von Marie-Astrid Langer 6.7.2017,

Das EU-Parlament hat mehrheitlich dafür gestimmt, die Beitrittsgespräche mit der Türkei abzubrechen, sollte das Land die Verfassungsänderungen tatsächlich wie geplant umsetzen. Das erhöht nun den Druck auf die Kommission, Farbe zu bekennen.

Das EU Parlament in Strassburg hat am Donnerstag dafür gestimmt, die Beitrittsverhandlungen mit der

…………………………..

…………………………..

https://www.nzz.ch/international/europa/abstimmung-im-eu-parlament-xxx-fuer-beitrittsverhandlungen-mit-der-tuerkei-ld.1304606?mktcid=nled&mktcval=102_2017-7-6