von Ute Müller, Madrid 6.7.2017,

Hartnäckig hält Kataloniens Ministerpräsident Carles Puigdemont an seinen Plänen fest, am 1. Oktober ein Referendum über die Abspaltung von Spanien durchzuführen. Jetzt legt er ein umstrittenes Loslösungsgesetz vor.

Die neue Kurzformel 1-O bringt die Gemüter der Spanier immer heftiger in Wallung. 1-O steht für den ersten Oktober, an diesem Tag will Kataloniens Ministerpräsident Carles Puigdemont sein Referendum über die Abspaltung von Spanien durchziehen. «Wollen Sie, dass Katalonien ein unabhängiger Staat in

……………………..

……………………..

https://www.nzz.ch/international/neues-unabhaengigkeitsreferendum-in-katalonien-geplant-streit-mit-madrid-spitzt-sich-zu-ld.1304481?mktcid=nled&mktcval=107_2017-7-5