069 7410042|info@toros.de

Diverse Artikel

Volkswirtschaftslehre für Einsteiger - Teil 3 Gastautor: Markus Ross | 22.07.2020 In dieser Artikelserie in drei Folgen geht es darum, Schülern, jungen Menschen und Erwachsenen, die sich noch nicht mit dem Thema ‚Wie funktioniert unsere Wirtschaft, wo kommt unser Wohlstand her‘ beschäftigt haben, einen leichten Einstieg in das Thema zu verschaffen und ein Grundwissen zu ……. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12750672-volkswirtschaftslehre-einsteiger-teil-3   Volkswirtschaftslehre für Einsteiger - Teil 2 Gastautor: Markus Ross 16.07.2020 In dieser Artikelserie in drei Folgen geht es darum, Schülern, jungen Menschen und Erwachsenen, die sich noch nicht mit dem Thema ‚Wie funktioniert unsere Wirtschaft, wo kommt unser Wohlstand her‘ beschäftigt haben, einen leichten Einstieg in das Thema zu verschaffen und ein Grundwissen zu ……………………… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12730079-volkswirtschaftslehre-einsteiger-teil-2   Volkswirtschaftslehre für Einsteiger - Teil 1 Gastautor: Markus Ross 02.07.2020 Teil 1 In dieser Artikelserie in drei Folgen geht es darum, Schülern, jungen Menschen und Erwachsenen, die sich noch nicht mit dem Thema ‚Wie funktioniert unsere Wirtschaft und wo kommt unser Wohlstand her‘ …………….. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12683794-volkswirtschaftslehre-einsteiger   Inflation ist der Hauptgrund, warum die Schere zwischen arm und reich auseinander geht Gastautor: Markus Ross 13.07.2020, Unbestreitbar geht seit einigen Jahren die Schere zwischen arm und reich in den westlichen Industrieländern stark auseinander. Die meisten sind sich auch darüber einig, dass das keine gute Tendenz ………………….. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12715055-inflation-hauptgrund-schere-arm-reich-auseinander   „Merkelismus“ - das gescheiterte Wirtschaftssystem Markus Ross 5.07.2020 Gesellschaft & Kultur, Medien, Wirtschaft Der Merkantilismus war gut für König und Adel, der ‚Merkelismus‘ war bislang gut für den Staat, seine Repräsentanten und einige Exportunternehmen – aber leider schlecht für den Großteil der deutschen …………………… https://www.theeuropean.de/markus-ross/gescheiterte-wirtschaftssysteme-vom-merkantilismus-ueber-keynesianismus-und-sozialismus-bis-hin-zum-merkelismus/   Keynesianismus – Mission fast erfüllt Gastautor: Markus Ross 15.05.2020 „Wer die bürgerliche Gesellschaft zerstören will, muss ihr Geldwesen verwüsten.“ Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) Lenin war der bolschewistische russische Revolutionsführer und Begründer der Sowjetunion. Er war auch einer der größten Massenmörder des 20. Jahrhunderts, der in seiner relativ kurzen Regierungszeit ………………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12530425-keynesianismus-mission-erfuellt   Volkswirtschaftslehre für Einsteiger Gastautor: Markus Ross | 02.07.2020, Teil 1 In dieser Artikelserie in drei Folgen geht es darum, Schülern, jungen Menschen und Erwachsenen, die sich noch nicht mit dem Thema ‚Wie funktioniert unsere Wirtschaft und wo kommt unser Wohlstand her‘ beschäftigt haben, einen leichten Einstieg in das Thema zu verschaffen und ein Grundwissen zu vermitteln. Hierfür bedarf es keiner mathematischen Formeln und es muss nichts auswendig gelernt werden. Es geht allein darum, bestimmte grundlegende Zusammenhänge des menschlichen Handelns zu verstehen. Geschichtliche Kenntnisse, zum Beispiel zur Herkunft des Geldes, helfen beim Verständnis. ……….. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12683794-volkswirtschaftslehre-einsteiger   Mensch und Wirtschaft in der Geschichte Markus Ross | 19.06.2020, Menschen wie uns, den „Homo Sapiens“, gibt es auf der Erde erst seit vergleichsweise kurzer Zeit. Nämlich erst seit rund 700.000 Jahren – die Erde dagegen entstand schon vor etwa 4000 Milliarden ………………….. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12640518-mensch-wirtschaft-geschichte   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ Gastautor: Markus Ross 25.03.2020 https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Zyklen, Wirtschaftskrisen und Wirtschaftstheorien Gastautor: Markus Ross 25.06.2020 Zyklen sind ein fester Bestandteil der Natur und begleiten das menschliche Leben. Sie sind insofern auch im Bereich einer Volkswirtschaft ganz normal. Sie sind auch so lange nicht schlimm, als sie nicht zu ……………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12660619-zyklen-wirtschaftskrisen-wirtschaftstheorien   Monopoly mit gezinkten Würfeln – Das staatliche Geldmonopol und seine Folgen https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12241200-monopoly-gezinkten-wuerfeln-staatliche-geldmonopol-folgen   Schwarzer Schwan trifft Zombie Gastautor: Markus Ross 16.03.2020 Ein „Schwarzer Schwan“ namens ‚Coronavirus‘ hält seit Wochen die Welt in Atem. Schwarze Schwäne https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12284059-schwarzer-schwan-trifft-zombie   Margaret Thatcher über Sozialismus: Ihre besten Zitate https://www.misesde.org/2020/02/margaret-thatcher-ueber-sozialismus-ihre-besten-zitate/   Wohlstand für Alle - Vom Liberalismus und der Freien Marktwirtschaft profitieren die Ärmsten des Landes gefühlt am meisten Gastautor: Markus Ross | 13.02.2020 „Wenn Sie die ersten Seiten des kommunistischen Manifests lesen, so finden sie hier das größte Loblied auf den Kapitalismus, das Ihnen je unter die Augen gekommen ist.“ Hannah Ahrendt Auch der Erfinder https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12165745-wohlstand-liberalismus-freien-marktwirtschaft-profitieren-aermsten-landes-gefuehlt   Ein Bild der Entwicklung unserer Welt – es zeigt auch die Leistungsfähigkeit und die Errungenschaften der Freien Marktwirtschaft Gastautor: Markus Ross 04.02.2020, Das Universum entstand, nach heutiger Schätzung, vor etwa 13 Milliarden Jahren, den Planeten Erde gibt https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12131833-bild-entwicklung-welt-zeigt-leistungsfaehigkeit-errungenschaften-freien-marktwirtschaft   Alles geht schneller als erwartet! Markus Krall, Friedrich und Weik https://www.youtube.com/watch?v=-B4m1gfwz1k&feature=youtu.be   Die Zukunft des ungedeckten Papiergelds - Steht das Ende der ‚fiat money‘-Währungen bevor? Gastautor: Markus Ross | 02.01.2020, Seit im Jahr 1971 die Golddeckung in USA endgültig abgeschafft wurde, leben wir in einer reinen https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12022676-zukunft-ungedeckten-papiergelds-fiat-money-waehrungen-bevor   Prof. Dr. Hanns-Christian Salger, Atlas, zur Gewaltenteilung https://www.youtube.com/watch?v=0mpFNrrXnKs   Feinde des Liberalismus Gastautor: Markus Ross | 04.12.2019, Seit Menschengedenken wurden Staatsgebilde, ob klein oder groß, meistens zentralistisch und autoritär https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11956079-liberalismus-feinde-liberalismus   Markus Krall: Corona wird zu einem Ende des Euro führen https://www.youtube.com/watch?v=8OVQCCE1F8E&feature=share&fbclid=IwAR33yY9RHOcRkkP6XeU9pW1e-DL0Zger540CgjF-GBntzlwSeMw6zTkcJBg   Markus Krall – die bürgerliche Revolution https://www.youtube.com/watch?v=EXYKXJy0NUw&feature=youtu.be   Markus Krall: „Aufruf zu einer bürgerlichen Revolution“ https://www.tichyseinblick.de/video/interview/markus-krall-aufruf-zu-einer-buergerlichen-revolution   Friedrich August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“ von Markus Ross1.07.2019 Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er https://www.theeuropean.de/markus-ross/die-deutsche-begeisterung-furs-totalitare   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Dr. Markus Krall – Coronavirus ist nicht schuld an der Krise https://www.youtube.com/watch?v=wgfTq7SRynI   Schwarzer Schwan trifft Zombie https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12284059-schwarzer-schwan-trifft-zombie   Die bürgerliche Revolution: notwendige Reform unserer Gesellschaft https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/die-buergerliche-revolution-notwendige-reform-unserer-gesellschaft   Gelddrucken, Staatsschulden und die neue sozialistische Geldtheorie „MMT“ von Markus Ross 16.05.2019 Die Zentralbanken behaupten, dass ihre Geldschöpfung aus dem Nichts etwas Gutes für die https://www.theeuropean.de/markus-ross/15801-was-ist-eigentlich-diemodern-money-theorie   Markus Krall und Max Otte im Gespräch: Was passiert mit unserem Geld? https://www.youtube.com/watch?v=px5gXOkwvEY   Dr. Markus Krall, Gedanken zur Krise, Atlas-Initiative.de https://www.youtube.com/watch?v=97SHmJLc08I&fbclid=IwAR0-OfhXmcoLEkI93m6p0JTTzZ5361F78yIFIjlpg2BOU3Yqz4rfpDDAOQs   Was ist besser für die Menschen, Liberalismus oder Sozialismus? …………………….Markus Ross https://www.theeuropean.de/markus-ross/15170-wir-brauchen-keine-zentrale-kommandowirtschaft   Das Ringen zwischen Freiheit und der Ideologie des Sozialismus Von Markus Krall So, 29. März 2020 https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/das-ringen-zwischen-freiheit-und-der-ideologie-des-sozialismus   Kommunismus versus Nazismus Warum ist das eine deutlich weniger verhasst als das andere? https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=nUGkKKAogDs&fbclid=IwAR1R64opP124QIHwqj2NuCOWjxo2DQ97L424q2gp0PF7ACmZEfwh352dnDE   Die Herrschaft des Unrechts https://www.youtube.com/watch?v=wklUR7i3beE Ulrlich Vosgerau   So funktionieren die Finanzmärkte zum Wohle der Banker, „moral hazard“ https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>   Derivate Risiko bei der Deutschen Bank Philippe Herlin Mitglied der Redaktionsteam von Goldbroker.com Die Deutsche Bank ist dem größten Derivate-Risiko der Welt ausgesetzt https://www.goldbroker.de/aktuelles/deutsche-bank-ist-dem-groszten-derivate-risiko-der-welt-ausgesetzt-246 <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643   Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet ……………….. ………………… http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/   Die Klagemauer in Luxemburg IP Concept S.A., Luxemburg Nikolaus Rummler Hohe Verluste Über 9% Spesen in einem Jahr Stop & Go Marcus Renziehausen The Engineers of Finance AG finanzoptimierung.de AG Verlust über 50% Underperformance Patrick Eisele, 8.8.2016 http://www.portfolio-institutionell.de/newsdetails/article/die-klagemauer-in-luxemburg.html   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ Gastautor: Markus Ross | 25.03.2020 Wir steuern gerade auf eine der größten wirtschaftlichen Katastrophen unseres Landes zu – und das nicht allzu lange nachdem sich unser Land mit großen Anstrengungen wirtschaftlich vom Ersten und Zweiten Weltkrieg erholt hat. Und wieder ist die Krise ‚hausgemacht‘ – aus Ignoranz oder mit Absicht sei erst einmal dahingestellt. ……………… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Die Zukunft des ungedeckten Papiergelds - Steht das Ende der ‚fiat money‘-Währungen bevor? Gastautor: Markus Ross | 02.01.2020, Seit im Jahr 1971 die Golddeckung in USA endgültig abgeschafft wurde, leben wir in einer reinen ungedeckten Papiergeldwelt (‚fiat money‘) und die Staaten haben ihr Monopol auf das Geld seitdem ……………………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12022676-zukunft-ungedeckten-papiergelds-fiat-money-waehrungen-bevor     Ein Bild der Entwicklung unserer Welt – es zeigt auch die Leistungsfähigkeit und die Errungenschaften der Freien Marktwirtschaft Gastautor: Markus Ross | 04.02.2020, Das Universum entstand, nach heutiger Schätzung, vor etwa 13 Milliarden Jahren, den Planeten Erde gibt ……… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12131833-bild-entwicklung-welt-zeigt-leistungsfaehigkeit-errungenschaften-freien-marktwirtschaft   Was ist besser für die Menschen, Liberalismus oder Sozialismus? Der Liberalismus und damit verbunden das freie Unternehmertum hat der Menschheit seit seiner Entstehung im 17. Jahrhundert enorme Wohlstandszuwächse beschert. Die vom ……………………. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15170-wir-brauchen-keine-zentrale-kommandowirtschaft   Der Sozialismus funktioniert nicht - Der Liberalismus ist die Lösung Warum aber haben sozialistische oder interventionistische Experimente auch heute noch so viele Anhänger? Bei den Deutschen, mit ihrer sehr ausgeprägten Staatsgläubigkeit und Obrigkeitshörigkeit, fallen solche Ideen offenbar auf besonders fruchtbaren Boden und die wenigsten haben erkannt, dass Sozialismus schon in der Theorie gar nicht funktionieren kann., meint Markus Ross..Am Anfang steht die Erkenntnis. ……… https://www.theeuropean.de/markus-ross/14279-die-befreiung-von-staats-und-obrigkeitshoerigkeit     Gelddrucken, Staatsschulden und die neue sozialistische Geldtheorie „MMT“ Die Zentralbanken behaupten, dass ihre Geldschöpfung aus dem Nichts etwas Gutes für die Volkswirtschaft wäre und blähen die Geldmenge mit Billionen frischer Euros oder Dollars …….. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15801-was-ist-eigentlich-diemodern-money-theorie  

