Di, 11. Juli 2017 In deutschen Medien unbeachtet

China will keine Flüchtlinge aufnehmen, nachdem im chinesischen Facebook Weibo eine Art Volksabstimmung stattfand. Kein Thema für deutsche Medien und Politik.

Als der chinesische Außenminister Wang Yi am 23. Juni 2017 den Libanon besuchte, verkündete er im Beisein des libanesischen Außenministers (Quelle chinesisch):

„Die aktuelle Flüchtlingsproblematik in Nahost ist hervorstechend. Nahöstliche Länder

………………………

………………………

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/china-fluechtlinge-sind-keine-migranten/