Überschrift eines Artikels in der Wirtschaftswoche zu „geschlossenen Fonds“

Geschlossene Fonds und die damit oft verbundenen Skandälchen nehmen einen grossen Teil unserer Berichterstattung ein.

Einer der übelsten Fälle ist der geschlossene Schrottimmobilienfonds der Avanta Beteiligungs GmbH aus Frankfurt, zur relevanten Zeit Geschäftsführerin: Christine Herta Schmidt, die Ehefrau des bekannten Anwalts Prof. Dr. Gerhard Schmidt. Hier wurde eine Schrottimmobilie zu mehr als dem Dreifachen des echten Wertes an ahnungslose Anleger verkauft und in der Umsetzung kam es zu vielen Unregelmässigkeiten (siehe Berichterstattung an anderer Stelle).

Frau Christine Herta Schmidt, frühere Geschäftsführerin der Avanta Beteiligungs GmbH, ist jetzt, wie man ihren eigenen Pressemitteilungen entnehmen kann, im Private Equity Bereich aktiv (CHS Private Equity).
Man darf gespannt sein, was dabei rauskommt.
Wir werden es beobachten.

Prof Schmidt Zeugenaussage 2003

HR-Auszug Avanta Chr Schmidt

ZwangsversteigerungsgutachtenImmo

GefälschteRechnungSommer

Gefälschte BaurechungSchmitt

FlächenberechnungBussinger

DeutscheHypwegenWeinholzProf

Basisdaten

Deutsche Hyp wegen Weinholz Prof 2

ZwangsversteigerungsgutachtenImmo

PDFs
Handelsregisterauszug Avanta
Berlin Prospekt Cohiba
Basisdaten
Handelsregisterauszug RM Vermögens- und Verwaltungsges. mbH
Faktenzusammenstellung 2010
Gefälschter Pass
Gefälschte Baurechnung Schmitt
Gefälschte Baurechnung Sommer
Provisionsrechnung
Zwangsversteigerungsgutachten
Flächenberechnungen
Unterschriftsbeglaubigungen
Schreiben Stadt Linden
Geplatzter Kick-Back-Scheck
Kick-Back-Anzeige
Deutsche Hyp wg. Prof 1.
Deutsche Hyp wg Prof. 2
Zielinski