AnlagestrategieDie Geld-Lawine

Von Jonas Hetzer 15.10.2004, Manager Magazin Steigende Rohstoffpreise und eine laxe Notenbankpolitik beschleunigen die Geldentwertung. Wie können Anleger sich auf die Rückkehr der Inflation einstellen? Markus Ross, Vorstand der Vermögensverwaltung Ceros, hat ein Musterportfolio zusammengestellt. Stellen Sie sich vor, Sie müssen für eine Packung Toastbrot eine drei- oder vier-, ach was, eine achtstellige Summe bezahlen. Einen ganzen Koffer voll Geld zum Supermarkt tragen. Die Geldentwertung hat sich merklich beschleunigt. Getrieben wird die Geldentwertung vor allem von den Rohstoffmärkten. …………………….. …………………….. http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/a-313803.html   Broker Ceros macht gute Geschäfte WELT am SONNTAG , Von Frank Stocker, Veröffentlicht 10.10.2004 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." In den vergangenen neun Monaten verzeichnete das Unternehmen nach Ross' Worten bereits eine große Nachfrage nach seinen Broker-Dienstleistungen. Um sie zu bedienen, hat Ceros sein Broker-Team in den vergangenen neun Monaten bereits verdoppelt. …………….. …………….. https://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html   ANLEGER-BETRUG: Miese Geschäfte auf Kosten gutgläubiger Anleger 31.10.2000………. Universal sieht in der aktuellen Situation noch keineswegs einen Grund, sich von ihrem Fondsberater …….."Wohin würde uns das führen, wenn wir aufgrund eines Zeitungsberichts und in einem Stadium, in dem noch Ermittlungen laufen, aber keinerlei handfeste Ergebnisse vorliegen, einmal geschlossene Verträge gleich in Frage stellen würden", fragt Universal-Geschäftsführer Bernd Vorbeck. ……………. https://www.faz.net/aktuell/finanzen/anleger-betrug-miese-geschaefte-auf-kosten-gutglaeubiger-anleger-111574.html   Ermittlungen - Fonds soll Anleger abgezockt haben Datum: 14.09.2007 Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen einen Fondsberater und eine Fondsgesellschaft wegen des Verdachts auf Gebührenschinderei (Churning). ……. Ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten sind der Fondsberater Equinet und die Fondsgesellschaft Universal Investment. Laut Anlegerschützern entstand Investoren dabei ein …. http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/fonds-etf/ermittlungen-fonds-soll-anleger-abgezockt-haben/2861324.html   Timingfehler vermeiden, Performance verbessern Performanceverbesserung durch Vermeidung von Timingfehlern, Markus Ross, Ceros, Frankfurt. Timing Fehler vermeiden und erfolgreich wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Kapitalanlage einsetzen. Die Erzielung von angenehmen Renditen wird Anlegern derzeit nicht leichtgemacht. Festgeld bringt bereits vor Inflation - gelten die amtlichen Zahlen oder die gefühlte Inflation? - keine oder eine negative Rendite, die mageren Anleihenzinsen rechtfertigen das hohe Risiko keineswegs, die Preise von Immobilien in netten Lagen sind bereits stark gestiegen und auch die "Krisenmetalle" Gold und Silber haben in den letzten Jahren wenig Freude bereitet. Unter dem Motto "Erleben Sie eine bessere Investmenterfahrung" wurde das Konzept cerosnewdimension entworfen, um Anlegern bei einem angemessenen Risiko eine gute Performance zu liefern. Die Vermeidung von Timing-Fehlern ist ein zentraler Bestandteil dieses Konzepts, denn viele Prozentpunkte der Rendite werden verschenkt durch den falschen Einstiegszeitpunkt. Kauf- und Verkaufsentscheidungen werden oftmals emotional getroffen, in Unkenntnis der wahren Situation und aufgrund von Fehleinschätzungen der zukünftigen Entwicklungen. Zu den Timing-Fehlern später mehr, zunächst noch eine kurze Aufzählung anderer wichtiger Regeln bei einer Kapitalanlage:
  • Anlegen hat nichts mit Spekulieren zu tun • Kosten niedrig halten • Geldanlage langfristig betrachten • Emotionen beherrschen • Nicht von den Medien beeinflussen lassen • Die Märkte für sich arbeiten lassen • Geld intelligent streuen • Auf kontrollierbare Faktoren konzentrieren • Nicht versuchen, die Märkte zu timen
Der Wirtschaftsnobelpreisträger Eugen Fama hat diese Regeln bei dem Anlagekonzept seines Unternehmens Dimensional umgesetzt. Das Dimensional-Konzept sieht den konsequenten Verzicht auf die aktive Auswahl von Einzelaktien sowie auf die Umsetzung eines Market-Timing-Modells vor. Der Frankfurter Finanzdienstleister setzt dieses Konzept seit einigen Jahren erfolgreich für seine Kunden ein. Das mit "cerosnewdimension" bezeichnete Konzept legt im ersten Schritt eine auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Asset-Allocation fest. Diese Asset-Allocation wird in der Folge durch regelmäßiges "Rebalancing" beibehalten. Bei diesem passiven Investment-Konzept werden keinerlei aktiven Investment-Entscheidungen getroffen - und so Fehlentscheidungen vermieden. Analysen belegen, dass aktive Anlagekonzepte im Zeitraum von 1983 bis 2003 schon allein knapp 3 Prozent weniger Rendite lieferten als die "Benchmark", die Rendite des Vergleichsindexes. Durch Timingfehler der einzelnen Anleger, die die verschiedenen Investments jeweils zur Unzeit eingingen beziehungsweise beendeten, gingen im Vergleich mit der Benchmark letztlich sogar über 5 volle Prozent Rendite verloren. "Diese Fragwürdigkeit von spekulativen Entscheidungen ist aber letztlich eine gute Nachricht für Investoren", sagt Markus Ross. Rendite-Unterschiede entstehen vor allem durch die unterschiedliche Strukturierung von Wertpapier-Portfolios. Aus dieser Erkenntnis zog die Ceros-Gruppe richtige und weitreichende Konsequenzen. Die Besonderheit des Ceros-New-Dimension-Portfolios liegt darin, dass für jeden Anleger individuell die passende Auswahl und Gewichtung der Anlageklassen sowie der Branchen und Regionen festgelegt wird -unter Berücksichtigung der Risikotoleranz, der Anlageziele und des Anlagehorizonts des Kunden. Die verschiedenen Anlagen werden mittels so genannter ETFs - Exchange Traded Funds (Indexfonds) oder aber mit anderen passiven Fonds abgedeckt, die allesamt eine sehr niedrige Kostenquote haben müssen. Der Grund für Timingfehler liegt in der Psychologie der Anleger - mit den Extremen "Gier" und "Angst". Anleger, die emotionslos längerfristig agieren und an einmal ausgesuchten Investments festhalten, sind in der Regel wesentlich erfolgreicher als kurzfristig agierende Investoren, die ständig auf der Suche nach dem richtigen Timing sind. http://unternehmen.handelsblatt.com/timingfehler-vermeiden.html <br>   Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Markus Ross: Schwere Vorwürfe gegen Phoenix Insolvenzverwalter
  1. Mai 2008
Im Verfahren des insolventen Frankfurter Finanzdienstleisters Phoenix Kapitaldienst GmbH hat der Phoenix Rechtsverfolgungspool erneut beantragt, Insolvenzverwalter Frank Schmitt abzusetzen. …………………………. ………………………….. Zu den Vorfinanzierungen zu Lasten der Masse gehören auch die Gebühren eines massefremden Poolbeirates, in dem auch vier Mitglieder des Gläubigerausschusses aus dem Insolvenzverfahren vertreten sind", so Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool. …………………………….. http://www.risiko-manager.com/detail/news/schwere-vorwuerfe-gegen-phoenix-insolvenzverwalter-1/ <br>   Markus Ross: Betrag von 800 Millionen Euro existierte "nur noch virtuell, Kriminelle Energie bei Phoenix-Pleite, 16.03.2005 Im Betrugsskandal bei der Frankfurter Phoenix Kapitaldienst GmbH sind nach Erkenntnissen des vorläufigen Insolvenzverwalters jahrelang Unterlagen manipuliert worden. …………………….. …………………….. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/betrag-von-800-millionen-euro-existierte-nur-noch-virtuell-kriminelle-energie-bei-phoenix-pleite/2484930.html <br>   Markus Ross: ANLAGEBETRUG - Unter staatlicher Aufsicht Trotz Warnungen und zahlreicher Klagen konnte die Finanzfirma Phoenix bei ihren Kunden jahrelang Geld einsammeln. Jetzt droht ein Schaden von mehreren hundert Millionen Euro. ………………… ………………… Von Beat Balzli und Christoph Pauly http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-39774213.html <br>   Markus Ross, Telos Rating …………….. …………….. http://www.telos-rating.de/pdf/TFR_TELOS_TNL_200806.pdf <br>   Investieren in der Krise, Markus Ross Investieren in der Krise, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, Wenn Unattraktives attraktiv ist. 29.2.2016 Die Welt steht vor einschneidenden Veränderungen. Das Risiko einer globalen Krise steigt. Kapitalanleger müssen sich in diesem Kontext die Frage stellen, wie dramatisch wohl das kommende Debakel ausfallen wird und wie sie in diesem fragilen Umfeld ihr Vermögen in Sicherheit bringen. Wird es lediglich zu einer "normalen" Rezession beziehungsweise Depression kommen, wie es sie in den vergangenen Dekaden immer wieder gegeben hat. Oder aber steht der Welt ein "großes Chaos" bevor? Die Lage - das ist offenkundig - spitzt sich weiter zu. Eine tiefe und nachhaltige Systemkrise kann in der Tat nicht länger ausgeschlossen werden. "Das aber heißt konkret: Nicht nur der Wohlstand, sondern auch der Frieden auf dem Planeten Erde sind ernsthaft in Gefahr", warnt Markus Ross, Geschäftsführer der Ceros GmbH in Frankfurt, davor, die Augen vor der Realität zu verschließen. System-Chaos wird nicht länger ausgeschlossen Nachdem Banken und Wirtschaftsforschungsinstitute in den vergangenen Jahren die Augen vor diesen und anderen Gefahren verschlossen haben, wird jetzt auch von dieser Seite ein "Einbruch" und ein "System-Chaos" nicht mehr länger ausgeschlossen. Immer mehr wird deutlich, dass der von Regierungen und deren Handlangern - den Notenbanken - über die Jahre hinweg kreierte Wohlstand nur "erborgt" ist. Regierungen haben immer dann in die Wirtschaft eingegriffen und staatliche Investitionen beschlossen, wenn das Wachstum der Weltwirtschaft abflaute. Regierungen, die jahrelang der sozialen Marktwirtschaft das Wort predigten, entschlossen sich plötzlich, mit sozialistischen Methoden in das System einzugreifen. "Auf der einen Seite wurde der Boom dankbar hingenommen, auf der anderen Seite wurde die Rezession jedoch vermieden, obwohl Rezessionen über reinigende Kräfte verfügen", kritisiert Markus Ross rückblickend auf die Situation der vergangenen Dekaden. Hinzu kam dabei: Staatliche Investitionen konnten nur durch eine höhere Verschuldung finanziert werden, weil der Staat vergaß, in Boomzeiten höhere Steuereinnahmen zu generieren und die Verschuldung entsprechend zurückzufahren. Verschuldung der Welt hat sich versechsfacht Die staatliche, unternehmerische und private Kreditblase der vergangenen Dekaden lässt sich an konkreten Zahlen messen. Die Verschuldung in der Welt hat sich von 40 Billionen Dollar im Jahr 1994 auf aktuell rund 235 Billionen Dollar in etwa versechsfacht. Das Bruttoinlandsprodukt ist im gleichen Zeitraum allerdings nur von 28 Billionen Dollar auf rund 79 Billionen Dollar gestiegen, also nur etwa auf das Dreifache. Regierungen gaben also Geld aus, das ihnen überhaupt nicht zur Verfügung stand, das sie sich vielmehr als Kredit an den Kapitalmärkten von Anlegern besorgten. "Irgendwann jedoch muss all das zurückgezahlt werden", blickt der Ceros-Chef sorgenvoll in die Zukunft. http://unternehmen.handelsblatt.com/markus-ross-ceros-investieren.html <br>   Markus Ross - Geschäftsführer der Ceros GmbH - über Kunst als Geldanlage Veröffentlicht am 15. Oktober 2015 Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt Die Zeiten für Kapitalanleger werden deutlich unruhiger. Die Schwankungen an den Kapitalmärkten nehmen zu, die Risiken scheinen zu steigen. Wachsende politische Unsicherheiten haben einen zusätzlich destabilisierenden Einfluss. Die Krise im Nahen Osten wirkt sich über die Flüchtlingsströme jetzt auch direkt in unserer bisher halbwegs heilen Welt aus und in der Ukraine schwelt ein Konflikt in unmittelbarer Umgebung. Die wichtigsten Anlageklassen, Aktien und Anleihen, sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Und auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt………….. http://www.sbnet.de/markus-ross-geschaeftsfuehrer-der-ceros-gmbh-ueber-kunst-als-geldanlage/ <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=https://www.raa5.com/photos/news/orginal/2016/09/10/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas.jpg&imgrefurl=https://www.raa5.com/de/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas_822117&h=337&w=600&tbnid=xGpJU5vWaRp-9M:&tbnh=90&tbnw=160&docid=DlM6f7Qh8lpzVM&usg=__gTxd3qxswVUq33Q1iZ1vTS09tgs=&sa=X&ved=0ahUKEwi6q9OwvY7PAhXEOBQKHb9ADBwQ9QEIIjAB <br>   Markus Ross, Ceros: "Sehen sehr großes Wachstum" 21.04.2011 09:57, Markus Ross, Ceros, Frankfurt am Main "Vor allem die USA und die Türkei unterstützen diesen Wachstumspfad. Aber auch Deutschland muss mit genannt werden. Wir sind gerade durch unsere Aquisitionen profitabel, haben alles in Bar bezahlen können. Unsere finanzielle Situation stellt sich für weitere Schritte als sehr gut dar." Die komplette Ceros-Strategie erläuterte Vorstand Markus Ross gegenüber dem DAF. Die Ceros Vermögensverwaltung AG ist im Bereich der klassischen Vermögensverwaltung sowie im Fondsmanagement tätig….. ……………………. http://www.deraktionaer.tv/video/ceros-sehen-sehr-grosses-wachstum-50143639.html <br>     Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz Transaktionskosten bei Investmentfonds Bernd Vorbeck Universal-Investment-Ges. Equinet Asset Management AG Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Grauer Kapitalmarkt, grosser Schaden, zig Milliarden jährlich https://www.youtube.com/watch?v=hjkQ44yrzOw <br>   Markus Ross: Broker Ceros macht gute Geschäfte Von Frank Stocker 10.10.04 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." …………………. …………………. http://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html?config=print <br>   Markus Ross: Standort ist zweitrangig Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt, Markus Ross über Banken, Geld und Karriere, Standort ist zweitrangig Herr Ross, ist der Hochtaunuskreis der geeignete Standort für einen Finanzdienstleister? Der Standort spielt heute immer weniger eine Rolle. Man muss als Finanzdienstleiter nicht in Frankfurt residieren. Könnte die Finanzkrise die Region auch treffen? Einbrechende Umsätze und Gewinnrückgänge der Finanzdienstleister werden negative Folgen für die Steuereinnahmen der Region und für die Arbeitsplatzsituation haben. Wo sehen Sie das Verschulden der Banken an der Krise? Ein deutliches Mitverschulden der Banken liegt zum einen darin, dass die Banken den Staaten immer gern geholfen haben, neue Schulden zu machen und alte zu verschleiern. Zum anderen darin, dass die Staaten durch die von den Banken verursachte Finanzkrise 2008 und die daraus resultierende Bankenrettungsaktion noch zusätzlich enorme Schulden aufnehmen mussten. Wie bekommt man die Finanzkrise in den Griff? Die Banken müssen – wieder – gerettet werden. Sie sollten diesmal aber einen fairen Preis zahlen und (teil-)verstaatlicht werden.Würden Sie jungen Menschen noch zu einer Karriere in der Finanzbranche raten?.......... ……………………. ……………………. http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/standort-ist-zweitrangig,1472864,11034616.html <br>     Pelzig erklärt Goldman Sachs Verschwörung - Neues aus der Anstalt - 13.11.2012 - ZDF https://m.youtube.com/watch?v=2sI6gPVEXwc <br>     Markus Ross: Investments in Oldtimer Geld investieren in Oldtimer – alternative Asset-Klasse – Sachwertinvestments, Markus Ross Der Markt für Oldtimer: Markus Ross von Ceros gibt Anlage-Tipps , Montag, 11. Januar 2016 10:18 Für Ästheten sind sie so etwas wie eine geradezu ideale Kombination - die reizvolle Mischung aus dem Wahren, dem Guten und dem Schönen. Die Rede ist von alten Automobilen - Oldtimern -, die ein Sachwertinvestment zum Anfassen und zum Aktiv-Spaßhaben darstellen, was sie von Immobilien, Goldbarren und Münzen unterscheidet. Sammlermarkt als Anlage-Alternative. Während beim Kauf eines Neuwagens der Wertverlust in den ersten Monaten in der Regel fulminant ist, besteht bei guten Oldtimern sogar die Chance auf Werterhalt beziehungsweise Wertsteigerung. Einige der Oldtimer wurden schon ganz bewusst beim Neuwagenkauf mit dem Ziel erworben, sie dauerhaft zu erhalten - manche wurden nie auf der Straße gefahren und sofort nach dem Kauf eingemottet. Andere waren Jahrzehnte entweder unter Heustapeln in einsamen Scheunen oder aber in alten Garagen verschüttet. Vor allem der in Deutschland weitverbreitete Tüftler- und Ingenieurgeist förderte dann über die Zeit hinweg den wahren Wert dieser "Beinahe-Schrotthaufen" zutage. Denn immer mehr Hobby-Bastler beschäftigten sich mit der Restauration der rollenden Stücke und riefen so die Neugier geschichtlich Interessierter auf den Plan. Bei der Wiederherstellung des Alten ist die von Sammlern und Restaurateuren aufgebrachte "Liebe zum Detail" bemerkenswert. Plötzlich ist nicht mehr der neueste Ferrari und Porsche das Ziel der Autofahrer, sondern vielmehr das alte Schöne. Fachleute sprechen im Zusammenhang mit Oldtimern vom "Garagengold". Historische Automobile lassen die Welt der "einstigen Boliden" in einem faszinierenden Licht erscheinen und die Herzen der Fans höher schlagen. "Bei vielen Auto-Freaks steigt der Adrenalin-Spiegel, wenn sie Oldies sehen oder aber auch nur den Klang der alten Motoren hören", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Frankfurter Finanzdienstleisters Ceros GmbH, der diesen Sammlermarkt als eine Anlage-Alternative aufmerksam beobachtet. Das Besondere an automobilen Oldtimern: Diese Sammlerstücke sind allesamt Unikate - also wertvolle Einzelstücke. Das wird spätestens bei der Zulassung des Automobils mit einem "H"- oder "07"-Kennzeichen erkennbar. Dort, wo in der modernen "realen"Automobilwelt das Augenmerk in erster Linie auf hohe PS-Leistungen und damit auf den Faktor Geschwindigkeit fokussiert ist, ermöglichen Oldtimer eine völlig andere Betrachtungsweise. Die Kleinode der Autogeschichte bieten den geschichtlich-romantischen Blick auf die Vergangenheit des gigantischen Verkehrsmarktes. Dabei ist es weniger das Tempo als vielmehr die Nostalgiesucht, die diesen Markt ins Rampenlicht der Öffentlichkeit gerückt hat. Denn wer entspannt Auto fahren und dabei zum Beispiel sowohl die Sonne als auch den Fahrtwind mit alten Cabrios genießen will, setzt auf die älteren "Schmuckstücke". Fanatiker dieses Freizeit-Vergnügens sprechen vom "Autofahren mit Flair". Das bewundernde Staunen der Menschen wird gerade bei Oldtimer-Rallyes immer wieder offensichtlich. Mit offenem Mund und mit leuchtenden Augen werden bei dieser Gelegenheit die "röhrenden Kulturgüter" mit Markennamen wie Daimler, BMW, Isetta, VW, Porsche, Borgward, Aston Martin, Ferrari, Bugatti, Bentley, Rolls-Royce, Rover und MG etc. von den Zuschauern bewundert. Daher ist es nicht überraschend, wenn für viele anfängliche Sammler aus dem Hobby inzwischen ein sehr lukratives Geschäft geworden ist. Oldtimer können heute zum Beispiel nicht nur gekauft, sondern auch geleast werden. Steuerlich attraktiv können Oldtimer im Übrigen auch als Dienstwagen sein. Weltweit gibt es nicht nur unzählige Oldtimer-Rallyes, sondern auch zahlreiche Messen - und das auf allen Erdteilen. All das hat den Wert der "alten Renner" in den vergangenen Jahren extrem gesteigert. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros.html <br>     Markus Ross: Bankkonten in U.S.A. als Risikostreuung Europas Zerreißprobe - Wohin mit dem Geld? Focus Ceros Markus Ross US-Bankkonten Markus Ross von Ceros: US-Konten gelten als sicher, Grenzen im Kopf, Mittwoch, 6. April 2016 Bomben in Brüssel - Attentat in Karachi - Anschläge in Istanbul. Fast täglich wird die Menschheit mit solchen oder ähnlichen Nachrichten konfrontiert. Die explosive Situation in der Welt zwingt Menschen zum Nachdenken. Eine häufig gestellte Frage dreht sich dabei auch um die finanzielle Sicherheit. Ist Geld, ist das Ersparte der Bürger heute noch sicher? Und wenn ja, wo ist es am sichersten? Wohin mit dem Geld? Europa, daran kann es keinerlei Zweifel geben, befindet sich in einer tiefen Krise. Die europäische Idee, die in den Köpfen der Menschen als Idealziel bis hin zum Gebilde der "Vereinigten Staaten von Europa" führte, existiert in dieser Form nicht mehr. Das bis dato recht sicher auf dem "Meer der Weltpolitik "segelnde "Schiff Europa" hat inzwischen Schlagseite. "Demokratie und Marktwirtschaft werden inzwischen als Relikte vergangener Zeiten gewertet", reflektiert Markus Ross von der Ceros GmbH, einem Frankfurter Finanzdienstleister und dem deutschen Spezialist für US-Brokerkonten, seine eigenen Beobachtungen. Wohlstand, Freiheit und Frieden als Grundlage des eigenen Wohlergehens sind in Gefahr. Dies unter anderem auch deshalb, weil Europa unter anderem von Flüchtlingsströmen überzogen wird und kontroverse Debatten über die Zukunft des Kontinents eingesetzt haben. Von den einstigen gemeinsamen Überzeugungen einer demokratischen Staatengemeinschaft wird bereits Abschied genommen, wie nicht zuletzt die Grexit- und Brexit-Debatten gezeigt haben. Noch setzt der zerrissene Kontinent auf die vermeintliche Stärke Deutschlands. Doch der einstige Zahlmeister hat selbst riesige Probleme, wie sich nicht zuletzt am Rechtsruck bei den jüngsten Kommunalwahlen gezeigt hat. Die Risiken für die gemeinsame europäische Währung nehmen zu, weil der innere Frieden des Kontinents gefährdet ist. In einer Zeit, in der Regierungen und Notenbanken dem Wirtschaftsfaktor Geld und Kapital keinen Respekt mehr erweisen, weil der Preis des Geldes - also der Zins - für den Euro bei Null oder sogar im Minusbereich liegt, drängen sich für Bürger und Sparer zahlreiche Fragen auf. Wo und was ist der sichere Platz für das Ersparte? Wohin also mit Geld, Kapital und Wohlstand? Sicherheit von Kapitalanlagen Im Egoismus-Zeitalter stehen die Globalisierung und deren positive Auswirkungen auf der Kippe. Wenn sich jedes Land plötzlich wieder selbst das Nächste ist, wenn Solidarität plötzlich nicht mehr zählt, wenn die Schuldenberge einzelner Länder einzustürzen drohen und der Abwertungs-Wettlauf als Mittel der Wirtschaftspolitik an Fahrt gewinnt und gemeinschaftliches Handeln von Egomanie abgelöst wird, muss umgedacht werden. Wenn Abschottung und Protektionismus in der Welt Einzug halten werden, drohen viele über die Jahrzehnte hinweg aufgebaute politische und ökonomische Strukturen einzubrechen. Dann besteht - zunächst zumindest im Kopf der Politiker - das Risiko des neuerlichen Einziehens von Grenzen. Und dann droht die Gefahr, dass der Kampf gegen den Nächsten an Härte gewinnt. Kapital ist bekanntlich scheu wie ein Reh. Demgemäß wird Kapital in einem solchen Umfeld der Anspannung den sicheren Weg, den Weg in die Freiheit suchen. Viele Wohlhabende haben ihr Vermögen in der Vergangenheit ins Ausland gebracht, wobei nicht immer nur steuerliche Erwägungen eine entscheidende Rolle spielten. Ein Bankkonto auf den Bahamas, in Singapur, in der Schweiz oder in Liechtenstein galt auch bei steuer-ehrlichen Sparern über viele Jahre hinweg als attraktive und sichere Alternative. Im zerrissenen globalen Machtgefüge gelten diese Länder jedoch inzwischen allgemein als politisch fragil - nicht zuletzt wegen ihrer geringen militärischen Bedeutung. Kein Wunder also, dass viele Deutsche über die Eröffnung von Bankkonten und Wertpapierdepots in Nordamerika - in den USA und Kanada - nachdenken. Als Mutterland des Kapitals setzen immer mehr Menschen vor allem auf die USA. Dies auch unter Währungsaspekten; denn der Dollar gilt allgemein als "die" Währung schlechthin. Sie wird weltweit akzeptiert und genießt - eben wegen der Dominanz der USA - einen guten Ruf. Dies auch, weil der Euro schwächelt. Während der vergangenen sieben Jahre hat der Euro seinen einstigen Status als Reserverwährung eingebüßt. Gegenüber dem "Greenback" hat die europäische Einheitswährung seither mehr als 30 Prozent seines Wertes eingebüßt. Allerdings sind es nicht nur ökonomische, sondern nicht zuletzt auch geopolitische Einflüsse, die die Stärke des US-Dollars ausmachen. Die USA sind ungeachtet der Blüte Chinas noch imer die sowohl wirtschaftlich, politisch als auch militärisch stärkste Nation auf dem Globus. Zudem verfügen die USA als "the land of the free and the home of the brave" über eine enorme Anziehungskraft für weltweit vagabundierendes Kapital. "Das vielfältige Leben auf dem Planeten Erde wird zudem von amerikanischen Einflüssen dominiert, auch wenn sich die derzeit geführten Religionskriege nicht zuletzt gegen die USA und das dortige Leben richten", erklärt Markus Ross. Der Dollar hat seinem Namen als Fluchtwährung in den vergangenen Jahren alle Ehre gemacht. Aber es sind wohl vor allem die geopolitischen Einflüsse, die die US-Valuta trotz der nicht gerade rosigen volkswirtschaftlichen Basisdaten (hier sei vor allem auf die hohe Verschuldung des Staates, der Kommunen und anderer Einrichtungen der öffentlichen Hand erinnert) für Kapitalanleger so interessant macht. Ein wichtiges Kriterium für Kapitalanleger und Sparer ist die Sicherheit von Kapitaleinlagen bei Banken. Deutschland hat die Einlagensicherung im Juli 2015 gesetzlich neu geordnet. Die Einleger aller Kreditinstitute - einschließlich der Kunden von Sparkassen und Genossenschaftsbanken - haben damit gesetzlichen Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 100.000 Euro, wenn ein Finanzinstitut nicht mehr in der Lage ist, Einlagen auszuzahlen. Dieser Anspruch schließt - anders als zuvor - auch Konten ein, die auf die Währung eines Staates außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums lauten, wie zum Beispiel den US-Dollar. Darüber hinaus ist in besonderen Fällen für sechs Monate ab Gutschrift ein Betrag von bis zu 500.000 Euro geschützt, wenn dieser zum Beispiel aus dem Verkauf einer privat genutzten Immobilie stammt oder an bestimmte Lebensereignisse (Heirat, Scheidung, Renteneintritt, Kündigung) eines Einlegers geknüpft ist. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros-us-konten.html <br>     CEROS mit neuem Vorstandsmitglied Die CEROS Vermögensverwaltung AG (Frankfurt, Hamburg, München, Limburg) hat mit sofortiger Wirkung Herrn Stefan Graf von Montgelas zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. …………………… …………………… http://www.fondsprofessionell.at/news/uebersicht/headline/ceros-mit-neuem-vorstandsmitglied-96243/ <br>     Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>     "Ein kleines bisschen Sicherheit …" 4400 Milliarden Euro Geldvermögen hatten die Deutschen am Ende des Finanzkrisenjahres 2008, meldete die Bundesbank. Als wichtigstes Kriterium ihrer …………………. ………………….Markus Ross…. http://www.fr-online.de/home/-ein-kleines-bisschen-sicherheit---,1472778,2677044.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten (Immobilien, Kunst, Oldtimer…), Markus Ross, Ceros, Frankfurt Tipp zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren, 17.9.2015 Reiche im Bunker-Modus Die Erde bebt. Für Kapitalanleger wird es unbequem. Die Zeiten, in denen Anleger in der Komfort-Zone die Dinge in Ruhe auf sich zukommen lassen und abgeklärt ihre Strategie überdenken konnten, sind Vergangenheit. Aktien und Anleihen - die wichtigsten Anlageklassen - sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt. Investoren sehen sich der "Financial Repression" auch durch negative Regierungseinflüsse ausgesetzt. Und so stellen sich private und institutionelle Anleger die Frage, wie das Großkapital in diesem nervösen Umfeld den Erhalt seines Kapitals steuert. Die Antwort ist schwierig; denn durch die weltweit zunehmenden Wirren und die daraus abgeleiteten Kriegsgefahren wird wohl keine Anlageklasse verschont bleiben. Selbst die als Krisen-Investments über Dekaden hinweg funktionierenden Edelmetalle wie Gold, Silber und die Metalle der Platingruppe haben diesen Mythos eingebüßt.   Bei einigen Anlageklassen liegen die Preise derzeit allerdings noch auf Rekordniveau. Dazu gehören zum Beispiel Kunst und (in einigen Regionen) auch Immobilien. Wenn die Superreichen in den vergangenen Dekaden in diesen und ähnlichen Sachwerten wie Forstland und Farmland Schutz vor Wertverlusten suchten, dann gibt es hier jedoch eine unangenehme Kehrseite der Medaille. Diese ist darin zu sehen, dass es sich um illiquide Anlageklassen handelt, die nicht leicht zu veräußern sind, weil die Zahl potentieller Käufer begrenzt ist. In Chaos-Phasen gestaltet sich der Verkauf solcher Assets extrem schwierig, sodass die Preise möglicherweise noch stärker sinken dürften als bei den bekannteren Anlageklassen, die zum Beispiel an und über Börsen organisiert sind.   Und in der Tat erscheint es recht einfach, in Kunst zu investieren. Denn Kunst ist noch immer die wohl einzige unregulierte Anlageklasse schlechthin. In den Schlagzeilen der Fachpresse ist immer wieder von neuen Höchstpreisen bei Kunstauktionen zu lesen. Die den Markt dominierenden Auktionshäuser sind immer wieder mit positiven Pressemitteilungen am Markt. Viele Medien übernehmen dies meist unkommentiert. So wird ein Priming-Effekt generiert und dem Leser zudem suggeriert, dass der boomende Markt nur eine Richtung kennt - nämlich nach oben. Dadurch entsteht das Bild, dass privilegierte Akteure am Kunstmarkt beinahe mühelos und risikolos riesige Gewinne erzielen.   "Doch ganz so einfach ist die Sache nun wirklich nicht", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt, der dabei auf den TEFAF Art Market Report 2015 verweist. Dessen Grundlage sind Auktionsergebnisse sowie Umfragen bei 6000 repräsentativen Kunsthändlern und Galeristen. Der Report zeigt, dass im Jahr 2014 im gesamten Kunstbereich (Fine Arts and Decorative Arts) bei fast 39 Millionen Transaktionen weltweit mehr als 51 Milliarden Euro umgesetzt wurden. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 7,5 Prozent beim Umsatz und 6,3 Prozent bei den Transaktionen. Rund 1500 Verkäufe erzielten einen Preis von über einer Million Euro. Davon lagen 96 Transaktionen bei einem Wert von über zehn Millionen Euro.   Ein Blick auf Zahlenwerke zeigt die besonderen Strukturen des Kunstmarktes. Die 1500 Verkäufe machen 48 Prozent des Umsatzes, aber nur 0,5 Prozent der Transaktionen aus. Rund acht Prozent der Verkäufe über 50.000 Euro entsprechen 84 Prozent des Gesamtumsatzes. Kleine Veränderungen können also große Ausschläge bewirken. Wichtigster Kunstmarkt in Europa ist Großbritannien, wo der durchschnittliche Auktionspreis zuletzt 86.822 Euro betrug. Der repräsentativere Medianwert der Auktionspreise lag jedoch deutlich niedriger bei 4.749 Euro. Die starke Stellung Großbritanniens wird durch die globale Dominanz der beiden Auktionshäuser Sotheby's (gegründet in London, heute in New York ansässig) und Christie's (London) bestimmt. Während Christie's ein privates Unternehmen ist, wird die Aktie von Sotheby's an der New Yorker Wertpapierbörse (NYSE) gehandelt. http://unternehmen.handelsblatt.com/anlagestrategie-sachwerte.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten – Diversifikation, Markus Ross, Ceros, Frankfurt Gold - ein facettenreiches Investment Hat Gold sein einstiges Charisma verloren? Ist das gelbe Metall etwa tatsächlich nur noch ein Relikt vergangener Zeiten? Das jedenfalls proklamieren einige vernünftige und fakten-orientierte Finanzmarkt-Fachleute, die nicht mehr an den seit Jahrhunderten existierenden Mythos Gold glauben. Fakt ist: Gold hat in den vergangenen vier Jahren tatsächlich viel von seinem Glanz verloren - zumindest bei den Kapitalanlegern. Anleger fragen sich, ob die aktuelle Stabilisierung des Preises Vorbote einer Trendwende ist. Nein, meinen einige der bekanntesten Analysten des gelben Edelmetalls; eine Auswertung von deren Prognosen lässt für das erste Quartal 2016 einen weiteren Rückgang des Goldpreises auf durchschnittlich 984 Dollar je Feinunze erwarten. Eine alte Börsenregel besagt allerdings auch, dass die Mehrheit der Akteure an den Finanzmärkten stets auf der falschen Seite liegt. "Ich bin lange genug im Geschäft. um zu erkennen, dass die Stimmung in der Öffentlichkeit auch 2007 ähnlich wie heute war", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt. Seinerzeit wurde Gold bei rund 700 Dollar je Feinunze gehandelt. "Was dann geschah, daran sollten die Anleger sich heute erinnern", spielt Ross auf die damals folgende Preisexplosion von Gold auf über 1900 Dollar je Feinunze an. Und vor diesem Hintergrund ist der Experte heute aufgeschlossen gegenüber Investments in Gold. Ein von Gold-Fans gern genutztes Zitat lautet in diesem Kontext: "Die Welt ist viel zu hässlich, als dass der Goldpreis wirklich schwach werden könnte." Dass sich der Preis des Edelmetalls seit dem Jahr 2011 in einem - von kurzen Konsolidierungsphasen unterbrochenen - Abwärtstrend befindet, ist zum einen durch die schwächere physische Nachfrage nach dem Metall bei gleichzeitig reichlichem Angebot zu erklären. Auch entsprechende Einflüsse von Spekulanten, die Derivate für die Umsetzung ihrer Strategien nutzen, spielten eine Rolle. Nach Angaben des World Gold Council (WGC) lag die globale Nachfrage nach Gold im zweiten Quartal 2015 bei 915 Tonnen um zwölf Prozent unter dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der WGC führt das auch auf eine saisonbedingt geringere Nachfrage der Verbraucher in Indien und China zurück, während das gelbe Metall in Europa und in den USA in der Form von Schmuck, Goldbarren und Goldmünzen stärker nachgefragt wurde.   "Das aktuell höhere Interesse in den westlichen Industrieländern ist wohl vor allem auf das an den Finanzmärkten herrschende Chaos zurückzuführen", erklärt Markus Ross die Situation. Er verweist dabei auf die jüngste Krise in Europa, die vor allem in der Beinahe-Pleite Griechenlands mündete. "Auch der massive Kurseinbruch an Chinas Aktienbörsen und die darauf folgende Abwertung des Yuan hat Anleger in Europa und in den USA wohl endgültig wachgerüttelt", sagt Ross. Und in der Tat: So mancher Kapitalanleger scheint zu spüren, dass die Situation in der Weltwirtschaft sehr stark angespannt ist und auf absehbare Zeit weiteres Unheil drohen könnte. Von besonderer Bedeutung für Gold ist neben den Käufen internationaler Notenbanken nicht zuletzt auch die Kursentwicklung des US-Dollars. In der Finanzwelt heißt es: "Starker Dollar - schwaches Gold" - und umgekehrt. Denn der US-Dollar ist für viele Kapitalanleger (auch für die meisten Notenbanken) in der Welt die Reservewährung schlechthin - das Gleiche gilt für Gold. In beiden Anlageklassen wird weltweit das meiste Geld geparkt. Sowohl der US-Dollar als auch Gold werden allgemein als "sichere Häfen" für weltweit vagabundierendes Kapital interpretiert. Dabei übernimmt einmal Gold und ein anderes Mal der Dollar die Favoritenrolle. Der Dollar tendiert seit Jahren zu den anderen bekannten Währungen in der Welt deutlich nach oben. Gegenüber Währungen wie dem Euro. dem kanadischen Dollar, dem australischen Dollar und anderen Währungen der Industrieländer hat der Dollar in wenigen Jahren mehr als 30 Prozent an Wert zugelegt. In der Relation zum russischen Rubel und anderen Schwellenländer-Währungen beträgt die Aufwertung der US-Valuta sogar mehr als 50 Prozent. Nun ist an dieser Stelle die Frage zu stellen, ob sich die USA noch länger einen festen und möglicherweise noch stärkeren Dollar leisten können beziehungsweise leisten wollen, weil dies der Wettbewerbsfähigkeit der US-Wirtschaft schadet. Eine Wende am Goldmarkt wird auch deshalb zwangsläufig kommen, weil das physische Goldangebot in den nächsten Jahren schrumpfen dürfte. Viele Minen haben ihre Produktion bereits eingestellt, weil sich der Abbau zu den aktuellen Preisen wirtschaftlich nicht mehr länger rechtfertigen lässt. "Das Goldangebot neuer Minen wird daher schrumpfen", erklärt Ross. Gesellschaften w

806, 2020

Diverse Artikel

Unruhen in den USA und Europa: Ochlokratische Tendenzen

  1. Juni 2020 Die Unruhen in den USA, die auch auf Europa überzugreifen drohen, illustrieren ein Problem, das bereits die klassische abendländische Staatstheorie beschrieben hat. Jede Staatsform berge demnach das Risiko in sich, eine nicht am Gemeinwohl orientierte Verfallsform ………………………….
https://renovatio.org/2020/06/unruhen-in-den-usa-und-europa-der-aufstand-der-masse/   Der rot-rot-grüne Irrsinn hat Methode Stand: 06.06.2020 Von Reinhard Mohr Berlins rot-rot-grüner Senat will ein Gesetz gegen Diskriminierung durch öffentliche Stellen verabschieden. Doch das Gesetzesvorhaben stößt auch auf heftigen Widerstand – unter …………………………. https://www.welt.de/debatte/kommentare/article209078633/Berliner-Senat-Der-rot-rot-gruene-Irrsinn-hat-Methode.html   Wie die Medien aus Trump einen Rassisten machen wollen Im Oktober 2016, zum Ende der Amtszeit Barack Obamas, veröffentlichte CNN eine Umfrage hinsichtlich der wahrgenommenen Spaltung der USA. Gefragt wurden die Teilnehmer unter anderem, wie sich das Verhältnis zwischen schwarzen und weißen https://www.achgut.com/artikel/wie_die_medien_aus_trump_einen_rassisten_machen_wollen   Suizide in Berlin steigen im ersten Quartal drastisch So, 7. Juni 2020 Wie befürchtet Für die Hauptstadt gibt es erste Daten zu Selbsttötungen und Suizidversuchen. Es ist passiert, was Psychiater befürchtet hatten: In den Corona-Monaten nahmen die Fälle extrem zu. Normalerweise kommen die Zahlen für Suizide und Suizidversuche mit deutlichem Zeitverzug zu den ………………….. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/suizide-in-berlin-steigen-im-ersten-quartal-drastisch   Was Hitler über Stalin und Mussolini sagte Fr, 5. Juni 2020 Faschismus als gescheiterte Revolution In den Social Media läuft seit mehreren Jahren ein nicht abreißender Schlagabtausch, der selten tief gründet, ob Hitler und seine Bewegung "links" oder "rechts" waren. Hier ein …………………… https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/was-hitler-ueber-stalin-und-mussolini-sagte/   Equality & Freedom – Milton Friedman https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/economics/equality-freedom-milton-friedom/   A Trump Moment As Economy Starts To Pick Up Editorial of The New York Sun | June 5, 2020 The sudden plunge in the unemployment rate just reported for May is a reminder of — for all the setbacks of the past few months — the extraordinary power of the Trump economy and …………………. https://www.nysun.com/editorials/a-trump-moment-as-economy-starts-to-pick-up/91155/   The World Police The US has long had the distinction of being the “world police” who would protect citizens of other nations against human rights abuses. Now, countries like Iran and North Korea are ……………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/police-state/the-world-police/   Mehr Raum für Radfahrer Von Mechthild Harting 08.06.2020 Bockenheimer Landstraße: Noch ist die Spur für Radfahrer schmal, künftig werden zwei Radfahrer auch mal nebeneinander fahren können. Bild: Verkehrsdezernat Stadt Frankfurt Der Radweg an der Bockenheimer Landstraße wird verbreitert, für Autos bleiben nur zwei …………………… https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/radweg-an-bockenheimer-landstrasse-frankfurt-wird-verbreitert-16804991.html     Mises‘ Aufsatz „Die Wirtschaftsrechnung im sozialistischen Gemeinwesen“
  1. Juni 2020 – von Rainer Fassnacht
Im Laufe der Geschichte werden immer wieder einmal Zusammenhänge aufgedeckt, die tiefe und weitreichende Erkenntnisse ermöglichen. Jene Texte, die solche Zusammenhänge ………………………. https://www.misesde.org/2020/06/mises-aufsatz-die-wirtschaftsrechnung-im-sozialistischen-gemeinwesen/   Forget Germany, But Keep Our GIs There Editorial of The New York Sun | June 7, 2020 Long-term readers of The New York Sun will know that our annual nominee for the Nobel Prize in peace is G.I. Joe. America’s soldiers, airmen, sailors, and Marines have for decades ………………… https://www.nysun.com/editorials/forget-germany-but-keep-our-gis-there/91157/   Hessen Ministerin: Volksverhetzung in Privatchats strafbar machen Wiesbaden (dpa/lhe) - Volksverhetzung sollte nach Forderungen von Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann auch in privaten Gruppen im Netz strafbar sein. Bislang gelte der Volksverhetzungsparagraf nur für öffentliche Äußerungen. "Das wollen wir ändern, da sich …………………. https://www.n-tv.de/regionales/hessen/Ministerin-Volksverhetzung-in-Privatchats-strafbar-machen-article21828178.html   The Bias of an Impartial Jury The Sixth Amendment guarantees the rights of criminal defendants, including the right to a public trial without unnecessary delay, the right to a lawyer, the right to an impartial jury, and …………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/rule-of-law/the-bias-of-an-impartial-jury/   German Companies Plan to Reduce Investments According to a recent survey conducted by the Institute for Economic Research (Ifo), German companies plan to reduce investments by 50% this year due to the lingering effects of the coronavirus. In fact, 28% of companies reportedly already canceled investments. The ……………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/germany/german-companies-plan-to-reduce-investments/   Why It's Rational to Fear Cops 06/05/2020 Chris Calton In economics, branding serves an important purpose. Brands allow people to economize on knowledge, a scarce resource. We make decisions with imperfect information, and brand labeling and trademarks help us navigate these decisions. As Thomas Sowell writes: ……………….. https://mises.org/wire/why-its-rational-fear-cops   Wall-Street-Opportunismus Diese Krypto-Strategie verfolgen Goldman Sachs und JPMorgan von Sven Wagenknecht Am 5. Juni 2020 · Die beiden Investmentbanken Goldman Sachs und JPMorgan schaffen es immer wieder in die Schlagzeilen, wenn es um das Thema Blockchain und Kryptowährungen geht. Warum es als ………………….. https://www.btc-echo.de/diese-krypto-strategie-verfolgen-goldman-sachs-und-jpmorgan/   Killing Free Speech in Switzerland by Judith Bergman June 6, 2020 ECRI's monitoring of Switzerland, since its first report about the country was published in 1998, is an illustrative example of the organization's persistent efforts -- and considerable success -- over the past two decades in limiting free speech in ………………. https://www.gatestoneinstitute.org/15859/switzerland-free-speech   The Jones Act: 100 Years of Failed Protectionism 06/04/2020 Jonathan Helton June 5 marks the one hundredth anniversary of the Jones Act, a law passed to protect the domestic water transportation industry from outside competition. This law has been touted as critical to the success of the industry, but in reality the Jones Act has done little to support it. …………………. https://mises.org/wire/jones-act-100-years-failed-protectionism   Riots: Not Fun nor Profit for the Rest of Us 06/05/2020 Llewellyn H. Rockwell Jr. Last Monday, May 25, George Floyd died in police custody after an arrest in Minneapolis. Floyd had moved to Minneapolis trying to "start a new life" after a long prison sentence. According to one account, "Floyd was charged in 2007 with armed robbery in a home ……………………. https://mises.org/wire/riots-not-fun-nor-profit-rest-us   Energy & the Stock Market Marty; Your energy model seems to be warning that the bounce is not going to last. I have followed the reversals and they have been great for the bounce. What I have noticed is your …………………. https://www.armstrongeconomics.com/markets-by-sector/stock-indicies/energy-the-stock-market/   Biden Takes the First Ballot Biden won the nomination with the write in ballots. On the surface, this would negate Hillary coming in for the rescue. Nevertheless, there are those who still hold out hope that Biden will ………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/biden-takes-the-first-ballot/   Civil War inside Mainstream Newspapers There is a civil war inside the New York Times as is the case in just about every major newspaper. This war is emerging between the young journalists and the 40+ old-wing liberals who have lost their way and surrendered all ethics of what was once journalism. What has …………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/press/civil-war-inside-mainstream-newspapers/   KLARTEXT: Links-Kalkül der CDU zerstört die Demokratie https://www.youtube.com/watch?v=NBnAoZiYRCw   Milton Friedman on Libertarianism https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/economics/milton-friedman-of-libertarianism/  

