. Aber es sind wohl vor allem die geopolitischen Einflüsse, die die US-Valuta trotz der nicht gerade rosigen volkswirtschaftlichen Basisdaten (hier sei vor allem auf die hohe Verschuldung des Staates, der Kommunen und anderer Einrichtungen der öffentlichen Hand erinnert) für Kapitalanleger so interessant macht. Ein wichtiges Kriterium für Kapitalanleger und Sparer ist die Sicherheit von Kapitaleinlagen bei Banken. Deutschland hat die Einlagensicherung im Juli 2015 gesetzlich neu geordnet. Die Einleger aller Kreditinstitute - einschließlich der Kunden von Sparkassen und Genossenschaftsbanken - haben damit gesetzlichen Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 100.000 Euro, wenn ein Finanzinstitut nicht mehr in der Lage ist, Einlagen auszuzahlen. Dieser Anspruch schließt - anders als zuvor - auch Konten ein, die auf die Währung eines Staates außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums lauten, wie zum Beispiel den US-Dollar. Darüber hinaus ist in besonderen Fällen für sechs Monate ab Gutschrift ein Betrag von bis zu 500.000 Euro geschützt, wenn dieser zum Beispiel aus dem Verkauf einer privat genutzten Immobilie stammt oder an bestimmte Lebensereignisse (Heirat, Scheidung, Renteneintritt, Kündigung) eines Einlegers geknüpft ist. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros-us-konten.html <br>     CEROS mit neuem Vorstandsmitglied Die CEROS Vermögensverwaltung AG (Frankfurt, Hamburg, München, Limburg) hat mit sofortiger Wirkung Herrn Stefan Graf von Montgelas zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. …………………… …………………… http://www.fondsprofessionell.at/news/uebersicht/headline/ceros-mit-neuem-vorstandsmitglied-96243/ <br>     Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>     "Ein kleines bisschen Sicherheit …" 4400 Milliarden Euro Geldvermögen hatten die Deutschen am Ende des Finanzkrisenjahres 2008, meldete die Bundesbank. Als wichtigstes Kriterium ihrer …………………. ………………….Markus Ross…. http://www.fr-online.de/home/-ein-kleines-bisschen-sicherheit---,1472778,2677044.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten (Immobilien, Kunst, Oldtimer…), Markus Ross, Ceros, Frankfurt Tipp zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren, 17.9.2015 Reiche im Bunker-Modus Die Erde bebt. Für Kapitalanleger wird es unbequem. Die Zeiten, in denen Anleger in der Komfort-Zone die Dinge in Ruhe auf sich zukommen lassen und abgeklärt ihre Strategie überdenken konnten, sind Vergangenheit. Aktien und Anleihen - die wichtigsten Anlageklassen - sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt. Investoren sehen sich der "Financial Repression" auch durch negative Regierungseinflüsse ausgesetzt. Und so stellen sich private und institutionelle Anleger die Frage, wie das Großkapital in diesem nervösen Umfeld den Erhalt seines Kapitals steuert. Die Antwort ist schwierig; denn durch die weltweit zunehmenden Wirren und die daraus abgeleiteten Kriegsgefahren wird wohl keine Anlageklasse verschont bleiben. Selbst die als Krisen-Investments über Dekaden hinweg funktionierenden Edelmetalle wie Gold, Silber und die Metalle der Platingruppe haben diesen Mythos eingebüßt.   Bei einigen Anlageklassen liegen die Preise derzeit allerdings noch auf Rekordniveau. Dazu gehören zum Beispiel Kunst und (in einigen Regionen) auch Immobilien. Wenn die Superreichen in den vergangenen Dekaden in diesen und ähnlichen Sachwerten wie Forstland und Farmland Schutz vor Wertverlusten suchten, dann gibt es hier jedoch eine unangenehme Kehrseite der Medaille. Diese ist darin zu sehen, dass es sich um illiquide Anlageklassen handelt, die nicht leicht zu veräußern sind, weil die Zahl potentieller Käufer begrenzt ist. In Chaos-Phasen gestaltet sich der Verkauf solcher Assets extrem schwierig, sodass die Preise möglicherweise noch stärker sinken dürften als bei den bekannteren Anlageklassen, die zum Beispiel an und über Börsen organisiert sind.   Und in der Tat erscheint es recht einfach, in Kunst zu investieren. Denn Kunst ist noch immer die wohl einzige unregulierte Anlageklasse schlechthin. In den Schlagzeilen der Fachpresse ist immer wieder von neuen Höchstpreisen bei Kunstauktionen zu lesen. Die den Markt dominierenden Auktionshäuser sind immer wieder mit positiven Pressemitteilungen am Markt. Viele Medien übernehmen dies meist unkommentiert. So wird ein Priming-Effekt generiert und dem Leser zudem suggeriert, dass der boomende Markt nur eine Richtung kennt - nämlich nach oben. Dadurch entsteht das Bild, dass privilegierte Akteure am Kunstmarkt beinahe mühelos und risikolos riesige Gewinne erzielen.   "Doch ganz so einfach ist die Sache nun wirklich nicht", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt, der dabei auf den TEFAF Art Market Report 2015 verweist. Dessen Grundlage sind Auktionsergebnisse sowie Umfragen bei 6000 repräsentativen Kunsthändlern und Galeristen. Der Report zeigt, dass im Jahr 2014 im gesamten Kunstbereich (Fine Arts and Decorative Arts) bei fast 39 Millionen Transaktionen weltweit mehr als 51 Milliarden Euro umgesetzt wurden. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 7,5 Prozent beim Umsatz und 6,3 Prozent bei den Transaktionen. Rund 1500 Verkäufe erzielten einen Preis von über einer Million Euro. Davon lagen 96 Transaktionen bei einem Wert von über zehn Millionen Euro.   Ein Blick auf Zahlenwerke zeigt die besonderen Strukturen des Kunstmarktes. Die 1500 Verkäufe machen 48 Prozent des Umsatzes, aber nur 0,5 Prozent der Transaktionen aus. Rund acht Prozent der Verkäufe über 50.000 Euro entsprechen 84 Prozent des Gesamtumsatzes. Kleine Veränderungen können also große Ausschläge bewirken. Wichtigster Kunstmarkt in Europa ist Großbritannien, wo der durchschnittliche Auktionspreis zuletzt 86.822 Euro betrug. Der repräsentativere Medianwert der Auktionspreise lag jedoch deutlich niedriger bei 4.749 Euro. Die starke Stellung Großbritanniens wird durch die globale Dominanz der beiden Auktionshäuser Sotheby's (gegründet in London, heute in New York ansässig) und Christie's (London) bestimmt. Während Christie's ein privates Unternehmen ist, wird die Aktie von Sotheby's an der New Yorker Wertpapierbörse (NYSE) gehandelt. http://unternehmen.handelsblatt.com/anlagestrategie-sachwerte.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten – Diversifikation, Markus Ross, Ceros, Frankfurt Gold - ein facettenreiches Investment Hat Gold sein einstiges Charisma verloren? Ist das gelbe Metall etwa tatsächlich nur noch ein Relikt vergangener Zeiten? Das jedenfalls proklamieren einige vernünftige und fakten-orientierte Finanzmarkt-Fachleute, die nicht mehr an den seit Jahrhunderten existierenden Mythos Gold glauben. Fakt ist: Gold hat in den vergangenen vier Jahren tatsächlich viel von seinem Glanz verloren - zumindest bei den Kapitalanlegern. Anleger fragen sich, ob die aktuelle Stabilisierung des Preises Vorbote einer Trendwende ist. Nein, meinen einige der bekanntesten Analysten des gelben Edelmetalls; eine Auswertung von deren Prognosen lässt für das erste Quartal 2016 einen weiteren Rückgang des Goldpreises auf durchschnittlich 984 Dollar je Feinunze erwarten. Eine alte Börsenregel besagt allerdings auch, dass die Mehrheit der Akteure an den Finanzmärkten stets auf der falschen Seite liegt. "Ich bin lange genug im Geschäft. um zu erkennen, dass die Stimmung in der Öffentlichkeit auch 2007 ähnlich wie heute war", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt. Seinerzeit wurde Gold bei rund 700 Dollar je Feinunze gehandelt. "Was dann geschah, daran sollten die Anleger sich heute erinnern", spielt Ross auf die damals folgende Preisexplosion von Gold auf über 1900 Dollar je Feinunze an. Und vor diesem Hintergrund ist der Experte heute aufgeschlossen gegenüber Investments in Gold. Ein von Gold-Fans gern genutztes Zitat lautet in diesem Kontext: "Die Welt ist viel zu hässlich, als dass der Goldpreis wirklich schwach werden könnte." Dass sich der Preis des Edelmetalls seit dem Jahr 2011 in einem - von kurzen Konsolidierungsphasen unterbrochenen - Abwärtstrend befindet, ist zum einen durch die schwächere physische Nachfrage nach dem Metall bei gleichzeitig reichlichem Angebot zu erklären. Auch entsprechende Einflüsse von Spekulanten, die Derivate für die Umsetzung ihrer Strategien nutzen, spielten eine Rolle. Nach Angaben des World Gold Council (WGC) lag die globale Nachfrage nach Gold im zweiten Quartal 2015 bei 915 Tonnen um zwölf Prozent unter dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der WGC führt das auch auf eine saisonbedingt geringere Nachfrage der Verbraucher in Indien und China zurück, während das gelbe Metall in Europa und in den USA in der Form von Schmuck, Goldbarren und Goldmünzen stärker nachgefragt wurde.   "Das aktuell höhere Interesse in den westlichen Industrieländern ist wohl vor allem auf das an den Finanzmärkten herrschende Chaos zurückzuführen", erklärt Markus Ross die Situation. Er verweist dabei auf die jüngste Krise in Europa, die vor allem in der Beinahe-Pleite Griechenlands mündete. "Auch der massive Kurseinbruch an Chinas Aktienbörsen und die darauf folgende Abwertung des Yuan hat Anleger in Europa und in den USA wohl endgültig wachgerüttelt", sagt Ross. Und in der Tat: So mancher Kapitalanleger scheint zu spüren, dass die Situation in der Weltwirtschaft sehr stark angespannt ist und auf absehbare Zeit weiteres Unheil drohen könnte. Von besonderer Bedeutung für Gold ist neben den Käufen internationaler Notenbanken nicht zuletzt auch die Kursentwicklung des US-Dollars. In der Finanzwelt heißt es: "Starker Dollar - schwaches Gold" - und umgekehrt. Denn der US-Dollar ist für viele Kapitalanleger (auch für die meisten Notenbanken) in der Welt die Reservewährung schlechthin - das Gleiche gilt für Gold. In beiden Anlageklassen wird weltweit das meiste Geld geparkt. Sowohl der US-Dollar als auch Gold werden allgemein als "sichere Häfen" für weltweit vagabundierendes Kapital interpretiert. Dabei übernimmt einmal Gold und ein anderes Mal der Dollar die Favoritenrolle. Der Dollar tendiert seit Jahren zu den anderen bekannten Währungen in der Welt deutlich nach oben. Gegenüber Währungen wie dem Euro. dem kanadischen Dollar, dem australischen Dollar und anderen Währungen der Industrieländer hat der Dollar in wenigen Jahren mehr als 30 Prozent an Wert zugelegt. In der Relation zum russischen Rubel und anderen Schwellenländer-Währungen beträgt die Aufwertung der US-Valuta sogar mehr als 50 Prozent. Nun ist an dieser Stelle die Frage zu stellen, ob sich die USA noch länger einen festen und möglicherweise noch stärkeren Dollar leisten können beziehungsweise leisten wollen, weil dies der Wettbewerbsfähigkeit der US-Wirtschaft schadet. Eine Wende am Goldmarkt wird auch deshalb zwangsläufig kommen, weil das physische Goldangebot in den nächsten Jahren schrumpfen dürfte. Viele Minen haben ihre Produktion bereits eingestellt, weil sich der Abbau zu den aktuellen Preisen wirtschaftlich nicht mehr länger rechtfertigen lässt. "Das Goldangebot neuer Minen wird daher schrumpfen", erklärt Ross. Gesellschaften wie Weltmarktführer Barrick Gold haben zuletzt bereits die Alarmglocken läuten lassen und erklärt, unwirtschaftliche Minen schließen oder verkaufen zu wollen. Die kleineren Explorationsgesellschaften - sogenannte "Juniors" - haben es derzeit sehr schwer, sich frisches Eigen- oder Fremdkapital zu besorgen. http://unternehmen.focus.de/anlagestrategie-sachwerte.html <br>     Markus Ross: Mit Hedgefonds-Strategien und CTA-Modellen auf der perfekten Welle reiten Hedgefonds Strategien – CTAs – Portfoliodiversifikation, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, Datum: 03.06.2015 "Heute bietet sich für Kapitalanleger keine aggressive und offensive Investmentstrategie an", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros GmbH in Frankfurt. Der erfahrene Fachmann verweist dabei auf die durch die generöse Schulden- und Geldpolitik von Regierungen und Notenbanken ausgelösten starken Verwerfungen im schwierigen globalwirtschaftlichen und geopolitischen Umfeld. Sinnvoll sei heute vielmehr ein kluges - auf Sicherheit und Kapitalerhalt ausgerichtetes - und eher passives Verhalten. Ein von Ceros auf Basis des Konzepts des Nobelpreisträgers Eugene Fama erarbeitetes - mit "cerosnewdimension" bezeichnetes - vielschichtiges neues Konzept bietet Investoren einen interessanten Lösungsansatz für die aktuell existierenden und sich möglicherweise verschlimmernden Probleme in der Welt. Eine hervorragende Absicherungsmöglichkeit gegen einen Aktien- oder Anleihe-Crash bieten im Rahmen von "cerosnewdimension" Hedgefonds-Strategien und CTA-Programme. "Wir verzichten bei der Kapitalanlage auf bisher als wichtig erachtete Faktoren wie Market-Timing und Stockpicking", erklärt Ross die Kernpunkte des Konzepts. Das habe den Vorteil, dass Positionen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten nur selten umgeschichtet werden müssen und die Kostenbelastung für Kunden geringer ist als beim aktiven Kapital-Management. Kernelement des neuen Ansatzes ist die auf den Kunden zugeschnittene optimale Asset-Allocation, also die Aufteilung des Kapitals auf die einzelnen Anlageklassen. Diese globale Asset-Allocation wird günstig implementiert und dann langfristig eingehalten. Ziel ist eine deutliche Verbesserung der Performance für den Kunden.   