Von Issio Ehrich, Hamburg

Präsident Erdogan ist erstmals seit dem türkischen Referendum in Deutschland. Als Anlass zur Deeskalation nutzt er die Gelegenheit nicht. Im Gegenteil. Vor allem beim Thema Klima versetzt er Kanzlerin Merkel einen heftigen Stoß.

………………………

……………………….

http://www.n-tv.de/politik/Erdogan-zerlegt-den-Gipfelkompromiss-article19927022.html