806, 2020

Merkel

Broders Spiegel: Die Seelenwanderung der Kanzlerin (Zu Merkels unsäglichem Auftritt in Harvard, wo ausgerechnet sie die „Wahrheit“ über alles stellt) https://www.youtube.com/watch?v=gQ662YjJJsM&feature=youtu.be   Die Hohlraumfigur im Kanzleramt Was werden ihre treuen Anhänger nur machen, wenn Mutti Merkel nicht mehr ist, jedenfalls nicht mehr Kanzlerin? Bernd Ulrich, Vizechefredakteur der „Zeit“, prophezeit, …………………. https://www.achgut.com/artikel/die_hohlraumfigur_im_kanzleramt?   Person der Woche: Kasper Rorsted Adidas-Chef liest Merkel die Leviten Von Wolfram Weimer Konzernlenker kuschen normalerweise vor dem Kanzleramt. Doch jetzt brodelt es in der Wirtschaft. Überall brechen Geschäfte weg, der Ärger über eine untätige Regierung und die …………………… https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Adidas-Chef-liest-Merkel-die-Leviten-article21008887.html   Postenvergabe in Berlin - Merkels politischer Selbstbedienungsladen https://www.n-tv.de/politik/Merkels-politischer-Selbstbedienungsladen-article21156213.html   Die Kanzlerin in zehn Zitaten - Ein Tusch zum Fünfundsechzigsten https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/ein-tusch-zum-fuenfundsechzigsten   Merkel kriegt das große Zittern https://vera-lengsfeld.de/2019/07/17/merkel-kriegt-das-grosse-zittern/   Bärbel Bohley: Die Frau, die es voraussah Ich habe mich immer gern erinnert. Schon als Kind. Mit jedem Jahr sammelt sich mehr Erinnernswertes an. Viele, an die ich denke, leben nicht mehr. In mir sind sie lebendig. Falls …………… https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah?   Kommunismus versus Nazismus Warum ist das eine deutlich weniger verhasst als das andere? https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=nUGkKKAogDs&fbclid=IwAR1R64opP124QIHwqj2NuCOWjxo2DQ97L424q2gp0PF7ACmZEfwh352dnDE   Das Universum in 4 Minuten erklärt http://www.physics-astronomy.com/2016/06/this-awesome-video-explains-entire.html?fbclid=IwAR1L-eRTSfF4aWZqxZSjs7oS-WLuzIjQRGbYla5Vq38Ak8QQrCZDZye5JD4#.XCSQCmlCeUk   Bankensituation, Diskussion von Dr. Markus Krall und einem EZB Direktor https://www.youtube.com/watch?v=HOV-5SiA3os   Angela Merke – Nigel Farage https://www.youtube.com/watch?v=7Fg-8XC4JLo   Das Diesel-Desaster https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3JlcG9ydGFnZSBfIGRva3VtZW50YXRpb24gaW0gZXJzdGVuLzM1MTU2NTRhLTFiOWMtNDQ0MC1iYjg1LWUxMzNhMzdkMTdlNA/   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Merkel schaltet Ludwig Erhard aus https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/corona-gesetze-angriff-auf-marktwirtschaft-und-demokratie/   Angela Merkel in Davos 2019 „Ich habe den Eindruck, dass der Schnee eher schöner als schlechter in diesem Jahr ist“.   Angela Merkels finaler Kampf Autor Vera LengsfeldVeröffentlicht am 21. November 2018 Nun will auch Australien nicht unterschreiben.Bald ist Deutschland allein zu Haus. Nein, nicht ganz allein, denn Frankreich wird bei der Unterzeichnung des Globalen …………………………… https://vera-lengsfeld.de/2018/11/21/angela-merkels-finaler-kampf/   Merkel: „Dann macht’s halt ohne mich“ – nichts lieber als das https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-dann-machts-halt-ohne-mich-nichts-lieber-als-das   Merkel am Ende – und Deutschland auch? Von Thorsten Meyer Do, 29. November 2018 Ein neues Buch zeigt, welchen Schaden Angela Merkels Kanzlerschaft angerichtet hat: für die CDU und für Deutschland. Sie hat sich aus machttaktischen Gründen dem grünen Zeitgeist … https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/merkel-am-ende-und-deutschland-auch/?   „All das ist in diesem Migrationspakt aus meiner Sicht sehr wichtig dargelegt, er ist rechtlich nicht bindend und deshalb steht Deutschland dazu“ Angela Merkel bei einem Treffen mit dem polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki   Angela Merkel Henrik Broder-Video: "Mutti die Vierte" https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=Ensd7plbTN8   Herbst der Kanzlerin. Geschichte eines Staatsversagens https://www.welt.de/politik/deutschland/article148588383/Herbst-der-Kanzlerin-Geschichte-eines-Staatsversagens.html?fbclid=IwAR1mn0-ZcESYe-hoiPQOMXjdT3kOumID_26ng1ZeOT8pZFDriCfw1c0DAHM   Juncker auf dem Gipfel https://www.youtube.com/watch?v=zcKT2FYvdBM   EU-Sondergipfel - Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg Stand: 25.06.2018 Keine Ergebnisse beim EU-Treffen. Kanzlerin Merkel sorgt mit ihrem Politikstil auf europäischer Bühne für schlechte Stimmung. Ein Neuanfang im Kanzleramt ist notwendig. Ein Kommentar von Malte Pieper, ARD-Studio Brüssel Es ist eine Bankrotterklärung der EU: In einem der wichtigsten Politikfelder unserer Zeit, .. http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html   Angela Merkel in Chemnitz, mit Kommentar https://www.youtube.com/watch?v=TpXkA0dvy1I&feature=share   Die gefährlichste Religion ist die Staatsgläubigkeit https://qlobal-change.blogspot.com/2018/11/wie-gehen-wir-mit-denjenigen-um-die.html   Thilo Sarrazin bei „Mission Money“: Was für unser Land alles auf dem Spiel steht Epoch Times 21. March 2018 Aktualisiert: 21. März 2018 Die Summe der Fehlleistungen von Angela Merkel kann man laut Sarrazin wie folgt zusammenfassen: "Es gab unter Merkel keine wesentlichen, zukunftsweisenden inneren Reformen, es gab aber krasse Fehlentwicklungen in der europäischen Politik, in der Einwanderungspolitik und in der Energiepolitik." „Angela Merkel ist für mich der Inbegriff des deutschen Unheils.“ …… https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/thilo-sarrazin-bei-mission-money-was-fuer-unser-land-alles-auf-dem-spiel-steht-a2380836.html <br>   Nur noch ein Ziel Von Albrecht Prinz von Croÿ Sa, 27. Oktober 2018 Angela Merkel scheitert an mangelndem politischem Anstand: nicht jeder, der dazu gemacht wurde, ist ein „Rechter“. …… https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/benehmen-sie-sich/nur-noch-ein-ziel/ <br>   Die Kanzlerin hat schon genug angerichet Von Klaus-Jürgen Gadamer Sa, 15. September 2018 DIE CDU SOLLTE FRAU MERKEL ENDLICH ABLÖSEN Kanzlerin Merkel setzt ihrer desaströsen Regierungsbilanz die Krone auf und behauptete unwahr, es hätte in Chemnitz eine „Hetzjagd“ gegeben. Der größte Teil der Einheitsmedien folgte ihr dabei. Findet die CDU zu sich zurück und kündigt ihr die Gefolgschaft? ……………………. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-kanzlerin-hat-schon-genug-angerichet/   Die EU am Scheideweg Mi, 18. April 2018 Merkelismus Ein grundlegender Zug deutscher Politik ist seit nunmehr 13 Jahren, abzuwarten, keine Stellung zu beziehen und die Entscheidung der Mehrheit am Ende als den eigenen Erfolg zu verkaufen. Das gilt für Brüssel genauso wie für Berlin. …. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-eu-am-scheideweg/ <br>   Angela Merkel auf dem CDU-Bundesparteitag vom 1.12.2003 in Leipzig: „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern.“ <br>   Angela Merkel, Youtube Video https://www.youtube.com/watch?v=oZYxNjwwVqQ&feature=player_embedded So wie es aussieht, feiert dort Frau Dr. Angela Merkel zu DDR Zeiten ausgelassen mit der SED Spitze…. Regimekritik sieht anders aus <br>   Deutschkurs mit Angela Merkel "Also, über die Frage, wie ich mich bezüglich einer weiteren Kanzlerkandidatur entscheide, werde ich zum gegebenen Zeitpunkt ja dann auch Bericht erstatten oder die Aussage machen. Wobei ich nur noch mal sagen will: Ich hab auch noch zu keinem Zeitpunkt gesagt, wann ich es wollte oder nicht wollte. Also: zum gegebenen Zeitpunkt." Angela Merkel http://www.n-tv.de/politik/Warum-Merkel-noch-schweigt-article18519471.html <br>   «Der andere Blick»: Der Zeitgeist weht Merkel ins Gesicht https://www.nzz.ch/international/der-andere-blick-der-zeitgeist-weht-merkel-ins-gesicht-ld.1397170   Angela Merkel (Oktober 2015) „Ist mir egal, ob ich Schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“   EU-Sondergipfel - Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html   "Ihre Zeit ist abgelaufen" - Konservative Werte-Union im Südwesten fordert Merkels Rücktritt https://www.focus.de/politik/deutschland/ihre-zeit-ist-abgelaufen-konservative-werte-union-im-suedwesten-fordert-merkels-ruecktritt_id_9174967.html   „Selten wurde so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet“ – Wissenschaftler rechnet mit Merkel ab https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/selten-wurde-so-viel-vermoegen-in-friedenszeiten-vernichtet-wissenschaftler-rechnet-mit-merkel-ab-a2505920.html   Angela Merkels Reise in die eigene Bedeutungslosigkeit http://www.achgut.com/artikel/angela_merkels_reise_in_die_eigene_bedeutungslosigkeit   Merkels Wohlstands-Illusion platzt 2019 https://think-beyondtheobvious.com/stelter-in-den-medien/2019-platzt-angela-merkels-wohlstandsillusion/?utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=07-05-2018+beyond+the+obvious+April+2018&utm_content=Mailing_7069853   Kanzlerin im Weißen Haus : Das ultimative Ende einer Ära http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kommentar-zu-angela-merkels-besuch-bei-donald-trump-15564699.html?GEPC=s5   Nichteröffnung eines Ermittlungsverfahrens wegen „Einschleusung“ gegen Frau Dr. Angela Merkel u.a. – Alles eine Frage der Einstellung? http://vera-lengsfeld.de/2018/04/09/nichteroeffnung-eines-ermittlungsverfahrens-wegen-einschleusung-gegen-frau-dr-angela-merkel-u-a-alles-eine-frage-der-einstellung/#more-2711   Nicht das BAMF ist der Skandal – Merkel ist es https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/nicht-das-bamf-ist-der-skandal-merkel-ist-es/   ARD-Sommerinterview - Merkel ist übergeschnappt https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10821041-ard-sommerinterview-merkel-uebergeschnappt   Ende der Ära Merkel – Wird die EU eine Diktatur? https://www.journalistenwatch.com/2018/07/12/ende-aera-merkel/   Gewalttaten von Asylbewerbern sind für den Staat gefährlich OFFENER BRIEF VON BORIS PALMER AN A. MERKEL https://www.theeuropean.de/boris-palmer/14596-boris-palmer-offener-brief-an-angela-merkel   Tagesschau-Kommentar: Merkel soll zurücktreten https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/tagesschau-kommentar-merkel-soll-zuruecktreten/   Ökonom Malcolm Schauf - „Merkel ist Deutschlands großes Problem“

  1. Januar 2018 von Ferdinand Knauß
Von der Neuauflage der Großen Koalition ist nichts Gutes zu erwarten, sagt Malcolm Schauf. Der neue Präsident des Bundesverbands Deutscher Volks- und Betriebswirte sieht extreme ………………….. http://www.wiwo.de/politik/deutschland/oekonom-malcolm-schauf-merkel-ist-deutschlands-grosses-problem/20880702-all.html   EU-Türkei-Deal: Merkel allein gegen fast alle - Analyse https://derstandard.at/2000077844825/EU-Tuerkei-Abkommen-Merkel-allein-gegen-fast-alle   Bassam Tibi über Angela Merkel: „tragische Figur und schlechteste Bundeskanzlerin der Nachkriegsgeschichte“ https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bassam-tibi-angela-merkel/   Angela Merkels Reise in die eigene Bedeutungslosigkeit http://www.achgut.com/artikel/angela_merkels_reise_in_die_eigene_bedeutungslosigkeit   Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Merkel soll an EU vorbeiverhandelt haben https://derstandard.at/2000077842909/Fluechtlingsdeal-mit-der-Tuerkei-Merkel-soll-an-EU-vorbeiverhandelt-haben   Angela Merkel und die EU - Die Trümmerfrau https://www.cicero.de/aussenpolitik/angel-merkel-eu-gipfel-fluechtlingskrise-emmanuel-macron-viktor-orban   Angela Merkel geht die Luft aus http://www.theeuropean.de/henryk-broder/13645-der-groessenwahn-der-kanzlerin   Merkels geistlose Antwort auf die Islam-Frage http://www.achgut.com/artikel/merkels_geistlose_antwort_auf_die_islam_frage   FAS enthüllt größten GroKo-Skandal um Merkel und Schulz https://www.tichyseinblick.de/meinungen/fas-enthuellt-groessten-groko-skandal-um-merkel-und-schulz/   Merkel hat Trump verschlafen – das rächt sich nun https://www.nzz.ch/international/merkel-und-trump-eine-von-distanz-gepraegte-beziehung-ld.1381204   Angela Merkel und ihre GroKo: Deutschlands teuerste Kanzlerin https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/angela-merkel-und-ihre-groko-deutschlands-teuerste-kanzlerin/   Fünf vor acht / Politische Führung: Merkel ist weg http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-11/politische-fuehrung-angela-merkel-emmanuel-macron-fuenf-vor-acht/komplettansicht   Angela Merkel - Das Duell mit den Fakten ………….. Kurze Chronik der Entscheidungen: - Im Dezember 1999 stürzte sie als Generalsekretärin der CDU ihren Förderer Helmut Kohl mit einem kritischen Artikel in der FAZ vom Sockel und verdrängte später Wolfgang Schäuble aus dem Parteivorsitz. - Im September 2005 gewann sie knapp die Bundestagswahl gegen Gerhard Schröder, dieser hatte sich mit einer mutigen und später sehr erfolgreichen Arbeitsmarktreform unbeliebt gemacht. Seitdem erstickt Angela Merkel die SPD in einer langjährigen Umarmung und raubt ihr die Wählerbasis, indem sie die klassischen Forderungen der SPD zu ihren eigenen macht. - Im Mai 2010 gestand sie unvermittelt Finanzhilfen für Griechenland zu und opferte die tragenden Prinzipien des Maastricht-Vertrages – kein Bail out für Staatshaushalte und keine monetäre Staatsfinanzierung – der Einigung mit Frankreich und Italien. - Im Dezember 2010 folgte sie dem jungen charismatischen Verteidigungsminister Guttenberg in einen undurchdachten Ausstieg aus der Wehrpflicht. Dieser hatte auch Bestand, als Guttenberg wenige Monate später über Plagiate in seiner Doktorarbeit stolperte und sein Amt verlor. - Im März 2011 nahm sie die Katastrophe von Fukushima als Anlass zum schnellen Ausstieg aus der Atomenergie und zur Aufkündigung des mit der Industrie verbindlich vereinbarten Zeitplans. - Im Juli 2015 stimmte sie erneuten Griechenlandhilfen zu, obwohl selbst Wolfgang Schäuble dagegen war. Damit wurde klar, dass niemals ein Land wegen finanziellen Fehlverhaltens die Eurozone verlassen muss. - In der Nacht vom 4. auf den 5. September 2015 stimmte sie ohne Beschluss von Bundesregierung oder Bundestag der Öffnung der deutschen Grenzen zu und ließ damit in wenigen Monaten 1,2 Millionen Flüchtlinge und illegale Einwanderer ins Land. Erst die Schließung der Balkanroute, die gegen ihren Willen geschah, verminderte ab März 2016 den Zustrom. - Am 27. Juni 2017 erklärte sie in einem Interview unvermittelt die „Ehe für alle“ zur Gewissensfrage und befreite so die Abgeordneten der Union aus dem Fraktionszwang. Wenige Tage später war die Ehe als Verbindung von Mann und Frau in Deutschland Rechtsgeschichte geworden. - Am 14. August 2017 sprach sie sich – wiederum in einem Interview – grundsätzlich für ein Verbot des Verbrennungsmotors aus, ließ allerdings den Zeitpunkt offen. http://www.achgut.com/artikel/das_duell_mit_den_fakten   Schily: Abrechnung mit Merkel Mo, 12. Juni 2017 Über die Monarchin Rainer Zitelmann über Otto Schilys WamS-Interview: Er nennt Merkels Rechtfertigung der Grenzöffnung „völligen Unsinn“, vergleicht sie mit einer Monarchin, die allein entscheide, wer zu uns kommt, und warnt vor den „horrenden negativen Folgen“ ihrer Energiepolitik. …………………….. …………………….. https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/schily-abrechnung-mit-merkel/ <br>   Merkels geistlose Antwort auf die Islam-Frage http://www.achgut.com/artikel/merkels_geistlose_antwort_auf_die_islam_frage <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB <br>   Integrationspolitik - Merkel beklagt hohe Zahl von Migranten-Straftaten Veröffentlicht am 18.06.2011 Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt. Jugendkriminalität und Gewalt sind aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter Migranten ein größeres Problem als unter deutschstämmigen Jugendlichen. "Wir müssen ……………………….. https://www.welt.de/politik/deutschland/article13437128/Merkel-beklagt-hohe-Zahl-von-Migranten-Straftaten.html   BBC-Moderator: „Viele sagten: Merkel ist der Grund, warum wir aus der EU rauswollen“ Eineinhalb Jahre nach der hart umkämpften Brexit-Entscheidung in Großbritannien sieht der bekannte BBC-Moderator Jeremy Vine immer noch eine gespaltene Nation. Das habe mehrere Gründe. ……………….. https://www.focus.de/politik/ausland/jeremy-vine-ueber-den-brexit-bbc-moderator-viele-sagten-merkel-ist-der-grund-warum-wir-aus-der-eu-rauswollen_id_8102875.html?   New York Times Journalist Ross Douthat zu Angela Merkel „Merkel muß gehen, damit Deutschland nicht einen zu hohen Preis für ihre Dummheit bezahlen muß.“ „Germany on the Brink“ (deutsch: Deutschland am Abgrund) <br>   Donald Trump zu Merkel und der deutschen Politik
  1. März 2016
"Ich habe mal gedacht, Merkel sei eine große Führungspersönlichkeit. Bis sie Deutschland das angetan hat. Deutschland ist heute ein Desaster." <br>   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643 <br>   Mehrheit fühlt sich von Merkels Asylpolitik übergangen Von Johannes Wiedemann | Eine Mehrheit der Deutschen findet, Merkel hat ihre besten Zeiten als Bundeskanzlerin hinter sich. Allerdings stimmen fast genauso viele der Aussage zu, dass Merkel eine „gute Bundeskanzlerin“ sei. Das geht aus dem Deutschlandtrend hervor. …………………. https://www.welt.de/politik/deutschland/article172186501/Deutschlandtrend-Mehrheit-fuehlt-sich-von-Merkels-Asylpolitik-uebergangen.html   Sigmar Gabriel über Angela Merkel im Stern Interview Januar 2017 “Niemals hätten Kanzler wie Helmut Schmidt, Helmut Kohl oder Gerhard Schröder Entscheidungen über die Öffnung der Grenzen getroffen, ohne wenigstens einmal mit unseren Nachbarn zu sprechen“. …………..„die Naivität oder vielleicht auch der Übermut, mit der das erfolgt ist, habe ich nie für richtig erklärt. Angela Merkel hat eben Deutschland und Europa gerade in dieser Frage in eine Sackgasse geführt…………..„Nicht nur mit Blick auf die massenhafte unkontrollierte Zuwanderung des Jahres 2015.“…. „Wenn man dann als deutsche Bundeskanzlerin auch noch niemanden in Europa an der Entscheidung über eine unkontrollierte Grenzöffnung beteiligt, darf man sich über den Ärger aller anderen nicht wundern. Keinen zu fragen, aber hinterher von allen Solidarität zu verlangen, ist einfach naiv.“………………… „Europa steht vor der akuten Gefahr, zusammenzubrechen. Die Aufbauarbeit von zwei Generationen steht vor der erneuten Zerstörung….“ <br> Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/ <br>   Angela Merkel aus der Nähe Vera Lengsfeld 1.6.17 „Angela Merkel aus der Nähe“: Der Titel dieses Buches ist ein großes Understatment. Autor Josef Schlarmann, von 2005 bis 2013 Bundesvorsitzender der Mittelstandsvereinigung der CDU und daher auch Mitglied im Bundesvorstand der Christdemokraten, verzichtet auf alles Reißerische. Das macht die Lektüre um so brisanter. Schlarmann legt eine nüchterne Analyse der Politik unserer Bundeskanzlerin vor, die nur einen Schluss zulässt: Angela Merkel ist die ………………………. ………………………. http://www.achgut.com/artikel/angela_merkel_aus_der_naehe <br>   Ist Merkel eine Verfassungsbrecherin? Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. Dieser Beitrag erschien zuerst auf ntv.de …………………….. …………………….. http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin <br>   Person der Woche: Udo di Fabio - Der Richter der Kanzlerin Von Wolfram Weimer Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist offenbar ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach. ………………….. ………………….. http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Der-Richter-der-Kanzlerin-article16746101.html <br>   End of MERKEL: German leader's power and influence CRUMBLES as EU leaders opt for PUTIN ANGELA Merkel is losing her grip on power as European leaders openly side with Vladimir Putin and the German population turns against her open door migration policy. By PATRICK CHRISTYS express.co.uk:Jan 4, 2017 ………….. http://www.express.co.uk/news/politics/750016/Angela-Merkel-European-Union-Vladimir-Putin-France-Le-Pen-Fillon-Davos-politics-migration <br>   In neuem Buch "Wunschdenken" - Thilo Sarrazin rechnet mit Merkels Flüchtlingspolitik ab Mittwoch, 20.04.2016 Der umstrittene Autor Thilo Sarrazin nimmt sich in seinem neuen Buch unter anderem die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel vor. In „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert“ schlägt er in dieselbe Kerbe wie bei seinem kontroversen Erstlingswerk „Deutschland schafft sich ab“. „Bild“ zufolge argumentiert Sarrazin in seinem neuen Buch so erneut damit, dass Menschen bestimmter Herkunft niedrigere „kognitive Kompetenzen“ hätten. …………………. ………………………. http://www.focus.de/politik/deutschland/in-neuem-buch-wunschdenken-thilo-sarrazin-rechnet-mit-merkels-fluechtlingspolitik-ab_id_5451573.html <br>   Flüchtlingskrise , Angela Merkel ist der Krise nicht mehr gewachsen! Meinung 11.05.16 Es bedurfte nur der Kälte einer Silvesternacht, um den Schleier von Merkels Politiksimulation zu zerreißen. Hässliche Details sind sichtbar: Chaos und Staatsversagen. Die Kanzlerin hat fertig. Von Martin Burckhardt ……………. ……………. http://www.welt.de/debatte/kommentare/article155231636/Angela-Merkel-ist-der-Krise-nicht-mehr-gewachsen.html <br>   Merkel 2011: beklagt hohe Zahl von Migranten-Straftaten Veröffentlicht am 18.06.2011 Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt. Jugendkriminalität und Gewalt sind aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel unter …………………… https://www.welt.de/politik/deutschland/article13437128/Merkel-beklagt-hohe-Zahl-von-Migranten-Straftaten.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web   "Sie hat Europa zugrunde gerichtet" – so geht ein britischer Finanzexperte mit Merkel ins Gericht The Huffington Post , von Catherina Kaiser & Jürgen Klöckner Veröffentlicht: 17/03/2016 Ein Kommentar im britischen "The Telegraph" macht die Kanzlerin für die wirtschaftliche Lage Europas verantwortlich. Der Autor sieht das Ende Merkels Kanzlerschaft kommen ………………………. ……………………….. http://www.huffingtonpost.de/2016/03/17/europa-merkel-finanzen_n_9485430.html <br>   Günther Krause (der frühere Bundesverkehrsminister, selbst „gelernter“ Ostdeutscher und Parteifreund Angela Merkels) zu Angela Merkel: Sie sei zweifellos Sekretärin für Agitation und Propaganda gewesen. „Sie hat dort nicht die idealistische Weltanschauung der CDU propagiert, sondern Marxismus-Leninismus…Agitation und Propaganda, da ist man verantwortlich für die Gehirnwäsche im Sinne des Marxismus. Das war ihre Aufgabe, und das war keine Kulturarbeit.“…. <br>   Angela Merkel auf die Frage, warum die Syrer zu uns kommen? Merkel: „Weil die in Syrien gemerkt haben, dass man hier gut leben kann.“ („Wahlarena“ in der ARD, 2017) https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/wahlarena-erst-das-gruene-hemd-dann-der-mit-der-brille/   Germany Begins to Censor the Internet Posted Jul 13, 2017 by Martin Armstrong Merkel’s attempt to silence any internet site that disagrees with her government seems to be the resurrection of the idea of East Germany where she grew up. Freedom of speech was outlawed. When I went behind the Berlin Wall, people would speak freely only when nobody else was close enough to listen. Today they have listening devices that can be pointed at you for 100 yards away. Trying to visit certain sites in Germany you will see this pop-up warning from the government. This is very disturbing and inconsistent as it seems to be a very desperate measure by a government that welcomed refugees. Signs of this is what unfortunately we are facing. As government mismanagement comes to a boil, they become increasingly desperate to retain power. This is yet another sign of the times that what we are facing is the collapse of government. If everything was fine, they would not care what you have to say. The mere fact that we are looking at this crisis in government is why we suddenly see outright censorship now appearing on the internet. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/germany/germany-begins-to-censor-the-internet/ <br>   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>   EZB-Studie - Deutsche belegen beim Vermögen den letzten Platz Von Sebastian Jost | Veröffentlicht am 09.04.2013 Ausgerechnet die Zyprer gehören zu den reichsten Bürgern der Euro-Zone, Deutschland steht am Ende der Rangliste. Das geht aus einer Studie der EZB hervor. Doch die Methodik hat erhebliche Tücken. Die Zahl ist ein Politikum, und darum wurde sie wochenlang akribisch unter Verschluss gehalten. Wie reich die Zyprer im Vergleich zum Rest der Währungsunion sind, das sollte ………………………….. ………………………….. https://www.welt.de/wirtschaft/article115143342/Deutsche-belegen-beim-Vermoegen-den-letzten-Platz.html <br>   Merkel: Ihre Neujahrsansprache ist eine Zumutung Von Rainer Zitelmann So, 31. Dezember 2017 Im Wortlaut und kommentiert Viele Bürger werden Merkels Neujahransprache als Zumutung empfinden. So geht es auch Rainer Zitelmann. Wir dokumentieren die Ansprache im Wortlaut – mit seinen Kommentaren. ………………… https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-ihre-neujahrsansprache-ist-eine-zumutung/   Angela Merkel geht die Luft aus „Wir lassen uns nicht von der Kanzlerin rügen, denn die aktuelle Entwicklung ist eine Konsequenz ihrer Politik“, sagte er der NOZ, der Skandal sei, neben dem „enormen Armutsproblem“, dem „unfassbaren Niedriglohnsektor“ und der „unzureichenden Grundsicherung“, die „unausgegorene Zuwanderungspolitik“ der Bundesregierung.   Diesmal hat sich Merkel mit den Falschen angelegt ……………….. http://www.theeuropean.de/henryk-broder/13645-der-groessenwahn-der-kanzlerin   Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Merkel soll an EU vorbeiverhandelt haben Adelheid Wölfl12. April 2018, Ende 2015 hatten EU-Vertreter bereits ein anderes Abkommen mit der Türkei verhandelt, doch dann soll Deutschland vorgeschlagen haben, sechs Milliarden Euro zu zahlen In EU-Diplomatenkreisen ist die ……………………… https://derstandard.at/2000077842909/Fluechtlingsdeal-mit-der-Tuerkei-Merkel-soll-an-EU-vorbeiverhandelt-haben   EU-Türkei-Deal: Merkel allein gegen fast alle - Analyse Thomas Mayer aus Brüssel12. April 2018, Dass Deutschland ab 2015 in der EU bei der Flüchtlingskrise fast allein dagestanden ist, hat mit der Dominanz von Kanzlerin Angela Merkel zu tun, auch beim EU-Türkei-Pakt Angela Merkel konnte von Anfang an wissen, dass sie bei der Einhaltung ihrer Versprechen bezüglich der Flüchtlingskrise in Europa ziemlich allein sein werde. Mit den Worten "Wir schaffen das!" hatte die deutsche Kanzlerin ihren ……………………. https://derstandard.at/2000077844825/EU-Tuerkei-Abkommen-Merkel-allein-gegen-fast-alle   Das Ende der Ära Merkel ist in Sicht Die Entmachtung von Unionsfraktionschef Volker Kauder ist eine Kampfansage der Abgeordneten an die Kanzlerin. Die einstmals mächtigste Frau der Welt kann sich selbst auf die eigenen Leute nicht mehr verlassen. Sie wird gehen müssen. Marc Felix Serrao, Berlin 25.9.2018, ……………… https://www.nzz.ch/meinung/angela-merkel-das-ende-der-aera-ist-in-sicht-ld.1423085?mktcid=nled&mktcval=102&kid=_2018-9-26   Nach Merkel fängt die Arbeit erst an Von Dushan Wegner Mi, 26. September 2018 Das System, das sie nutzt, war vor ihr da Auch, wenn Merkel gehen wird: Die Probleme bleiben, und die Strukturen, die sie möglich machten, ebenso. Was werden Sie am Tag 1 nach Merkel unternehmen? Der forsche Volker Kauder war 13 Jahre lang Fraktionsvorsitzender der CDU-CSU-Fraktion ………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/nach-merkel-faengt-die-arbeit-erst-an/   Die zwei Taktiken der Angela Merkel Angela Merkel weiß, was zu tun ist. Sie hat ihren Lenin gelesen. Seine Schrift „Zwei Taktiken der Sozialdemokratie in der demokratischen Revolution“ stand auf dem Lehrplan des marxistisch-leninistischen Grundlagenstudiums, das jeder Studierende in der DDR zu absolvieren …. http://www.achgut.com/artikel/die_zwei_taktiken_der_angela_merkel   Offener Brief an Horst Seehofer, Merkel muss weg! Und zwar sofort! http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/merkel-muss-weg-sofort/   Die Kanzlerin hat schon genug angerichet Von Klaus-Jürgen Gadamer Sa, 15. September 2018 DIE CDU SOLLTE FRAU MERKEL ENDLICH ABLÖSEN Kanzlerin Merkel setzt ihrer desaströsen Regierungsbilanz die Krone auf und behauptete unwahr, es hätte in Chemnitz eine „Hetzjagd“ gegeben. Der größte Teil der Einheitsmedien folgte ihr dabei. Findet die CDU zu sich zurück und kündigt ihr die Gefolgschaft? ……………………. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/die-kanzlerin-hat-schon-genug-angerichet/   Unlust prägt die späte Angela Merkel https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/unlust-praegt-die-spaete-angela-merkel/   Angela Merkel aus der Nähe http://www.achgut.com/artikel/angela_merkel_aus_der_naehe   "Merkel macht Widersacher mundtot" - Steinbach holt aus gegen Bundesregierung http://www.n-tv.de/politik/Steinbach-holt-aus-gegen-Bundesregierung-article17634531.html   Ausland reagiert heftig auf Köln, Die "wahnsinnige" Merkel soll gehen http://www.n-tv.de/politik/Die-wahnsinnige-Merkel-soll-gehen-article16739851.html  