In der Tat: Kapitalanleger - Profis und Privatinvestoren gleichermaßen - befinden sich in der Zwickmühle. Sie sind in der Nullzinsfalle gefangen. Die Renditen der vergangenen Jahre sind - wenn überhaupt - nur durch Inkaufnahme höherer Risiken zu erzielen. Grund: Regierungen und Notenbanken der Industrieländer haben mit ihrer unverantwortlichen Schuldenpolitik auf der einen und ihrer sehr gefährlichen Geld- und Zinspolitik auf der anderen Seite ein Umfeld geschaffen, das die Welt erbeben lässt und die globalen Finanzmärkte in Richtung Abgrund treibt. Vermutlich fließen - gegen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung - auch im Jahr 2015 wieder viele Milliarden deutscher Steuergelder in europäische Pleitekandidaten - auf Nimmerwiedersehen. Wichtige Systempfeiler wie Demokratie und Marktwirtschaft weisen unzählige Risse auf. Immer stärker ist zu erkennen: Der erreichte Wohlstand vieler Industrieländer basiert auf der Inkaufnahme riesiger Staatsschuldenberge. Bei der vermeintlich existierenden ökonomischen Prosperität handelt es sich also lediglich um einen "geborgten Wohlstand".   Dieses Dilemma äußert sich für Kapitalanleger heute darin, dass sie für ihr Geld nur noch einen äußerst mageren Zins erhalten. In zahlreichen Ländern existieren sogar negative Zinsen. Der zum Beispiel von Kapitalsammelstellen des Altersversorgungssystems versprochene Garantiezins erweist sich als unerreichbare Größe. Die Gefahr nachhaltiger Störungen des Geldsystems wächst von Tag zu Tag. Das erfordert ein nachhaltiges Umdenken in den Köpfen der Sparer und Investoren. Neue Ideen, neue Strategien und neue Investmentvehikel müssen her, soll der kommende Zusammenbruch am Aktien- und Anleihemarkt für die Anleger einigermaßen glimpflich verlaufen und abgefedert werden. http://unternehmen.handelsblatt.com/hedgefonds-strategien-cta.html <br>     Markus Ross: Vor dem Rentenmarkt-Crash - die Anlagestrategie zukunftssicher gestalten Rentenmarkt Crash Anlagestrategie, Markus Ross, Ceros, Frankfurt "Die kommende Zinswende könnte an den Finanzmärkten ein Erdbeben auslösen", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters CEROS GmbH in Frankfurt. Die auf dem Planeten Erde ihr "Unwesen" treibenden Regierungen und Notenbanken sind mit ihrer Schulden- und Geldpolitik "volles Risiko" gegangen und haben so viele Kapitalanleger unter dem Stichwort "Moral Hazard" zu völlig leichtsinnigem und verantwortungslosem Handeln getrieben. Regierungen und Notenbanken würden derzeit eine Art "Operation am offenen Herzen der Weltwirtschaft" vornehmen, kritisiert Ross. Der Fachmann weist auch darauf hin, dass in diesem Kontext den wichtigen System-Pfeilern Demokratie und Marktwirtschaft der Todesstoß versetzt wurde. Die aktuellen, für alle Beteiligten unwürdigen, Griechenland-Verhandlungen sind nur ein weiteres Beispiel für die verantwortungslose Politik der Regierenden, die primär ein Ziel zu haben scheint: Zeit schinden- wobei die gewonnene Zeit vermutlich wieder nicht genutzt werden wird. Anleihen oder Bonds - wie immer man sie auch bezeichnet - waren in den vergangenen 35 Jahren "die" Anlageklasse schlechthin. In den USA sind die Geldmarktzinsen zum Beispiel von 17 auf nur noch 0,5 Prozent gefallen und in Europa fielen die Renditen deutscher Staatsanleihen von über zehn Prozent ebenfalls in den Null-Bereich. Wer die Funktionsweise von Anleihen kennt, weiß, dass mit sinkenden Zinsen steigende Anleihenkurse einhergehen. Und so waren Bonds über mehr als 30 Jahre hinweg ein "sicheres" und sehr profitables Investment. Doch die Situation hat sich geändert - und zwar nachhaltig: Auch wenn die Ratingagenturen an einige Länder noch immer eine Bewertung von AAA oder AA+ vergeben, sind die Kontrahentenrisiken kräftig gestiegen. Die Sicherheit von Staatsanleihen ist demgemäß stark abgesackt. Dies auch, weil viele Bond-Emittenten heute unter dem Aspekt der Bonität eher als Wackelkandidaten gelten müssen. Und zum anderen drohen in Bonds engagierten Anlegern auf Sicht bei steigenden Geld- und Kapitalmarktzinsen hohe Verluste.   Ungeachtet des anhaltend schwachen Wachstums der Weltwirtschaft - auch die Konjunkturlokomotive China "schwächelt" inzwischen - sehen Finanzmarktakteure die Gefahr, dass Notenbanken in aller Welt ihre Politik der üppigen Versorgung der Märkte mit superbilliger Liquidität beenden werden. Entsprechende Kommentare von US-Notenbankchefin Janet Yellen und EZB-Chef Mario Draghi lassen genau diesen Schluss zu. Ganz offensichtlich wollen sich Notenbanken nicht länger vorwerfen lassen, als "Handlanger der Regierungen" ihre einstige Unabhängigkeit vollständig aufgegeben zu haben. Diese Zinswende soll, so Vertreter der Zentralbanken, angeblich noch in diesem Jahr erfolgen. Die Märkte haben bereits reagiert, wie der starke Anstieg der Kapitalmarktzinsen in den USA, Europa und Japan zeigt.   Konkret heißt das: Der mehr als 35 Jahre andauernde Hausse-Trend an den internationalen Anleihemärkten neigt sich dem Ende zu. Die Vergangenheit hat mehrfach bewiesen, dass steigende Zinsen nicht nur immense negative Auswirkungen auf die Finanzmärkte haben, sondern vor allem auch auf die Realwirtschaft. "Richtig ist, dass sich an den Bondmärkten eine enorme Blase gebildet hat", heißt es bei der CEROS GmbH. Zweifel an einer bevorstehenden nachhaltigen Zinswende sind trotzdem angesagt, der Einfluss der Regierungen auf die Entscheider in den Notenbanken ist nach wie vor sehr hoch. "Notenbanken könnten ihr Spiel noch so lange spielen, bis das Vertrauen des Marktes völlig schwindet", sagt Markus Ross.   http://unternehmen.focus.de/rentenmarkt-crash-anlagestrategie.html <br>     Markus Ross: Gute Performance - wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Kapitalanlage nutzen Gute Performance beim Investieren, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, 30. Juli 2015 Schon so mancher Anleger wurde beim Versuch, an der Börse Geld zu verdienen, zur Verzweiflung getrieben. Wer vernünftige Renditen anstrebt, muss bereit sein, adäquate Risiken einzugehen und sich auch längerfristig zu binden. Wer dazu nicht bereit ist, sollte an sich die Finger von der Börse lassen. Problematisch wird es allerdings, wenn - wie heute - bei den wenigen vernünftigen Alternativen zur Börse, wie zum Beispiel dem Sparbuch, die Renditen nahe Null liegen und auch Immobilien nicht mehr als billig gelten. Bei festverzinslichen Wertpapieren sind die Zinsen ebenfalls extrem niedrig, die Kurse sehr hoch. Die teils sehr hohen Kursrisiken der bei den Deutschen beliebten festverzinslichen Wertpapiere, wie Bundesanleihen, sind den meisten Privatanlegern bei ihrer Kaufentscheidung aber noch nicht einmal bewusst. An einem Sachwertinvestment in Aktien kommt man mithin kaum vorbei.   Die in Frankfurt ansässige Finanzdienstleistungsgesellschaft Ceros hat die richtigen Schlussfolgerungen aus diesem Dilemma gezogen und bietet Anlegern eine gute Lösung ihres Anlageproblems. Ceros setzt bei der Kapitalanlage auf einen wissenschaftlich fundierten Ansatz, der auf den Erkenntnissen des Wirtschaftsnobelpreisträgers Eugene Fama beruht. Die disziplinierte Umsetzung des "cerosnewdimension"-Konzeptes liefert eine gute Performance. Typische Fehler beim Aktieninvestment. Geld nicht nur ertragreich, sondern darüber hinaus auch möglichst sicher anzulegen, ist eine Wissenschaft für sich. Das Thema "Financial Behavior" - die Funktion von Kapitalmärkten und das Verhalten von Kapitalanlegern - beschäftigt Wissenschaftler in aller Welt seit langer Zeit. Einer der prominentesten Vertreter dieser Zunft ist Wirtschaftsnobelpreisträger Eugene Fama, der die wesentlichen Ursachen für magere Investment-Resultate institutioneller und privater Investoren vor allem in den folgenden Faktoren sieht:   In den (A) hohen Kosten der Einzelanlage, im (B) Versuch, durch sogenanntes "Stockpicking" (gezielte Auswahl von Einzelaktien) erfolgreich zu sein und im (C) Versuch des richtigen "Market-Timings (also der Festlegung des zeitlich als ideal erachteten Ein- und Ausstiegszeitpunkts).   Fama hat daraus für sich selbst Schlüsse gezogen. Das Konzept seines Unternehmens Dimensional sieht den Verzicht auf die aktive Auswahl von Einzelaktien sowie auf die Umsetzung eines Market-Timing-Modells vor. Fama hat erkannt, dass eine rein passive Anlagestrategie größere Chancen bietet. Er liegt damit völlig richtig; denn seine Kapitalanlagegesellschaft Dimensional verwaltet inzwischen aktuell rund 420 Milliarden Dollar.   Seit rund zwei Jahren setzt auch der Frankfurter Finanzdienstleister Ceros die Dimensional-Strategie konsequent und erfolgreich um. "Über 20 Jahre hinweg haben wir eine aktive Vermögensverwaltung verfolgt", sagt Ceros-Geschäftsführer Markus Ross. Doch die Ergebnisse nach Kosten waren - wie bei fast allen anderen aktiven Vermögensverwaltungsstrategien - schlechter als die "Benchmarks" (also die zum Vergleich herangezogenen Indizes). Und so richtete sich Ceros neu aus und setzt seither unter dem Motto "Investieren statt Spekulieren" das Dimensional-Konzept um.   Risikoarm und ertragreich Das mit "cerosnewdimension" bezeichnete Konzept legt eine auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Asset-Allocation (also Verteilung des Vermögens auf einzelne Anlageklassen, wie Aktien, Festverzinsliche, Cash) fest. Diese einmal fixierte Asset-Allocation wird durch ständiges "Rebalancing" beibehalten. Ergo: Ursprünglich für einen Kunden festgelegte Gewichtungen werden in steigenden und/oder fallenden Märkten beibehalten. Kommt es zum Beispiel zu einer Aktien-Baisse (also zu rückläufigen Aktienkursen), werden für Anleger mit zuvor vereinbartem Aktienanteil von zum Beispiel 60 Prozent und einem Bar- und Anleiheanteil von insgesamt 40 Prozent dann Aktien zu niedrigen Kursen nachgekauft, bis der Aktienanteil des Gesamtportfolios wieder bei den anfänglich festgelegten 60 Prozent liegt. Auch die anderen Anlageklassen werden entsprechend der Marktentwicklung angepasst und auf das zuvor vereinbarte Niveau gebracht. Das bedeutet konkret: In diesem von Ceros verfolgten passiven Investment-Konzept werden keine aktiven Investment-Entscheidungen getroffen.   Eine detaillierte Analyse von Dimensional belegt, dass aktiven Anlagekonzepten, wie zum Beispiel Investmentfonds, bei einer im Zeitraum von 1983 bis 2003 am US-Aktienmarkt erzielten Rendite von 13 Prozent nach Kosten lediglich eine Rendite von 10,3 Prozent blieb. Doch damit nicht genug: Beim Kapitalanleger kam letztlich nur noch ein Ergebnis von 7,9 Prozent an, denn die Anleger kauften und verkauften die Fonds auch noch oft zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Den Anlegern gingen im Vergleich mit der Benchmark über fünf Prozent verloren.   Der Grund für die Timingfehler liegt in dem psychologisch bestimmten Anlegerverhalten. Amerikanische Wissenschaftler haben ermittelt, dass Anleger oftmals den falschen Zeitpunkt für den Ein- und Ausstieg wählen. Anleger bevorzugen typischerweise Aktien, deren Kurse bereits gestiegen sind, gegenüber solchen Aktien, deren Kurse gefallen sind. Auf diese Weise verpassen Anleger nach Auffassung der Wissenschaftler den idealen Zeitpunkt für den Ein- und Ausstieg. Anleger, die längerfristig agieren und an einmal ausgesuchten Investments längere Zeit festhalten, sind nach Erkenntnissen der Wissenschaftler wesentlich erfolgreicher als jene kurzfristig agierenden Investoren, die ständig auf der Suche nach dem richtigen Timing sind.   "Die Fragwürdigkeit von Spekulationen und aktivem Trading ist letztlich eine gute Nachricht für Investoren", folgert Markus Ross. Kurse von Wertpapier-Anlagen können grundsätzlich als fair gelten. Rendite-Unterschiede entstehen vor allen Dingen durch die unterschiedliche Struktur von Wertpapier-Portfolios und nicht durch das Engagement in einzelne Wertpapiere. Aus dieser Erkenntnis zog die Ceros-Gruppe richtige und weitreichende Konsequenzen: "Für eine langfristig gute Performance eines Kunden ist vor allem die richtige Asset-Allocation ursächlich", sagt Markus Ross.   Die Besonderheit des Ceros-New-Dimension-Portfolios ist darin zu sehen, dass für jeden Anleger individuell die richtige Auswahl und Gewichtung der Anlageklassen sowie der Branchen und Regionen festgelegt wird. Dabei wird unter anderem die Risikotoleranz des Kunden berücksichtigt. Zudem wird beachtet, zu welchem Zeitpunkt der Anleger wieder über sein Geld verfügen möcht

