Von Diana Dittmer

Wenn Länder und Börsen boomen, aber nur Reiche reicher werden und Arme ärmer, stimmt was nicht. Selbst Milliardäre wie Warren Buffett sehen das ein – und zeigen bei der Suche nach Schuldigen auf sich.

„Manchmal ist Wachstum einfach nicht genug“, brachte Ex-Zentralbanker Ben Bernanke am

……………………….

……………………….

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Das-Problem-sind-Menschen-wie-ich-article19910745.html