Offener Brief an Merkel „Wir wissen, warum Sie schweigen!“

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/der-tuerkische-journalist-can-duendar-richtet-einen-dramatischen-appell-an-angela-merkel-14193085.html   Merkel in der Krise, Starrsinn im Kanzleramt http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/merkel-in-der-krise-starrsinn-im-kanzleramt-ld.115852?mktcid=nled&mktcval=106_2016-9-9   Der Horror der ewigen Kanzlerschaft Merkel http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/der-horror-der-ewigen-kanzlerschaft-merkel/   Angela Merkel – Eine Bilanz http://ef-magazin.de/2015/09/20/7526-angela-merkel-eine-bilanz   Ist Merkel eine Verfassungsbrecherin? http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin   "Sie hat Europa zugrunde gerichtet" – so geht ein britischer Finanzexperte mit Merkel ins Gericht http://www.huffingtonpost.de/2016/03/17/europa-merkel-finanzen_n_9485430.html   Person der Woche: Udo di Fabio - Der Richter der Kanzlerin http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Der-Richter-der-Kanzlerin-article16746101.html   Angela Merkel is destroying Europe http://theweek.com/articles/669030/angela-merkel-destroying-europe   Berlin: Hier irrt die Kanzlerin http://www.emma.de/artikel/hier-irrt-die-kanzlerin-318501   Merkel: Plan und Dilemma http://www.rolandtichy.de/kolumnen/schaefflers-freisinn/merkel-plan-und-dilemma/   Negativbilanz, Treten Sie zurück, Frau Merkel http://www.rolandtichy.de/meinungen/treten-sie-zurueck-frau-merkel/   Merkels Volksbegriff - Bleiche Mutter ohne Courage http://cicero.de/berliner-republik/merkels-volksbegriff-Bleiche-Mutter-ohne-Courage   Sigmar Gabriel im „Stern“ - Merkels Flüchtlingspolitik „naiv“ http://www.focus.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-im-stern-merkels-fluechtlingspolitik-naiv-die-wichtigsten-aussagen-aus-dem-gabriel-interview_id_6544977.html   Why Merkel Must Go By Bret Stephens Opinion Columnist July 5, 2018 HAMBURG, Germany — For many years, those of us who are critical admirers of the European Union have warned that it was on a bad path. …………………. https://www.nytimes.com/2018/07/05/opinion/angela-merkel-germany-immigration-european-union.html   Von Wut bis Depressionen - Merkel als Deutschlands Sündenbock: Wie Dauerhass die Psyche zerfrisst Hassbotschaften und Schuldzuweisungen für alles, was schief läuft in Deutschland: Angela Merkel hat sich zur Projektionsfläche von Wut und Enttäuschung entwickelt. Eine ……………………… https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/merkel-als-deutschlands-suendenbock-wie-dauerhass-die-psyche-zerfrisst_id_9810740.html?   Presseschau zu Merkels Rückzug als CDU-Chefin - „Mutti is kaputti“ Deutschland diskutiert, wie es jetzt im Land, in der GroKo und in der CDU weitergeht veröffentlicht am 30.10.2018 Tag eins nach dem CDU-Beben in Berlin. Am Montag hat Angela Merkel erklärt, dass sie im Dezember nicht mehr als CDU-Vorsitzende antritt. In der Partei ist schon der Machtkampf um ihre Nachfolge entbrannt. Merkel wird am heutigen Dienstag ihren Amtsgeschäften nachgehen: Sie empfängt im …………………… https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/presseschau-zum-merkel-rueckzug-die-geier-kreisen-58124130.bild.html   Die grosse Zauderin bleibt sich treu Der angekündigte Rückzug Angela Merkels vom Vorsitz ihrer Partei wird fast überall als würdevoller Abgang der Kanzlerin gehandelt. Doch es ist nur ein halber Rücktritt und als solcher wenig überzeugend. Peter Rásonyi 29.10.2018, ……………………………….. https://www.nzz.ch/meinung/angela-merkel-die-grosse-zauderin-bleibt-sich-treu-ld.1432076?   „Ich weiß auch nicht, wie viele noch kommen. Man kann das auch überhaupt nicht kontrollieren, Grenzen kann man nicht schützen und jetzt müssen wir eben damit leben.“ Angela Merkel https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/charlotte-link-bei-markus-lanz-kontrollverlust-seit-2015/?   „Ist mir egal, ob ich Schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“ Angela Merkel (Oktober 2015) https://www.welt.de/politik/deutschland/article146898053/Die-Union-verweigert-Merkel-die-Gefolgschaft.html   UN-Migrationspakt: Merkels Politik der verbrannten Erde Von Dushan Wegner Di, 11. Dezember 2018 Bitte beenden Die realitätsfremde universelle Vision für den Planeten von Merkel in Marrakesch? Der ……………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/un-migrationspakt-merkels-politik-der-verbrannten-erde/?   Verwirre und herrsche Zu den herausragenden Merkmalen der Regentschaft Angela Merkels gehört es, dass am Ende ihrer Zeit in fast allen politischen und gesellschaftlichen Bereichen das exakte Gegenteil ………………………. https://www.achgut.com/artikel/verwirre_und_herrsche?   Angela Merkel will einen Flugzeugträger Von Holger Douglas Mi, 13. März 2019 Versenkung vor Stapellauf Je aussichtsloser die Lage also desto hochfliegender die Pläne und versenkter die Ergebnisse. Das war schon immer so. Warum nicht ein Flugzeugträger. …………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/angela-merkel-will-einen-flugzeugtraeger/?   Merkel auf endloser Ich-Mission Do, 23. Mai 2019 Merkels langes Ende Es ist ein sehr menschliches Gefühl, sich unersetzlich zu fühlen. Bei Mächtigen in Politik und Wirtschaft wird es gefährlich - Selbstüberschätzung und Realitätsverlust sind die Folge. ………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-auf-endloser-ich-mission/   Die CDU sitzt in der Merkel-Falle Der gestrige Tag hat das befürchtete Desaster der Unionsparteien klar bestätigt. Mit gerade 28 Prozent erzielten sie das schlechteste Wahlergebnis aller Zeiten. Sogar die bisherige Tiefstmarke von 31 Prozent von 1949 wurde noch unterboten. Das Verhängnis hat einen Namen: Angela Merkel. …………………. https://www.achgut.com/artikel/die_cdu_sitzt_in_der_merkel_falle   Die CDU vor der Zerreißprobe? 06.06.19 Merkel muss weg und Hans-Georg Maaßen wird Innenminister! So lauten die Pläne der Werte-Union, eines rechtskonservativen Vereins, der die CDU inhaltlich zur AfD öffnet. Ziel ist es, die CDU wieder wählbarer für Konservative und Patrioten zu machen. CDU-……………………… https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/kontraste/videosextern/die-cdu-vor-der-zerreissprobe-102.html   Schweizer Zeitung über Merkel: „Eine Grabplatte, die sich auf Deutschland gelegt hat“
  1. August 2018 „Eine Grabplatte, die sich auf Deutschland gelegt hat“
Ex-Kohl-Berater rechnet in der "Neuen Zürcher Zeitung" gnadenlos mit Angela Merkel ab. Eine gnadenlose Abrechnung mit Angela Merkel hat die „Neue Zürcher Zeitung“ …………………….. https://www.journalistenwatch.com/2018/08/21/schweizer-zeitung-merkel/   Vahrenholt: Merkels „Klimaneutralität” kostet Deutschland 3.000 Milliarden Euro mehr Di, 9. Juli 2019 Zielerreichung unsicher, Kosten garantiert Kostenbelastung stiege auf bis zu 1.050 Euro monatlich pro Haushalt. ………………… https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/vahrenholt-merkels-klimaneutralitaet-kostet-deutschland-3-000-milliarden-euro-mehr   Das Debakel ist auch ein Erbe Angela Merkels Von Robin Alexander Stv. Chefredakteur Das Thüringen-Desaster kann man mit noch so viel intellektueller Akrobatik nicht mit Landflucht oder unaufgearbeiteter DDR-Geschichte erklären. Ursächlich ist vielmehr die Flüchtlingskrise. Im Herbst 2015 ging das Vertrauen verloren, das bisher nicht zurückgewonnen werden konnte. ……………………. https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus202636498/Thueringen-Wahl-Das-Debakel-ist-auch-ein-Erbe-Angela-Merkels.html   Der „Elefant im Raum“ – besser: im Kanzleramt Von Josef Kraus Di, 29. Oktober 2019 Die Zukunft der CDU steht auf dem Spiel Nicht Annegret Kramp-Karrenbauer ist das große Problem der Union, sondern Angela Merkel. Deren Wort von 1999 ist hoch aktuell: „Die Partei muss laufen lernen“ – aber nicht …………………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/der-elefant-im-raum-pardon-im-kanzleramt   Eine Heimsuchung namens Merkel Veröffentlicht am 13. Juli 2019 von Frank W. Haubold in Im Blickpunkt Warum hält Merkel an ihrer desaströsen Politik fest? Ist es die Rache einer oft gedemütigten Politikerin? Oder steckt dahinter ein psychologisches Problem? Die Erstfassung dieses Aufsatzes schrieb ich im Herbst 2015, als viele Negativentwicklungen ………………….. https://www.geolitico.de/2019/07/13/eine-heimsuchung-namens-merkel/   „Was Merkel treibt, grenzt an Untreue im Amt“ https://www.youtube.com/watch?v=NNg-VFd3M0A   Noch ne Runde auf Billionen-Mutti! Wenn es etwas gibt an Angela Merkel, das selbst den schärfsten Kritikern Respekt abnötigt, ist es ihr Durchhaltevermögen. Damit ist nicht ein längerfristiger Plan gemeint, den die Kanzlerin über die Zeit und gegen Widerstände verfolgen würde. Zum Beispiel aus innerer ………………. https://www.achgut.com/artikel/noch_ne_runde_auf_billionen_mutti   14 Jahre Merkel: Noch nie hat ein Politiker der Bundesrepublik solchen Schaden zugefügt Von David Berger 30. Dezember 2019 Die Bundesrepublik Deutschland ist heute – nach 14 Jahren Merkel – der Staat mit dem geringsten privaten Haushaltsvermögen aller Euro-Länder, mit einer der höchsten Abgabenquoten weltweit und einem der geringsten Rentenansprüche EU-weit. Zudem ist ……………………. https://philosophia-perennis.com/2019/12/30/14-jahre-merkel-eine-kritische-bilanz-2/   „Merkel hat große Schuld auf sich geladen“ Von Olaf Gersemann, Holger Zschäpitz, Davos - Der andere Blick von Niall Ferguson Der renommierte Wirtschaftshistoriker Niall Ferguson, der in Havard und Stanford lehrte, rechnet ab mit der Bundeskanzlerin – und Donald Trumps Kritikern. Und Greta Thunberg? Sie solle lieber in Peking reden als in Davos. ……………. https://www.welt.de/wirtschaft/plus205258763/Niall-Ferguson-Merkels-Kanzlerschaft-war-ein-kolossaler-Ausfall.html   Merkel im Kanzleramt als Feldherrnhügel der Hypermoral Von Josef Kraus Di, 28. Januar 2020 Herrschaft des Unrechts Papier, Scholz, di Fabio: Verfassungsrechtliche Hochkaräter contra Merkel. „Die Schaubühne als eine moralische Anstalt“: Das ist der Titel einer Rede Friedrich Schillers …………………. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-im-kanzleramt-als-feldherrnhuegel-der-hypermoral   „Ist Merkel schuld an Flüchtlingskrise? Wer sonst?“ Veröffentlicht am 29.01.2016 Von Anja Ettel, Holger Zschäpitz Oxfo

806, 2020

Diverses

Keynesianismus – Mission fast erfüllt Gastautor: Markus Ross 15.05.2020 „Wer die bürgerliche Gesellschaft zerstören will, muss ihr Geldwesen verwüsten.“ Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) Lenin war der bolschewistische russische Revolutionsführer und Begründer der Sowjetunion. Er war auch einer der größten Massenmörder des 20. Jahrhunderts, der in seiner relativ kurzen Regierungszeit ………………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12530425-keynesianismus-mission-erfuellt   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ Gastautor: Markus Ross 25.03.2020 https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Monopoly mit gezinkten Würfeln – Das staatliche Geldmonopol und seine Folgen https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12241200-monopoly-gezinkten-wuerfeln-staatliche-geldmonopol-folgen   Schwarzer Schwan trifft Zombie Gastautor: Markus Ross 16.03.2020 Ein „Schwarzer Schwan“ namens ‚Coronavirus‘ hält seit Wochen die Welt in Atem. Schwarze Schwäne https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12284059-schwarzer-schwan-trifft-zombie   Margaret Thatcher über Sozialismus: Ihre besten Zitate https://www.misesde.org/2020/02/margaret-thatcher-ueber-sozialismus-ihre-besten-zitate/   Wohlstand für Alle - Vom Liberalismus und der Freien Marktwirtschaft profitieren die Ärmsten des Landes gefühlt am meisten Gastautor: Markus Ross | 13.02.2020 „Wenn Sie die ersten Seiten des kommunistischen Manifests lesen, so finden sie hier das größte Loblied auf den Kapitalismus, das Ihnen je unter die Augen gekommen ist.“ Hannah Ahrendt Auch der Erfinder https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12165745-wohlstand-liberalismus-freien-marktwirtschaft-profitieren-aermsten-landes-gefuehlt   Ein Bild der Entwicklung unserer Welt – es zeigt auch die Leistungsfähigkeit und die Errungenschaften der Freien Marktwirtschaft Gastautor: Markus Ross 04.02.2020, Das Universum entstand, nach heutiger Schätzung, vor etwa 13 Milliarden Jahren, den Planeten Erde gibt https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12131833-bild-entwicklung-welt-zeigt-leistungsfaehigkeit-errungenschaften-freien-marktwirtschaft   Alles geht schneller als erwartet! Markus Krall, Friedrich und Weik https://www.youtube.com/watch?v=-B4m1gfwz1k&feature=youtu.be   Die Zukunft des ungedeckten Papiergelds - Steht das Ende der ‚fiat money‘-Währungen bevor? Gastautor: Markus Ross | 02.01.2020, Seit im Jahr 1971 die Golddeckung in USA endgültig abgeschafft wurde, leben wir in einer reinen https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12022676-zukunft-ungedeckten-papiergelds-fiat-money-waehrungen-bevor   Prof. Dr. Hanns-Christian Salger, Atlas, zur Gewaltenteilung https://www.youtube.com/watch?v=0mpFNrrXnKs   Feinde des Liberalismus Gastautor: Markus Ross | 04.12.2019, Seit Menschengedenken wurden Staatsgebilde, ob klein oder groß, meistens zentralistisch und autoritär https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11956079-liberalismus-feinde-liberalismus   Markus Krall: Corona wird zu einem Ende des Euro führen https://www.youtube.com/watch?v=8OVQCCE1F8E&feature=share&fbclid=IwAR33yY9RHOcRkkP6XeU9pW1e-DL0Zger540CgjF-GBntzlwSeMw6zTkcJBg   Markus Krall – die bürgerliche Revolution https://www.youtube.com/watch?v=EXYKXJy0NUw&feature=youtu.be   Markus Krall: „Aufruf zu einer bürgerlichen Revolution“ https://www.tichyseinblick.de/video/interview/markus-krall-aufruf-zu-einer-buergerlichen-revolution   Friedrich August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“ von Markus Ross1.07.2019 Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er https://www.theeuropean.de/markus-ross/die-deutsche-begeisterung-furs-totalitare   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Dr. Markus Krall – Coronavirus ist nicht schuld an der Krise https://www.youtube.com/watch?v=wgfTq7SRynI   Schwarzer Schwan trifft Zombie https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12284059-schwarzer-schwan-trifft-zombie   Die bürgerliche Revolution: notwendige Reform unserer Gesellschaft https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/die-buergerliche-revolution-notwendige-reform-unserer-gesellschaft   Gelddrucken, Staatsschulden und die neue sozialistische Geldtheorie „MMT“ von Markus Ross 16.05.2019 Die Zentralbanken behaupten, dass ihre Geldschöpfung aus dem Nichts etwas Gutes für die https://www.theeuropean.de/markus-ross/15801-was-ist-eigentlich-diemodern-money-theorie   Markus Krall und Max Otte im Gespräch: Was passiert mit unserem Geld? https://www.youtube.com/watch?v=px5gXOkwvEY   Dr. Markus Krall, Gedanken zur Krise, Atlas-Initiative.de https://www.youtube.com/watch?v=97SHmJLc08I&fbclid=IwAR0-OfhXmcoLEkI93m6p0JTTzZ5361F78yIFIjlpg2BOU3Yqz4rfpDDAOQs   Was ist besser für die Menschen, Liberalismus oder Sozialismus? …………………….Markus Ross https://www.theeuropean.de/markus-ross/15170-wir-brauchen-keine-zentrale-kommandowirtschaft   Das Ringen zwischen Freiheit und der Ideologie des Sozialismus Von Markus Krall So, 29. März 2020 https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/das-ringen-zwischen-freiheit-und-der-ideologie-des-sozialismus   Kommunismus versus Nazismus Warum ist das eine deutlich weniger verhasst als das andere? https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=nUGkKKAogDs&fbclid=IwAR1R64opP124QIHwqj2NuCOWjxo2DQ97L424q2gp0PF7ACmZEfwh352dnDE   Die Herrschaft des Unrechts https://www.youtube.com/watch?v=wklUR7i3beE Ulrlich Vosgerau   So funktionieren die Finanzmärkte zum Wohle der Banker, „moral hazard“ https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>   Derivate Risiko bei der Deutschen Bank Philippe Herlin Mitglied der Redaktionsteam von Goldbroker.com Die Deutsche Bank ist dem größten Derivate-Risiko der Welt ausgesetzt https://www.goldbroker.de/aktuelles/deutsche-bank-ist-dem-groszten-derivate-risiko-der-welt-ausgesetzt-246 <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=http://image.stern.de/7051300/16x9-913-514/aec71e2e50fc3ff5291d554b34f7135b/hq/heute-show.jpg&imgrefurl=http://www.stern.de/kultur/tv/heute-show-schiesst-im-zdf-gegen-afd--angela-merkel---und-apple-7051178.html&h=514&w=913&tbnid=ZJHXOcDAPDhOUM:&tbnh=90&tbnw=160&docid=s7udXkKYOMRVuM&usg=__qns_a5_mBqjCf-VrpbjU-f9ESAg=&sa=X&ved=0ahUKEwic4P3J0oTQAhXFVhQKHXidCowQ9QEIIjAB   Die drei historischen Fehlentscheidungen von Angela Merkel Angela Merkel ist seit elf Jahren Bundeskanzlerin. Gut möglich, dass sie im kommenden September wiedergewählt wird. Schlecht aber, wenn es dazu käme. Denn sie hat große Chancen verpasst und große Fehler zu verantworten. Von FOCUS-Online-Experte Bernd Lucke ………………… …………………. http://www.focus.de/politik/experten/video/politik-die-drei-historischen-fehlentscheidungen-von-angela-merkel_id_6125407.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-wissen&fbc=facebook-focus-online-wissen&ts=201610271643   Klimawandel in Deutschland & der Mensch hinter der Maske des Dr. Alfons Proebstl berichtet ……………….. ………………… http://quer-denken.tv/klimawandel-in-deutschland-der-mensch-hinter-der-maske-des-dr-alfons-proebstl-berichtet/   Die Klagemauer in Luxemburg IP Concept S.A., Luxemburg Nikolaus Rummler Hohe Verluste Über 9% Spesen in einem Jahr Stop & Go Marcus Renziehausen The Engineers of Finance AG finanzoptimierung.de AG Verlust über 50% Underperformance Patrick Eisele, 8.8.2016 http://www.portfolio-institutionell.de/newsdetails/article/die-klagemauer-in-luxemburg.html   Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g   Gescheiterte Wirtschaftssysteme – vom Merkantilismus über Keynesianismus und Sozialismus bis hin zu unserem aktuellen desaströsen „Merkelismus“ Gastautor: Markus Ross | 25.03.2020 Wir steuern gerade auf eine der größten wirtschaftlichen Katastrophen unseres Landes zu – und das nicht allzu lange nachdem sich unser Land mit großen Anstrengungen wirtschaftlich vom Ersten und Zweiten Weltkrieg erholt hat. Und wieder ist die Krise ‚hausgemacht‘ – aus Ignoranz oder mit Absicht sei erst einmal dahingestellt. ……………… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12328003-gescheiterte-wirtschaftssysteme-merkantilismus-keynesianismus-sozialismus-aktuellen-desastroesen-merkelismus   Die Zukunft des ungedeckten Papiergelds - Steht das Ende der ‚fiat money‘-Währungen bevor? Gastautor: Markus Ross | 02.01.2020, Seit im Jahr 1971 die Golddeckung in USA endgültig abgeschafft wurde, leben wir in einer reinen ungedeckten Papiergeldwelt (‚fiat money‘) und die Staaten haben ihr Monopol auf das Geld seitdem ……………………. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12022676-zukunft-ungedeckten-papiergelds-fiat-money-waehrungen-bevor     Ein Bild der Entwicklung unserer Welt – es zeigt auch die Leistungsfähigkeit und die Errungenschaften der Freien Marktwirtschaft Gastautor: Markus Ross | 04.02.2020, Das Universum entstand, nach heutiger Schätzung, vor etwa 13 Milliarden Jahren, den Planeten Erde gibt ……… https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12131833-bild-entwicklung-welt-zeigt-leistungsfaehigkeit-errungenschaften-freien-marktwirtschaft   Was ist besser für die Menschen, Liberalismus oder Sozialismus? Der Liberalismus und damit verbunden das freie Unternehmertum hat der Menschheit seit seiner Entstehung im 17. Jahrhundert enorme Wohlstandszuwächse beschert. Die vom ……………………. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15170-wir-brauchen-keine-zentrale-kommandowirtschaft   Der Sozialismus funktioniert nicht - Der Liberalismus ist die Lösung Warum aber haben sozialistische oder interventionistische Experimente auch heute noch so viele Anhänger? Bei den Deutschen, mit ihrer sehr ausgeprägten Staatsgläubigkeit und Obrigkeitshörigkeit, fallen solche Ideen offenbar auf besonders fruchtbaren Boden und die wenigsten haben erkannt, dass Sozialismus schon in der Theorie gar nicht funktionieren kann., meint Markus Ross..Am Anfang steht die Erkenntnis. ……… https://www.theeuropean.de/markus-ross/14279-die-befreiung-von-staats-und-obrigkeitshoerigkeit     Gelddrucken, Staatsschulden und die neue sozialistische Geldtheorie „MMT“ Die Zentralbanken behaupten, dass ihre Geldschöpfung aus dem Nichts etwas Gutes für die Volkswirtschaft wäre und blähen die Geldmenge mit Billionen frischer Euros oder Dollars …….. https://www.theeuropean.de/markus-ross/15801-was-ist-eigentlich-diemodern-money-theorie  