2802, 2020

Zitate

„Stellt euch vor, es geht. Und keiner kriegt’s hin.“ Wolfang Neuss „Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“ Kurt Tucholsky „Der Ökologismus ist ein Zerfallsprodukt des Marxismus. Die gescheiterte ‚Verelendungsthese‘ wird durch die Öko- und Klimakatastrophe ersetzt. Ziel ist die Auslöschung des Kapitalismus – und damit der westlichen Freiheit.“ Roland Baader „Wer außer den Politikern, die sie begehen, beklagt die Dummheiten in der Politik?“ Karl Kraus „In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige.“ Karl Kraus „Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden“ Hermann Hesse „Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone.“ Heinrich Heine „Wenn der Deutsche hinfällt, steht er nicht auf, sondern sieht sich um, wer ihm schadensersatzpflichtig ist.“ Kurt Tucholsky „Die besten Reformer, die die Welt je gesehen hat, sind die, die bei sich selbst anfangen.“ George Bernard Shaw „Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.“ Alfred Polgar „Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.“ Leonardo da Vinci Geld ist Macht, aber Zeit ist Leben. Sprichwort „Wer die Sünde tut, ist Sklave der Sünde.“ Jesus (Johannes 8,34) „Würde ich jeden Gedanken niederschreiben, den ich je gedacht habe, und jede Tat, die ich je getan habe, dann würde man mich ein Monster an Verkommenheit nennen.“ Somerset Maugham «Die alte Öffentlichkei ist vorbei. Die Digitalisierung, die wunderbare Effekte auf viele Lebensbereiche hat, hat auf ihrem Urgrund, der menschlichen Kommunikation, eine alles zerstörende Explosion verursacht.» Eva Menasse „Annegret Kramp-Karrenbauer ist der Martin Schulz der CDU, nur eben mit Abitur und ohne Bart.“ Gabor Steingart „Wahrheit gibt es nur zu zweien.“ Hannah Arend „Für Wunder muss man beten, für Veränderungen arbeiten.“ Thomas von Aquin „Wir sollten immer daran denken, dass es auch noch etwas anderes auf der Welt gibt als die Gewöhnlichkeit.“ Thomas Bernhard “While the prosecutor at his best is one of the most beneficent forces in our society, when he acts from malice or other base motives, he is one of the worst.” Attorney General Robert Jackson (1940) „Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.“ Kurt Tucholsky „Alle große politische Aktion besteht in dem Aussprechen dessen, was ist, und beginnt damit. Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist.“ Ferdinand Lassalle (1826 – 1864) „Jeder Heilige hat eine Vergangenheit und jeder Sünder eine Zukunft.“ Oscar Wilde «Wenn Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirchen kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen masslos.» Antoine de Saint-Exupéry „Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das weiss, dass es sterben wird. Die Verdrängung dieses Wissens ist das einzige Drama des Menschen.“ Friederich Dürrenmatt (1921-1990) „Was aus dem Menschen herauskommt, das macht ihn unrein. Denn von innen, aus dem Herzen der Menschen kommen die bösen Gedanken, Unzucht, Diebstahl, Mord, Ehebruch, Habgier, Bosheit, Hinterlist, Ausschweifung, Neid, Verleumdung, Hochmut und Unvernunft. All dieses Böse kommt von innen und macht den Menschen unrein.“ Markus 7,20-23 „In dieser Welt ist nichts gewiss außer dem Tod und den Steuern.“ Benjamin Franklin „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbst verschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Muth, dich deines eigenen zu bedienen.“ Immanuel Kant „Nur Narren, Lügner und Scharlatane prognostizieren Erdbeben.“ Charles Richter (Richter-Skala) „Jesus ist nicht gekommen, um das Leben leicht, sondern um die Menschen groß zu machen.“ William Barclays „Eure Liebe sei ohne Heuchelei. Verabscheut das Böse , haltet fest am Guten ! Seid einander in brüderlicher Liebe zugetan, übertrefft euch in gegenseitiger Achtung!“ Römer 12,9-21, Paulus „Überall, wo Zwist herrschen kann, da muss es auch eine Entscheidung geben.“ Dante „Führung muss man wollen.“ Alfred Herrhausen „An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten.“ André Kostelany „Es geht nicht darum, dass man freiwillig aufs Fliegen verzichtet, oder auf den Fleischkonsum. Es geht darum, dass das System geändert wird.“ Katrin Göring-Eckardt (bei Maischberger) „Die Jagd nach dem Sündenbock ist die einfachste.“ Dwight D. Eisenhower „Erst wenn das Wachstum der Kredite schließlich aufhört oder sich stark verlangsamt, weil die Banken Probleme bekommen, oder weil die Bevölkerung wegen der steigenden Inflation nervös wird, stößt der Aufschwung an seine Grenzen. Sobald das Wachstum der Kredite aufhört, muss die Rechnung bezahlt werden. Die unvermeidlichen Anpassungen werden die ungesunden Überinvestitionen des Aufschwungs liquidieren und die Wirtschaft wieder verstärkt auf die Konsumgüterindustrie ausrichten. Je länger der Aufschwung gedauert hat, desto größer sind die Fehlinvestitionen, die zu liquidieren sind, und desto quälender gestalten sich die Anpassungen, die gemacht werden müssen.“ Murray N. Rothbard Wir alle, mich eingerechnet, die wir geglaubt haben, die Banken hätten ein Eigeninteresse daran, das Vermögen der Anleger zu schützen, befinden uns in einem Zustand ungläubiger Schockstarre. Alan Greenspan ‚Die Erfindung der Geldautomaten war die einzige nützliche Innovation der Banken.‘ Paul Volcker „Ohne Allgemeinbildung der Menschen lässt sich die Freiheit nicht bewahren - und zwar aller Mensche, ob männlich oder weiblich, reich oder arm.“ John Adams (1765) „Wenn im ersten Akt ein Gewehr an der Wand hängt, dann wird es im letzten Akt abgefeuert.“ Anton Tschechow (Tschechows Gesetz) „Wir lernen nicht für das Leben, sondern für die Schule.“ Seneca „Die Welt ist ein wunderbares Buch, aber von wenig Nutzen für den, der nicht lesen kann.“ Carlo Goldoni. „Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit. Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.“ George Orwell (Eric Arthur Blair) „Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt.“ Alfred Herrhausen „Man muss nur wenige Dinge richtig machen, solange man nicht zu viele Fehler macht.“ Warren Buffett „Der Kreisel muss sich drehen, wenn er nicht umfallen will.“ Alfred Polgar „Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut.“ Perikles „Den Menschen fehlt nicht die Kraft. Es fehlt ihnen der Wille.“ Victor Hugo

2802, 2020

28. Februar

Namenstag: Elisabeth, Oswald, Silvana, Sira, Onni, Liara, Roman, Romeo, Silva, Oswaldo 380 Dreikaiseredikt, Fundament für das Christentum als römische Reichskirche 1616 Hinrichtung der Rädelsführer des „Fettmilchaufstands“ auf dem Frankfurter Rossmarkt 1653 Seeschlacht bei Portland, Englisch – Niederländischer Krieg 1810 Vertrag von Paris, Bayern – Italien, Abtretung von Südtirol auf Druck Frankreichs 1922 weitgehende Unabhängigkeit Ägyptens von Grossbritannien 1942 Schlacht in der Sundastrasse, Japan – Alliierte 1986 Attentat auf Olof Palme in Schweden 2013 Rücktritt von Papst Benedikt, Ende der Amtszeit um 20 Uhr 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

2802, 2020

Bankster

Fette Boni für wenige – magere Zeiten für die anderen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Ungeniertes Abzocken des Gemeinewesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster Staaten und Politiker ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster

2702, 2020

Diverse Artikel

Deutschland brodelt Begegnen wir der Aufgewühltheit mit ein paar mässigenden Gedanken. Von Roger Köppel 26.02.2020 Nach der Bluttat von Hanau waren sich die meisten deutschen Politiker und Meinungsmacher einig: Die Bundesrepublik wird von fanatisiertem Rechtsterrorismus heimgesucht. Fast alle …………………. https://www.weltwoche.ch/ausgaben/2020-9/kommentare-analysen/deutschlandbrodelt-die-weltwoche-ausgabe-9-2020.html   Gutachten hält Kohleausstieg für verfassungswidrig Von Daniel Wetzel Wirtschaftsredakteur Die deutschen Kohlekraftwerke sollen bis spätestens 2038 alle vom Netz gehen. Dafür fließen Entschädigungen. Bei den Betreibern von Steinkohlekraftwerken sorgt das Verfahren für Das aktuelle Gutachten einer renommierten Energierechtskanzlei sieht im Kohleausstiegsgesetz …………………….. https://www.welt.de/wirtschaft/article206161209/Kohleausstieg-Juristen-halten-Gesetzentwurf-fuer-verfassungswidrig.html   The WTO Is Both Irrelevant and Unnecessary 02/24/2020 Ryan McMaken The World Trade Organization (WTO) is in a state of crisis. Despite grandiose dreams of a global trade organization that would enforce global bureaucrats' broad vision for multilateral trade agreements, the world looks more and more like it neither wants nor needs an ………………………… https://mises.org/wire/wto-both-irrelevant-and-unnecessary   Abolish Government Schools 02/24/2020 Gor Mkrtchian The thought of abolishing government schools is reflexively appalling to many, but it shouldn’t be. The enormous problems with state provision of schools can fill numerous books, such as Murray Rothbard’s Education: Free and Compulsory and E.G. West’s …………………… https://mises.org/wire/abolish-government-schools   Rückkehr ungewiss – Forschungsschiff geht Treibstoff aus Stand: 25.02.2020 Es ist die bisher größte Expedition am Nordpol in der Arktis. Mitten im arktischen Winter treibt das deutsche Forschungsschiff “Polarstern“ an einer Eisscholle. Ein ganzes Jahr sind die Wissenschaftler unterwegs, um Änderungen unseres Weltklimas zu erforschen. ………………….. https://www.welt.de/vermischtes/article206121049/Arktis-Rueckkehr-ungewiss-Forschungsschiff-geht-Treibstoff-aus.html   Dokumente geben Einblick in organisierten Sozialbetrug In Mitteldeutschland gibt es offenbar einen organisierten Betrug bei Sozialleistungen. Diesen Verdacht legen tausende Dokumente einer großen Behörde nahe, die der MDR aus einem Datenleak erhalten hat. Monatelang wurden die Unterlagen ausgewertet. So ist ein Bild organisierter krimineller Strukturen beim Hartz-IV-Betrug entstanden. von Axel Hemmerling, Ludwig Kendzia und Dirk Reinhardt …………….. https://www.mdr.de/nachrichten/politik/gesellschaft/exakt-die-story-stuetze-fuer-gangster-100.html   Kapitulation des Bürgertums Mehr und mehr macht Deutschland den Eindruck eines Umerziehungslagers. Seit 2005 wird das Volk einer Gehirnwäsche unterzogen, die schon große Teile der bürgerlichen Gesellschaft um den kritischen Verstand brachte. Sich selbst entfremdet, setzen sie blindes Vertrauen in das Vorgesagte. Dank ihrer politischen Sozialisation in einem propagandistisch gelenkten Staat verfügte Angela Merkel über die Kaltblütigkeit, nicht bloß die CDU umzudrehen, sondern die öffentliche Meinung überhaupt sozialistisch zu kanalisieren. Ungeahnte Spielräume taten sich ………………….. https://www.achgut.com/artikel/kapitulation_des_buergertums   Wie Thüringen Deutschland verändern wird

