Von Frank Schäffler Do, 15. Juni 2017 Aufschieben statt lösen

Wieder wird nach einem typischen Kompromiss gesucht. Der IWF macht weiter bei der Überprüfung des Programms mit, zahlt aber nicht seine zugesagte Tranche. Schäuble kann Vollzug melden und hat Zeit gewonnen bis über die Bundestagswahl hinaus.

……………………..

……………………..

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/morgendaemmerung-fuer-den-europaeischen-waehrungsfonds/