AnlagestrategieDie Geld-Lawine

Von Jonas Hetzer 15.10.2004, Manager Magazin Steigende Rohstoffpreise und eine laxe Notenbankpolitik beschleunigen die Geldentwertung. Wie können Anleger sich auf die Rückkehr der Inflation einstellen? Markus Ross, Vorstand der Vermögensverwaltung Ceros, hat ein Musterportfolio zusammengestellt. Stellen Sie sich vor, Sie müssen für eine Packung Toastbrot eine drei- oder vier-, ach was, eine achtstellige Summe bezahlen. Einen ganzen Koffer voll Geld zum Supermarkt tragen. Die Geldentwertung hat sich merklich beschleunigt. Getrieben wird die Geldentwertung vor allem von den Rohstoffmärkten. …………………….. …………………….. http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/a-313803.html   Broker Ceros macht gute Geschäfte WELT am SONNTAG , Von Frank Stocker, Veröffentlicht 10.10.2004 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." In den vergangenen neun Monaten verzeichnete das Unternehmen nach Ross' Worten bereits eine große Nachfrage nach seinen Broker-Dienstleistungen. Um sie zu bedienen, hat Ceros sein Broker-Team in den vergangenen neun Monaten bereits verdoppelt. …………….. …………….. https://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html   ANLEGER-BETRUG: Miese Geschäfte auf Kosten gutgläubiger Anleger 31.10.2000………. Universal sieht in der aktuellen Situation noch keineswegs einen Grund, sich von ihrem Fondsberater …….."Wohin würde uns das führen, wenn wir aufgrund eines Zeitungsberichts und in einem Stadium, in dem noch Ermittlungen laufen, aber keinerlei handfeste Ergebnisse vorliegen, einmal geschlossene Verträge gleich in Frage stellen würden", fragt Universal-Geschäftsführer Bernd Vorbeck. ……………. https://www.faz.net/aktuell/finanzen/anleger-betrug-miese-geschaefte-auf-kosten-gutglaeubiger-anleger-111574.html   Ermittlungen - Fonds soll Anleger abgezockt haben Datum: 14.09.2007 Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen einen Fondsberater und eine Fondsgesellschaft wegen des Verdachts auf Gebührenschinderei (Churning). ……. Ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten sind der Fondsberater Equinet und die Fondsgesellschaft Universal Investment. Laut Anlegerschützern entstand Investoren dabei ein …. http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/fonds-etf/ermittlungen-fonds-soll-anleger-abgezockt-haben/2861324.html   Timingfehler vermeiden, Performance verbessern Performanceverbesserung durch Vermeidung von Timingfehlern, Markus Ross, Ceros, Frankfurt. Timing Fehler vermeiden und erfolgreich wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Kapitalanlage einsetzen. Die Erzielung von angenehmen Renditen wird Anlegern derzeit nicht leichtgemacht. Festgeld bringt bereits vor Inflation - gelten die amtlichen Zahlen oder die gefühlte Inflation? - keine oder eine negative Rendite, die mageren Anleihenzinsen rechtfertigen das hohe Risiko keineswegs, die Preise von Immobilien in netten Lagen sind bereits stark gestiegen und auch die "Krisenmetalle" Gold und Silber haben in den letzten Jahren wenig Freude bereitet. Unter dem Motto "Erleben Sie eine bessere Investmenterfahrung" wurde das Konzept cerosnewdimension entworfen, um Anlegern bei einem angemessenen Risiko eine gute Performance zu liefern. Die Vermeidung von Timing-Fehlern ist ein zentraler Bestandteil dieses Konzepts, denn viele Prozentpunkte der Rendite werden verschenkt durch den falschen Einstiegszeitpunkt. Kauf- und Verkaufsentscheidungen werden oftmals emotional getroffen, in Unkenntnis der wahren Situation und aufgrund von Fehleinschätzungen der zukünftigen Entwicklungen. Zu den Timing-Fehlern später mehr, zunächst noch eine kurze Aufzählung anderer wichtiger Regeln bei einer Kapitalanlage:
  • Anlegen hat nichts mit Spekulieren zu tun • Kosten niedrig halten • Geldanlage langfristig betrachten • Emotionen beherrschen • Nicht von den Medien beeinflussen lassen • Die Märkte für sich arbeiten lassen • Geld intelligent streuen • Auf kontrollierbare Faktoren konzentrieren • Nicht versuchen, die Märkte zu timen
Der Wirtschaftsnobelpreisträger Eugen Fama hat diese Regeln bei dem Anlagekonzept seines Unternehmens Dimensional umgesetzt. Das Dimensional-Konzept sieht den konsequenten Verzicht auf die aktive Auswahl von Einzelaktien sowie auf die Umsetzung eines Market-Timing-Modells vor. Der Frankfurter Finanzdienstleister setzt dieses Konzept seit einigen Jahren erfolgreich für seine Kunden ein. Das mit "cerosnewdimension" bezeichnete Konzept legt im ersten Schritt eine auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Asset-Allocation fest. Diese Asset-Allocation wird in der Folge durch regelmäßiges "Rebalancing" beibehalten. Bei diesem passiven Investment-Konzept werden keinerlei aktiven Investment-Entscheidungen getroffen - und so Fehlentscheidungen vermieden. Analysen belegen, dass aktive Anlagekonzepte im Zeitraum von 1983 bis 2003 schon allein knapp 3 Prozent weniger Rendite lieferten als die "Benchmark", die Rendite des Vergleichsindexes. Durch Timingfehler der einzelnen Anleger, die die verschiedenen Investments jeweils zur Unzeit eingingen beziehungsweise beendeten, gingen im Vergleich mit der Benchmark letztlich sogar über 5 volle Prozent Rendite verloren. "Diese Fragwürdigkeit von spekulativen Entscheidungen ist aber letztlich eine gute Nachricht für Investoren", sagt Markus Ross. Rendite-Unterschiede entstehen vor allem durch die unterschiedliche Strukturierung von Wertpapier-Portfolios. Aus dieser Erkenntnis zog die Ceros-Gruppe richtige und weitreichende Konsequenzen. Die Besonderheit des Ceros-New-Dimension-Portfolios liegt darin, dass für jeden Anleger individuell die passende Auswahl und Gewichtung der Anlageklassen sowie der Branchen und Regionen festgelegt wird -unter Berücksichtigung der Risikotoleranz, der Anlageziele und des Anlagehorizonts des Kunden. Die verschiedenen Anlagen werden mittels so genannter ETFs - Exchange Traded Funds (Indexfonds) oder aber mit anderen passiven Fonds abgedeckt, die allesamt eine sehr niedrige Kostenquote haben müssen. Der Grund für Timingfehler liegt in der Psychologie der Anleger - mit den Extremen "Gier" und "Angst". Anleger, die emotionslos längerfristig agieren und an einmal ausgesuchten Investments festhalten, sind in der Regel wesentlich erfolgreicher als kurzfristig agierende Investoren, die ständig auf der Suche nach dem richtigen Timing sind. http://unternehmen.handelsblatt.com/timingfehler-vermeiden.html <br>   Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Markus Ross: Schwere Vorwürfe gegen Phoenix Insolvenzverwalter
  1. Mai 2008
Im Verfahren des insolventen Frankfurter Finanzdienstleisters Phoenix Kapitaldienst GmbH hat der Phoenix Rechtsverfolgungspool erneut beantragt, Insolvenzverwalter Frank Schmitt abzusetzen. …………………………. ………………………….. Zu den Vorfinanzierungen zu Lasten der Masse gehören auch die Gebühren eines massefremden Poolbeirates, in dem auch vier Mitglieder des Gläubigerausschusses aus dem Insolvenzverfahren vertreten sind", so Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool. …………………………….. http://www.risiko-manager.com/detail/news/schwere-vorwuerfe-gegen-phoenix-insolvenzverwalter-1/ <br>   Markus Ross: Betrag von 800 Millionen Euro existierte "nur noch virtuell, Kriminelle Energie bei Phoenix-Pleite, 16.03.2005 Im Betrugsskandal bei der Frankfurter Phoenix Kapitaldienst GmbH sind nach Erkenntnissen des vorläufigen Insolvenzverwalters jahrelang Unterlagen manipuliert worden. …………………….. …………………….. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/betrag-von-800-millionen-euro-existierte-nur-noch-virtuell-kriminelle-energie-bei-phoenix-pleite/2484930.html <br>   Markus Ross: ANLAGEBETRUG - Unter staatlicher Aufsicht Trotz Warnungen und zahlreicher Klagen konnte die Finanzfirma Phoenix bei ihren Kunden jahrelang Geld einsammeln. Jetzt droht ein Schaden von mehreren hundert Millionen Euro. ………………… ………………… Von Beat Balzli und Christoph Pauly http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-39774213.html <br>   Markus Ross, Telos Rating …………….. …………….. http://www.telos-rating.de/pdf/TFR_TELOS_TNL_200806.pdf <br>   Investieren in der Krise, Markus Ross Investieren in der Krise, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, Wenn Unattraktives attraktiv ist. 29.2.2016 Die Welt steht vor einschneidenden Veränderungen. Das Risiko einer globalen Krise steigt. Kapitalanleger müssen sich in diesem Kontext die Frage stellen, wie dramatisch wohl das kommende Debakel ausfallen wird und wie sie in diesem fragilen Umfeld ihr Vermögen in Sicherheit bringen. Wird es lediglich zu einer "normalen" Rezession beziehungsweise Depression kommen, wie es sie in den vergangenen Dekaden immer wieder gegeben hat. Oder aber steht der Welt ein "großes Chaos" bevor? Die Lage - das ist offenkundig - spitzt sich weiter zu. Eine tiefe und nachhaltige Systemkrise kann in der Tat nicht länger ausgeschlossen werden. "Das aber heißt konkret: Nicht nur der Wohlstand, sondern auch der Frieden auf dem Planeten Erde sind ernsthaft in Gefahr", warnt Markus Ross, Geschäftsführer der Ceros GmbH in Frankfurt, davor, die Augen vor der Realität zu verschließen. System-Chaos wird nicht länger ausgeschlossen Nachdem Banken und Wirtschaftsforschungsinstitute in den vergangenen Jahren die Augen vor diesen und anderen Gefahren verschlossen haben, wird jetzt auch von dieser Seite ein "Einbruch" und ein "System-Chaos" nicht mehr länger ausgeschlossen. Immer mehr wird deutlich, dass der von Regierungen und deren Handlangern - den Notenbanken - über die Jahre hinweg kreierte Wohlstand nur "erborgt" ist. Regierungen haben immer dann in die Wirtschaft eingegriffen und staatliche Investitionen beschlossen, wenn das Wachstum der Weltwirtschaft abflaute. Regierungen, die jahrelang der sozialen Marktwirtschaft das Wort predigten, entschlossen sich plötzlich, mit sozialistischen Methoden in das System einzugreifen. "Auf der einen Seite wurde der Boom dankbar hingenommen, auf der anderen Seite wurde die Rezession jedoch vermieden, obwohl Rezessionen über reinigende Kräfte verfügen", kritisiert Markus Ross rückblickend auf die Situation der vergangenen Dekaden. Hinzu kam dabei: Staatliche Investitionen konnten nur durch eine höhere Verschuldung finanziert werden, weil der Staat vergaß, in Boomzeiten höhere Steuereinnahmen zu generieren und die Verschuldung entsprechend zurückzufahren. Verschuldung der Welt hat sich versechsfacht Die staatliche, unternehmerische und private Kreditblase der vergangenen Dekaden lässt sich an konkreten Zahlen messen. Die Verschuldung in der Welt hat sich von 40 Billionen Dollar im Jahr 1994 auf aktuell rund 235 Billionen Dollar in etwa versechsfacht. Das Bruttoinlandsprodukt ist im gleichen Zeitraum allerdings nur von 28 Billionen Dollar auf rund 79 Billionen Dollar gestiegen, also nur etwa auf das Dreifache. Regierungen gaben also Geld aus, das ihnen überhaupt nicht zur Verfügung stand, das sie sich vielmehr als Kredit an den Kapitalmärkten von Anlegern besorgten. "Irgendwann jedoch muss all das zurückgezahlt werden", blickt der Ceros-Chef sorgenvoll in die Zukunft. http://unternehmen.handelsblatt.com/markus-ross-ceros-investieren.html <br>   Markus Ross - Geschäftsführer der Ceros GmbH - über Kunst als Geldanlage Veröffentlicht am 15. Oktober 2015 Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt Die Zeiten für Kapitalanleger werden deutlich unruhiger. Die Schwankungen an den Kapitalmärkten nehmen zu, die Risiken scheinen zu steigen. Wachsende politische Unsicherheiten haben einen zusätzlich destabilisierenden Einfluss. Die Krise im Nahen Osten wirkt sich über die Flüchtlingsströme jetzt auch direkt in unserer bisher halbwegs heilen Welt aus und in der Ukraine schwelt ein Konflikt in unmittelbarer Umgebung. Die wichtigsten Anlageklassen, Aktien und Anleihen, sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Und auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt………….. http://www.sbnet.de/markus-ross-geschaeftsfuehrer-der-ceros-gmbh-ueber-kunst-als-geldanlage/ <br>   Heute Show mit Oliver Welke: Seit Hitler war keiner mehr so alleine Schuld an irgendwas 9.9.2016 http://images.google.de/imgres?imgurl=https://www.raa5.com/photos/news/orginal/2016/09/10/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas.jpg&imgrefurl=https://www.raa5.com/de/heute-show-zu-merkel-seit-hitler-war-keiner-mehr-so-alleine-schuld-an-irgendwas_822117&h=337&w=600&tbnid=xGpJU5vWaRp-9M:&tbnh=90&tbnw=160&docid=DlM6f7Qh8lpzVM&usg=__gTxd3qxswVUq33Q1iZ1vTS09tgs=&sa=X&ved=0ahUKEwi6q9OwvY7PAhXEOBQKHb9ADBwQ9QEIIjAB <br>   Markus Ross, Ceros: "Sehen sehr großes Wachstum" 21.04.2011 09:57, Markus Ross, Ceros, Frankfurt am Main "Vor allem die USA und die Türkei unterstützen diesen Wachstumspfad. Aber auch Deutschland muss mit genannt werden. Wir sind gerade durch unsere Aquisitionen profitabel, haben alles in Bar bezahlen können. Unsere finanzielle Situation stellt sich für weitere Schritte als sehr gut dar." Die komplette Ceros-Strategie erläuterte Vorstand Markus Ross gegenüber dem DAF. Die Ceros Vermögensverwaltung AG ist im Bereich der klassischen Vermögensverwaltung sowie im Fondsmanagement tätig….. ……………………. http://www.deraktionaer.tv/video/ceros-sehen-sehr-grosses-wachstum-50143639.html <br>     Mauer des Schweigens Fonds Anlegerschutz Transaktionskosten bei Investmentfonds Bernd Vorbeck Universal-Investment-Ges. Equinet Asset Management AG Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/WW/20070723/mauer-des-schweigens/0000421491.html <br>   Grauer Kapitalmarkt, grosser Schaden, zig Milliarden jährlich https://www.youtube.com/watch?v=hjkQ44yrzOw <br>   Markus Ross: Broker Ceros macht gute Geschäfte Von Frank Stocker 10.10.04 Die Ceros Broker Service sieht sich mit ihrer amerikanischen Broker-Plattform als marktbeherrschender Anbieter. "Mit Bache scheint einer der letzten US-Anbieter seine deutschen Privatkundenaktivitäten bis Ende des Jahres einzustellen", sagt Ceros-Chef Markus Ross. "Diese Lücke können nur wir noch füllen." …………………. …………………. http://www.welt.de/print-wams/article116542/Broker-Ceros-macht-gute-Geschaefte.html?config=print <br>   Markus Ross: Standort ist zweitrangig Markus Ross, Ceros GmbH, Frankfurt, Markus Ross über Banken, Geld und Karriere, Standort ist zweitrangig Herr Ross, ist der Hochtaunuskreis der geeignete Standort für einen Finanzdienstleister? Der Standort spielt heute immer weniger eine Rolle. Man muss als Finanzdienstleiter nicht in Frankfurt residieren. Könnte die Finanzkrise die Region auch treffen? Einbrechende Umsätze und Gewinnrückgänge der Finanzdienstleister werden negative Folgen für die Steuereinnahmen der Region und für die Arbeitsplatzsituation haben. Wo sehen Sie das Verschulden der Banken an der Krise? Ein deutliches Mitverschulden der Banken liegt zum einen darin, dass die Banken den Staaten immer gern geholfen haben, neue Schulden zu machen und alte zu verschleiern. Zum anderen darin, dass die Staaten durch die von den Banken verursachte Finanzkrise 2008 und die daraus resultierende Bankenrettungsaktion noch zusätzlich enorme Schulden aufnehmen mussten. Wie bekommt man die Finanzkrise in den Griff? Die Banken müssen – wieder – gerettet werden. Sie sollten diesmal aber einen fairen Preis zahlen und (teil-)verstaatlicht werden.Würden Sie jungen Menschen noch zu einer Karriere in der Finanzbranche raten?.......... ……………………. ……………………. http://www.fr-online.de/bad-homburg-und-hochtaunus/standort-ist-zweitrangig,1472864,11034616.html <br>     Pelzig erklärt Goldman Sachs Verschwörung - Neues aus der Anstalt - 13.11.2012 - ZDF https://m.youtube.com/watch?v=2sI6gPVEXwc <br>     Markus Ross: Investments in Oldtimer Geld investieren in Oldtimer – alternative Asset-Klasse – Sachwertinvestments, Markus Ross Der Markt für Oldtimer: Markus Ross von Ceros gibt Anlage-Tipps , Montag, 11. Januar 2016 10:18 Für Ästheten sind sie so etwas wie eine geradezu ideale Kombination - die reizvolle Mischung aus dem Wahren, dem Guten und dem Schönen. Die Rede ist von alten Automobilen - Oldtimern -, die ein Sachwertinvestment zum Anfassen und zum Aktiv-Spaßhaben darstellen, was sie von Immobilien, Goldbarren und Münzen unterscheidet. Sammlermarkt als Anlage-Alternative. Während beim Kauf eines Neuwagens der Wertverlust in den ersten Monaten in der Regel fulminant ist, besteht bei guten Oldtimern sogar die Chance auf Werterhalt beziehungsweise Wertsteigerung. Einige der Oldtimer wurden schon ganz bewusst beim Neuwagenkauf mit dem Ziel erworben, sie dauerhaft zu erhalten - manche wurden nie auf der Straße gefahren und sofort nach dem Kauf eingemottet. Andere waren Jahrzehnte entweder unter Heustapeln in einsamen Scheunen oder aber in alten Garagen verschüttet. Vor allem der in Deutschland weitverbreitete Tüftler- und Ingenieurgeist förderte dann über die Zeit hinweg den wahren Wert dieser "Beinahe-Schrotthaufen" zutage. Denn immer mehr Hobby-Bastler beschäftigten sich mit der Restauration der rollenden Stücke und riefen so die Neugier geschichtlich Interessierter auf den Plan. Bei der Wiederherstellung des Alten ist die von Sammlern und Restaurateuren aufgebrachte "Liebe zum Detail" bemerkenswert. Plötzlich ist nicht mehr der neueste Ferrari und Porsche das Ziel der Autofahrer, sondern vielmehr das alte Schöne. Fachleute sprechen im Zusammenhang mit Oldtimern vom "Garagengold". Historische Automobile lassen die Welt der "einstigen Boliden" in einem faszinierenden Licht erscheinen und die Herzen der Fans höher schlagen. "Bei vielen Auto-Freaks steigt der Adrenalin-Spiegel, wenn sie Oldies sehen oder aber auch nur den Klang der alten Motoren hören", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Frankfurter Finanzdienstleisters Ceros GmbH, der diesen Sammlermarkt als eine Anlage-Alternative aufmerksam beobachtet. Das Besondere an automobilen Oldtimern: Diese Sammlerstücke sind allesamt Unikate - also wertvolle Einzelstücke. Das wird spätestens bei der Zulassung des Automobils mit einem "H"- oder "07"-Kennzeichen erkennbar. Dort, wo in der modernen "realen"Automobilwelt das Augenmerk in erster Linie auf hohe PS-Leistungen und damit auf den Faktor Geschwindigkeit fokussiert ist, ermöglichen Oldtimer eine völlig andere Betrachtungsweise. Die Kleinode der Autogeschichte bieten den geschichtlich-romantischen Blick auf die Vergangenheit des gigantischen Verkehrsmarktes. Dabei ist es weniger das Tempo als vielmehr die Nostalgiesucht, die diesen Markt ins Rampenlicht der Öffentlichkeit gerückt hat. Denn wer entspannt Auto fahren und dabei zum Beispiel sowohl die Sonne als auch den Fahrtwind mit alten Cabrios genießen will, setzt auf die älteren "Schmuckstücke". Fanatiker dieses Freizeit-Vergnügens sprechen vom "Autofahren mit Flair". Das bewundernde Staunen der Menschen wird gerade bei Oldtimer-Rallyes immer wieder offensichtlich. Mit offenem Mund und mit leuchtenden Augen werden bei dieser Gelegenheit die "röhrenden Kulturgüter" mit Markennamen wie Daimler, BMW, Isetta, VW, Porsche, Borgward, Aston Martin, Ferrari, Bugatti, Bentley, Rolls-Royce, Rover und MG etc. von den Zuschauern bewundert. Daher ist es nicht überraschend, wenn für viele anfängliche Sammler aus dem Hobby inzwischen ein sehr lukratives Geschäft geworden ist. Oldtimer können heute zum Beispiel nicht nur gekauft, sondern auch geleast werden. Steuerlich attraktiv können Oldtimer im Übrigen auch als Dienstwagen sein. Weltweit gibt es nicht nur unzählige Oldtimer-Rallyes, sondern auch zahlreiche Messen - und das auf allen Erdteilen. All das hat den Wert der "alten Renner" in den vergangenen Jahren extrem gesteigert. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros.html <br>     Markus Ross: Bankkonten in U.S.A. als Risikostreuung Europas Zerreißprobe - Wohin mit dem Geld? Focus Ceros Markus Ross US-Bankkonten Markus Ross von Ceros: US-Konten gelten als sicher, Grenzen im Kopf, Mittwoch, 6. April 2016 Bomben in Brüssel - Attentat in Karachi - Anschläge in Istanbul. Fast täglich wird die Menschheit mit solchen oder ähnlichen Nachrichten konfrontiert. Die explosive Situation in der Welt zwingt Menschen zum Nachdenken. Eine häufig gestellte Frage dreht sich dabei auch um die finanzielle Sicherheit. Ist Geld, ist das Ersparte der Bürger heute noch sicher? Und wenn ja, wo ist es am sichersten? Wohin mit dem Geld? Europa, daran kann es keinerlei Zweifel geben, befindet sich in einer tiefen Krise. Die europäische Idee, die in den Köpfen der Menschen als Idealziel bis hin zum Gebilde der "Vereinigten Staaten von Europa" führte, existiert in dieser Form nicht mehr. Das bis dato recht sicher auf dem "Meer der Weltpolitik "segelnde "Schiff Europa" hat inzwischen Schlagseite. "Demokratie und Marktwirtschaft werden inzwischen als Relikte vergangener Zeiten gewertet", reflektiert Markus Ross von der Ceros GmbH, einem Frankfurter Finanzdienstleister und dem deutschen Spezialist für US-Brokerkonten, seine eigenen Beobachtungen. Wohlstand, Freiheit und Frieden als Grundlage des eigenen Wohlergehens sind in Gefahr. Dies unter anderem auch deshalb, weil Europa unter anderem von Flüchtlingsströmen überzogen wird und kontroverse Debatten über die Zukunft des Kontinents eingesetzt haben. Von den einstigen gemeinsamen Überzeugungen einer demokratischen Staatengemeinschaft wird bereits Abschied genommen, wie nicht zuletzt die Grexit- und Brexit-Debatten gezeigt haben. Noch setzt der zerrissene Kontinent auf die vermeintliche Stärke Deutschlands. Doch der einstige Zahlmeister hat selbst riesige Probleme, wie sich nicht zuletzt am Rechtsruck bei den jüngsten Kommunalwahlen gezeigt hat. Die Risiken für die gemeinsame europäische Währung nehmen zu, weil der innere Frieden des Kontinents gefährdet ist. In einer Zeit, in der Regierungen und Notenbanken dem Wirtschaftsfaktor Geld und Kapital keinen Respekt mehr erweisen, weil der Preis des Geldes - also der Zins - für den Euro bei Null oder sogar im Minusbereich liegt, drängen sich für Bürger und Sparer zahlreiche Fragen auf. Wo und was ist der sichere Platz für das Ersparte? Wohin also mit Geld, Kapital und Wohlstand? Sicherheit von Kapitalanlagen Im Egoismus-Zeitalter stehen die Globalisierung und deren positive Auswirkungen auf der Kippe. Wenn sich jedes Land plötzlich wieder selbst das Nächste ist, wenn Solidarität plötzlich nicht mehr zählt, wenn die Schuldenberge einzelner Länder einzustürzen drohen und der Abwertungs-Wettlauf als Mittel der Wirtschaftspolitik an Fahrt gewinnt und gemeinschaftliches Handeln von Egomanie abgelöst wird, muss umgedacht werden. Wenn Abschottung und Protektionismus in der Welt Einzug halten werden, drohen viele über die Jahrzehnte hinweg aufgebaute politische und ökonomische Strukturen einzubrechen. Dann besteht - zunächst zumindest im Kopf der Politiker - das Risiko des neuerlichen Einziehens von Grenzen. Und dann droht die Gefahr, dass der Kampf gegen den Nächsten an Härte gewinnt. Kapital ist bekanntlich scheu wie ein Reh. Demgemäß wird Kapital in einem solchen Umfeld der Anspannung den sicheren Weg, den Weg in die Freiheit suchen. Viele Wohlhabende haben ihr Vermögen in der Vergangenheit ins Ausland gebracht, wobei nicht immer nur steuerliche Erwägungen eine entscheidende Rolle spielten. Ein Bankkonto auf den Bahamas, in Singapur, in der Schweiz oder in Liechtenstein galt auch bei steuer-ehrlichen Sparern über viele Jahre hinweg als attraktive und sichere Alternative. Im zerrissenen globalen Machtgefüge gelten diese Länder jedoch inzwischen allgemein als politisch fragil - nicht zuletzt wegen ihrer geringen militärischen Bedeutung. Kein Wunder also, dass viele Deutsche über die Eröffnung von Bankkonten und Wertpapierdepots in Nordamerika - in den USA und Kanada - nachdenken. Als Mutterland des Kapitals setzen immer mehr Menschen vor allem auf die USA. Dies auch unter Währungsaspekten; denn der Dollar gilt allgemein als "die" Währung schlechthin. Sie wird weltweit akzeptiert und genießt - eben wegen der Dominanz der USA - einen guten Ruf. Dies auch, weil der Euro schwächelt. Während der vergangenen sieben Jahre hat der Euro seinen einstigen Status als Reserverwährung eingebüßt. Gegenüber dem "Greenback" hat die europäische Einheitswährung seither mehr als 30 Prozent seines Wertes eingebüßt. Allerdings sind es nicht nur ökonomische, sondern nicht zuletzt auch geopolitische Einflüsse, die die Stärke des US-Dollars ausmachen. Die USA sind ungeachtet der Blüte Chinas noch imer die sowohl wirtschaftlich, politisch als auch militärisch stärkste Nation auf dem Globus. Zudem verfügen die USA als "the land of the free and the home of the brave" über eine enorme Anziehungskraft für weltweit vagabundierendes Kapital. "Das vielfältige Leben auf dem Planeten Erde wird zudem von amerikanischen Einflüssen dominiert, auch wenn sich die derzeit geführten Religionskriege nicht zuletzt gegen die USA und das dortige Leben richten", erklärt Markus Ross. Der Dollar hat seinem Namen als Fluchtwährung in den vergangenen Jahren alle Ehre gemacht. Aber es sind wohl vor allem die geopolitischen Einflüsse, die die US-Valuta trotz der nicht gerade rosigen volkswirtschaftlichen Basisdaten (hier sei vor allem auf die hohe Verschuldung des Staates, der Kommunen und anderer Einrichtungen der öffentlichen Hand erinnert) für Kapitalanleger so interessant macht. Ein wichtiges Kriterium für Kapitalanleger und Sparer ist die Sicherheit von Kapitaleinlagen bei Banken. Deutschland hat die Einlagensicherung im Juli 2015 gesetzlich neu geordnet. Die Einleger aller Kreditinstitute - einschließlich der Kunden von Sparkassen und Genossenschaftsbanken - haben damit gesetzlichen Anspruch auf eine Entschädigung in Höhe von bis zu 100.000 Euro, wenn ein Finanzinstitut nicht mehr in der Lage ist, Einlagen auszuzahlen. Dieser Anspruch schließt - anders als zuvor - auch Konten ein, die auf die Währung eines Staates außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums lauten, wie zum Beispiel den US-Dollar. Darüber hinaus ist in besonderen Fällen für sechs Monate ab Gutschrift ein Betrag von bis zu 500.000 Euro geschützt, wenn dieser zum Beispiel aus dem Verkauf einer privat genutzten Immobilie stammt oder an bestimmte Lebensereignisse (Heirat, Scheidung, Renteneintritt, Kündigung) eines Einlegers geknüpft ist. http://unternehmen.focus.de/markus-ross-ceros-us-konten.html <br>     CEROS mit neuem Vorstandsmitglied Die CEROS Vermögensverwaltung AG (Frankfurt, Hamburg, München, Limburg) hat mit sofortiger Wirkung Herrn Stefan Graf von Montgelas zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. …………………… …………………… http://www.fondsprofessionell.at/news/uebersicht/headline/ceros-mit-neuem-vorstandsmitglied-96243/ <br>     Banker, Subprime Krise, Gier frisst Hirn, Erläuterung der Zusammenhänge auf humorvolle Weise https://www.youtube.com/watch?v=mzJmTCYmo9g <br>     "Ein kleines bisschen Sicherheit …" 4400 Milliarden Euro Geldvermögen hatten die Deutschen am Ende des Finanzkrisenjahres 2008, meldete die Bundesbank. Als wichtigstes Kriterium ihrer …………………. ………………….Markus Ross…. http://www.fr-online.de/home/-ein-kleines-bisschen-sicherheit---,1472778,2677044.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten (Immobilien, Kunst, Oldtimer…), Markus Ross, Ceros, Frankfurt Tipp zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren, 17.9.2015 Reiche im Bunker-Modus Die Erde bebt. Für Kapitalanleger wird es unbequem. Die Zeiten, in denen Anleger in der Komfort-Zone die Dinge in Ruhe auf sich zukommen lassen und abgeklärt ihre Strategie überdenken konnten, sind Vergangenheit. Aktien und Anleihen - die wichtigsten Anlageklassen - sind starken Risiken und Kursfluktuationen ausgesetzt. Auch bei Sachwerten hat das große Zittern längst eingesetzt. Investoren sehen sich der "Financial Repression" auch durch negative Regierungseinflüsse ausgesetzt. Und so stellen sich private und institutionelle Anleger die Frage, wie das Großkapital in diesem nervösen Umfeld den Erhalt seines Kapitals steuert. Die Antwort ist schwierig; denn durch die weltweit zunehmenden Wirren und die daraus abgeleiteten Kriegsgefahren wird wohl keine Anlageklasse verschont bleiben. Selbst die als Krisen-Investments über Dekaden hinweg funktionierenden Edelmetalle wie Gold, Silber und die Metalle der Platingruppe haben diesen Mythos eingebüßt.   Bei einigen Anlageklassen liegen die Preise derzeit allerdings noch auf Rekordniveau. Dazu gehören zum Beispiel Kunst und (in einigen Regionen) auch Immobilien. Wenn die Superreichen in den vergangenen Dekaden in diesen und ähnlichen Sachwerten wie Forstland und Farmland Schutz vor Wertverlusten suchten, dann gibt es hier jedoch eine unangenehme Kehrseite der Medaille. Diese ist darin zu sehen, dass es sich um illiquide Anlageklassen handelt, die nicht leicht zu veräußern sind, weil die Zahl potentieller Käufer begrenzt ist. In Chaos-Phasen gestaltet sich der Verkauf solcher Assets extrem schwierig, sodass die Preise möglicherweise noch stärker sinken dürften als bei den bekannteren Anlageklassen, die zum Beispiel an und über Börsen organisiert sind.   Und in der Tat erscheint es recht einfach, in Kunst zu investieren. Denn Kunst ist noch immer die wohl einzige unregulierte Anlageklasse schlechthin. In den Schlagzeilen der Fachpresse ist immer wieder von neuen Höchstpreisen bei Kunstauktionen zu lesen. Die den Markt dominierenden Auktionshäuser sind immer wieder mit positiven Pressemitteilungen am Markt. Viele Medien übernehmen dies meist unkommentiert. So wird ein Priming-Effekt generiert und dem Leser zudem suggeriert, dass der boomende Markt nur eine Richtung kennt - nämlich nach oben. Dadurch entsteht das Bild, dass privilegierte Akteure am Kunstmarkt beinahe mühelos und risikolos riesige Gewinne erzielen.   "Doch ganz so einfach ist die Sache nun wirklich nicht", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt, der dabei auf den TEFAF Art Market Report 2015 verweist. Dessen Grundlage sind Auktionsergebnisse sowie Umfragen bei 6000 repräsentativen Kunsthändlern und Galeristen. Der Report zeigt, dass im Jahr 2014 im gesamten Kunstbereich (Fine Arts and Decorative Arts) bei fast 39 Millionen Transaktionen weltweit mehr als 51 Milliarden Euro umgesetzt wurden. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 7,5 Prozent beim Umsatz und 6,3 Prozent bei den Transaktionen. Rund 1500 Verkäufe erzielten einen Preis von über einer Million Euro. Davon lagen 96 Transaktionen bei einem Wert von über zehn Millionen Euro.   Ein Blick auf Zahlenwerke zeigt die besonderen Strukturen des Kunstmarktes. Die 1500 Verkäufe machen 48 Prozent des Umsatzes, aber nur 0,5 Prozent der Transaktionen aus. Rund acht Prozent der Verkäufe über 50.000 Euro entsprechen 84 Prozent des Gesamtumsatzes. Kleine Veränderungen können also große Ausschläge bewirken. Wichtigster Kunstmarkt in Europa ist Großbritannien, wo der durchschnittliche Auktionspreis zuletzt 86.822 Euro betrug. Der repräsentativere Medianwert der Auktionspreise lag jedoch deutlich niedriger bei 4.749 Euro. Die starke Stellung Großbritanniens wird durch die globale Dominanz der beiden Auktionshäuser Sotheby's (gegründet in London, heute in New York ansässig) und Christie's (London) bestimmt. Während Christie's ein privates Unternehmen ist, wird die Aktie von Sotheby's an der New Yorker Wertpapierbörse (NYSE) gehandelt. http://unternehmen.handelsblatt.com/anlagestrategie-sachwerte.html <br>     Markus Ross: Tipps zur Anlagestrategie: In Sachwerte investieren Anlagestrategien mit Sachwerten – Diversifikation, Markus Ross, Ceros, Frankfurt Gold - ein facettenreiches Investment Hat Gold sein einstiges Charisma verloren? Ist das gelbe Metall etwa tatsächlich nur noch ein Relikt vergangener Zeiten? Das jedenfalls proklamieren einige vernünftige und fakten-orientierte Finanzmarkt-Fachleute, die nicht mehr an den seit Jahrhunderten existierenden Mythos Gold glauben. Fakt ist: Gold hat in den vergangenen vier Jahren tatsächlich viel von seinem Glanz verloren - zumindest bei den Kapitalanlegern. Anleger fragen sich, ob die aktuelle Stabilisierung des Preises Vorbote einer Trendwende ist. Nein, meinen einige der bekanntesten Analysten des gelben Edelmetalls; eine Auswertung von deren Prognosen lässt für das erste Quartal 2016 einen weiteren Rückgang des Goldpreises auf durchschnittlich 984 Dollar je Feinunze erwarten. Eine alte Börsenregel besagt allerdings auch, dass die Mehrheit der Akteure an den Finanzmärkten stets auf der falschen Seite liegt. "Ich bin lange genug im Geschäft. um zu erkennen, dass die Stimmung in der Öffentlichkeit auch 2007 ähnlich wie heute war", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros in Frankfurt. Seinerzeit wurde Gold bei rund 700 Dollar je Feinunze gehandelt. "Was dann geschah, daran sollten die Anleger sich heute erinnern", spielt Ross auf die damals folgende Preisexplosion von Gold auf über 1900 Dollar je Feinunze an. Und vor diesem Hintergrund ist der Experte heute aufgeschlossen gegenüber Investments in Gold. Ein von Gold-Fans gern genutztes Zitat lautet in diesem Kontext: "Die Welt ist viel zu hässlich, als dass der Goldpreis wirklich schwach werden könnte." Dass sich der Preis des Edelmetalls seit dem Jahr 2011 in einem - von kurzen Konsolidierungsphasen unterbrochenen - Abwärtstrend befindet, ist zum einen durch die schwächere physische Nachfrage nach dem Metall bei gleichzeitig reichlichem Angebot zu erklären. Auch entsprechende Einflüsse von Spekulanten, die Derivate für die Umsetzung ihrer Strategien nutzen, spielten eine Rolle. Nach Angaben des World Gold Council (WGC) lag die globale Nachfrage nach Gold im zweiten Quartal 2015 bei 915 Tonnen um zwölf Prozent unter dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der WGC führt das auch auf eine saisonbedingt geringere Nachfrage der Verbraucher in Indien und China zurück, während das gelbe Metall in Europa und in den USA in der Form von Schmuck, Goldbarren und Goldmünzen stärker nachgefragt wurde.   "Das aktuell höhere Interesse in den westlichen Industrieländern ist wohl vor allem auf das an den Finanzmärkten herrschende Chaos zurückzuführen", erklärt Markus Ross die Situation. Er verweist dabei auf die jüngste Krise in Europa, die vor allem in der Beinahe-Pleite Griechenlands mündete. "Auch der massive Kurseinbruch an Chinas Aktienbörsen und die darauf folgende Abwertung des Yuan hat Anleger in Europa und in den USA wohl endgültig wachgerüttelt", sagt Ross. Und in der Tat: So mancher Kapitalanleger scheint zu spüren, dass die Situation in der Weltwirtschaft sehr stark angespannt ist und auf absehbare Zeit weiteres Unheil drohen könnte. Von besonderer Bedeutung für Gold ist neben den Käufen internationaler Notenbanken nicht zuletzt auch die Kursentwicklung des US-Dollars. In der Finanzwelt heißt es: "Starker Dollar - schwaches Gold" - und umgekehrt. Denn der US-Dollar ist für viele Kapitalanleger (auch für die meisten Notenbanken) in der Welt die Reservewährung schlechthin - das Gleiche gilt für Gold. In beiden Anlageklassen wird weltweit das meiste Geld geparkt. Sowohl der US-Dollar als auch Gold werden allgemein als "sichere Häfen" für weltweit vagabundierendes Kapital interpretiert. Dabei übernimmt einmal Gold und ein anderes Mal der Dollar die Favoritenrolle. Der Dollar tendiert seit Jahren zu den anderen bekannten Währungen in der Welt deutlich nach oben. Gegenüber Währungen wie dem Euro. dem kanadischen Dollar, dem australischen Dollar und anderen Währungen der Industrieländer hat der Dollar in wenigen Jahren mehr als 30 Prozent an Wert zugelegt. In der Relation zum russischen Rubel und anderen Schwellenländer-Währungen beträgt die Aufwertung der US-Valuta sogar mehr als 50 Prozent. Nun ist an dieser Stelle die Frage zu stellen, ob sich die USA noch länger einen festen und möglicherweise noch stärkeren Dollar leisten können beziehungsweise leisten wollen, weil dies der Wettbewerbsfähigkeit der US-Wirtschaft schadet. Eine Wende am Goldmarkt wird auch deshalb zwangsläufig kommen, weil das physische Goldangebot in den nächsten Jahren schrumpfen dürfte. Viele Minen haben ihre Produktion bereits eingestellt, weil sich der Abbau zu den aktuellen Preisen wirtschaftlich nicht mehr länger rechtfertigen lässt. "Das Goldangebot neuer Minen wird daher schrumpfen", erklärt Ross. Gesellschaften wie Weltmarktführer Barrick Gold haben zuletzt bereits die Alarmglocken läuten lassen und erklärt, unwirtschaftliche Minen schließen oder verkaufen zu wollen. Die kleineren Explorationsgesellschaften - sogenannte "Juniors" - haben es derzeit sehr schwer, sich frisches Eigen- oder Fremdkapital zu besorgen. http://unternehmen.focus.de/anlagestrategie-sachwerte.html <br>     Markus Ross: Mit Hedgefonds-Strategien und CTA-Modellen auf der perfekten Welle reiten Hedgefonds Strategien – CTAs – Portfoliodiversifikation, Markus Ross, Ceros, Frankfurt, Datum: 03.06.2015 "Heute bietet sich für Kapitalanleger keine aggressive und offensive Investmentstrategie an", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Ceros GmbH in Frankfurt. Der erfahrene Fachmann verweist dabei auf die durch die generöse Schulden- und Geldpolitik von Regierungen und Notenbanken ausgelösten starken Verwerfungen im schwierigen globalwirtschaftlichen und geopolitischen Umfeld. Sinnvoll sei heute vielmehr ein kluges - auf Sicherheit und Kapitalerhalt ausgerichtetes - und eher passives Verhalten. Ein von Ceros auf Basis des Konzepts des Nobelpreisträgers Eugene Fama erarbeitetes - mit "cerosnewdimension" bezeichnetes - vielschichtiges neues Konzept bietet Investoren einen interessanten Lösungsansatz für die aktuell existierenden und sich möglicherweise verschlimmernden Probleme in der Welt. Eine hervorragende Absicherungsmöglichkeit gegen einen Aktien- oder Anleihe-Crash bieten im Rahmen von "cerosnewdimension" Hedgefonds-Strategien und CTA-Programme. "Wir verzichten bei der Kapitalanlage auf bisher als wichtig erachtete Faktoren wie Market-Timing und Stockpicking", erklärt Ross die Kernpunkte des Konzepts. Das habe den Vorteil, dass Positionen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten nur selten umgeschichtet werden müssen und die Kostenbelastung für Kunden geringer ist als beim aktiven Kapital-Management. Kernelement des neuen Ansatzes ist die auf den Kunden zugeschnittene optimale Asset-Allocation, also die Aufteilung des Kapitals auf die einzelnen Anlageklassen. Diese globale Asset-Allocation wird günstig implementiert und dann langfristig eingehalten. Ziel ist eine deutliche Verbesserung der Performance für den Kunden.   In der Tat: Kapitalanleger - Profis und Privatinvestoren gleichermaßen - befinden sich in der Zwickmühle. Sie sind in der Nullzinsfalle gefangen. Die Renditen der vergangenen Jahre sind - wenn überhaupt - nur durch Inkaufnahme höherer Risiken zu erzielen. Grund: Regierungen und Notenbanken der Industrieländer haben mit ihrer unverantwortlichen Schuldenpolitik auf der einen und ihrer sehr gefährlichen Geld- und Zinspolitik auf der anderen Seite ein Umfeld geschaffen, das die Welt erbeben lässt und die globalen Finanzmärkte in Richtung Abgrund treibt. Vermutlich fließen - gegen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung - auch im Jahr 2015 wieder viele Milliarden deutscher Steuergelder in europäische Pleitekandidaten - auf Nimmerwiedersehen. Wichtige Systempfeiler wie Demokratie und Marktwirtschaft weisen unzählige Risse auf. Immer stärker ist zu erkennen: Der erreichte Wohlstand vieler Industrieländer basiert auf der Inkaufnahme riesiger Staatsschuldenberge. Bei der vermeintlich existierenden ökonomischen Prosperität handelt es sich also lediglich um einen "geborgten Wohlstand".   Dieses Dilemma äußert sich für Kapitalanleger heute darin, dass sie für ihr Geld nur noch einen äußerst mageren Zins erhalten. In zahlreichen Ländern existieren sogar negative Zinsen. Der zum Beispiel von Kapitalsammelstellen des Altersversorgungssystems versprochene Garantiezins erweist sich als unerreichbare Größe. Die Gefahr nachhaltiger Störungen des Geldsystems wächst von Tag zu Tag. Das erfordert ein nachhaltiges Umdenken in den Köpfen der Sparer und Investoren. Neue Ideen, neue Strategien und neue Investmentvehikel müssen her, soll der kommende Zusammenbruch am Aktien- und Anleihemarkt für die Anleger einigermaßen glimpflich verlaufen und abgefedert werden. http://unternehmen.handelsblatt.com/hedgefonds-strategien-cta.html <br>     Markus Ross: Vor dem Rentenmarkt-Crash - die Anlagestrategie zukunftssicher gestalten Rentenmarkt Crash Anlagestrategie, Markus Ross, Ceros, Frankfurt "Die kommende Zinswende könnte an den Finanzmärkten ein Erdbeben auslösen", sagt Markus Ross, Geschäftsführer des Finanzdienstleisters CEROS GmbH in Frankfurt. Die auf dem Planeten Erde ihr "Unwesen" treibenden Regierungen und Notenbanken sind mit ihrer Schulden- und Geldpolitik "volles Risiko" gegangen und haben so viele Kapitalanleger unter dem Stichwort "Moral Hazard" zu völlig leichtsinnigem und verantwortungslosem Handeln