  1. Februar 2020 Die Thüringer CDU will dem Linken-Politiker Bodo Ramelow am 4. März ins Amt des Ministerpräsidenten verhelfen. Die Folgen dieser Entscheidung sind gravierend. Sie beschleunigt die Selbstzerstörung der Christdemokraten und stärkt eine Partei, die in Deutschland den Systemwechsel will. Von Hubertus Knabe
…………………. https://hubertus-knabe.de/wie-thueringen-deutschland-veraendern-wird   Wenn Corona auf Bionade trifft Das Corona-Virus breitet sich jetzt auch medial geradezu exponentiell aus. Man ist hin- und hergerissen zwischen Panikmache und Hysterievermeidung. Angesichts der teilweise drastischen Maßnahmen um uns herum wird natürlich auch die Frage gestellt: Wie gut ist ……………………. https://www.achgut.com/artikel/wenn_corona_auf_bionade_trifft   Gastbeitrag von Gabor Steingart - Telekom-Chef Höttges warnt: „Deutschland steigt ab. Wir sind selbstgerecht geworden" In der Wirtschaft gibt es eine Realität hinter der sichtbaren Wirklichkeit, die aber von vielen bestritten wird. Wir sehen die Schlote der Fabriken und die prächtigen Auslagen der Boutiquen, aber den beginnenden wirtschaftlichen Niedergang des Landes sehen wir nicht. ………………….. https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/telekom-chef-hoettges-warnt-deutschland-steigt-ab-wir-sind-selbstgerecht-geworden_H940375299_11709787/   The Greenhouse Effect Can Lead to Global Cooling There is a new study out that actually is starting to understand cycles. Climate experts have discovered that there is a natural feedback loop that creates the basis of a cycle. It is like the words your mother told you, “Too much of anything is bad.” Many kids would love to just eat …………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/climate/the-greenhouse-effect-can-lead-to-global-cooling/   Argentina Reversing Progress on Probe Of Big Terror Bombings By BENNY AVNI, Special to the Sun | February 26, 2020 Justice? Not as far Argentina’s new government is concerned. Buenos Aires is eager to walk back any progress made in investigations into the 1994 bombing of a Jewish center in Buenos Aires — the worst terror act in the country’s history — or the suspicious death of the man ……………………… https://www.nysun.com/foreign/argentina-reversing-progress-on-probe-of-big/91029/   Für den Katastrophenfall - Was jeder zu Hause haben sollte Heute hat kaum jemand Vorräte für den Katastrophenfall angelegt. Die Behörden geben gleichwohl diese Empfehlungen - schon seit langem. Sabine Beikler …………… https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/fuer-den-katastrophenfall-was-jeder-zu-hause-haben-sollte/7829008.html   Beunruhigend: Coronavirus gefährdet Hund und Katze mehr als Menschen Das Coronavirus kann für Haustiere lebensgefährlich werden. Hund und Katze erkranken schnell. Eine Tierärztin erklärt, woran das liegt. …………………. https://www.fnp.de/deutschland/coronavirus-hund-katze-noch-gefaehrlich-menschen-zr-13524079.html   Für den Notfall - Welche Vorräte Sie zu Hause haben sollten Das Coronavirus macht zunehmend Angst, auch in Deutschland. Dennoch besteht kein Grund zur Panik, Hamsterkäufe sind nicht angebracht. Doch unabhängig davon, wie arg es tatsächlich kommt, sollte jeder Haushalt auf etwaige Katastrophen vorbereitet sein - immer. ………………….. https://www.n-tv.de/panorama/Welche-Vorraete-Sie-zu-Hause-haben-sollten-article21602256.html   Pete Buttigieg's Sovietesque Plan for Rural Revitalization 02/25/2020 Jim Fedako In his bid for the presidency, Pete Buttigieg rhetorically grabs a tiger by the tail, so to speak. Not the Siberian tiger still clutched by Russia, but an American mountain lion. The tails in both instances are vestiges of towns and cities far from viable markets, a situation ………………. https://mises.org/wire/pete-buttigiegs-sovietesque-plan-rural-revitalization   Argentina Reversing Progress on Probe Of Big Terror Bombings By BENNY AVNI, Special to the Sun | February 26, 2020 Justice? Not as far Argentina’s new government is concerned. Buenos Aires is eager to walk back any progress made in investigations into the 1994 bombing of a Jewish center in Buenos Aires — the worst terror act in the country’s history — or the suspicious death of the man who was set to break the case ………………………. https://www.nysun.com/foreign/argentina-reversing-progress-on-probe-of-big/91029/   The NO BID Evaporation of Wealth Marty, Good morning. I knew you were going to get blamed for having too much “influence”. And then after emailing you about it, I see the comment in the Fake News blog this morning, just too funny! ……………………. https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/understanding-cycles/the-no-bid-evaporation-of-wealth/   Where to Go in the 12 Years Remaining for a Global Political Crisis Hi Martin I’ve been following your blog for some years now, its the first thing i check why I wake up daily. I feel I get a better perspective of the world around me reading your blogs rather than browsing news sites. There are so many questions on which I would love to hear ………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/taxes/where-to-go-in-the-12-years-remaining-for-a-global-political-crisis/   Vertane Zeit VON CHRISTOPH SCHWENNICKE am 26. Februar 2020 Angela Merkel steht nicht nur einem Neuanfang der CDU im Weg, auch einen gesellschaftlichen Auf­bruch wird es mit ihr nicht geben können. Die Bundeskanzlerin hat mit ihrer Politik die eigene Partei, Deutschland und Europa gespalten. Sie ist schon lange nicht mehr die Lösung – sondern das Problem. ……………….. https://www.cicero.de/innenpolitik/angela-merkel-cdu-kanzlerin-nachfolger-annegret-kramp-karrenbauer-friedrich-merz-afd/plus?utm_source=cicero_Newsletter

2702, 2020

27. Februar

Namenstag: Augustin, Markward, Sirin, Ferhat, Bettina, Leander, Yella, Gabriella, Honorine 493 Friedensvertrag zwischen Odoaker (weströmischer Offizier, König von Italien) und dem Ostgoten Theoderich über die Herrschaft in Italien 1531 Schmalkaldischer Bund, Protestanten 1594 Heinrich IV wird zum französischen König gekrönt 1617 Frieden von Stolbowo, Russen – Schweden, Ingermanländischer Krieg 1844 Die dominikanische Republik wird unabhängig von Haiti 1881 Schlacht am Majuba Hill, Burenkrieg 1933 Reichstagsbrand in Berlin 1942 Beginn der Schlacht in der Javasee, Japan – Alliierte 1943 „Fabrikaktion“, Verhaftung der letzten Juden in Berlin 1953 Londoner Schuldenabkommen, Bundesrepublik Deutschland übernimmt die Auslandsschulden des Deutschen Reiches seit dem Ersten Weltkrieg 1963 Frauenwahlrecht im Iran 1975 Entführung des CDU-Spitzenkandidaten in Berlin, Peter Lorenz, durch RAF 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

2702, 2020

Churning

Churning (Definition) Churning nennt man im Finanz- bzw. Börsenbereich das durch das Interesse der Kunden nicht gerechtfertigte häufige Umschlagen des Anlagekontos, durch das der Broker, Verwalter oder Vermittler oder alle drei gemeinsam sich zu Lasten der Gewinnchancen des Kunden Provisionseinnahmen verschaffen. Auf deutsch bedeutet Churning „Gebührenschinderei“ oder „Spesenreiterei“.
Der Tatbestand des Churning lässt sich zunächst in einen objektiven und in einen subjektiven Tatbestand aufteilen.
Der objektive Tatbestand bei Churning setzt voraus, dass eine exzessive Anzahl von Geschäften in dem Depot unter Berücksichtigung der Anlageziele und der Anlageerfahrung des Kunden sowie der vereinbarten Strategie vorliegt, ebenso eine Kontrolle des Kontos durch den Anlageberater.
Bezüglich des subjektiven Tatbestandes bei Churning ist auszuführen, dass der Anlageberater schon dann vorsätzlich handelt, wenn er weiss, bzw. es billigt und in Kauf nimmt, die Interessen des Anlegers zu verletzen. Das bedeutet, dass Churning nicht voraussetzt, dass der Anleger per Saldo einen Verlust macht. Auch wenn ein Gewinn aufgrund exzessiver bzw. unverhältnismässiger Spesen geringer ausfällt, liegt eine Schädigung des Kunden vor und es kann insofern auch Churning vorliegen.
Im Rahmen des objektiven Churning-Tatbestandes, des sogenannten „Overtradings“ eines Kontos, ist zunächst zu untersuchen, wie hoch die angefallenen Kosten im Verhältnis zum eingesetzten Kapital sind, unter Kosten sind Gebühren, mark-ups und Sollzinsen zu verstehen.
Eine weitere entscheidende Frage bei Churning ist, um wieviel Prozent sich das eingesetzte Kapital hätte vermehren müssen, um nach Abzug der Kosten einen Gewinn vorweisen zu können (to merely brake even) und wie hoch alsdann dieser Prozentsatz für die durchschnittliche Anlage in dem Konto aussieht.
Auch wenn der Anleger aufgrund der Höhe der Spesen im Rahmen der verfolgten Anlagestrategie keine realistische Chance hat, eine positive Rendite zu erzielen, sind diese Spesen als exzessiv und unangemessen anzusehen. Eine solche Disparität zwischen Chancen und Risiken ist sittenwidrig.
Eine mit-entscheidende Frage ist, wie oft das Konto umgeschlagen wurde.
Exzessives Handeln (Churning) wurde von Gerichten bei Termingeschäften bejaht, wenn z.B. das gesamte Konto 11 (elf) mal im Jahr umgeschlagen wird. Die Beurteilung muss jedoch immer im Einzelfall erfolgen. Es gibt Strategien, die auch eine deutlich höhere Umschlagshäufigkeit als 11 rechtfertigen können – diese Strategien müssen aber – nach Spesen! – eine positive Rendite des Anlegers plausibel erwarten lassen. Es gibt zum Beispiel sehr erfolgreiche Aktienhandelsstrategien, bei denen das Portfolio durchschnittlich pro Jahr 40 Mal umgeschlagen wird, der Anleger nach Spesen aber schöne Gewinne macht und das Risiko, die Volatilität, auch noch kleiner ist, als bei einer reinen Buy-and-Hold-Strategie.
Bei bestimmten Strategien ist aber „Churning“ bzw. „exzessives Handeln gegen die Interessen des Anlegers“ schon bei weitaus geringeren Umsätzen als 11 anzunehmen. Bei einem benchmarkneutral verwalteten Portfolio (z.B. Indexfonds) zum Beispiel ist schon bei einer PTR von 1 (eins) von exzessivem Handel auszugehen. Denn ein Handel muss und darf in solchen Portfolios nur erfolgen, wenn sich die zugrundeliegende Benchmark ändert oder bei Volumenszu- oder –abflüssen im Portfolio.
Bei einem normalen Aktiendepot eines Privatkunden wird es in der Regel bedenklich, wenn die Umschichtungshäufigkeit grösser als 2 ist. Die Umschichtungshäufigkeit muss in diesem Fall durch bestimmte Strategien gerechtfertigt werden, die eine höhere Aktivität rechtfertigen bzw. bedingen. Bei Verfolgung aktiver Handelsstrategien müssen die prozentual pro Trade anfallenden Gebühren im Gegenzug deutlich geringer sein als normale Handelsgebühren, damit die Gesamtspesenbelastung in einem vertretbaren Rahmen bleibt.
Allein die Tatsache, dass ein Konto für einen Anlageberater ein „Gebührencoup“ war, bedeutet noch nicht zwangsläufig, dass es auch „gechurned“ wurde.
Entscheidend kommt es auch darauf an, dass der Anlageberater das Konto direkt oder indirekt „kontrolliert“ hat.
Churning war auch das traditionelle Geschäft der Phoenix Kapitaldienst GmbH, Frankfurt, bevor der Phoenix-Eigentümer Dieter Breitkreuz dazu überging, beim Phoenix Managed Account das Geld gleich zu veruntreuen und nicht erst mühevoll durch „Churning“ in die eigene Tasche zu transferieren.
Unseriöse Umschichtungen und überhöhte Transaktionskosten kommen auch bei Investmentfonds und Banken vor. Ein Beispiel für recht exzessive Spesen ist der Fonds der IP Concept S.A. des Herrn Nikolaus Rummler, der im Jahr 2014 liquidierte Fonds FI Fund Stop & Go Professional (ISIN LU0326969457), bei dem im Jahr 2013 über 9% (in Worten: neun Prozent) an laufenden Kosten angefallen sind. Der Fonds wurde mit einem Verlust von über 50% liquidiert.

