29.05.2017 Von Dieter Hintermeier Mit der streitbaren Bestsellerautorin Zana Ramadani sprach unser Reporter Dieter Hintermeier über die Gefahren des politischen Islam, die Toleranz der Deutschen und das Frauenbild der Muslime.

Frau Ramadani, welcher Islam gehört zu Deutschland und welcher nicht?

ZANA RAMADANI: Auf keinen Fall ist es der aktuell politisch-herrschende Islam. Er ………………………

………………………

http://www.fnp.de/nachrichten/politik/Zana-Ramadani-Viele-muslimische-Muetter-erziehen-ihre-Soehne-zu-kleinen-Machos;art673,2645999