806, 2020

Unsere wichtigsten Fälle

Die Hauptfälle von Toros 1. Phoenix Kapitaldienst GmbH und ihr Phoenix-Managed-Account (PMA): Schneeballsystem, Totalschaden 2. Avanta Beteiligungs GmbH und ihr geschlossener Immobilienfonds „Berlin-Charlottenburger-Schloßstraße 65 Grundstücksverwaltungsgesellschaft bürgerlichen Rechts“: Schrottimmobilie, Totalschaden 3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds 4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern (DZ Bank Luxemburg) 5. GFS Strategic IV AMI P, GFS Global Financial Solutions GmbH 6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg) 1. Phoenix Kapitaldienst GmbH, Frankfurt – hohe Umschichtungen und extrem hohe Spesen bei Warenterminoptionen im Bereich „Handelbare Optionen“, Untreue und Betrug beim Phoenix Managed Account „PMA“, (langjähriger Geschäftsführer: Dieter Breitkreuz) Der klassische Geschäftsbereich der Phoenix war der Handel mit Warenterminoptionen, bei denen die Kunden regelmässig 100% ihres Geldes verloren. Zum einen, weil Optionen meistens wertlos auslaufen und der Käufer einer Option fast immer verliert, zum anderen weil Phoenix den Kunden exzessiv hohe Spesen belastet. Der Phoenix Rechtsverfolgungspool, ein Zusammenschluss führender deutscher Finanzdienstleistungsunternehmen (Family Offices, Vermögensverwalter, Kapitalanlagegesellschaften) unter Führung der Ceros und ihrem Geschäftsführer Markus Ross beschäftigt sich seit 2007 mit dem Betrugsfall. Auslöser war das befremdliche Ansinnen der EDW (Entschädigungseinrichtung der Wertpapierdienstleistungsunternehmen), dass unbeteiligte Finanzunternehmen für einen Grossteil des von Phoenix verursachten Schadens aufkommen sollten. Der Phoenix Rechtsverfolgungspool recherchiert umfangreich und deckt viele Unregelmässigkeiten von Phoenix Geschäftspartnern auf. Merkwürdig erscheinen vor allem die Saldenbestätigungen über 412 Millionen Euro, die angeblich Ernst & Young in dem Sonderprüfungsgutachten von 2002 vorliegen sollen: für ein Konto, das es gar nicht gab. Markus Ross vom Phoenix Rechtsverfolgungspool schaltet daraufhin die Staatsanwaltschaft ein – bislang liegt leider noch kein erkennbares Ergebnis vor. 2. Avanta Beteiligungs GmbH, Frankfurt Die Avanta Beteiligungs GmbH verkauft über ein Hamburger Modell dramatisch überteuerte Wohnungen in Berlin. Bei der Platzierung durch unseriöse Vertriebe und bei der „Sanierung“ durch sonstige unseriöse Partner kommt es zu vielfältigen Unregelmässigkeiten: Kickbacks, gefälschte Identitiäten, gefälschte Baurechnungen, gefälschte Bauabnahmen, gefälschte Flächenangaben….. Offizielle Geschäftsführerin zur relevanten Zeit: Frau Christine Herta Schmidt, heute wohnhaft in einer schönen Luxusvilla in München-Bogenhausen. Indirekter Mitgesellschafter der Avanta Beteiligungs GmbH war zur fraglichen Zeit der Rechtsanwalt Dr. Joachim Bernd Rombach aus Karlsruhe. 3. United Investors Treuhand GmbH, S&K Sachwert-Immobilienfonds Laut Presseberichten haben im Februar 2013 etwa 1200 Ermittlungsbeamte und 15 Staatsanwälte mehr als 130 Objekte in Deutschland durchsucht. Der Verdacht: mit einem Schneeballsystem sollen mehr als 100 Millionen Euro veruntreut worden sein. Viele „Branchendienste“ und „Anlegerschutzmagazine“ hatten das mutmassliche Schneeballsystem über Jahre hin stark empfohlen. 4. IP Concept S.A., Luxemburg, DZ Bank Konzern, Istanbul Equity Fund Die IP Concept hat im Jahr 2011 in dem Fonds „Istanbul Equity Fund“ entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsmanagers einzelne Börsenorders nicht ausgeführt und dem Fonds so einen Schaden von circa € 1 Million zugefügt. Die IP Concept S.A. ist im übrigen auch für massive Fehler in den Rechenschaftsberichten und Halbjahresberichten des Fonds der Jahre 2007 bis 2010 verantwortlich. Es fehlten notwendige Risikohinweise. Nach Auffassung unserer Anwälte haben insofern Anleger des Fonds auch das Recht, die IP Concept S.A. in Deutschland zu verklagen. Die IP Concept S.A hat das Fondsmanagement des Istanbul Equity Fund – entgegen den ausdrücklichen Anweisungen des Fondsinitiators – einer türkischen Gesellschaft übertragen, die vor einigen Jahren schon einmal einen Türkei-Fonds der IP Concept so gemanagt hat, dass dieser Fonds nach kurzer Zeit mit etwa 50% Verlust für die Anleger liquidiert werden musste: der Firma Strateji Menkul Degerler AS. Es handelt sich hierbei um den Fonds Madaus Strategy Turkey (WKN: A0MXCB). Nach unseren Informationen hält die IP Concept S.A. auch die dem Initiator schriftlich im Rahmen einer „Initiatorenvereinbarung“ gemachten Zusagen nicht ein. Initiatoren, die über die Auflegung eines Fonds bei der IP Concept S.A. nachdenken, sollten dies bedenken. Verantwortlich bei der IP Concept SA sind primär die Herren Nikolaus Rummler und Julien Zimmer. Wir sind selbst Anleger des „Istanbul Equity Fund“ und bereiten gerade eine Klage in Deutschland gegen die IP Concept S.A. auf Schadensersatz vor. Darüberhinaus beobachten wir noch diverse andere Fonds der IP Concept, die teilweise eine sehr schlechte Performance aufweisen. 5. GFS Strategic IV AMI P Fonds, GFS Global Financial Solutions GmbH Wir sind auch Anteilsinhaber dieses Fonds, der seit seiner Auflegung vor etwa 6 Jahren - laut Chart bei Onvista - eine Underperformance zur dort ausgewiesenen Benchmark (MSCI) von etwa 100% hat (in Worten: einhundert Prozent). Zu dieser Underperformance hat sicherlich auch eine Total Expense Ratio von etwa 3% beigetragen, wobei bekannt ist, dass in dieser Total Expense Ratio noch nicht einmal alle Kosten enthalten sind, die in dem Fonds anfallen. 6. FI Fund Stop & Go (Engineers of Finance, IP Concept S.A. Luxemburg) Fakten zu dem Fonds: Auflegung, Kurs 50, 11. Dezember 2007 Liquidation, Kurs 24,28, 31. März 2014 Kosten Zielfonds laut Schreiben IP Concept vom 22.12.2015 in 12 Monaten 2013: 9,22% Verlust über 50% Einstufung als „konservativ“ im Verkaufsprospekt. Einstufung Risikostufe 6 (von 7) in den Wesentlichen Anlegerinformationen Durchschnittliches Fondsvolumen über die Gesamtzeit circa Euro 6.124.872,05 Den Fondsanlegern insgesamt ist mithin ein Schaden von etwa € 3 Millionen entstanden Zitate aus Werbeunterlagen zum FI Fund Stop & Go Professional Stand 31.07.10 „….. Bei Stop & Go Professional handelt es sich um die intelligente Kombination einer Stop-Loss-Order (Stop) und einer Start-Buy-Order (Go). Am Anfang wird jeder Zielfonds genau analysiert und bewertet. Dann werden bei jedem einzelnen Fonds die optimalen Limits für die Stop-Loss-Order und die Start-Buy-Order bestimmt….Mit dem Handelssystem Stop & Go Professional können somit Verluste von vorn herein klar begrenzt und neue Trends optimal genutzt werden. Dies ermöglicht bei den Zielfonds eine deutliche Outperformance gegenüber einer klassischen „Buy-and-Hold“ Strategie. … Sicherheit ist bei der Geldanlage angesichts der jüngsten intensiven Turbulenzen auf den Finanzmärkten bei vielen Anlegern das oberste Gebot… Bei steigenden Börsenkursen müssen Sie die positiven Renditechancen nutzen…..Mit unserem Dachfonds FI-Fund Stop & Go Professional wird erfolgreiches Anlegen sehr einfach für Sie. Das folgende Zahlenbeispiel zeigt Ihnen, mit wie viel Mehr-Rendite Sie im Vergleich zu anderen Fonds in den nächsten 10 Jahren rechnen können. …. + 100% Mehr-Rendite ….. 2018: 100% Mehr-Rendite perfekt….“ Versuchte Unterdrückung von wahrheitsgemässer Berichterstattung Einige der auf der Toros-Homepage erwähnten Unternehmen und Personen versuchen, die Berichte über eigene Produkte und eigenes Fehlverhalten zu unterdrücken. Wir empfehlen Unternehmen und Personen, die am Kapitalmarkt tätig sind, sich korrekt zu verhalten, keine unseriösen Produkte herauszubringen, keine unseriöse, reisserische Werbung für schlechte Produkte zu machen, keine übermässigen Gebühren abzukassieren, keine Gelder zu veruntreuen, Konten oder Fonds nicht zu churnen, oder – wenn man einen Fehler gemacht hat – für diesen einzustehen und die Anleger korrekt zu entschädigen. Dann gibt es auch nichts, worüber wir zum Schutz der Anleger berichten müssten. „Man soll die Wahrheit heiter sagen, denn dem Clown hört man lieber zu als dem Prediger.“ John B. Priestley Sonstige Themen/Recherchen 1. Offene Immobilienfonds Offene Immobilienfonds – Schadensersatz Viele offene deutsche Immobilienfonds haben eine skandalöse Wertentwicklung in den letzten Jahren erlitten. Die Tatsache, dass einige der „offenen“ Fonds aufgrund von mangelnder Liqudität „geschlossen“ wurden, ist ebenfalls ein Skandal. Anhängend finden Sie ein Merkblatt zu möglichen Schadensersatzansprüchen bei Verlusten mit offenen Immobilienfonds. Die Fonds sind in der Regel in die Risikoklasse 2 eingestuft. Bei Produkten, die zum Teil Verluste von 50% ausweisen und bei denen die versprochene Liquidität nicht gewährleistet ist, ist die Risikoklasse 2 unseres Erachtens absolut nicht angemessen. Das Merkblatt wurde erstellt von: Mathias Nittel Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht www.nittel.co | www.kapitalanlagerecht.net 2. Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds Universal Investment Ges. mbH, equinet Asset Management AG (heute Capitell Vermögens-Management AG), Frankfurt, und ihr Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds – extrem hohe Umschichtungen eines Investmentfonds mit den damit verbundenen hohen Spesen, katastrophale Underperformance. Die Universal Investment Ges. mbH ist eine Investmentgesellschaft, die in der Vergangenheit schon in einige Fondsskandale verwickelt war (siehe auch Manager Magazin: „Hall of Shame“) und die im Jahr 2002 den Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds auflegte. Bei diesem Aktienfonds wurde das Fondsvermögen jährlich bis zu 38 mal umgeschichtet, mit den zwangsläufig damit verbundenen hohen Spesen. Die Universal weigert sich, die genauen Spesen bekanntzugeben, nach unseren Berechnungen lag die jährliche Gesamtbelastung durch Gebühren bei diesem Fonds bei etwa 11%. Wenn man Spesen von 11% einer realistischen langfristigen Renditeerwartung von Aktien von 7% gegenüberstellt, erkennt man, dass der Kunde langfristig keine Chance auf einen Gewinn hatte (damals verantwortliche Geschäftsleiter Rechtsanwalt Bernd Wagner und Bernd Vorbeck, Aufsichtsratsvorsitz: Jochen Neynaber). Fondsberater war die equinet Asset Management AG (damals Geschäftsleiter Peter Becker und Markus Korfmacher), heute firmierend unter Capitell Vermögens-Management AG (Geschäftsleiter Markus Korfmacher und Wolfgang Krappe). Zitat Universal: „……Umschlagshäufigkeit 38,46 bedeutet, dass der Fonds im abgelaufenen Jahr 38,46 mal umgeschichtet wurde. Herzliche Grüße Andreas Gessinger, Universal-Investment-Gesellschaft mbH“ 3. Quant.Managed-Futures-Universal-Fonds Der Futures-Fonds - damals der erste deutsche Futures-Fonds auf UCITS III-Basis - wurde mit sehr hohen Realsimulationsperformancezahlen beworben. In der Realität produzierte er allerdings recht hohe Verluste für die Anleger. Wir waren investiert und haben die leider recht desolate Wertentwicklung sehr genau beobachtet. Inzwischen wurde der Fonds in der Nähe seines historischen Tiefstkurses liqudiert. KAG war auch hier die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. 4. Die Fondsionäre Global Invest Ein vermögensverwaltender Dachfonds, ursprünglich aufgelegt von der Universal, der seit seiner Auflegung bis Ende 2011 fast 50% seines Wertes verloren hat. Im Februar 2011 wurde klammheimlich der Berater ausgetauscht. Wir als Anleger wurden darüber nicht vorab informiert. Beworben wurde der Fonds mit einer sehr guten angeblichen Performance des Beraters bzw. der eingesetzten Strategie vor Auflage des Fonds. KAG war auch hier zunächst die Universal-Investment-Ges. mit beschränkter Haftung der Herren Bernd Vorbeck, Oliver Harth, Markus Neubauer und Jochen Neynaber. 5. Weitere Fonds der Universal Investment Ges. mit beschränkter Haftung Inzwischen stehen folgende Universal-Fonds unter unserer genauen Beobachtung, wir haben/hatten Anteile an den meisten der aufgeführten Fonds erworben: Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006) DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699 DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740 Quant.Managed Futures Universal Fonds (liquidiert), DE000A0Q2SL1 BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert) SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert) HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert) Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert) Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert) Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert) Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) – liquidiert AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) – liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GZ2 -liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch, DE000A0Q4GY5 - liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G13 - liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ, DE000A0Q4G05 - liquidiert 11 Champions UI, DE000A0MYGW4 AktivChance, DE000A0JEK49 AVM Wachstum + UI, DE000A0M7WQ5 Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964 Stay-C Commodity Fund UI, DE000A1CU8J0 (liquidiert) Variomixx Universal, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0NEBK0 Sentix Fonds 1 R, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XH4 Sentix Fonds 1 I, Mischfonds flexibel, DE000A1C2XG6 H&K Titan Strategie Portfolio UI, DE000A0Q2SE6 Glocap Vega R, DE000A0RLFC4 MDE Balanced Fonds UI, DE000A0RGTZ6 World Market Fund, Aktien Welt, DE000A1CS5F8 FIAG Universal Dachfonds, DE0009848424 Fondspicker Global UI, DE000A0MRAC3 Global Best Advice UI Dachfonds, DE000A0EQ5V6 Universal Shareconcept BC R, DE000A0MQ993 Unikat Premium Select P, DE000A0M6DN4 Aktiv Constant Profit Global T, DE000A0M13T8 Aktiv Balance, DE000A0JEK23 AM Fortune Fund Offensive B, DE000A0M80Q3 AM Fortune Fund Offensive A, DE000A0M8WS9 RR Analysis TopSelect Universal, A0HF4N, DE000A0HF4N6 Select A Credit Rated Stocks Universal Fonds, DE000A0YEQX8 FIVV China Select UI, DE000A0JELL5 G&P Universal Aktienfonds A, DE0009767301 Stay-C-Commodity Fund UI Anteilsklasse R (DE000A1CU8J) P+S Renditefonds, DE000A0RKXE5 ASVK Substanz & Wachstum UI, DE000A0M13W2 AVM Chance + UI, DE000A0M7WR3 QBS BI OptiBalance UI (DE0001A0QZM92) QBS BI OptiRelax UI (DE0001A0QZM84) CHOM Capital Active Return Europe UI AK R (DE000A1JUU46) Ficon Global Stars (DE000A0M7WK8) FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2) Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4) Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9) VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert Spiekermann & Co Strategie I (DE000A0M13R2) SPF MG Alpha Plus UI I (DE000A0YKM089) FP Erfolgsstrategie Dynamik UI (DE000A0M6dJ2) Multi Asset Value Invest (DE000A0M7WM4) VR Bank KT EuroProtect UI (DE0009789875) Lebenswerte Zukunft Rentenfonds UI (DE000a1JSXE3) TC Fonds Select Systematic (LU0107818923) JRS-International-Universal-Fonds (DE0009848473) KBG Athene Portfolio UI(DE000A0YJF75) KGN Global UI (DE000A0MWKE8) Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert 6. Sonstige Fonds unter Beobachtung Die Fondsionäre Global Invest UI, DE000A0MRAB GFS Strategic IV AMI (DE000A0NGJ10) Uniimmo Europa (DE0009805515) Uniimmo Deutschland (DE0009805507) Istanbul Equity Fund (LU0093368008) LU0195727069 (LU0195727069) ADCIRCULUM – Ziel 6+ (LU01581293121) (liquidiert) Argentum Fonds – Global Portfolio (LU0307104520) BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value CHF (LU0288760092) BS Best Strategies UL Fonds - Trend & Value EUR (LU0288759672) CAM - Value Protect P EUR (LU0619605388) CAM - Value Protect P H-CHF (LU0619606196) DZPB Portfolio – Zuwachs (LU0072783730) DZPB Concept - Fonds-Plus (LU0072783490) Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien I (LU0329750037) Exklusiv Portfolio SICAV - Aktien R (LU0329749963) Exklusiv Portfolio SICAV - Chance I (LU0329749880) Exklusiv Portfolio SICAV - Chance R (LU0329749708) Exklusiv Portfolio SICAV - Wachstum R (LU0329749534) Exklusiv Portfolio SICAV – Wachstum I (LU0329749617) FI Fund - Stop & Go Professional (LU0326969457) G&P - FE Global Allocation Balance A (LU0232362060) G&P - Struktur A (LU0254322158) G&P - Struktur C (LU0254323040) m4 - select A (LU0318108254) m4 - select B (LU0318108841) ME Fonds - PERGAMON (LU0179077945) Murphy&Spitz - Umweltfonds Deutschland Sustainability Fund Germany (LU0360172109) MVM Fonds - MVM Independent Global A (LU0310914386) MVM Fonds - MVM Independent Global B (LU0325123999) MVM LUX SICAV - frontrunner global (LU0134237253) PRIMA - Konzept (LU0302303614) PVV SICAV - PVV CLASSIC (LU0225421923) Silk - Road Frontiers Fund I (EUR) (LU0523945110) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS I (LU0308790236) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN SPECIAL SITUATIONS P (LU0308790152) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN I (LU0229009781) STABILITAS - GOLD+RESOURCEN P (LU0229009351) STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE I (LU0265804046) STABILITAS - SILBER+WEISSMETALLE P (LU0265803667) STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) I (LU0278435739) STABILITAS - SOFT COMMODITIES (liquidiert) P (LU0278436117) STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) I (LU0278436620) STABILITAS - URAN+ENERGIE (liquidiert) P (LU0278437511) TASS GLOBAL RESOURCES FUND I (LU0707694336) TASS GLOBAL RESOURCES FUND P (LU0707694179) TOMAC - OFFENSIV (LU0138528632) VR Nürnberg (IPC) - Global Best Select A (LU0263668369) WVB – Global (LU0357338093) 7. Eine Auswahl an Fonds, die die Universal liquidiert hat Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds (liquidiert in 2006) DAC-Kontrast-Universal-Fonds (liquidiert 2010), DE0008490699 DAC Fonds UI (liquidiert 2010), DE0009781740 Quant.Managed Futures Universal Fonds DE000A0Q2SL1, (liquidiert) BN & Partner Global Fonds UI, DE000A0B5LC5 (liquidiert) SecurVario Global Fonds UI, DE000A0M13U6 (liquidiert) HWV®FlexConceptBasis UI, Dachfonds gemischt flexibel, DE000A0M1P71 (liquidiert) Damm Rumpf Hering Universal Fonds, Dachfonds gemischt flexibel, DE0009848564 (liquidiert) Romulus Core A Universal Fonds (LU0519419856) - liquidiert Romulus Core B Universal Fonds (LU0519419930) - liquidiert Romulus Core C Universal Fonds (LU0519420276) - liquidiert Da Vinci Strategie UI Fonds, Mischfond flexibel, DE000A0RE964 - liquidiert StayC-Commodity Fund UI Anteilsklasse I (DE000A1CU8K) – liquidiert? VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert NW Arche Noah (DE000A0Q5R01 )- liquidiert MC1 Universal Anteilsklasse V (DE000A1COUT9) – liquidiert GCA Global Managed Futures UI Fonds (DE000A1JLRK7) – liquidiert ARIAD Global Futures UI (DE000A0RGT30) liquidiert VIGH – Strategie I UI (DE000A0RE998) – liquidiert Absolute Return Plus UI A (DE000A0M80V3) – liquidiert Absolute Return Plus UI B (DE000A1JGBY2) – liquidiert Time Alpha (DE000A0RN5X0) wird liquidiert Berenberg Currency Alpha AK R (DE000A0RGXP9) – liquidiert Berenberg Currency Alpha AK I (DE000A0RGXQ7) – liquidiert Premium Currencies UI I, DE000A0YJF42 (liquidiert) Premium Currencies UI R, DE000A0YJF34 (liquidiert) AVM Wachstum + UI (DE000A0M7WQ5) (liquidiert) AVM Rendite + UI (DE000A0M7WS1) (liquidiert) Direct Invest Explorer Select I (DE000A0NEBE3, DE000A0NEBF0) - liquidiert) KANA ETF-Anlagefonds für Stiftungen UI (DE000A0N9804) (liquidiert) Renten Opportunities UI ((DE000A0Q86F4) (liquidiert) Santander Vermögensverwaltungsfonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4) (liquidiert) VB Zinsalpha Euro (DE000A0RGTS1, DE000A0RGTR3) (liquidiert) MultiReturnFund (ISIN DE000AA0MQR19). Santander VV-Vonds Total Return Chance (DE000SEB1AC5, DE000SEB1AH4) York Lion Merger Arbitrage Liquidity Fund UI C EUR (DE000A1CSUN5) UI Sektor Invest (DE000A0Q8A23) Stay-C Commodity Fund UI (DE000A1CU8J0) - liquidiert Variomixx Universal (DE000A0NEBK0) VB Alpha-Intelligence-Fund (DE000A1JUU61). Berenberg Volatility Market Neutral (DE000A0Q8A31) Renten Opportunities UI (DE000A0Q86F4) liquidiert Trendconcept-Universal-Fonds-EU-Bond (DE0009767236) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI R (DE000A0Q4G21) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI P (DE000A0Q4G05) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Konservativ UI A (DE000A0Q4G13) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI R (DE000A0Q4GZ2) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI P (DE000A0Q4GX7) liquidiert Yeald Vermögensverwaltungsfonds Dynamisch UI A (DE000A0Q4GY5) liquidiert KBG Athene Portfolio UI (DE000A0YJF75) liquidiert H&E Pfadfinder Universal (DE000A0YKM99) liquidiert SEB Geldmarkt Euro (DE0009769026) liquidiert Hotchkis & Wiley US-Value Universal Fonds (DE0005896955) - liquidiert quirin bank Multi Asset Fonds UI (DE000A0QR35) –liquidiert Alpha Centauri Strategie UI (DE000A0HF4Q9) –liquidiert Loys Global MH, 3 Anteilsklassen (DE000A0H08T8, DE000A0H08U6, DE000A1J3YH3) –liquidiert Hamburger Stiftungsfonds UI, 3 Anteilsklassen (DE000A0YCK42, DE000A0YCK34, DE000A0YCK26) –liquidiert Flossbach von Storch Wandelanleihen Europa (DE000A0MKQ73) –liquidiert Agroinvest UI (DE000A0M7WT9) –liquidiert PEH-Universal-Fonds Value Strategie (DE0009767418) –liquidiert SWuK Renten Flexibel UI (DE000A1H72L9 –liquidiert ÖKOBASIS Renten Plus UI (DE000A1W19J3) –liquidiert

806, 2020

Zitate

„Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.“ Theodor Fontane „Das Universum wird in seiner gesamten Geschichte niemanden mehr erleben, der so ist wie Sie.“ Vartan Gregorian „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst geistige Zwerge einen langen Schatten.“ Karl Kraus „Wer den Glauben an die Menschheit wiedergewinnen will, muss Grabinschriften und Heiratsannoncen lesen.“ George Mike „Selten finde ich Worte, die mehr wert sind als das Schweigen.“ Henry de Montherlant “Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.“ George Bernard Shaw „Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde, das erklärt manches.“ Mark Twai „Bleibe Menschen fern, die deine Ambitionen belächeln. Kleine Menschen tun das immer, aber die wirklich Großen geben dir das Gefühl, dass auch du groß werden kannst.“ Mark Twain „Für den Optimisten ist das Glas halb voll, für den Pessimisten halb leer. Der Realist verdrückt sich beizeiten, damit er nicht abwaschen muss.“ unbekannt „Wenn du mit dem Finger auf jemanden zeigst, dann denke immer daran, dass drei Finger deiner eigenen Hand auf dich selbst gerichtet sind.“ unbekannt „Am auffälligsten unterscheiden sich die Leute darin, dass die Törichten immer wieder dieselben Fehler machen, die Gescheiten immer wieder neue.“ Karl Heinrich Waggerl „Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch anständige Menschen gibt.“ Heinrich Zille „Die Überarbeit des beschäftigten Teils der Arbeiterklasse schwellt die Reihen der Reserve, während umgekehrt der vermehrte Druck, den die letztere durch die Konkurrenz auf die erstere ausübt, diese zur Überarbeit und Unterwerfung unter die Diktate des Kapitals zwingt.“ Karl Marx (Marx/Engels, Werke, Bd. 23, S. 665) „Eine ausgewählte Information, selbst wenn sie an sich richtig ist, ist ein Versuch zu lügen, indem man die Wahrheit spricht.“ Joseph Schumpeter „Von den Politikern wird eine Ausdrucksweise hoch geschätzt, die den Massen schmeichelt und eine ausgezeichnete Gelegenheit bietet, um nicht nur der Verantwortung auszuweichen, sondern auch die Gegner zu zerschmettern- im Namen des Volkes.“ Joseph Schumpeter „Peace prevailed, in large part, because non-intervention became the hallmark of foreign policy.…There was unprecedented freedom of movement for people, goods, and capital.…Trade expanded, strengthening the stake that nations had in the continued prosperity of one another as customers and suppliers. While free trade was never a guarantee of peace, it reduced the danger of war more than any public policy ever had.” Jim Powell “The progress of freedom depends more upon the maintenance of peace, the spread of trade, and the diffusion of education, than upon the labors of cabinets and foreign offices.” Richard Cobden “Protection…takes from one man’s pocket, and allows him to compensate himself by taking an equivalent from another man’s pocket…a clumsy process of robbing all to enrich none, and ties up the hands of industry in all directions.” Richard Cobden “How can protection…add to the wealth of a country?…You may, by legislation, in one evening, destroy the fruits and accumulation of a century of labor; but I defy you to show me how, by the legislation of this House, you can add one farthing to the wealth of the country.…If you attempt by legislation to give any direction to trade or industry, it is a thousand to one that you are doing wrong; and if you happen to be right…the parties for whom you legislate would go right without you, and better than with you.” Richard Cobden “Free Trade! What is it? Why, breaking down the barriers that separate nations…behind which nestle the feelings of pride, revenge, hatred, and jealousy, which every now and then burst their bounds, and deluge whole countries with blood; those feelings which nourish the poison of war and conquest.” Richard Cobden ‘We are going to set the example of making industry free…giving the whole world every advantage of clime, and latitude, and situation, relying ourselves on the freedom of our industry…carrying out to the fullest extent the Christian doctrine of “Doing to all men as ye would they should do unto you.” ‘ Richard Cobden “Eternal justice…[includes] the inalienable right of every man freely to exchange the result of his labor for the productions of other people.” Richard Cobden “The practice of protecting one part of the community at the expense of all other classes [is] unsound and unjustifiable.” Richard Cobden “Carry out to the fullest extent…the true and peaceful principles of Free Trade, by removing all existing obstacles to the unrestricted employment of industry and capital.” Richard Cobden “Look not to the politicians; look to yourselves.” Richard Cobden “Free trade…recognizes the paramount importance of individual action.” Richard Cobden “Peace will come to earth when the people have more to do with each other and governments less. [We] advocated Free Trade, not merely on account of the material wealth which it would bring to the community, but for the far loftier motive of securing permanent peace between nations.” Richard Cobden “Our principle…would bring peace and harmony among the nations.” Richard Cobden “People…must be brought into mutual dependence by the supply of each others’ wants. It is God’s own method of producing an entente cordiale, and no other plan is worth a farthing.” Richard Cobden “The Free-Trade principle…shall act on the moral world as the principle of gravitation in the universe, drawing men together…and uniting us in the bonds of eternal peace.…[T]he effect will be to change the face of the world…to introduce a system of government entirely distinct from that which now prevails.” Richard Cobden “Man…freely exchanges the fruits of one’s labor with his brother man.…[T]the speculative philosopher of a thousand years hence will date the greatest revolution that ever happened in the world’s history from the triumph of the principle.” Richard Cobden “Opportunisten sind Spezialisten im Umgang mit wechselnden Windrichtungen.“ Thom Renzie „Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.“ André Gide „Üble Missstände zu erzeugen und dann anderen die Schuld zuzuweisen, ist geradezu das Wesen der Politik.“ Gary Galles (‚Greedy Bastard Economics‘). „Lenin soll erklärt haben, dass der beste Weg zur Vernichtung des kapitalistischen Systems die Vernichtung der Währung sei. Durch fortgesetzte Inflation können Regierungen sich insgeheim und unbeachtet einen wesentlichen Teil des Vermögens ihrer Untertanen aneignen. Lenin hat recht. Es gibt kein feineres und kein sicheres Mittel, die bestehenden Grundlagen der Gesellschaft umzustürzen, als die Vernichtung der Währung. Dieser Vorgang stellt alle geheimen Kräfte der Wirtschaftsgesetze in den Dienst der Zerstörung, und zwar in einer Weise, die nicht einer unter Millionen richtig zu erkennen im Stande ist.“ John Maynard Keynes „Der Wert eines Dialogs hängt vor allem von der Vielfalt der konkurrierenden Meinungen ab.“ Karl Raimund Popper „Wer glaubwürdig sein will, muss den ständigen Dialog suchen.“ Heinz Goldmann „Schumpeter ist Sozialist. Aber kein Sozialist, gehöre er zu den Marxisten oder zu den Fabiern, wird seinen Sozialismus bei Schumpeter finden.“ Edgar Salin „Namentlich ist wenig Grund zu glauben, dass dieser Sozialismus die Heraufkunft jener Zivilisation bedeuten wird, von der orthodoxe Sozialisten träumen. Es ist sehr viel wahrscheinlicher, dass sie faschistische Züge zeigen wird. Das wäre eine seltsame Antwort auf das Gebet von Marx. Aber die Geschichte gefällt sich manchmal in Scherzen von fragwürdigem Geschmack.“ Edgar Salin „Der Kapialismus wird durch seine eigenen Errungenschaften umgebracht.“ Joseph Schumpeter „Letzten Endes bedeutet die wirksame Leitung der sozialistischen Wirtschaft nicht die Diktatur durch, sondern über das Proletariat in den Fabriken.“ Joseph Schumpeter „ ‚Was die Geschäftsleute nicht verstehen, ist, dass ich genau so mit Stimmen handle, wie sie mit Öl handeln,‘ Wer diesen Ausspruch, der einem der erfolgreichsten Politiker, der je gelebt hat, zugeschrieben wird, nicht so in sich aufgenommen hat, dass er ihn zeitlebens nicht mehr vergisst, steckt politisch gesprochen noch in den Kinderschuhen.“ Schumpeter „Es gehört zum Wesen der demokratischen Regierung, dass in erster Linie die politischen Werte zählen und die Fähigkeiten nur nebenbei.“ Joseph Schumpeter „Die einzige Form irdischen Glücks ist die Produktivität.“ Carl Zuckmayer „Wenn Stalin noch zehn bis fünfzehn Jahre an der Arbeit geblieben wäre, wäre Sowjetrussland der gewaltigste Staat der Erde geworden, da können 150, 200, 300 Jahre vergehen; das ist eine so einmalige Erscheinung! Dass der allgemeine Lebensstandard sich gehoben hat, daran ist kein Zweifel. Hunger haben die Menschen nicht gelitten. Alles in allem gesehen, muss man sagen: Die haben Fabriken hier gebaut, wo vor zwei Jahren noch unbekannte Bauerndörfer waren, Fabriken, die die Größe der Hermann-Göring-Werke haben. Sie haben Eisenbahnen, die sind gar nicht eingezeichnet auf der Karte. Bei uns streitet man sich um Tarife, bevor die Bahn gebaut ist. Ich habe ein Buch über Stalin: man muss sagen: Das ist eine ungeheure Persönlichkeit, ein richtiger Asket, der mit einer eisernen Faust dieses Riesenreich zusammengefasst hat. Nur wenn einer sagt, das ist ein sozialer Staat, das ist dann ein ungeheurer Schwindel! Das ist ein staatskapitalistischer Staat: 200 Millionen Menschen, Eisen, Mangan, Nickel, Öl, Petroleum und was man will – unbegrenzt. An der Spitze ein Mensch, der sagte: Finden Sie den Verlust von 13 Millionen Menschen zu viel für eine große Idee?“ Adold Hitler über Stalin (Monologe, Seite 366, Eintragung 26.8.1942). „Der Duce hat Schwierigkeiten deshalb, weil seine Wehrmacht royalistisch denkt, weil in Rom die vatikanische Internationale ihren Sitz hat und weil der Staat im Gegensatz zum Volk nur zur Hälfte faschistisch eingestellt ist.“ Adolf Hitler (Monologe, Seite 75) „Der italienische Verbündete war uns rundheraus gesagt überall im Wege. Seinetwegen konnten wir in Nordafrika keine von Grund auf neue Politik betreiben. Es lag unter den gegebenen Umständen auf der Hand, dass Italien diesen Raum für sich beanspruchte, und der Duce machte diesen Anspruch auch immer geltend. Allein hätten wir die Möglichkeit gehabt, die von Frankreich beherrschten islamischen Völker zu befreien. Ein solcher Aufstand musste unabsehbare Auswirkungen in Ägypten und dem von den Engländern unterworfenen Nahen Osten haben. Dadurch, dass wir unser Schicksal mit dem der Italiener verknüpften, war eine solche Politik undenkbar. Dabei bebte die islamische Welt in Erwartung unserer Siege. Die Völker Ägyptens, des Irak und des ganzen Nahen Ostens waren bereit zum Aufstand. Wir hätten alles tun müssen, ihnen zu helfen, um ihren Mut zu stärken, wie es unser Vorteil und unsere Pflicht verlangten. Dass wir mit den Italienern verbündet waren, lähmte uns und verursachte überdies bei unseren mohammedanischen Freunden ein Missbehagen, weil wir in ihren Augen, gewollt oder nicht gewollt, Komplizen ihrer Unterdrücker waren … Nur die Italiener haben uns daran gehindert, auf diesem Kriegsschauplatz eine unserer besten Karten auszuspielen: Sie bestand darin, alle unter französischem Protektorat stehenden Völker für unabhängig zu erklären und einen allgemeinen Aufstand der von den Briten unterdrückten Gebiete herbeizuführen.“ Adolf Hitler (Testament, Seite 84 – 87, Diktat vom 17.2.1945) „Hitler bewunderte an Stalin also vor allem dessen revolutionäre Konsequenz in der Ausschaltung der alten Eliten. Er selbst hatte diese Konsequenz nicht besessen …“ Rainer Zitelmann („Hitler – Selbstverständnis eines Revolutionärs“) „So bereute es Hitler nach dem 20.7.1944, nicht wie Stalin die Wehrmacht gesäubert und zu einer nationalsozialistischen Revolutionsarmee umgebildet zu haben.“ Rainer Zitelmann („Hitler – Selbstverständnis eines Revolutionärs“) „Dialektik = Das Talent, sich selbst zu widersprechen und auch noch stolz darauf zu sein.“ Konrad Adam