2702, 2020

Bankster

„Ordnung braucht nur der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos.“ Albert Einstein „Der einzige Weg, sich einer Versuchung zu entledigen, ist, ihr zu erliegen.“ Oscar Wilde „Nichts hält eine Zentralregierung mehr in Schranken als gesundes Geld.“ Thomas J. DiLorenzo, 1996) „Der Bürger ist ein Mann, der erst beim Finale aufwacht.“ Hans Habe „Das Erlauern der Meinung ist heute die hauptsächliche Sorge der Presse und der Regierungen. Welche Wirkung ein Ereignis, ein Gesetzentwurf, eine Rede hat, das ist‘s, was sie stets wissen müssen; und das ist nicht so leicht, denn nichts ist wandelbarer und schillernder als das Denken der Massen und nichts ist häufiger, als dass sie eben dasselbe, was sie den Tag vorher bejubelten, morgen mit dem Anathema belegen.“ Gustave Le Bon „Die Parlamentsversammlungen sind zwar die beste Regierungsform, welche die Völker bislang gefunden haben, aber sie tragen zwei ernstliche Gefahren in sich: Die übermäßige Verschwendung der Finanzen und die zunehmende Beschränkung der politischen Freiheit… Als Opfer des Irrtums, daß durch die Vermehrung der Gesetze Freiheit und Gleichheit besser gesichert würden, nehmen die Völker nur drückendere Fesseln auf sich. Sie nehmen sie nicht ungestraft auf sich. Gewohnt, jedes Joch zu tragen, kommen sie schließlich dahin, es aufzusuchen, und büßen zuletzt alle Ursprünglichkeit und Kraft ein. Sie sind nur noch wesenlose Schatten, Automaten, willenlos, ohne Widerstand und Kraft…Mit der zunehmenden Gleichgültigkeit und Ohnmacht der Bürger muß die Bedeutung der Regierung nur noch mehr wachsen. Sie müssen notgedrungen den Geist der Initiative, der Unternehmung und Führung besitzen, den der Bürger verloren hat. Sie haben alles zu unternehmen, zu leiten, zu schützen. So wird der Staat zu einem allmächtigen Gott.“ Gustave Le Bon (Psychologie der Massen, 1895) „Unsere Gesellschaft wird nach unserer verfassungsrechtlichen Werteordnung nicht durch eine gemeinsame Religion oder eine kulturelle Vorstellung zusammengehalten, sondern die Leitkultur, wie vom Grundgesetz vorgezeichnet, ist auf Vielfalt ausgerichtet. Sie muss aber eben zusammengehalten werden durch die Akzeptanz einer Unterwerfung unter die Verfassung und das geltende Recht.“ Hans-Jürgen Papier „Mir geht es nicht nur um Toleranz als eine Art Duldung, sondern es geht darum, dass die Menschen anerkennen müssen, dass andere - insbesondere Minderheiten - auch Rechte haben.“ Hans-Jürgen Papier „In unserer Zeit wird viel von Ironie und Humor geredet, besonders von Leuten, die nie vermocht haben, sie praktisch auszuüben.“ Sören Kierkegaard „Solange ich atme, hoffe ich.“ Cicero „Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht lässt.“ Albert Schweitzer „Dass es der Sozialismus roter, brauner oder gelber Spielart war, der den halben Globus ruiniert und viele Hundert Millionen Menschen um ihr Lebensglück, um die Früchte ihrer Arbeit, um ihre Freiheit und vielfach auch um ihr Leben gebracht hat, hat sich gottlob endlich herumgesprochen. Dass es daneben aber auch noch zahllose andere Spielarten des sozialistischen Wahns gibt, ist zu wenig bekannt.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Nach der Zentralplanwirtschaft des vormaligen Ostblocks stellt die monetäre Zentralplanung die zweitschwerste Form staatlicher Kontrolle und Verfügung über das Leben der Menschen dar.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Mit der monetären Zentralplanung hat der Staat das Werkzeug in der Hand, den Realwert der Ersparnisse und Vermögen von Millionen hart arbeitender Menschen zu manipulieren und zu vernichten. Er kann die Einkommen zu politischen Zwecken umverteilen; und er kann die Struktur der Investitionen, des Kapitals und der Ressourcen-Allokation der gesamten Gesellschaft verzerren, was zu den künstlichen Aufschwüngen und Zusammenbrüchen führt, welche die Wirtschaftsgeschichte der letzten hundert Jahre kennzeichnen… Niemand kann erklären, wie und warum eine Handvoll Zentralbank-Funktionäre besser als der freie wettbewerbliche Markt wissen könnte, was als Geld dienen soll, welche Menge von diesem Geld vorhanden sein soll – und welchen Wert es haben sollte, und welche Zinssätze jeweils für das richtige und permanente Gleichgewicht zwischen den volkswirtschaftlichen Größen Sparen und Investieren sorgen.“ Richard M. Ebeling (Foundation for Economic Education, N.Y., 2003) „Der einzige Zweck und das einzig legitime Ziel von Regierungen ist es, Lebensfreude, Freiheit und Eigentum der Bürger zu schützen; und wenn die Regierung sich andere Funktionen anmaßt, dann ist das Usurpation und Unterdrückung.“ (aus der Verfassung des US-Staates Alabama von 1901) „Der Glaube, die Politik.. könnte .. für Wachstum, Vollbeschäftigung, Wohlstand, soziale Sicherheit und Geldwertstabilität sorgen, ist ein grandioser Irrtum. Er zeugt von Unwissenheit und Illusionismus – oder auf Seiten der ‚Macher‘ von Arroganz und rücksichtlosem Machtkalkül, manchmal auch schlicht von Dummheit.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Wenn die politische Kaste in der Lage wäre, Reichtum oder wenigstens einen auskömmlichen Lebensstandard der Bevölkerung zu ‚organisieren‘, dann gäbe es keine armen Länder mehr auf der Welt…Der Glaube an solche Fähigkeiten oder Mechanismen ist reine Illusion.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Alles, was eine Regierung zum Wohlergehen eines Landes und seiner Menschen tun kann, ist Frieden zu bewahren und die persönliche Freiheit der Bürger zu schützen – vor allem vor Eingriffen der Politik und der Regierung selber.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Die Freiheit ist in Gefahr, wann immer das Parlament tagt.“ Englische Volksweisheit „Die Freiheit, der Wohlstand und das Glück der Menschen ist in Gefahr, wann immer das Parlament tagt oder die Regierung handelt.“ Roland Baader "Der Staat ist etwas Aufgezwungenes, eine Zumutung, manchmal nützlich, manchmal ein Mühlstein, immer kostspielig, niemals legitim und - entgegen dem, was allgemein geglaubt wird - keine notwendige Bedingung für bindende Verträge." Anthony de Jasay "In Deutschland ist alles verboten, was nicht erlaubt ist, und das Erlaubte ist Pflicht." Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Der Staat ist ein stationärer Bandit mit Diebstahlsmonopol." Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Der Staat ist ein monopolistischer ‚Geldfälscher‘ in einer von ihm selbst manipulierten Papierwährung.“ Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Ein Staat, der die Macht hat, etwas für die Menschen zu tun, hat auch die Macht, ihnen etwas anzutun.“ Thomas Jefferson „Notgedrungen lieber einen staatlich versumpften Kapitalismus mit seinem Geklüngel zwischen ‚big government‘ und ‚big business‘ als einen von den NGOs herbeigeknüppelten Weltsozialismus, dessen Gelingen nicht weniger bedeuten würde als Massensterben der Weltbevölkerung und Rückfall der Menschheit in die Steinzeit.“ Roland Baader

2602, 2020

Diverses

Markus Krall: „Aufruf zu einer bürgerlichen Revolution“ So, 29. Dezember 2019 Wirtschaftliche Scheinblüte Deutschland brauche eine bürgerliche Revolution, davon ist Markus Krall überzeugt: Das politische System plündert die Steuer- und Beitragszahler aus, der zunehmende staatliche Einfluss und Sozialismus schafft nur eine wirtschaftliche Scheinblüte - aber zerstört unseren Wohlstand. ………………….. https://www.tichyseinblick.de/video/interview/markus-krall-aufruf-zu-einer-buergerlichen-revolution   Die Japanisierung der Europäischen Union

  1. Februar 2020 – vonJesús Huerta de Soto
Das Thema meines heutigen Vortrags ist die Japanisierung der Europäischen Union. Ich möchte mit einer Feststellung beginnen, die Hayek in seinem Buch Die reine Theorie des Kapitals trifft.[1] Folgt man Hayek, dann ist der „beste Test für einen guten Ökonomen“ die …………………….. https://www.misesde.org/2020/02/die-japanisierung-der-europaeischen-union/   Ich, wir und die deutsche Geschichte Es fügt sich so, dass ich in diesen Tagen 75 Jahre alt werde, so alt wie viele Gedenktage, die in diesem Jahr begangen werden. Natürlich wäre ich gerne einige Jahrzehnte jünger. Aber ich bin gesund und hatte das Glück, einer Alterskohorte anzugehören, die im westlichen Europa …………………… https://www.achgut.com/artikel/ich_wir_und_die_deutsche_geschichte   Haben Dosen-Partys ausgedient? Tupperware rauscht tiefer ins Schuldental Im 75. Jahr des Bestehens bekommt Tupperware mächtig eins auf den Deckel. Der Frischhaltedosen-Hersteller leidet unter massiven Verschuldungsproblemen. Das Vertrauen bei den Anlegern schwindet, die Aktien des US-Konzerns stürzen auf ein Rekordtief. Plastikdosen als Design- und Haushaltsklassiker, Partys als Verkaufskanal - mit diesem ……………………… https://www.n-tv.de/wirtschaft/Tupperware-rauscht-tiefer-ins-Schuldental-article21601859.html   Paragraf 217 nichtig - Verfassungsrichter kippen Sterbehilfe-Verbot Jeder hat das Recht auf selbstbestimmtes Sterben. Diese Auffassung vertritt das Bundesverfassungsgericht. Der seit 2015 geltende Strafrechtsparagraf 217, der geschäftsmäßige Sterbehilfe verbietet, ist in den Augen der Karlsruher Richter nicht ………………….. https://www.n-tv.de/politik/Verfassungsrichter-kippen-Sterbehilfe-Verbot-article21602225.html   Verfassungsschutzchef warnt vor neuem Linksterrorismus Hamburg (dpa/lno) - Der Chef des Hamburger Verfassungsschutzes, Torsten Voß, hat vor einem sich abzeichnenden neuen Linksterrorismus gewarnt. "Taten der linksextremen Szene zeichnet eine neue ……………………… https://www.sueddeutsche.de/politik/extremismus-hamburg-verfassungsschutzchef-warnt-vor-neuem-linksterrorismus-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200105-99-350821   Ex-Justizministerin spricht von Merkels »hohem Preis« Von Matthias Nikolaidis Mi, 26. Februar 2020 Funkenschlagen im Pariser Kommunalwahlkampf. Die konservative Kandidatin für das Bürgermeisteramt, ehemals Justizministerin unter Nicolas Sarkozy, wurde im Fernsehen zum Attentat von Hanau befragt – und ließ nicht den geringsten Zweifel daran, wer aus der ……………………… https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/frankreich-ex-justizministerin-spricht-von-merkels-hohem-preis   Merkel wusste, wie sich Deutschland lächerlich macht Es gibt Aussagen der Bundeskanzlerin, denen man einfach nicht widersprechen kann. Lässt sich besser zusammenfassen, wie sich Deutschland lächerlich macht, als es Angela Merkel mit folgender prophetischen Aussage getan hat? …………………….. https://www.achgut.com/artikel/merkel_wusste_wie_sich_deutschland_laecherlich_macht   Konservativ sein – echt jetzt? Wer sich als Konservativer bekennt, hat es heute im Westen schwer – nicht nur in Deutschland, sondern in allen Ländern Westeuropas, in den USA und Kanada werden Konservative in den Medien oder als Schüler und Studenten in Bildungsanstalten oder als ………………….. https://www.achgut.com/artikel/konservativ_sein_echt_jetzt   The Pension Crisis Looking to Take Everybody’s Pensions This government [Queensland, Australia] pension scheme has been shaky for a while. Originally it was for government employees only, then spouses were eligible to join, later …………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/australia-oceania/pension-crisis-looking-to-take-everyones-pensions/   Fake News – Coronavirus & the Dow Marty, you are the only person who tells the truth in markets. If the coronavirus is spreading everywhere outside the USA, they why is money fleeing from the US stock market to run to places where there is the virus? This is fake news at its best. Your are right. This is the “Bernie Effect” as you say. Please live forever! Buck the cycle! DF …………………… https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/understanding-cycles/fake-news-coronavirus-the-dow/   Why Wall Street Bankers and Federal Lawyers Hate Michael Milken 02/25/2020 William L. Anderson Donald Trump’s recent pardon of Michael Milken, the so-called junk bond king, has brought out the usual suspects to denounce Milken. John Carroll, one of the federal prosecutors that secured Milken’s guilty plea (more on Carroll later) declared in the Washington Post that …………………. https://mises.org/wire/why-wall-street-bankers-and-federal-lawyers-hate-michael-milken   International Migrants Day by Judith Bergman February 25, 2020 The project of multiculturalism in Europe, including the integration of people from the Middle East and Africa, has fared extremely poorly until now and no amount of denial from the UN or the World Economic Forum, including leveling accusations of "hate speech" and "fake news" at its critics can alter that fact. ……………….. https://www.gatestoneinstitute.org/15514/international-migrants-day   The Origins of Nazism 02/22/2020 Ludwig von Mises
  1. The Ancient Regime and Liberalism
It is a fundamental mistake to believe that Nazism is a revival or a continuation of the policies and mentalities of the ancien régime or a display of the "Prussian spirit." Nothing in Nazism takes up the thread of the ideas and institutions of older German history. Neither Nazism nor ……………… https://mises.org/library/origins-nazism   Thousands of Britons face mass coronavirus testing at GPs - as 'worst-case' Government report warns 500,000 may die in UK amid 'explosion' of infections across Europe Pupils and teachers at 18 schools sent home in case they picked up coronavirus Patients suffering flu-like symptoms will now be assessed for the infection ………………. https://www.dailymail.co.uk/health/article-8045003/Thousands-Britons-face-mass-coronavirus-testing.html   Paragraf 217 nichtig - Verfassungsrichter kippen Sterbehilfe-Verbot Jeder hat das Recht auf selbstbestimmtes Sterben. Diese Auffassung vertritt das Bundesverfassungsgericht. Der seit 2015 geltende Strafrechtsparagraf 217, der geschäftsmäßige Sterbehilfe verbietet, ist in den Augen der Karlsruher Richter nicht …………………… https://www.n-tv.de/politik/Verfassungsrichter-kippen-Sterbehilfe-Verbot-article21602225.html   Haben Dosen-Partys ausgedient? Tupperware rauscht tiefer ins Schuldental Im 75. Jahr des Bestehens bekommt Tupperware mächtig eins auf den Deckel. Der Frischhaltedosen-Hersteller leidet unter massiven Verschuldungsproblemen. Das Vertrauen ………………. https://www.n-tv.de/wirtschaft/Tupperware-rauscht-tiefer-ins-Schuldental-article21601859.html   When It Comes to Raw Power, Few Have More of It Than Central Bankers 02/22/2020 Per Bylund A common retort to the claim that in voluntary exchange both parties expect to become better off (or they wouldn’t do it) is that exchanges are seldom, if ever, a matter of horizontal, equal exchange of values. Instead, any such interaction between people is ultimately a matter of …………………. https://mises.org/wire/when-it-comes-raw-power-few-have-more-it-central-bankers   How Fractional Reserve Lending Makes Money Disappear 02/24/2020 Frank Shostak According to the popular way of thinking, it is held that banks are responsible for the expansion of lending also known as credit, and given that economic prosperity is associated ………………… https://mises.org/wire/how-fractional-reserve-lending-makes-money-disappear   How to Redesign Government for the Next Generation post-2032 Hi Martin, Thank you for your great insights! We are thankful. Often you have stated that you are happy that you do not have the age of 25, because of the chaos and economic crises coming ahead. Unfortunately, many of us (just like me) are 25 ………………………………. https://www.armstrongeconomics.com/products_services/how-to-redesign-government-for-the-next-generation-post-2032/

