Reportage Stefan Brändle aus Paris 23. Mai 2017

In einem Pariser Einwandererviertel beklagen sich Frauen über Belästigungen durch Migranten Es ist ihr neuer Dorfplatz. Sie sitzen und stehen auf dem Chapelle-Platz im 18. Stadtbezirk von Paris, plaudern im Schatten der Kastanienbäume, schauen den Passanten zu, teilweise mit stechendem, fast …………………………….

…………………………….

http://derstandard.at/2000058110185/Frauenpetition-gegen-die-Migranten-in-Paris?ref=article