Die SPD bewegt auf eine weitere Koalition mit Angela Merkels Union zu. Das lässt sich den Wählern nur verkaufen, wenn die neue Regierung weit nach links gezogen werden kann. Das ist der Preis für Merkels Macht. Peter Rásonyi 28.11.2017,

…………………

https://www.nzz.ch/meinung/das-dilemma-der-spd-ist-loesbar-ld.1333214?mktcid=nled&mktcval=107&kid=_2017-11-28