2602, 2020

Zitate

„Die Kunst des Wirtschaftens besteht darin, nicht nur die unmittelbaren, sondern auch die langfristigen Auswirkungen jeder Maßnahme zu sehen; sie besteht ferner darin, die Folgen jedes Vorgehens nicht nur für eine, sondern für alle Gruppen zu bedenken.“ Henry Hazlitt „Neun Zehntel der wirtschaftlichen Irrtümer, die in der heutigen Welt enormen Schaden bewirken, sind das Ergebnis der Nichtbeachtung dieser Lektion. Und all diese Fehlbeurteilungen gehen auf einen von zwei zentralen Irrtümern zurück oder auf beide: auf den, nur die unmittelbaren Auswirkungen einer Handlung oder einer Maßnahme zu betrachten, und auf den, nur die Folgen für eine bestimmte Gruppe zu sehen, ohne die Nachteile für andere.“ Henry Hazlitt „Die Mühlen der Gerechtigkeit mahlen langsam, aber sicher nicht gratis.“ Ephraim Kishon „In der freien Gesellschaft besteht das Gemeinwohl prinzipiell darin, die Verfolgung unbekannter individueller Zwecke zu erleichtern.“ Friedrich A. von Hayek „Die Wohlfahrt und das Glück von Millionen können nicht nach einer einzigen Wertskala bemessen werden. Die Wohlfahrt eines Volkes hängt wie das Glück eines Menschen vin sehr vielen Dingen ab, für die unendlich viele Variationsmöglichkeiten bestehen. Sie kann nicht als ein einziges Ziel angemessen bezeichnet werden, sondern nur als Stufenfolge von Zielen, eine umfassende Wertskala, auf der jedes Bedürfnis jedes einzelnen seinen Platz erhält.“ Friedrich A. von Hayek „Es ist ein Irrtum zu glauben, daß nur Handlungen, die bewußt auf gemeinsame Zwecke gerichtet sind, gemeinsamen Bedürfnissen dienen. Tatsache ist vielmehr, daß was die spontane Ordnung der Gesellschaft uns bietet, für jedermann und daher auch für die allgemeine Wohlfahrt wichtiger ist als die meisten der besonderen Dienstleistungen, die die Organisation der Regierung uns bieten kann, ausgenommen nur die Sicherheit, die durch die Durchsetzung der Regeln des gerechten Verhaltens gewährleistet wird.“ Friedrich A. von Hayek „Der Sozialismus hat vielen Menschen beigebracht, sie besäßen Ansprüche, ungeachtet ihrer Mitwirkung. Urteilen wir nach den Moralvorstellungen, die die erweiterte Ordnung der Zivilisation entstehen ließen, so stiften die Sozialisten die Menschen zum Rechtsbruch an. Diejenigen, die behaupten, von dem, was die meisten von ihnen anscheinend nie lernten, ‚entfremdet‘ worden zu sein, und die es vorziehen, als schmarotzende Aussteiger zu leben, wobei sie von den Produkten eines Prozesses zehren, zu dem beizutragen sie sich weigern, sind die wahren Jünger Rousseaus, der mit seiner Maxime ‚Zurück zur Natur‘ als Hauptübel diejenigen Institutionen hinstellt, welche die Bildung einer Ordnung zur Koordination menschlicher Tätigkeit ermöglichen.“ Friedrich A. von Hayek „Während die Ideen von Hume, Voltaire, Adam Smith und Kant den Liberalismus des 19. Jahrhunderts hervorgebracht haben, schufen die Ideen von Hegel und Comte, von Feuerbach und Marx den Totalitarismus des 20. Jahrhunderts.“ Friedrich A. von Hayek „Die Beschäftigung mit der Entwicklung der Vernunft als Ganzes verhinderte sie nicht nur, den Vorgang zu verstehen, durch den ein Zusammenspiel von Individuen zusammenhängende Strukturen schafft, die ein Verhalten zeigen, daß keines der Individuen völlig übersehen kann, sondern ließ sie auch die Tatsache übersehen, daß ein Versuch der Vernunft, bewußt ihre eigene Entwicklung zu beherrschen, nur die Wirkung haben könnte, daß ihre Entwicklung auf das beschränkt würde, was der did Kontrolle ausübende individuelle Verstand voraussehen kann.“ Friedrich A. von Hayek „Das einzige, was wir als gegeben betrachten können, ist, daß es gewisse Menschen gibt, die bestimmtes konkretes Wissen über die Art und Weise besitzen, in der gewisse Dinge für gewisse Zwecke verwendet werden können. Dieses Wissen existiert nie als ein integriertes Ganzes in einem einzelnen Verstand, sondern das einzige Wissen, von dem in irgendeinem Sinn gesagt werden kann, daß es existiert, sind die gesonderten und oft inkonsequenten und sogar widerstreitenden Meinungen verschiedener Menschen.“ Friedrich A. von Hayek „Daß in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die große Attacke auf die individualistische Sozialtheorie geführt wurde, daß die Grundlagen der individualistischen und liberalen Gesellschaft erschüttert wurden und sowohl der historische Fatalismus als auch der ethische Relativismus zu herrschenden Traditionen wurden, geschah unter dem Banner des Historismus deutscher Herkunft. Unter seinem Einfluß wurden insbesondere die ‚Geschichtsphilosophien‘ von Marx bis zu Sombart und Spengler der einflußreichste Ausdruck der Einstellung der Zeit zu Gesellschaftsproblemen.“ Friedrich A. von Hayek „Man muß erkennen, daß die Quellen vieler der schädlichsten Triebkräfte in der Welt oft nicht böse Menschen, sondern hochherzige Idealisten sind und daß insbesondere die Grundlagen der totalitären Barbarei von ehrenwerten und wohlmeinenden Gelehrten gelegt worden sind, die den Sprößling, den sie erzeugt haben, nie anerkannten.“ Friedrich A. von Hayek Die wirklichen Bannerträger des konstruktivistischen Rationalismus und Sozialismus sind jedoch nicht... Wissenschaftler. Es sind eher die sogenannten ‚Intellektuellen‘,..., ‚Altwarenhändler in Ideen‘: Lehrer, Journalisten und ‚Medienleute‘, die in den Korridoren der Wissenschaft Gerüchte aufgeschnappt haben und sich daraufhin für die Repräsentanten modernen Denkens halten.. Friedrich A. von Hayek „Aus ihrer Vorstellung, Ordnung sei stets das Ergebnis eines Entwurfes, ziehen die Sozialisten den Schluß, durch einen besseren Entwurf eines überlegenen Verstandes müsse solche Ordnung verbesserbar sein. Dafür verdient der Sozialismus eine ehrenvolle Erwähnung im endgültigen Register der verschiedenen Formen des Animismus.“ Friedrich A. von Hayek „Wer nichts wagt, der darf nichts hoffen.“ Friedrich Schiller “Those who cannot remember the past are condemned to repeat it.” George Santayana (1863–1952) “Inasmuch as money prices of the means of production can be determined only in a social order in which they are privately owned, the proof of the impracticality of socialism necessarily follows … It alone will enable future historians to understand how it came about that the victory of the socialist movement did not lead to the creation of the socialist order of society.” Ludwig von Mises „Dekadenz ist die Verbindung verfeinerten Lebensstils mit sinkender Lebenskraft, eines Zuviels an Subtilität mit einem Zuwenig an Vitalität.“ Alexander Demandt „Alles, was aus den Händen des Schöpfers kommt, ist gut; alles entartet unter den Händen des Menschen.“ Jean Jacques Rousseau „Europa scheint in der Stunde seines äußersten Erfolgs von innen her leer geworden … Es gibt eine seltsame Unlust an der Zukunft … Kinder, die Zukunft sind, werden als Bedrohung der Gegenwart gesehen … Sie werden als Grenze der Gegenwart gesehen.“ Kardinal Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI (2000) „Die Paradoxie des ewig sich schuldig fühlenden Europa besteht darin, dass es genauso arrogant ist wie das einstige imperiale Europa, da es sich auf kindische Weise rühmt, für alle Leiden der Menschheit verantwortlich zu sein. Europa ist geprägt von der Eitelkeit des Selbsthasses“ Pascal Bruckner (2008) „Die ganze Welt hasst uns, und wir haben es verdient: Dies ist die feste Überzeugung der meisten Europäer, zumindest im Westen.“ Pascal Bruckner (2008) „Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.“ Kurt Tucholsky “Money is gold, and nothing else.” John Pierpont Morgan

2602, 2020

26. Februar – Tag der seltenen Erkrankungen

Namenstag: Adalbert, Mechtild, Ulrich, Swetlana, Deniz, Edna, Sascha, Mette, Béla 363 Valentinian I wird zum römischen Kaiser proklamiert 1266 Schlacht bei Benevent, Sizilien, Karl von Anjou gegen König Manfred von Sizilien 1376 „Böse Fasnacht“ in Basel, Aufstand gegen habsburgischen Herzog 1815 Napoleon Bonaparte verlässt den Verbannungsort Elba 1861 „Februarpatent“ als Verfassung für die österreichische Monarchie 1871 Vorfrieden von Versailles 1936 Putschversuch in Tokio 1961 Hassan II wird König in Marokko 1993 Sprengstoffanschlag auf das World Trade Center in New York 2001 Vertrag von Nizza, Europäische Union 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

2602, 2020

Bankster

„Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster Finanzielle Geiselhaft der Staaten Wer hat’s erfunden? Die Bankster Versagen und Erpressen bis der Arzt kommt Wer hat das schöne Spiel erfunden? Die Bankster

2502, 2020

Diverses

Wie weit darf Sterbehilfe gehen? In Deutschland wird am 26. Februar entschieden, ob das dortige Verbot der Beihilfe beim Suizid verfassungswidrig ist. Auch in Österreich ist ein entsprechendes Verfahren anhängig. …………………… https://www.addendum.org/sterbehilfe/tod-auf-bestellung/   The Rich v Oligarchs Hello Martin, You have said ‘the rich get richer by investing’; and as well, you’ve said ‘governments are always corrupted’. What history shows (and many of us have learned) is that ‘big money’ is especially adept at manipulating government for its own advantage. …………………… https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/basic-concepts/the-rich-v-oligarchs/   International Capital Starting to Fear Bernie Sanders I have stated before that Marxism/socialism has led to more deaths than all the other justifications for war or killing combined. The Communist movements of Russia, China, and the Revolutions of 1848 combined are far greater than World War I and II and just about ……………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/international-capital-starting-to-fear-bernie-sanders/   Reaganite Landslide Will Elude Trump, Absent N.Y. & Coast By IRA STOLL, Special to the Sun | February 24, 2020 With the 2020 presidential contest increasingly looking like a matchup between Senator Sanders and President Trump, the pundits are divided over the expected outcome. ………………… https://www.nysun.com/national/reaganite-landslide-will-elude-trump-absent-ny/91024/   Kapitalismus am Pranger Von CHRISTOPH SCHÄFER

  1. Februar 2020 · Die Löhne sind hoch, die Arbeitslosigkeit ist niedrig, der Sozialstaat wächst. Trotzdem glaubt mehr als jeder zweite Deutsche, dass der Kapitalismus mehr schadet als nutzt. Dahinter steckt nicht ………………..
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/kapitalismus-am-pranger-16650118.html   The Resistance Starts To Infect Our Courts Editorial of The New York Sun | February 25, 2020 We wonder what the Chief Justice of the United States, John Roberts, makes of that headline about the Ninth United States Circuit Court of Appeals. “Trump has flipped the 9th Circuit — …………………. https://www.nysun.com/editorials/the-resistance-starts-to-infect-our-courts/91025/   Trump has flipped the 9th Circuit — and some new judges are causing a ‘shock wave’ “Trump has effectively flipped the circuit,” said 9th Circuit Judge Milan D. Smith Jr., an appointee of President George W. Bush. By Maura DolanStaff Writer Feb. 22, 2020 When President Trump ticks off his accomplishments since taking office, he frequently mentions his aggressive makeover of a key sector of the federal judiciary — the circuit courts of appeal, where he has appointed 51 judges to lifetime jobs in three years. ……………….. https://www.latimes.com/california/story/2020-02-22/trump-conservative-judges-9th-circuit  

