Von Anabel Schunke Di, 23. Mai 2017 Paris, Berlin, London, Stockholm und jetzt Manchester

Manchester ist erneut die traurige Erkenntnis, dass der Kampf um die Freiheit erst dann beginnen wird, wenn sie ihre Bedeutung für die Menschen Europas zurückerlangt hat. Dies scheint letztlich nur durch den sichtbaren und schmerzvollen Verlust möglich.

Ariana Grande will vorerst keine Konzerte mehr geben. Ihre Tour wird damit erst einmal …………………………..

…………………………..

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/nicht-mehr-ueber-der-verlust-der-freiheit-hinwegreden/