Mi, 10. Juli 2019 Man könnte in Anlehnung an den Spitzenfußball die FCAS-Milliarden auch als Transfersumme für die Ministerin verstehen, die allerdings der deutsche Steuerzahler zu berappen hat.

…………………

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/die-transfersumme-zahlt-der-deutsche-steuerzahler