Mises and the "New Economics"

Jeff Deist I. Introduction What a wonderful gathering of students today, on this impressive and beautiful campus. We can see why Hans Sennholz loved this place, and why Drs. Herbener and Ritenour so enjoy living and teaching here. You are all too young to serve as the "remnant," so we will ……………….. https://mises.org/wire/mises-and-new-economics   It's Easy to Believe AOC Has an Economics Degree 02/21/2020 Ryan McMaken It has become something of a tradition in the free market corners of social media to express shock and dismay over the possibility that New York congresswoman Alexandria Ocasio-Cortez (AOC)—an avowed "democratic socialist"—has an economics degree from Boston University. …………………….. https://mises.org/power-market/its-easy-believe-aoc-has-economics-degree   Capitalism vs. Socialism 02/21/2020 Jeff Deist Judge Andrew P. Napolitano Is Bernie right to say America has become a socialist country? Jeff Deist joins guest host Judge Andrew P. Napolitano on Kennedy (on Fox Business Network) to discuss the "Capitalism vs. Socialism" debate within the Democrat Party. https://mises.org/library/capitalism-vs-socialism   Tax Burdens, Per Capita Income, and Simpson’s Paradox 02/22/2020Daniel Fernández Méndez How many times have you heard that higher taxes mean greater social welfare and economic development? The statement is backed up by a touch of popular wisdom: “More taxes, more …………………………….. https://mises.org/wire/tax-burdens-capita-income-and-simpson%E2%80%99s-paradox  

2502, 2020

Zitate

“The state is that great fiction by which everyone tries to live at the expense of everyone else.” ― Frederic Bastiat “If the natural tendencies of mankind are so bad that it is not safe to permit people to be free, how is it that the tendencies of these organizers are always good? Do not the legislators and their appointed agents also belong to the human race? Or do they believe that they themselves are made of a finer clay than the rest of mankind?” ― Frederic Bastiat “Life, liberty, and property do not exist because men have made laws. On the contrary, it was the fact that life, liberty, and property existed beforehand that caused men to make laws in the first place.” ― Frederic Bastiat “When plunder becomes a way of life for a group of men in a society, over the course of time they create for themselves a legal system that authorizes it and a moral code that glorifies it.” ― Frédéric Bastiat “Everyone wants to live at the expense of the state. They forget that the state lives at the expense of everyone.” ― Frederick Bastiat “But how is this legal plunder to be identified? Quite simply. See if the law takes from some persons what belongs to them and gives it to other persons to whom it does not belong. See if the law benefits one citizen at the expense of another by doing what the citizen himself cannot do without committing a crime.” ― Frederic Bastiat “Ah, you miserable creatures! You who think that you are so great! You who judge humanity to be so small! You who wish to reform everything! Why don't you reform yourselves? That task would be sufficient enough.” ― Frederick Bastiat “When goods do not cross borders, soldiers will.” ― Frederic Bastiat “Government is the great fiction, through which everybody endeavors to live at the expense of everybody else.” ― Frederic Bastiat “Now, legal plunder can be committed in an infinite number of ways. Thus we have an infinite number of plans for organizing it: tariffs, protection, benefits, subsidies, encouragements, progressive taxation, public schools, guaranteed jobs, guaranteed profits, minimum wages, a right to relief, a right to the tools of labor, free credit, and so on, and so on.” ― Frederic Bastiat, “The worst thing that can happen to a good cause is, not to be skillfully attacked, but to be ineptly defended.” ― Frédéric Bastiat “As long as it is admitted that the law may be diverted from its true purpose--that it may violate property instead of protecting it--then everyone will want to participate in making the law, either to protect himself against plunder or to use it for plunder.” ― Frederic Bastiat, “Each of us has a natural right, from God, to defend his person, his liberty, and his property.” ― Frederic Bastiat “You say: "There are persons who lack education" and you turn to the law. But the law is not, in itself, a torch of learning which shines its light abroad. The law extends over a society where some persons have knowledge and others do not; where some citizens need to learn, and others can teach. In this matter of education, the law has only two alternatives: It can permit this transaction of teaching-and-learning to operate freely and without the use of force, or it can force human wills in this matter by taking from some of them enough to pay the teachers who are appointed by government to instruct others, without charge. But in the second case, the law commits legal plunder by violating liberty and property.” ― Frederic Bastiat, “When law and morality contradict each other, the citizen has the cruel alternative of either losing his moral sense or losing his respect for the law.” ― Frédéric Bastiat, “Life Is a Gift from God. We hold from God the gift which includes all others. This gift is life -- physical, intellectual, and moral life. But life cannot maintain itself alone. The Creator of life has entrusted us with the responsibility of preserving, developing, and perfecting it. In order that we may accomplish this, He has provided us with a collection of marvelous faculties. And He has put us in the midst of a variety of natural resources. By the application of our faculties to these natural resources we convert them into products, and use them. This process is necessary in order that life may run its appointed course. Life, faculties, production--in other words, individuality, liberty, property -- this is man. And in spite of the cunning of artful political leaders, these three gifts from God precede all human legislation, and are superior to it. Life, liberty, and property do not exist because men have made laws. On the contrary, it was the fact that life, liberty, and property existed beforehand that caused men to make laws in the first place.” ― Frederic Bastiat, “The most urgent necessity is, not that the State should teach, but that it should allow education. All monopolies are detestable, but the worst of all is the monopoly of education.” ― Frédéric Bastiat, “Sometimes the law defends plunder and participates in it. Thus the beneficiaries are spared the shame and danger that their acts would otherwise involve… But how is this legal plunder to be identified? Quite simply. See if the law takes from some persons what belongs to them and gives it to the other persons to whom it doesn’t belong. See if the law benefits one citizen at the expense of another by doing what the citizen himself cannot do without committing a crime. Then abolish that law without delay - No legal plunder; this is the principle of justice, peace, order, stability, harmony and logic.” ― Frédéric Bastiat, “There is only one difference between a bad economist and a good one: the bad economist confines himself to the visible effect; the good economist takes into account both the effect that can be seen and those effects that must be foreseen.” ― Frédéric Bastiat “Slavery, protection, and monopoly find defenders, not only in those who profit by them, but in those who suffer by them.” ― Frédéric Bastiat “The mission of law is not to oppress persons and plunder them of their property, even thought the law may be acting in a philanthropic spirit. Its mission is to protect property.” ― Frederic Bastiat, “Why don't you reform yourselves? That task would be sufficient enough.” ― Frederic Bastiat “It is not true that the legislator has absolute power over our persons and property. The existence of persons and property preceded the existence of the legislator, and his function is only to guarantee their safety.” ― Frederic Bastiat, “The politician attempts to remedy the evil by increasing the very thing that caused the evil in the first place: legal plunder.” ― Frédéric Bastiat “Legal plunder has two roots: One of them, as I have said before, is in human greed; the other is in false philanthropy.” ― Frédéric Bastiat, “The person who profits from this law will complain bitterly, defending his acquired rights. He will claim that the state is obligated to protected and encourage his particular industry; that this procedure enriches the state because the protected industry is thus able to spend more and to pay higher wages to the poor workingmen. Do not listen to this sophistry by vested interests. The acceptance of these arguments will build legal plunder into a whole system. In fact, this has already occurred. The present-day delusion is an attempt to enrich everyone at the expense of everyone else; to make plunder universal under the pretense of organizing it.” ― Frédéric Bastiat, “Life, faculties, production-in other words, individuality, liberty, property-this is man. And in spite of the cunning of artful political leaders, these three gifts from God precede all human legislation, and are superior to it.” ― Frederic Bastiat, “The state is the great fictitious entity by which everyone seeks to live at the expense of everyone else.” ― Frederic Bastiat “Trade protection accumulates upon a single point the good which it effects, while the evil inflicted is infused throughout the mass. The one strikes the eye at a first glance, while the other becomes perceptible only to close investigation.” ― Frederic Bastiat “In fact, if law were restricted to protecting all persons, all liberties, and all properties; if law were nothing more than the organized combination of the individual's right to self-defense; if law were the obstacle, the check, the punisher of all oppression and plunder — is it likely that we citizens would then argue much about the extent of the franchise?” ― Frédéric Bastiat, “The safest way to make laws respected is to make them respectable.” ― Frédéric Bastiat “When misguided public opinion honors what is despicable and despises what is honorable, punishes virtue and rewards vice, encourages what is harmful and discourages what is useful, applauds falsehood and smothers truth under indifference or insult, a nation turns it's back on progress and can be restored only by the terrible lessons of catastrophe.” ― Frédéric Bastiat, “The law perverted! The law — and, in its wake, all the collective forces of the nation — the law, I say, not only diverted from its proper direction, but made to pursue one entirely contrary! The law become the tool of every kind of avarice, instead of being its check! The law guilty of that very iniquity which it was its mission to punish! Truly, this is a serious fact, if it exists, and one to which I feel bound to call the attention of my fellow citizens.” ― Frédéric Bastiat, “The social organs are constituted so as to enable them to develop harmoniously in the grand air of liberty. Away, then, with quacks and organizers! Away with their rings, and their chains, and their hooks, and their pincers! Away with their artificial methods! Away with their social laboratories, their governmental whims, their centralization, their tariffs, their universities, their State religions, their inflationary or monopolizing banks, their limitations, their restrictions, their moralizations, and their equalization by taxation! And now, after having vainly inflicted upon the social body so many systems, let them end where they ought to have begun — reject all systems, and try of liberty — liberty, which is an act of faith in God and in His work” ― Frederic Bastiat “I believe that my theory is correct; for whatever be the question upon which I am arguing, whether it be religious, philosophical, political, or economical; whether it affects well-being, morality, equality, right, justice, progress, responsibility, property, labor, exchange, capital, wages, taxes, population, credit, or Government; at whatever point of the scientific horizon I start from, I invariably come to the same thing—the solution of the social problem is in liberty.” ― Frédéric Bastiat “God has given to men all that is necessary for them to accomplish their destinies. He has provided a social form as well as a human form. And these social organs of humans are so constituted that they will develop themselves harmoniously in the clean air of liberty. Away, then, with the quacks and organizers! Away with their rings, chains, hooks and pincers! Away with their artificial systems! Away with the whims of governmental administrators, their socialized projects, their centralization, their tariffs, their government schools, their state religions, their free credit, their bank monopolies, their regulations, their restrictions, their equalization by taxation, and their pious moralizations! And, now that the legislators and do-gooders have so futilely inflicted so many systems upon society, may they finally end where they should have begun: May they reject all systems, and try liberty; for liberty is an acknowledgment of faith in God and His works.” ― Frédéric Bastiat “. . . for liberty is an acknowledgment of faith in God and His works.” ― Frédéric Bastiat, “the purpose of the socialists is to suppress liberty of association precisely in order to force people to associate together in true liberty.)” ― Frédéric Bastiat, “How is it that the strange idea of making the law produce what it does not contain—prosperity, in a positive sense, wealth, science, religion—should ever have gained ground in the political world?” ― Frédéric Bastiat,

2502, 2020

25. Februar – Tag der Gesundheitsforschung

Namenstag: Adeltrud, Adelhelm, Luigi, Walburg, Angelina, Walpurga, Leka, Mechthild, Sharon 138 der römische Kaiser Hadrian adoptiert Antoninus Pius 1489 der französische König erkennt die Unabhängigkeit Monacos an 1634 Mordanschlag auf Wallenstein und Gefolge 1635 Vertrag von Paris, Frankreich – Vereinigte Niederlande 1643 Pavonia – Massaker, niederländische Soldaten – Indianer 1713 Friedrich Wilhelm I wird preussischer König 1831 Schlacht bei Grochow, Novemberaufstand in Polen, Polen – Russen 1921 Die Rote Armee besetzt Tiflis, Ende der georgischen Unabhängigkeit 1932 Der Nazi Adolf Hitler erhält die deutsche Staatsbürgerschaft 1941 Generalstreik in Amsterdam als Protest gegen Judenverschleppungen 1947 Die Alliierten lösen den Staat Preussen endgültig auf 1954 Putsch Nassers in Ägypten 1980 Putsch in Surinam 1986 Ferdinand Marcos flieht ins Ausland 1994 Massaker von Hebron, Israeli tötet Muslime 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

2502, 2020

Bankster

Leistung, die Leiden schafft Wer hat’s erfunden? Die Bankster Nicht im Konsens mit der Gemeinschaft sein, aber die Politik dominieren Wer hat’s erfunden? Die Bankster Fette Boni für wenige – grosse Schäden für viele Wer hat’s erfunden? Die Bankster Politiker und Staaten ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Skrupelloses, rücksichtloses und anstandsloses Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster „Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster

