Stand: 09.06.2018 |

Spätestens nach dem Fall Susanna muss Deutschland aus Sicht einer Forscherin sein modernes Frauenbild verteidigen. Sie sieht einen «Kulturen-Clash», warnt aber auch vor Polarisierung und Rassismus. Und dann gibt es noch ein demographisches Problem.

…………………….

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/afxline/topthemen/hintergruende/article177256966/Forscherin-zu-Susanna-Das-ist-jetzt-kein-Einzelfall-mehr.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web