Der nordkoreanische Staatschef hat die Militärführung neu besetzt. Beobachter sehen dies als wichtigen Schritt der Machtkonsolidierung, mit dem Kim grösseren Manövrierraum in der Annäherungspolitik gegenüber den USA erhalten will. Ivo Mijnssen 4.6.2018,

………………..

https://www.nzz.ch/international/kim-jong-un-setzt-laut-berichten-drei-top-militaers-ab-ld.1391325?mktcid=nled&mktcval=106&kid=_2018-6-4