2402, 2020

Diverses

Klimafragen, auch Ihre Fragen? Make love not law, Folge 1 https://www.youtube.com/watch?v=PNHcdwPxTtI&feature=youtu.be   Schwere psychotische Krankheit BKA-Präsident Münch zum Mörder von Hanau ,Sa, 22. Februar 2020 Was er fachlich weiß, sagt nun auch der Präsident des Bundeskriminalamtes, den weder Kanzlerin noch Bundespräsident fragten oder nicht auf ihn hörten, bevor sie ihr Urteil über ………………… https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bka-praesident-muench-zum-moerder-von-hanau   Vor Monaten galt ein Schreiben an den Generalbundesanwalt als „nicht rassistisch“ Von Dr. Alyosius Hingerl Fr, 21. Februar 2020 Brief des Hanauer Attentäters Vor Monaten wurde ein Schreiben des Hanauer Attentäters an den Generalbundesanwalt als ………………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/vor-monaten-galt-ein-schreiben-an-den-generalbundesanwalt-als-nicht-rassistisch/   Viola Amherds Kampf gegen linke Desinformation Kasernenhof und Schützengraben Die Verteidigungsministerin argumentiert rational für Rüstungsgüter-Investitionen von 15 Milliarden Franken. Die SP greift zur Populismus-Keule. Montag 24. Februar 2020 von Serkan Abrecht ………………… https://www.bazonline.ch/schweiz/viola-amherds-kampf-gegen-linke-desinformation/story/12048153   Bewachung von mutmaßlichem Clan-Mitglied kostete fast 900.000 Euro Nach dem Streit über die Behandlung eines mutmaßlichen Clan-Mitglieds hat die Stadt Hannover nun entschieden, den Mann ausweisen zu lassen. Der Schwerverletzte aus Montenegro sei verpflichtet, Deutschland sofort zu verlassen. …………………. https://www.welt.de/vermischtes/article206092261/Hannover-Bewachung-von-mutmasslichem-Clan-Mitglied-kostet-900-000-Euro.html   Bernie’s Victory Inspires a Panic Next Week? Just to let everyone know, since more than 50% of our clients are outside the USA, we have a very international reach with sources around the globe. Get prepared for volatility next week. …………………… https://www.armstrongeconomics.com/markets-by-sector/precious-metals/bernies-victory-inspires-a-panic-next-week/   Gold & the Slingshot My reading of the gold was that for the slingshot up to dramatic new highs it needed the fakeout bear trap just below the 1000 mark. Since it took out your 1,362.50 number and the yearly bullish reversal at the end of 2019, does that mean the slingshot is now dead? Do you …………………… https://www.armstrongeconomics.com/markets-by-sector/precious-metals/gold/gold-the-slingshot/   Demonizing China & Russia – A Covert Means to Justify War? Mr. Armstrong; The latest conspiracy is claiming that the Chinese are behind the coronavirus and it was a biological weapon. The new twist is the claim there is a “Gain of Function” attribute they engineered. The claim now asserts that there is peer-review citing a study …………………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/conspiracy/demonizing-china-russia-a-covert-means-to-justify-war/   Ungarischer Oberst zu Hanau: „Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland“ Von Szilvia Akbar21. Februar 2020 Aktualisiert: 23. Februar 2020 "Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland, weil die Deutschen auf Anschläge der Dschihadisten mit Selbstschutz reagieren", sagt László Földi, ungarischer Oberst und ehemaliger …………………… https://www.epochtimes.de/politik/europa/ungarischer-oberst-laszlo-foeldi-zu-hanau-es-gibt-einen-versteckten-buergerkrieg-in-deutschland-a3162932.html   Dr. Doom warns coronavirus will shock Chinese economy The next financial crisis may only be a couple of years away The economist nicknamed Dr. Doom for his dire, but accurate, predictions says the coronavirus outbreak will rock the Chinese economy and send shockwaves to the U.S. and …………………. https://www.foxbusiness.com/markets/coronavirus-china-global-economy-impact-dr-doom   Die Qualität des Geldes – Teil 2

  1. Februar 2020 – Der nachfolgende Beitrag von Philipp Bagus ist zuerst auf der website des Mises-Institute, Auburn, US Alabama, bzw. im Quarterly Journal of Austrian
………………….. https://www.misesde.org/2020/02/die-qualitaet-des-geldes-teil-2/   Die Stunde der Degoutanten Politik ist ein hartes Geschäft, nichts für schüchterne Charaktere. Wer da seinen Schnitt machen will, muss austeilen. Und dennoch gibt es Grenzen. Der politische Zweck heiligt nicht jede Schamlosigkeit. Was wir seit gestern zu hören und zu lesen bekommen, ist obszön: …………………….. https://www.achgut.com/artikel/die_stunde_der_degoutanten   Ich habe dieses Land satt Im Juni 2016 schrieb ich in Bezug auf die unkontrollierte Zuwanderung, dass ich gar nichts müsse. Aber ich musste. Genau wie alle anderen Deutschen. Entrechtet von meiner eigenen Regierung, die zwar den Gesellschaftsvertrag einseitig aufkündigte, indem sie willkürlich bis ……………………… https://www.achgut.com/artikel/ich_habe_dieses_land_satt   Politiker legen öffentlich Bediensteten in der AfD Parteiaustritt nahe Nach dem rechten Terror von Hanau geraten öffentlich Bedienstete, die sich in der AfD engagieren, unter Druck. Auch die Partei selbst gerät zunehmend in die Defensive. Dietmar Neuerer 22.02.2020 …………………. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/hanau-terror-und-die-folgen-politiker-legen-oeffentlich-bediensteten-in-der-afd-parteiaustritt-nahe/25572244.html   Variationen des Wahnsinns Der Täter von Hanau war offensichtlich geisteskrank, wie sein vorher aufgezeichnetes Bekenner-Video belegt, ein konfuser, bösartiger, sinnloser Rundumschlag gegen Afrikaner, Juden, Frauen und andere dem 43-jährigen Bankkaufmann verhasste Gruppen. Er bezichtigte ……………………… https://www.achgut.com/artikel/variationen_des_wahnsinns   Offener Brief an den General-Bundesanwalt Dr. Peter Frank zum Attentat von Hanau Sehr geehrter Herr Generalbundesanwalt, sehr geehrter Herr Dr. Frank, neben den medialen und politischen Reaktionen auf das Attentat von Hanau waren es leider …………………… https://www.achgut.com/artikel/offener_brief_an_den_generalbundesanwalt_dr._peter_franke_zum_attentat_von_   Why Rothbard Wanted "Radical Decentralization" 02/21/2020 Ryan McMaken From at least the 1960s onward, Murray Rothbard regarded secession and what he called "radical decentralization" as central to libertarian ideology. …………………… https://mises.org/wire/why-rothbard-wanted-radical-decentralization   Warren Buffett hat gerade wirklich ETFs gekauft: Was bedeutet das? Und ist das erst der Anfang?! Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst | 22. Februar 2020 Wer lange Zeit gesagt hat, dass Warren Buffett bislang bei Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) keine ETFs gekauft hat, einfach weil er es nicht benötigt, hatte stets recht. Der Starinvestor und das Orakel von Omaha ist schließlich durch seine sorgfältige Aktienauswahl ……………. https://www.fool.de/2020/02/22/warren-buffett-hat-gerade-wirklich-etfs-gekauft-was-bedeutet-das-und-ist-das-erst-der-anfang/?source=dec266af0000001   Ein schwieriges Vorbild - Was die CDU von Kurz (nicht) lernen kann Von Christian Bartlau Mehr Kurz wagen: Das klingt im Richtungsstreit der CDU nach einem verlockenden Rezept. Doch das österreichische Modell lässt sich nicht einfach kopieren - und würde existenzielle Fragen aufwerfen. …………………….. https://www.n-tv.de/politik/Was-die-CDU-von-Kurz-nicht-lernen-kann-article21590686.html   Inkubationszeit unterschätzt? Mysteriöse Corona-Fälle in Italien und Iran Maximal 14 Tage soll es nach der Infektion dauern, bis das neuartige Coronavirus ausbricht - das war bisher die Annahme der Gesundheitsbehörden. Möglicherweise haben sie sich getäuscht: In mehreren Ländern häufen sich Infektions- und Todesfälle. Eine …………….. https://www.n-tv.de/panorama/Mysterioese-Corona-Faelle-in-Italien-und-Iran-article21594516.html   Why It's so Hard to Escape America's "Anti-Poverty" Programs 02/20/2020 Justin Murray One of the most common debates that has occurred in the United States for the past six decades is the discussion of the poverty rate. As the narrative goes, the US has an unusually high poverty rate compared to equivalent nations in the OECD (Organisation for Economic …………………. https://mises.org/wire/why-its-so-hard-escape-americas-anti-poverty-programs   Marxist Dreams and Soviet Realities 02/20/2020 Ralph Raico The sharp contrast that Alexis de Tocqueville drew in 1835 between the United States and Tsarist Russia—"the principle of the former is freedom; of the latter, servitude"1—became much sharper after 1917, when the Russian Empire was transformed into the Soviet Union. ………………….. https://mises.org/library/marxist-dreams-and-soviet-realities   Legislation Should Help Rather Than Hinder the Gig Economy 02/19/2020 Mark Thornton Former Mises Fellow Peter St. Onge, senior economist at the Montreal Economic Institute cowrote an op-ed in the Globe and Mail (Toronto) that highlights the increasing importance ………………… https://mises.org/power-market/legislation-should-help-rather-hinder-gig-economy   Is Free Market Economics Too "Ideological"? 02/20/2020 Per Bylund Free market economics is often ignorantly dismissed for being "ideological" rather than scientific. It probably sounds smart to the economically illiterate, but it is decidedly not. It doesn't mean nearly what most people assume it does. The word "free" in free market …………………….. https://mises.org/wire/free-market-economics-too-ideological   Nationalism as National Liberation: Lessons from the End of the Cold War 02/19/2020 Ryan McMaken During the early 1990s, as the world of the old Soviet Bloc was rapidly falling apart, Murray Rothbard saw it all for what it was: a trend of mass decentralization and secession unfolding before the world's eyes. The old Warsaw Pact states of Poland, Hungary, and others won de ………………….. https://mises.org/wire/nationalism-national-liberation-lessons-end-cold-war   Lebanon to Default in March? We are likely to see Lebanon default on its payments in March after it has been downgraded deeper into junk bond territory by two of the three biggest credit rating companies on Friday. S&P Global Ratings cut the country’s long-term foreign currency rating to CC, which ………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/sovereign-debt-crisis/lebanon-to-default-in-march/   The Coming French Revolution Ever since the civil unrest began on May 5, 2013, there has been escalating economic tension within France. A lack of economic growth has plagued France and Europe as a whole. The …………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/france/the-coming-french-revolution-2/   Science v Religion Dear Mr. Armstrong, I have been an avid reader of your blog for over four years after watching The Forecaster on Norwegian TV in the fall of 2015. First, I would like to commend you for your tireless work, your integrity and your courageous struggle for justice and freedom of speech. Your voice is a breath of fresh air at a time when so much brain power is giving in to political correctness and ………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/religion/science-v-religion/   Zwischenruf von Rudolf Scharping - Dass ich mir einmal Sorgen um die CDU machen würde .. VON RUDOLF SCHARPING am 20. Februar 2020 Die CDU reibt sich und die Bundesrepublik an Personalien auf. Hat die Union als Volkspartei noch eine Zukunft? Der ehemalige SPD-Vorsitzende und Verteidigungsminister Rudolf ……………………. https://www.cicero.de/innenpolitik/rudolf-scharping-cdu-fuehrungsdebatte-parteivorsitz?utm_source=cicero_Newsletter   Johnson plant neues Einwanderungsrecht ab 2021 Von Matthias Nikolaidis Fr, 21. Februar 2020 Die britische Regierung hat ihr Punktesystem für die Einwanderung nach australischem Vorbild vorgestellt. »Zum ersten Mal in Jahrzehnten« biete sich damit die Möglichkeit, wieder die »volle Kontrolle« über die Zuwanderung zu übernehmen. …………………. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/johnson-plant-neues-einwanderungsrecht-ab-2021   Augsteins Liste Jakob Augstein, der vom Simon Wiesenthal Center in in die Oberliga der antisemitischen Internationale aufgenommen wurde, macht sich Sorgen um den inneren Frieden in der Bundesrepublik. Unter denen, die es ihm angetan haben, stehe ich ganz weit oben. Wer, wenn nicht ich.. Jakob Augstein schreibt auf Twitter: …………… https://www.achgut.com/artikel/augsteins_liste

2402, 2020

D.C. issues record $1 billion in traffic and parking tickets, AAA calls it ‚predatory‘

by Lisa Fletcher, ABC7 Wednesday, February 19th 2020 WASHINGTON (WJLA/ABC7) – D.C. has long been considered one of the most onerous places in the country for traffic fines, seeing a steady climb year to year in tickets issued and revenue generated. But recently the District broke into stunning new territory, issuing more …………………. https://wjla.com/features/7-on-your-side/dc-issues-a-record-1-billion-in-traffic-and-parking-tickets

2402, 2020

24. Februar

Namenstag: Ida, Irmengard, Matthias, Theis, Mati, Eunike, Edda, Mats, Matthieu, Edelbert 1303 Schlacht von Roslin, Schottland – England, Schottische Unabhängigkeitskriege 1386 Ermordung König Karl II von Ungarn 1389 Schlacht bei Asle, Dänen und Norweger gegen Schweden 1525 Schlacht bei Pavia, römisch-deutsche Truppen gegen Franzosen 1527 Der Habsburger Ferdinand I wird König von Böhmen 1530 Karl V wird in Italien zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gekrönt 1538 Friede von Grosswardein, Ende ungarischer Bürgerkrieg 1920 Umbenennung der Deutschen Arbeiterpartei in NSDAP 1949 Waffenstillstandsabkommen zwischen Israel und Ägypten 1966 Staatsstreich in Ghana 1991 Beginn Bodenkrieg im Irik, Operation Desert Storm 2006 Putschversuch auf den Philippinen 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.