von Ulrich Schmid, Jerusalem 21.5.2017,

In Riad hat der amerikanische Präsident die Araber aufgefordert, den Kampf gegen den islamistischen Extremismus anzuführen. Trump will die angespannten Beziehungen zu Saudiarabien stärken. Es ist ein Kantengang zwischen Offenheit und Rücksicht auf Traditionen.

……………………

……………………

https://www.nzz.ch/international/besuch-bei-den-wahhabiten-trump-verkuendet-das-ende-des-terrorismus-ld.1295510?mktcid=nled&mktcval=107_2017-5-21