806, 2020

8. Juni

Namenstag: Mareike, Engelbert, Gisbert, Vilmos, Medard, Gil, Ilga, Stanislava, Chlodwig, Marie 793 Das englische Kloster Lindisfarne wird von den Wikingern überfallen 1815 Unterzeichnung der Bundesakte in Wien, Gründung Deutscher Bund 1967 Angriff israelischer Kampfflugzeuge auf die USS Liberty 2017 Islamistischer Terroranschlag in Melbourne, 2 Angreifer erschossen 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

806, 2020

Bankster

Politiker und Staaten ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Skrupelloses, rücksichtloses und anstandsloses Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster „Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster Finanzielle Geiselhaft der Staaten Wer hat’s erfunden? Die Bankster Versagen und Erpressen bis der Arzt kommt Wer hat das schöne Spiel erfunden? Die Bankster

806, 2020

Daten / Ereignisse

6. Juni - Sehbehindertentag Namenstag: Claudius, Yanna, Kevin, Falco, Falk, Keven, Claudio, Mia, Roberta, Norbert 1513 Schlacht bei Novara (Eidgenossen besiegen Franzosen) 1523 Gustav Vasa wird schwedischer König 1660 Frieden von Kopenhagen (Dänemark, Schweden) 1795 Luxemburg kapituliert gegen die Franzosen (erster Koalitionskrieg) 1808 Joseph Bonaparte wird König von Spanien 1813 Schlacht bei Stoney Creek (Briten, Amerikaner) 1944 Landung alliierter Truppen in der Normandie 1968 Attentat auf Robert Kennedy 7. Juni Namenstag: Anne, Jessica, Jarno, Elmo, Anton, Valerij, Anina, Jeremias, Bobby, Nancy, Robyn, Jeremie, Lysanne, Robin, Roberto, Gottlieb, Jarmo, Antonello 1002 Heinrich IV von Bayern wird zum König des Ostfrankenreiches gewählt 1099 Belagerung Jerusalems beginnt durch das Heer des Ersten Kreuzzuges 1424 Schlacht bei Maleschau in Mähren (Hussitenkriege, Taboriten gegen Utraquisten) 1494 Vertrag von Tordessilas (Portugal und Spanien teilen die Neue Welt in Interessenzonen ein) 1639 Schlacht bei Diedenhofen (Dreissigjähriger Krieg) 1654 Ludwig XIV wird zum König von Frankreich gekrönt 1673 Erste Seeschlacht von Schooneveld (Dritter Englisch-Niederländischer Krieg) 1917 Schlacht von Messines 1973 Willy Brandt besucht Israel, als erster deutscher Regierungschef 1973 Homosexualität in Deutschland ist nicht mehr strafbar 1981 Israelischer Luftangriff auf den irakischen Atomreaktor Osirak 2015 Erdogans islamistische AKP erleidet Wahlschlappe in der Türkei 2017 Terroranschlag in Teheran

506, 2020

Diverse Artikel

Europäische Trugbilder GASTBEITRAG VON WOLFGANG BOK am 4. Juni 2020 Wer Europa nicht den zornigen Nationalisten überlassen will, muss mit offenen Karten spielen. Doch in Deutschland werden die berechtigten Sorgen der Bürger hartnäckig ignoriert. Stattdessen stockt die EU ihr Anleihen-Programm um weitere 600 Milliarden Euro auf. Das ………………………………………. https://www.cicero.de/aussenpolitik/coronakrise-eu-europa-trugbilder-anleihen   Ex-MI6-Chef überzeugt: Corona stammt aus einem chinesischen Labor EIN FUNDSTÜCK VON CHRISTOPH SCHWENNICKE am 4. Juni 2020 Ein früherer Chef des britischen Geheimdienstes erhebt schwere Vorwürfe gegen China. Unter Bezug auf eine bisher geheim gehaltene britisch-norwegische Studie zum neuartigen Coronavirus geht er „zweifelsfrei“ davon aus, dass das Virus von Menschenhand manipuliert wurde, also aus einem chinesischen Labor stammen muss. …………………… https://www.cicero.de/aussenpolitik/exklusiv-bericht-mi6-chef--corona-china-labor   A Very Real Silent Majority Will Reelect Trump The Democrat refusal to control or even condemn riots will drive the voters into his arms. by David Catron June 5, 2020, Tuesday morning, President Trump tweeted two words that succinctly describe the winning coalition that will assure his November reelection: “SILENT MAJORITY.” This prompted a considerable amount of fustian mirth from the Twitter mob, a number of ostensibly serious …………………. https://spectator.org/a-very-real-silent-majority-will-reelect-trump/   Die Steuersenkung kompensiert allenfalls die erhöhten Preise Do, 4. Juni 2020 Null-Summenspiel 130 Milliarden Euro für die Konjunktur, das klingt viel. Die Mehrwertsteuern sollen für sechs Monate sinken. Das soll Kunden motivieren und den Konsum ankurbeln. Doch es ist mal ………………….. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/konjunkturpaket-steuersenkung-fuer-erhoehte-preise   Riesen-Coronaparty: 50.000 Demonstranten und kein Babyelefant Der gelernte Österreicher ist’s eh schon gewöhnt: Regeln, die normale Menschen einhalten müssen, gelten für besondere Menschen nicht. Darunter versteht man wahlweise die Mächtigen – oder jene, welche dem erwünschten Zeitgeist das Wort reden. Kommentar von Alfons Kluibenschädl ……………….. https://www.wochenblick.at/riesen-coronaparty-50-000-demonstranten-und-kein-babyelefant/   Sieht so der Casino-Kapitalismus der Zukunft aus? Von Oswald Metzger Do, 4. Juni 2020 METZGERS ORDNUNGSRUF 22-2020 Im Gleichklang mit den Börsenkursen explodieren die Notenbankbilanzen. Von der Geldschwemme getrieben, entkoppelt sich die Finanz- von der Realwirtschaft. …………………… https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/oswald-metzger-zur-ordnung/sieht-so-der-casino-kapitalismus-der-zukunft-aus   Intelligenz schützt vor Dummheit nicht Fr, 5. Juni 2020 Mensa beteiligt sich am #blackouttuesday Diktaturen konnten auch darum überwunden werden, weil der kleine Teil der Intelligenten all die Täuschungen und Propaganda durchschaute. Selbstzensur angesichts von Todesangst ist ……………….. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/intelligenz-schuetzt-vor-dummheit-nicht     Keine Angst vor Corona-Kennzahl Warum der R-Wert an Bedeutung verliert Kai Stoppel, Immer noch sorgt der R-Wert für Schlagzeilen in Deutschland. Denn die Kennzahl zur Corona-Pandemie klettert immer wieder über die Schwelle von 1, was in der Bevölkerung für Verunsicherung sorgt. Doch der R-Wert hat seine besten Tage hinter sich - und ist derzeit eigentlich verzichtbar. Die ganze Nation, wenn nicht sogar die ganze Welt, blickt während der Corona-Pandemie auf Zahlen. Zunächst waren es die Fallzahlen, dann die Zahl der täglichen Neuinfektionen oder ……………… https://www.n-tv.de/wissen/Warum-der-R-Wert-an-Bedeutung-verliert-article21825131.html   Rod Rosenstein’s admission exposed heinous plot against Trump By David Marcus June 3, 2020 One could be forgiven amidst the protests and continuing coronavirus crisis for forgetting that in Washington, DC, this week, Congress is looking into serious allegations that Barack Obama’s Department of Justice was spying on the Trump campaign. In normal times, it …………………… https://nypost.com/2020/06/03/rod-rosensteins-admission-exposed-heinous-plot-against-trump/   What Do Democrats Have To Offer? Do Americans really want to live in a country where socialism rules, lawlessness is tolerated, and our government is perceived as weak, gullible, and appeasing? By Elad Hakim • June 3, 2020 …………………….. https://amgreatness.com/2020/06/03/what-do-democrats-have-to-offer/   Warum die Grundrente keine Lösung ist Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat viel Pech mit der Einführung der Grundrente, die er sogar als „sozialpolitischen Meilenstein“ betrachtet. Nach langem Gezerre mit dem Koalitionspartner kommt ihm nun noch die Corona-Krise in die Quere. Die Gegner der …………………… https://www.achgut.com/artikel/warum_die_grundrente_keine_loesung_ist   IRS Asks People to Return Stimulus Checks Sent to the Deceased The US Treasury and Internal Revenue Service (IRS) announced that they have issued over $267 billion worth of economic impact payments over the past two months. Yet, many of ………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/govt-incompetence/irs-asks-people-to-return-stimulus-checks-sent-to-the-deceased/   Immunity Must Be Overruled for Police & Prosecutors to Save Everyone Once upon a time, we use to live in an honorable society. All systems move toward corruption and they inevitably move to protect their own agents. Ben Franklin wanted to create a legal system based upon the Scottish model where judges were nominated by lawyers and not …………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/rule-of-law/immunity-must-be-overruled-for-police-prosecutors-to-save-everyone/   Civil Unrest Ignites on Schedule George Floyd’s death has sparked civil unrest throughout the world. In Athens, Greece, protestors flung firebombs at the US embassy. In France, President Macron urged citizens not to compare France with the US as he does not feel police brutality, racism, or government ………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/civil-unrest/civil-unrest-ignites-on-schedule/   May 4th Movement and June 4th Movement by Wei Jingsheng June 4, 2020 The May 4th Movement in 1919 and the June 4th Movement in 1989 have many similarities and differences. The first similarity is patriotism, both campaigns were under the banner of patriotism. But the patriotism of the May 4th Movement was a patriotism against foreigners, ……………….. https://www.gatestoneinstitute.org/16088/may-4th-movement-june-4th-movement   Umlage weit höher als gedacht: Die EEG ist eine tickende Zeitbombe Die Kosten für die Förderung von Strom aus Wind und Sonne steigen wohl deutlich. Die Große Koalition sucht Lösungen, um das Schlimmste zu verhindern. Klaus Stratmann 03.06.2020 Die Börsenstrompreise fallen, die Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien steigt. Berlin Das Energiewirtschaftliche Institut (EWI) an der Kölner Uni ist nicht für Alarmismus ………………….. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/energiewende-umlage-weit-hoeher-als-gedacht-die-eeg-ist-eine-tickende-zeitbombe/25882864.html   New York: The Corona Crisis Shows the Benefits of Localism Yet Again 06/02/2020 Peyton Gouzien One unintended effect of the COVID-19 pandemic has been to highlight the state’s ineptitude in dealing with pandemics. Specifically, it shows the dramatic consequences that one-size-fits-all measures have for areas whose specific needs are not properly addressed by the ……………….. https://mises.org/wire/new-york-corona-crisis-shows-benefits-localism-yet-again   The Moral Authority of the Lockdown Fetishists Is Gone. Thank the Protestors and Rioters 06/02/2020 Ryan McMaken Six weeks ago, when thousands around the nation took to state capitols to protest the human rights abuses inflicted by coerced "stay-at-home orders," lockdown supporters reacted with sanctimonious outrage. ……………….. https://mises.org/power-market/moral-authority-lockdown-fetishists-gone-thank-protestors-and-rioters   Richard Cobden: Exemplar of Liberty, Property, and Peace 06/03/2020 Gary Galles For years, I have had a Mises coffee mug that endorses liberty, property, and peace. And it gets a fair amount of use, which keeps reminding me of those essential building blocks of a …………………….. https://mises.org/wire/richard-cobden-exemplar-liberty-property-and-peace   War for Hong Kong? 06/02/2020 Llewellyn H. Rockwell Jr. President Trump faces trouble, and he is handling it in a dangerous way. Our economy is reeling as the Fed pours out billions of dollars in a futile effort to avert disaster. We know to our cost that politicians, faced with crisis at home, provoke war "to busy giddy minds with …………………… https://mises.org/wire/war-hong-kong   Donald Trumps Ankündigung des Militäreinsatzes im Wortlaut Mi, 3. Juni 2020 Statement by the president Donald Trump hat am Dienstag wegen der Unruhen den Einsatz des Militärs angekündigt. Wir dokumentieren seine Ansprache unkommentiert und ungefiltert als Übertragung ins ………………….. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/donald-trumps-ankuendigung-des-militaereinsatzes-im-wortlaut   Trump's law and order message strikes a chord Opinion by Scott Jennings June 3, 2020 Scott Jennings, a CNN contributor, is a former special assistant to President George W. Bush and a former campaign adviser to Sen. Mitch McConnell. He is a partner at RunSwitch Public …………………. https://edition.cnn.com/2020/06/03/opinions/trump-message-strikes-a-chord-jennings/index.html  

506, 2020

Arthur Schopenhauer

Ob einer mehr Ursache hat, die Menschen zu suchen oder zu meiden, hängt davon ab, ob er mehr die Langeweile oder den Verdruß fürchtet. Arthur Schopenhauer Jeder hat das Recht, alles zu tun, wodurch er keinen verletzt. Arthur Schopenhauer Wenn Erziehung und Ermahnung irgend etwas fruchteten; wie könnte dann Senecas Zögling ein Nero sein? Arthur Schopenhauer Genialität ist nichts anderes, als die vollkommene Objektivität, d.h., die objektive Richtung des Geistes, entgegengesetzt der subjektiven, auf die eigene Person gehenden. Arthur Schopenhauer Wo viele Gäste sind, ist viel Pack. Arthur Schopenhauer Ein Heiliger kann voll des absurdesten Aberglaubens sein, oder er kann umgekehrt ein Philosoph sein: Beides gilt gleich. Sein Tun allein beurkundet ihn als Heiligen. Arthur Schopenhauer Wenn man Ihre Arbeit vermehrt, können Sie dreist verlangen, daß man auch Ihren Gehalt vermehre. Nur nicht blöde! Arthur Schopenhauer Idealismus ist meine Philosophie, aber die Praxis ist ein Ding für sich. Arthur Schopenhauer Die höchsten Stände in ihrem Glanz, in ihrer Pracht und Prunk und Herrlichkeit und Repräsentation aller Art können sagen: unser Glück liegt ganz außerhalb unserer selbst; sein Ort sind die Köpfe anderer. Arthur Schopenhauer Alles, was irgend zur Welt gehört und gehören kann, ist unausweichbar mit diesem Bedingtsein durch das Subjekt behaftet und ist nur für das Subjekt da. Die Welt ist Vorstellung. Arthur Schopenhauer Das Geld ist die menschliche Glückseligkeit in abstracto; daher wer nicht mehr fähig ist, sie in concreto zu genießen, sein ganzes Herz an dasselbe hängt. Arthur Schopenhauer Daher ist uns jede Entbehrung für den Augenblick ziemlich leicht, aber jede Entsagung entsetzlich schwer: Denn jene trifft nur die vorübereilende Gegenwart, diese aber die Zukunft und schließt daher unzählige Entbehrungen in sich, deren Äquivalent sie ist. Arthur Schopenhauer Jeder steckt in seinem Bewußtsein, wie in seiner Haut, und lebt unmittelbar nur in demselben: daher ist ihm von außen nicht mehr zu helfen. Arthur Schopenhauer Die Gegenwart allein ist wahr und wirklich: sie ist die real erfüllte Zeit, und ausschließlich in ihr liegt unser Dasein. Arthur Schopenhauer Wenn man argwöhnt, daß einer lüge, stelle man sich gläubig: da wird er dreist, lügt stärker und ist entlarvt. Arthur Schopenhauer Allgemein und zugleich populär redend kann man den Ausspruch wagen: die Musik überhaupt ist die Melodie, zu der die Welt der Text ist. Arthur Schopenhauer Wenn man alt ist, hat man den Tod vor sich; aber wenn man jung ist, hat man das Leben vor sich: ich weiß nicht, welches von beiden beängstigender ist. Arthur Schopenhauer Die Wahrheit ist keine Hure, die sich denen an den Hals wirft, welche ihrer nicht begehren, vielmehr ist sie eine so schöne Spröde, daß selbst der, der ihr alles opfert, noch nicht ihrer Gunst gewiß sein darf. Arthur Schopenhauer Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich. Arthur Schopenhauer Die Injurie, das bloße Schimpfen, ist eine summarische Verleumdung ohne Angabe der Gründe. Arthur Schopenhauer Der Egoist fühlt sich von fremden und feindlichen Erscheinungen umgeben, und alle seine Hoffnung ruht auf dem eigenen Wohl. Der Gute lebt in einer Welt befreundeter Erscheinungen: Das Wohl einer jeden derselben ist sein eigenes. Arthur Schopenhauer Denn um nicht sehr unglücklich zu werden, ist das sicherste Mittel, daß man nicht verlange, sehr glücklich zu sein. Arthur Schopenhauer Demgemäß wird die möglichste Einfachheit unserer Verhältnisse und sogar die Einförmigkeit der Lebensweise, so lange sie nicht Langeweile erzeugt, beglücken; weil sie das Leben selbst, folglich auch die ihm wesentliche Last, am wenigsten spüren läßt: es fließt dahin, wie ein Bach, ohne Wellen und Strudel. Arthur Schopenhauer Übrigens sind sie, vom ersten bis zum letzten Atemzuge, Geschäftsleute, die geborenen Lastträger des Lebens. Ihre Genüsse sind alle sinnlich: für andere haben sie keine Empfänglichkeit. Man soll mit ihnen in Geschäften reden, sonst nicht. Geselligkeit mit ihnen ist Degradation, recht eigentliches Sichgemeinmachen. Arthur Schopenhauer Nachahmung fremder Eigenschaften und Eigentümlichkeiten ist viel schimpflicher als das Tragen fremder Kleider: denn es ist das Urteil der eigenen Wertlosigkeit, von sich selbst ausgesprochen. Arthur Schopenhauer „Leute vom Fach", d.h. Leute, welche eine Wissenschaft nicht ihrer selbst, sondern des Lohnes wegen betreiben. Arthur Schopenhauer Der Kluge ist der, welchen die scheinbare Stabilität nicht täuscht und der noch dazu die Richtung, welche der Wechsel zunächst nehmen wird, vorhersieht. Arthur Schopenhauer Ich sah Dir nach in Deinen blauen Himmel, Im blauen Himmel dort verschwand Dein Flug. Ich blieb allein zurück in dem Gewimmel. Zum Troste mir Dein Wort, zum Trost Dein Buch. Arthur Schopenhauer So hat zum Beispiel mir meine Philosophie nie etwas eingebracht; aber sie hat mir sehr viel erspart. Arthur Schopenhauer Alle Lumpe sind gesellig, zum Erbarmen. Arthur Schopenhauer Unter der veränderlichen Hülle seiner Jahre, seiner Verhältnisse, selbst seiner Kenntnisse und Ansichten steckt, wie ein Krebs in seiner Schale, der identische und eigentliche Mensch, ganz unveränderlich und immer derselbe. Arthur Schopenhauer Es bleibt dennoch jederzeit den echten Werken eine ganz eigentümliche, still langsame, mächtige Wirkung, und wie durch ein Wunder sieht man sie endlich aus dem Getümmel sich erheben. Arthur Schopenhauer Es gibt wenig Dinge, welche so sicher die Leute in gute Laune versetzen, wie wenn man ihnen ein beträchtliches Unglück, davon man kürzlich getroffen worden, erzählt oder auch irgendeine persönliche Schwäche ihnen unverholen offenbart. Arthur Schopenhauer Jede Trennung gibt einen Vorgeschmack des Todes, und jedes Wiedersehen einen Vorgeschmack der Auferstehung. Darum jubeln selbst Leute, die einander gleichgültig waen, so sehr, wenn sie, nach 20 oder gar 30 Jahren, wieder zusammentreffen. Arthur Schopenhauer Die Wichtigkeit der Gegenwart wird selten sofort erkannt, sondern erst viel später. Arthur Schopenhauer Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden. Arthur Schopenhauer Der erfüllte Wunsch macht gleich einem neuen Platz: jener ist ein erkannter, dieser noch ein unerkannter Irrtum. Arthur Schopenhauer Die Höflichkeit, diese chinesische Kardinaltugend, ist eine stillschweigende Übereinkunft, gegenseitig die moralisch und intellektuell elende Beschaffenheit von einander zu ignorieren. Arthur Schopenhauer Daher nun ist die erste, ja schon für sich allein beinahe ausreichende Regel des guten Stils diese, daß man etwas zu sagen habe: O, damit kommt man weit! Arthur Schopenhauer Wird mit Emphase ausgerufen "übers Leben geht noch die Ehre", so besagt dies eigentlich: "Dasein und Wohlsein sind nichts, sondern was die andern von uns denken, das ist die Sache“. Arthur Schopenhauer Je älter man wird, desto kleiner erscheinen die menschlichen Dinge samt und sonders: das Leben, welches in der Jugend als fest und stabil vor uns stand, zeigt sich jetzt als die rasche Flucht ephemerer [nur kurze Zeit bestehender] Erscheinungen: die Nichtigkeit des Ganzen tritt hervor. Arthur Schopenhauer Kritiker gibt es, bei denen jeder vermeint, bei ihm stände es, was gut und was schlecht sein sollt, indem er seine Kindertrompete für die Posaune der Fama hält. Arthur Schopenhauer Traurig, in einer so tief gesunkenen Zeit zu leben, daß eine sich von selbst verstehende Wahrheit noch erst durch die Autorität eines großen Mannes beglaubigt werden muß. Arthur Schopenhauer Denn was läßt sich nicht dem kenntnis- und urteilslosen großen Haufen in den Kopf setzen? zumal wenn man ihm Vorteil und Gewinn vorspiegelt. Arthur Schopenhauer Das Christentum hat einen Standpunkt eingenommen, von dem aus es eine Spanne Zeit überblickt, der Buddhismus einen, von dem aus die Unendlichkeit in Zeit und Raum sich ihm darstellt und sein Thema wird. Arthur Schopenhauer Erzählen gehört zum Charakter des Greises. Arthur Schopenhauer Jedes Ding ist als Erscheinung, als Objekt, durchaus notwendig: Dasselbe ist an sich Wille, und dieser ist völlig frei, für alle Ewigkeit. Arthur Schopenhauer Dem bei weitem größten Teil der Menschen aber sind die rein intellektuellen Genüsse nicht zugänglich; der Freude, die im reinen Erkennen liegt, sind sie fast ganz unfähig: Sie sind gänzlich auf das Wollen verwiesen. Arthur Schopenhauer Der Charakter der Dinge dieser Welt, namentlich der Menschenwelt, ist nicht sowohl, wie oft gesagt wurde, Unvollkommenheit, als vielmehr Verzerrung, im Moralischen, im Intellektuellen, Physischen, in allem. Arthur Schopenhauer Die Menschen bedürfen der Tätigkeit nach außen; weil sie keine nach innen haben. Wo hingegen diese stattfindet, ist jene vielmehr eine sehr ungelegene, ja, oft verwünschte Störung und Abhandlung. Arthur Schopenhauer Der Tod ist die große Gelegenheit, nicht mehr Ich zu sein. Wohl dem, der sie benutzt. – Der Egoismus besteht eigentlich darin, daß der Mensch alle Wirklichkeit auf seine eigene Person beschränkt, indem er in dieser zu leben wähnt, nicht in den anderen. Der Tod belehrt ihn eines Besseren, indem er diese Person aufhebt, so daß das Wesen des Menschen, welches sein Wille ist, fortan nur in anderen leben wird. Das Sterben ist der Augenblick der Befreiung von der Einseitigkeit einer Individualität, welche nicht den innersten Kern unseres Wesens ausmacht. Die wahre ursprüngliche Freiheit tritt wieder ein in diesem Augenblick, welcher als ein restitutio in integrum betrachtet werden kann. Arthur Schopenhauer Zwischen Männern ist von Natur Gleichgültigkeit; aber zwischen Weibern ist schon von Natur Feindschaft... Daher kommt auch das Komplimentieren zwischen zwei Weibern viel lächerlicher heraus als zwischen Männern. Arthur Schopenhauer Wenn man auch noch so alt wird, so fühlt man doch im Innern sich ganz und gar als denselben, der man war, als man jung, ja, als man ein Kind war: dieses, was unverändert, stets ganz dasselbe bleibt und nicht mitaltert, ist eben der Kern unseres Wesens, der nicht in der Zeit liegt und eben deshalb unzerstörbar ist. Arthur Schopenhauer

506, 2020

5. Juni

Namenstag: Damon, Winka, Fatma, Rex, Felix, Adalar, Reginald, Fernand, Kira, Winfried, Thorben, Claude 8498 vor Christus: Beginn des Maya Kalenders 1827 Osmanen erobern Athen im griechischen Unabhängigkeitskampf 1832 Beginn des Juniaufstands in Paris gegen Louis Philippe I 1849 Dänemark wird konstitutionelle Monarchie nach Annahme des Grundgesetzes 1862 Vertrag von Saigon, die Stadt wird Hauptstadt der französischen Kolonie Cochinchina 1900 Die Buren nehmen Pretoria ein (Burenkrieg) 1945 Berliner Deklaration, der Alliierte Kontrollrat übernimmt die Regierungsgewalt in Deutschland 1963 Chomeini wird verhaftet 2017 Islamistischer Terroranschlag in Melbourne, 2 Angreifer erschossen 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

506, 2020

Bankster

Leistung, die Leiden schafft Wer hat’s erfunden? Die Bankster Nicht im Konsens mit der Gemeinschaft sein, aber die Politik dominieren Wer hat’s erfunden? Die Bankster Fette Boni für wenige – grosse Schäden für viele Wer hat’s erfunden? Die Bankster Politiker und Staaten ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Skrupelloses, rücksichtloses und anstandsloses Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster „Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster

406, 2020

Diverse Artikel

Der Off-Grid-Hamster Von Christian Rieck Mi, 3. Juni 2020 Strom, nicht Nudeln und Nüsse! Von einem Tag zum andern kann man von liebgewonnenen Versorgungswegen abgeschnitten und in eine prekäre Lage gebracht werden. Daher sollte man sich rechtzeitig mit gutem Stoff versorgen. Es folgt eine Anleitung zum nachhaltigen Hamstern. ………………… https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/lebensstil/der-off-grid-hamster   Wirtschaft im Sozialismus: Wie die DDR Arbeitslose versteckte Soziale Sicherheit statt Kündigung. In der DDR musste niemand auf der Straße stehen, weil er kein Einkommen hatte. Das zumindest war die offizielle Version der Regierung. Doch auch in der DDR waren Hunderttausende Menschen ohne Arbeit. …………………… https://www.news.de/wirtschaft/834923025/wie-die-ddr-arbeitslose-versteckte/1/   Iran's New Terror Network in Latin America by Con Coughlin June 4, 2020 The recent upsurge in Iranian activity in Venezuela certainly needs to be taken seriously by the Trump administration if Tehran is to be prevented from strengthening its terrorist activities on America's southern flank. …………………… https://www.gatestoneinstitute.org/16085/iran-venezuela-terrorism   Stupid German Politicians Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin, Cicero und FOCUS: Die deutsche Politik wählt wieder den falschen Weg: Statt die grundlegenden Probleme des Euro endlich zu beheben, denkt unsere Regierung, dass wir es uns leisten könnten, unseren Partnern in Europa Milliarden zu schenken. Dabei gäbe es bessere Alternativen. ……………….. https://think-beyondtheobvious.com/stelter-in-den-medien/stupid-german-politicians   Araber-Clans - Hat ein Unterwelt-Netzwerk in Deutschland Parallelstaaten errichtet? Montag, 01.06.2020 Seit Jahren kämpft er in Berlin gegen die geheimen und hermetisch abgeriegelten Strukturen krimineller Araber-Clans, die mittlerweile selbstbewusst einfordern, in ihren Gebieten vom Staat in Ruhe gelassen zu werden. Wer das nicht respektiert, lebt gefährlich. …………………. https://www.focus.de/wissen/mensch/fuehrender-experte-fuer-clan-kriminalitaet-araber-clans-hat-ein-unterwelt-netzwerk-in-deutschland-parallelstaaten-errichtet_id_11926006.html   Corona-Schock: Deutschland darf kein Geisterfahrer sein Dieser Kommentar erschien bei manager magazin: In der letzten Woche habe ich vorgerechnet, dass Italien und andere krisengeschüttelte Länder der EU sich angesichts hoher Privatvermögen auch selbst helfen könnten, ihre Staatsfinanzen ……………….. https://think-beyondtheobvious.com/stelter-in-den-medien/corona-schock-deutschland-darf-kein-geisterfahrer-sein   Gibt es die Notwendigkeit einer „bürgerlichen Revolution“? Mo, 1. Juni 2020 Gehört es sich, in Deutschland zu einer Revolution aufzurufen? Ist es Zeit für eine neue Versammlung in der Paulskirche? Für einen Sturz des Kaisers? Für noch einen Mauerfall? Markus Krall sagt, es gelte, unsere bürgerliche Freiheit und unsere bürgerlichen Werte zu verteidigen. ……………….. https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/gibt-es-die-notwendigkeit-einer-buergerlichen-revolution   Is Antifida Supplying Bricks in Advance for Riots from Berkshire Hathaway’s Acme Bricks There appears to be good information that pallets of bricks are being bought and delivered around cities by Acme Brick Company was bought in 2000 by Warren Buffet’s Berkshire Hathaway. This is clearly evidence that someone is funding these riots and they are not …………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/civil-unrest/is-antifida-suppling-bricks-in-advance-for-riots-from-berkshire-hathaways-acme-bricks/   Covid-19 & the Insanity of World Leaders More and more doctors are coming out against this COVID-19 scam. Trump needs to convene a public hearing and let the other side be heard. Put it on national TV to expose the corruption in journalism. Now we have the very firm who claimed that the drugs ………………….. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/rule-of-law/covid-19-the-insanity-of-world-leaders/   Inflation into 2021 Hi, Martin You have referenced the three different types of inflation in previous posts. Please speak to what we can expect to see manifest from this record money printing/stimulus from the Fed. ………………… https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/economics/inflation-into-2021/   The Road Ahead – A Complete Mess There is a theory that the markets are rising because of the riots as the anarchy makes it more likely that Trump will win re-election. I’m wondering if the Dems remove Biden and replace …………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/the-road-ahead-a-complete-mess/   Three Ways Lockdowns Paved the Way for These Riots 06/02/2020 Ryan McMaken There were many reasons to oppose the COVID-19 lockdowns. They cost human lives in terms of deferred medical treatment. They cost human lives in terms of greater suicide and drug overdoses. Domestic abuse and child abuse have increased. There …………………. https://mises.org/wire/three-ways-lockdowns-paved-way-these-riots   Michael Flynn, Lori Loughlin, and the Permanent Culture of Prosecutorial Abuse 06/01/2020 William L. Anderson When US attorney general William Barr recently announced that the Department of Justice was reversing course and dropping all charges against former Trump adviser Michael Flynn, …………………. https://mises.org/wire/michael-flynn-lori-loughlin-and-permanent-culture-prosecutorial-abuse   Two Analogies for the Economy That the Media Keeps Getting Wrong 05/30/2020 Mark Thornton In an attempt to maintain the lockdown and their authority over our lives, politicians, health experts, and the mainstream media have been misusing some unusual analogies to describe …………………. https://mises.org/wire/two-analogies-economy-media-keeps-getting-wrong   Leaks: China vertuschte frühen Virusausbruch gegenüber WHO Verschiedene westliche Medien, darunter auch The Associated Press, haben die Pekinger Regierung über die letzten Wochen offen für ein Zurückhalten von kritischen Informationen zum Ausbruch des neuen Coronavirus (inklusive einer Mensch-zu-Mensch-Übertragung) kritisiert, während China zu einem frühen Zeitpunkt Schutzausrüstung jedweder Art und andere medizinische Güter in einem extrem hohen Ausmaß zu horten begann 03.06.2020 The Associated Press hat zu diesem Thema einen neuen Bericht veröffentlicht, der Bezug auf geleakte Aufzeichnungen von unter führenden Köpfen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) abgehaltenen Telefonkonferenzen nimmt. Aus diesen geleakten Diskussionen geht hervor, wie sich die …………………….. https://www.cashkurs.com/wirtschaftsfacts/beitrag/leaks-china-vertuschte-fruehen-virusausbruch-gegenueber-who   Five Ways to Improve Social Media (and the Internet) 06/02/2020 Peter G. Klein There are two mainstream positions on Trump’s recent Executive Order on Preventing Online Censorship and section 230 of the 1996 Communications Decency Act (CDA): 1) the Electronic Frontier Foundation (EFF)/Techdirt liberal/libertarian view that Twitter, Facebook, …………………. https://mises.org/wire/five-ways-improve-social-media-and-internet   Folter und Mord: 20 Jahre Knast für drei „Schützlinge“ von „Kapitänin“ Rackete

  1. Juni 2020
Im vergangenen Herbst „rettete“ Carola Rackete – damals „Kapitänin“ der Seawatch III – drei Menschenschmuggler. Die drei Menschenschmuggler, allesamt Folterknechte in libyschen Lagern, wurden nun von einem sizilianischen Strafgericht wegen der Bildung einer ……………………. https://www.journalistenwatch.com/2020/06/02/folter-mord-jahre   Lisa Badum Grüne – „Aus der Grünen Bundestagsfraktion werden Sie keine Antwort auf die 16 Klimafragen bekommen“
  1. Juni 2020
Keine Antwort ist auch eine Antwort. Besonders dann, wenn sie auch noch umfangreich begründet wird. Ende Januar 2020 reichte die Gruppe Klimafragen.org an alle im Bundestag ………………… https://www.eike-klima-energie.eu/2020/06/01/lisa-badum-gruene-aus-der-gruenen-bundestagsfraktion-werden-sie-keine-antwort-auf-die-16-klimafragen-bekommen  

406, 2020

Zitate

(Eric Arthur Blair) „Um die Unabhängigkeit des Volkes zu bewahren, dürfen wir unserer Regierung nicht erlauben, uns mit ewigen Schulden zu belasten.“ Thomas Jefferson

406, 2020

Bankster

„Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster Finanzielle Geiselhaft der Staaten Wer hat’s erfunden? Die Bankster Versagen und Erpressen bis der Arzt kommt Wer hat das schöne Spiel erfunden? Die Bankster „Anstandsloses“ Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster

406, 2020

4. Juni

Namenstag: Iona, Ewa, Eyff, Evita, Christina, Corin, Christel, Christelle, Werner, Evanna, Felice, Solveig, Evamaria, Christiane, Dalibor 1039 Konrad II wird römisch-deutscher König 1365 Der deutsche Kaiser Karl IV wird König von Burgund 1745 Schlacht bei Hohenfriedeberg, Kaiser Friedrich der Grosse besiegt Österreich und Sachsen im 2. Schlesischen Krieg 1799 Erste Schlacht von Zürich, Österreicher besiegen Franzosen im Zweiten Koalitionskrieg 1814 Restauration der Monarchie in Frankreich, Ludwig XVIII wird König 1831 Leopold von Sachsen-Coburg und Gotha wird erster belgischer König 1844 Weberaufstand im schlesischen Eulengebirge 1859 Schlacht von Magenta (Österreich unterliegt Piemont-Sardinien und Frankreich) 1963 der britische Heeresminister John Profumo tritt zurück 1989 Tian’anmen-Massaker in Peking 2017 Islamistischer Terroranschlag in London 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

306, 2020

Diverse Artikel

Stabilisierungssklerose: Vom Interventionismus zur Zombiewirtschaft

  1. Juni 2020 – von Michael von Prollius
Der Begriff „Bifurkation“ bezeichnet eine qualitative Änderung eines Systems unter dem Einfluss eines Parameters. Im Volksmund entspricht dem in etwa die Redensart „Das Faß zum überlaufen bringen“. Ludwig von Mises (1881 – 1973) stellte in seinen „Untersuchungen zur Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsideologie der Gegenwart“, die 1929 unter dem Titel ……………………. https://www.misesde.org/2020/06/stabilisierungssklerose-vom-interventionismus-zur-zombiewirtschaft/   Das Drama des Niedergangs von Schulen und Bildung Di, 2. Juni 2020 Immer mehr Schüler machen höhere Abschlüsse mit immer besseren Noten. Doch tatsächlich sinkt das Leistungsniveau seit Jahrzehnten stetig. Die politischen Vorgaben sorgen dafür. Ein TE-Leser und erfahrener Lehrer berichtet, warum er früher gerne unterrichtete und jetzt nicht mehr. ……………… https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/das-drama-des-niedergangs-von-schulen-und-bildung   Von wegen „gescheiterte Strategie“: In Schweden keine Corona-Todesfälle mehr
  1. Juni 2020 Stockholm – Auch Schweden ist nun an dem ultimativen Wendepunkt der Pandemie angelangt – und verkündet neben stark fallender Neuinfektionen eine Sensation, die – glaubte man den wochenlangen düsteren Prophezeiungen deutschen Politiker – gar nicht hätte eintreten dürfen: Erstmals gab es am Freitag und Samstag dort keinen einzigen Covid-19-assoziierten Todesfall.
…………………. https://www.journalistenwatch.com/2020/06/02/von-strategie-in   Coronavirus: Norway wonders if it should have been more like Sweden Cost of lockdown sees prime minister raise questions about strategy By Richard Orange Malmö 30 May 2020 On Wednesday night, Norway's prime minister Erna Solberg went on Norwegian television to make a startling admission. Some, even most, of the tough measures imposed in Norway's lockdown now looked like steps too far. "Was it necessary to close schools?" she mused. "Perhaps not." It was a preemptive step only a leader with Solberg's folksy, down-to-earth style could get away with. "I probably took many of the decisions out of fear," she admitted, reminding viewers of the terrifying images then flooding their screens from Italy. …………………. https://www.telegraph.co.uk/news/2020/05/30/coronavirus-norway-wonders-should-have-like-sweden/   7,3 Millionen Deutsche in Kurzarbeit – der fatale Abwärtssog der Pandemie Unternehmen in der Krise Stand: 02.06.2020 Verheerende Folge der Corona-Pandemie: Im Mai waren 7,3 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit. Das ergaben exklusive Berechnungen des Münchener Ifo-Instituts. Die Kurzarbeit betrifft fast alle Branchen. ………………….. https://www.welt.de/wirtschaft/article208729189/Arbeitsmarkt-7-3-Millionen-Deutsche-im-Mai-laut-Ifo-Zahlen-in-Kurzarbeit.html   Mordanklage, Scheidung, Beschwerden: Das ist der Polizist, der Amerika in Brand setzte Mittwoch, 03.06.2020, Der brutale Tod des Afroamerikaners George Floyd erschüttert die Welt. Nachdem ihn vergangene Woche in der US-amerikanischen Stadt Minneapolis ein Polizist mit dem Knie auf dem Nacken auf den Boden gedrückt hatte, verstarb Floyd im Krankenhaus. 5 Tage nach der Tat ………………….. https://www.focus.de/politik/ausland/george-floyds-mutmasslicher-moerder-mordanklage-scheidung-beschwerden-das-ist-der-polizist-der-die-usa-in-brand-setzte_id_12056417.html   Bürger auf die Barrikaden? Markus Krall und die Atlas Initiative hoffen auf eine „bürgerliche Revolution“ im Zeichen libertärer und christlicher Werte, Sebastian Sasse 29. Mai 2020 Sind die Corona-Protest-Demos Vorboten der "bürgerlichen Revolution", die Markus Krall sich erhofft? Seine Kritiker nennen ihn einen „Crash-Propheten“. Markus Krall sagt selbst über sich: „Im …………………. https://www.die-tagespost.de/politik/wirtschaft/buerger-auf-die-barrikaden;art314,208733   Vom „Sturmgeschütz“ zum „Stürmer“ Das Wort vom „Sturmgeschütz der Demokratie“ hat mir nie gefallen, und der Umstand, dass es wahrscheinlich von Rudolf Augstein zur Glorifizierung seines eigenen Blattes in die Welt gesetzt wurde, macht es in meinen Augen noch peinlicher und verfehlter. Stimmt die …………………… https://www.achgut.com/artikel/vom_sturmgeschuetz_zum_stuermer   Die »weiße Mittelschicht« mit der Chips-Tüte Von Mathias Nikolaidis Di, 2. Juni 2020 ARD und ZDF studieren die USA Inmitten der Proteste und Unruhen versucht der deutsche Rundfunk erneut, aus den USA schlau zu werden. Doch die eigenen Beobachtungen mit Sinn zu erfüllen, scheint gar nicht so einfach. Vor allem verpassen beide Sender planvoll die Lösungspotentiale dieser Krise. …………………. https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/die-weisse-mittelschicht-mit-der-chips-tuete   Gast war unzufrieden: Kellner aus Rache auf Heimweg angegriffen Hofheim, vonStefan Behr Vier junge Schläger sollen einen Kellner mit einem Messer und Tischbeinen attackiert haben, um Rache zu üben. Beim Prozessauftakt vor dem Landgericht geht es zunächst um ……………………. https://www.fnp.de/lokales/main-taunus/hofheim-ort74520/frankfurt-rache-heimweg-angegriffen-attacke-hofheim-zr-13785166.html   There's No End in Sight to the Zombie Economy 06/01/2020 Andrew Moran The United States was waiting for the zombie apocalypse. The country was given a coronapocalypse instead. But could the two events merge and provide the nation with a dangerous economic trend? Corporate America’s worst-kept secret had been the swelling number of zombies kept on life support and hidden away during the boom phase of the …………………….. https://mises.org/wire/theres-no-end-sight-zombie-economy   Urteil “1 BvR 2835/17”: Das Verfassungsgericht schafft Deutschland ab Am 19.5.2020 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ein Urteil gefällt, das vielen Beobachtern nicht sonderlich relevant erschienen sein mag und wenig Resonanz gefunden …………………. https://www.achgut.com/artikel/urteil_1_bvr_2835_17_das_verfassungsgericht_schafft_deutschland_ab   Why Socialists Love the Phrase "It's Not Real Socialism" 06/01/2020 Peyton Gouzien The main reason that the socialists have had the staying power that has, luckily, eluded the Nazis is the argument that these self-acclaimed socialist regimes were “not real socialism.”One influential intellectual responsible for popularizing this argument is ……………………… https://mises.org/wire/why-socialists-love-phrase-its-not-real-socialism   Defining "Inflation" Correctly 05/30/2020 Frank Shostak Inflation is typically defined as a general increase in the prices of goods and services—described by changes in the Consumer Price Index (CPI) or other price indexes. If inflation is a general rise in measured prices, then why is it regarded as bad news? What ………………….. https://mises.org/wire/defining-inflation-correctly   The Civil Unrest That Trump Does Not Understand The rise of civil unrest spreading across the country is more than just the death of George Floyd. People have been dying in police confrontations for many years. The fact that they have destroyed the economy and 40 million jobs with this fake coronavirus scam has added …………………. https://www.armstrongeconomics.com/world-news/civil-unrest/civil-unrest-that-trump-does-not-understand/   Conspiracies Behind the Curtain Emmy-winning correspondent @adamhousley: ANTIFA has been claimed to have been hijacked by Chinese Cyber Ops and Russia & Iran (see NY Magazine). The most volatile swing state for the election is where the George Floyd’s death in police …………………… https://www.armstrongeconomics.com/world-news/civil-unrest/conspiracies-behind-the-curtain/  

306, 2020

3. Juni

Namenstag: Kalle, Klothilde, Hildeburg, Carole, Sylvia, Archie, Chuck, Karla, Charly, Leszek, Achille, Reni, Carly, Kevin, Veronique, Achilles 1353 Regensburger Vertrag (Teilung Niederbayerns) 1839 Beginn des Opiumkrieges nach Vernichtung von 20000 Kisten Opium durch den chinesischen Sonderkommissar 1958 Unabhängigkeit Singapurs von England 1972 Transitabkommen zwischen BRD und DDR 2016 Tod von Muhammad Ali, geb. Cassius Marcellus Clay 2017 Islamistischer Bombenanschlag in Kabul 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

306, 2020

Bankster

Leistung, die Leiden schafft Wer hat’s erfunden? Die Bankster Nicht im Konsens mit der Gemeinschaft sein, aber die Politik dominieren Wer hat’s erfunden? Die Bankster Fette Boni für wenige – grosse Schäden für viele Wer hat’s erfunden? Die Bankster Politiker und Staaten ungestraft am Nasenring durch die Manege ziehen Wer hat’s erfunden? Die Bankster Skrupelloses, rücksichtloses und anstandsloses Abzocken des Gemeinwesens Wer hat’s erfunden? Die Bankster „Too big to jail“ Wer hat’s erfunden? Die Bankster

306, 2020

Zitate

„Es gibt keinen bequemen Weg, der von der Erde zu den Sternen führt.“ Seneca „Das Debakel in Asien ist eine Konsequenz der Art und Weise, in der die mexikanische Krise gehandhabt wurde. Danach sagten die Investoren: ‚Warum sollten wir die Risiken nicht auf uns nehmen?‘ Sie wussten, dass sie im Notfall mit Lösegeld freigekauft werden würden, wenn etwas schief gehen sollte….Es ist ganz und gar unmoralisch, wie ungewählte Amtsträger, die niemandem Rechenschaft schuldig sind, das Geld der Steuerzahler vergeuden, indem sie anderen Ländern behilflich sind, sich aus dem Griff ihrer schlechten Investitionen zu befreien. Milton Friedman (1997) „Es gibt überhaupt keine Rolle mehr, die der IWF zu spielen hätte. Aber nichts ist so unsterblich wie eine Regierungsbehörde …. Die ostasiatische Krise wird ausarten und explodieren. Aber der IWF wird überleben; er überlebt immer.“ Milton Friedman (27.1.1998) „IWF und Weltbank sind kein Werkzeug des Kapitalismus, sondern der Regierungen. Der IWF und die Weltbank stützen korrupte Regierungen, die sonst bankrott gehen würden. Das Problem besteht nicht darin, dass diese Institutionen zu geizig und zu restriktiv sind, wie die Protestler behaupten, sondern dass sie verschwenderisch mit anderer Leute Geld umgehen. Der internationale Handel braucht einen IWF genausowenig wie der Binnenhandel. Was innerhalb eines Landes funktioniert, das funktioniert auch bei den Beziehungen zu anderen Ländern.“ Hans F. Sennholz (2002) „Diejenige Monopolstellung, die sich mit unheimlicher Geschwindigkeit ..als die stärkste und gefährlichste Bastion sozial-wirtschaftlicher Macht erhoben hat, bleibt völlig unangetastet, .. nämlich die mit allen Machtmitteln des Monopols arbeitende und vor offener Erpressung nicht zurückschreckende Konzentration des Angebots auf dem Arbeitsmarkte durch zentralistische Gewerkschaften. Dieses Monopol überragt alle anderen an Gefährlichkeit durch seine alles durchdringenden Wirkungen, als deren verhängnisvollste der Inflationsdruck unserer Zeit hervorzuheben ist. Um so ernster ist es, dass nur wenige es in dieser Natur und Bedeutung erkennen und selbst diese sich, wenn sie nicht frei und unabhängig sind oder den Mut haben, die Konsequenzen freimütigen Bekennens der Wahrheit auf sich zu nehmen, hüten müssen, ihre Erkenntnisse auszusprechen. Da aber zu den Verhängnissen der modernen Entwicklung gehört, dass die Zahl derjenigen, deren Freiheit und Unabhängigkeit ausreichend sind, um einen solchen Mut nicht zu einem selbstmörderischen zu machen, immer mehr zusammengeschmolzen ist, so kann man sich leicht vorstellen, wie es um die Aussichten der Lösung eines Problems bestellt ist, das nicht einmal mehr aufgeworfen wird.“ Wilhelm Röpke (1958) „Die Dauer- und Massenarbeitslosigkeit ist zum Schicksalsproblem der modernen Kultur geworden. Sie zerbricht das Werk, das der Liberalismus aufgerichtet hat .. Die öffentliche Meinung sieht in der Arbeitslosigkeit den Beweis für die Unzulänglichkeit der Marktwirtschaft. Der Kapitalismus, meint man, habe sein Unvermögen gezeigt, die Probleme der gesellschaftlichen Kooperation zu lösen. Die Arbeitslosigkeit erscheint als die unvermeidliche Folge von Antinomien der kapitalistischen Wirtschaft. Dass die Ursache dieser Dauer- und Massenarbeitslosigkeit in der Lohnpolitik der Gewerkschaften und in der Unterstützung, die diese Lohnpolitik durch die Regierungen findet, zu suchen ist, bleibt der öffentlichen Meinung unbekannt. Die Stimme der Nationalökonomie dringt nicht ins Publikum.“ Ludwig von Mises (1940) „Der Humor ist ein Mittel der Aufklärung, weil er schafft Distanz und sorgt damit für Erkenntnisgewinn“ Jan Fleischhauer „Die Kunst des Lebens besteht mehr im Ringen als im Tanzen.“ Marc Aurel „Mürrische Leute, die anderen mit ihrem Problem behelligen, die halte ich für rücksichtslos.“ Hans Magnus Enzensberger „Juden sind fremdartige Bakterien, sie sind Mikroben ohne Beispiel auf dieser Welt. Möge Gott das schmutzige Volk der Juden vernichten, denn sie haben keine Religion und kein Gewissen! Ich verurteile jeden, der glaubt, eine normale Beziehung mit Juden sei möglich, jeden, der sich mit Juden zusammensetzt, jeden, der glaubt, Juden seien Menschen! Juden sind keine Menschen, sie sind kein Volk. Sie haben keine Religion, kein Gewissen, keine moralischen Werte!“ Abdallah Jarbu ( stellvertretender Minister für religiöse Stiftungen der Hamas) „Ich unterstütze Deutschland in der Politik und Brasilien im Sport. Ich mag die Art wie Brasilien Fußball spielt, aber ich mag die Deutschen, weil sie die Juden hassen und sie verbrannt haben!“ Wiam Wahhab (ehemaliger libanesischer Minister) „Unsere erste Phase soll lauten: Stecht die Juden ab! Sie haben keine Chance! Die zweite Phase soll lauten: Wir werden die Juden nicht mehr vertreiben! Wir werden sie allesamt abstechen und abschlachten!“ Muhammed Salah „Abu Rajab“ (9. Oktober 2015, Kleriker, Al-Abrar Moschee in Rafah) „Die Stunde der Auferstehung wird nicht kommen, solange wir die Juden nicht vernichtet haben. Die Juden werden sich hinter Steinen und Bäumen verstecken. Dann werden die Steine und Bäume zu uns rufen: ‚Oh Moslem, Diener Allahs, da versteckt sich ein Jude hinter mir, komm und töte ihn.‘“ Mufti Muhammad Hussein („geistiger Führer der palästinensischen Autonomie“ am Tag der 47-Jahr-Feier der Fatah) „In der Wahl seiner Feinde kann man gar nicht vorsichtig genug sein.“ Oscar Wilde “Freedom is not the sole prerogative of a chosen few. It is the universal right of all of God’s children.” Ronald Reagan “Now he has departed from this strange world a little ahead of me. That signifies nothing. For those of us who believe in physics, the distinction between past, present and future is only a stubbornly persistent illusion.” Albert Einstein (1955, in a letter of condolence to the Besso family upon the death of his friend) „Nichts entwickelt die Intelligenz wie das Reisen.“ Emile Zola „Die Hand, die du nicht abhacken kannst, sollst du schütteln.“ Chinesisches Sprichwort „Das wichtigste Mittel der Politik des Destruktivismus ist…. die Gewerkschaft. Die Gewerkschaft hat sich zu einer Gewaltorganisation ausgebildet, die durch den Schrecken die ganze Gesellschaft in Schach hält, und vor deren Machtwort alle Gesetze und alle Rechte verblassen. Sie scheut vor nichts zurück, nicht vor Zerstörung von gewerblichen Anlage, von Arbeitsgeräten und Vorräten… Sie verhängt das Interdikt über ganze Landstriche und Länder, jeden auf das schwerste bedrohend, der sich ihr nicht fügen will…. Wenn auch in andere rechtliche und organisatorische Formen gekleidet, ist die Sowjetmacht nichts anderes als der natürliche geschichtliche Abschluss der gewerkschaftlichen Bewegung… Nicht nur die Praxis der Gewerkschaften ist destruktionistisch; schon der Grundgedanke, auf den sie sich aufbauen, ist es… Die Waffe der Gewerkschaften ist der Streik. Man muss sich vor Augen halten, dass jeder Streik ein Akt des Landzwanges ist, eine gewaltsame Erpressung, die sich gegen alle richtet, die den Absichten der Streikenden zuwiderzuhandeln bereit wären. Jeder Streik ist Terrorismus…. Wenn es den Gewerkschaften beliebt, können sie Städte und Länder durch Hunger und Durst, durch Kälte und Dunkelheit zur Gefügigkeit zwingen… Die destruktionistische Funktion der Gewerkschaften ist niemals ernstlich bestritten worden. Es ist nie gelungen, eine Lohntheorie aufzustellen, aus der man die Folgerung ableiten könnte, dass durch den gewerkschaftlichen Zusammenschluss eine dauernde Erhöhung des Realeinkommens der Arbeiter erzielt werden könnte… Die gewerkschaftliche Politik der Arbeitseinstellung, der Gewalt und der Sabotage hat an der Besserung der Lage der Arbeiter nicht das geringste Verdienst gehabt. Sie hat ihren Teil dazu beigetragen, dass das kunstvolle Gebäude der kapitalistischen Wirtschaft, in der sich das Los aller, auch das des ärmsten Arbeiters, von Tag zu Tag gebessert hat, in seinen Grundfesten erschüttert wurde.“ Ludwig von Mises (‚Die Gemeinwirtschaft‘, 1922; Mises‘ Erfahrungen stammen noch aus der Zeit, als die Gewerkschaften Schlägertrupps gegen Streikbrecher aufgestellt und tatsächlich Sabotageakte durchgeführt haben…..die aggressive Energie hat heute subtilere Formen angenommen) „Strukturelle Gewalt – Wie die Gewerkschaften Massenarbeitslosigkeit produzieren.. Die Zahlungen der Bundesanstalt für Arbeit sind letztlich nichts anderes als ein Schweigegeld für die Opfer gewerkschaftlicher Gewalt. Die Arbeitslosenunterstützung hat nur diese eine Funktion. Sie mildert die revolutionäre Unzufriedenheit der andernfalls brotlosen Massen und sie lenkt den Blick dieser Menschen ab von denjenigen, die für ihre Lage im Grunde verantwortlich sind. Sie ist damit der Eckstein der strukturellen Gewalt, die die gesamte deutsche Wirtschaft in ihren Bann geschlagen hat.“ Jörg Guido Hülsmann (2003) „Die CDU hat diese negative „Eliten“-Auslese, die zu einer Akkumulation von Feigheit und Kriechertum vor der eigenen Führung führt, in den vergangenen Jahrzehnten unter Merkel in ganz besonderer Weise perfektioniert. Die letzte CDU-Spitzenpolitikerin, die persönliche Risikobereitschaft im Angesicht der eigenen Parteiführung bewies, war Merkel selbst, als sie im Dezember 1999 jenen berühmten, unabgesprochenen FAZ-Artikel gegen Helmut Kohl veröffentlichte.“ Ferdinand Knauss (2019) „Welche Raub-, Betrugs- und Ausbeutungsmechanismen im Zusammenspiel aus Politik, Zentralbanken und Gewerkschaften ablaufen, macht folgende Rechnung klar: Zwischen 1982 und 1998 ist die Arbeitsproduktivität in Deutschland um 50% gestiegen. Das bedeutet, dass die Kaufkraft der verfügbaren Einkommen ebenfalls um rund fünfzig Prozent hätte zunehmen müssen. In Wirklichkeit aber ist das verfügbare Einkommen der Deutschen in dieser Periode real konstant geblieben. Und das bedeutet, dass der gesamte Produktivitätsfortschritt, der eigentlich den Beschäftigten hätte zugute kommen müssen, über gestiegene Steuern und Abgaben sowie über Inflation sozialisiert worden ist. Was Arbeit und Kapital – Arbeitnehmer und Unternehmer – in 17 Jahren an Reichtumsvermehrung erarbeitet haben, ist in den umverteilenden Machtapparaten der Funktionäre.. vollständig zerrieben worden.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottesspieler) „Der Ökologismus ist die größte Bedrohung für Freiheit, Demokratie, Marktwirtschaft und Wohlstand.“ Vaclav Klaus „Kommunismus und Ökologismus haben die gleichen Wurzeln, sie unterdrücken beide die Freiheit.“ Vaclav Klaus „Was erforderlich ist, um eine gleichmäßige Entwicklung zu sichern, ist eine möglichst schleunige und vollkommene Anpassung der Struktur der Produktion an jenes Verhältnis zwischen der Nachfrage nach Konsumgütern und der Nachfrage nach Produktionsmitteln, für die sich die Menschen entscheiden. Wenn das durch die freiwilligen Entscheidungen der Individuen bestimmte Verhältnis durch die Schaffung einer künstlichen Nachfrage entstellt wird, so bedeutet das nur, dass wieder ein Teil der verfügbaren Produktivkräfte fehlgeleitet und wieder eine endgültige und dauernde Anpassung verhindert wird. Selbst wenn damit augenblicklich die Wiedereinreihung der unbeschäftigten Produktivkräfte beschleunigt werden mag, so würden damit doch auch schon die Grundlagen für neue Störungen und eine neue Krise gelegt. Der einzige Weg, um dauernd alle verfügbaren Produktivkräfte zu ‚mobilisieren‘ ist daher, weder in der Krise noch nachher den Kredit als künstliches Stimulans zu benützen, sondern es der Zeit zu überlassen, die Situation durch den langsamen Prozess der Anpassung der Struktur der Produktion an die als Kapital verfügbaren Mittel zu heilen..Dieses Ergebnis ist nur eine Bestätigung der alten Wahrheit, dass wir vielleicht in der Lage sind, eine Krise durch rechtzeitige Bremsung der Expansion zu verhindern, wir aber nichts dazu tun können, sie zu beseitigen, wenn sie einmal eingetreten ist.“ Friedrich A. von Hayek (Preise und Produktion, 1931) „Dass wir die Konjunkturschwankungen mit den Mitteln der Geldpolitik je vollkommen beseitigen können sollten, ist wahrscheinlich eine Illusion. Das meiste, das wir erhoffen können, ist, dass eine zunehmende Einsicht des Publikums es den Zentralbanken leichter machen wird, in Aufschwungzeiten eine vorsichtige Politik zu befolgen und dadurch auch die Schärfe der folgenden Depression zu mildern, und dass dies ihre Widerstand gegen die wohlgemeinten aber so außerordentlich gefährlichen Vorschläge festigen wird, Depressionen durch ‚ein wenig Inflation‘ zu bekämpfen.“ Friedrich A. von Hayek (Preise und Produktion, 1931), S. 118 „Der Sozialstaat ist eine Illusion, ein Wahn – wie sein großer Bruder, der Sozialismus; genauso zerstörerisch, nur langlebiger und wegen der verbliebenen kapitalistischen Restkräfte schleichender verlaufend.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Deutschland ist heute dem kommunistischen System, das 1989 schmählich gescheitert ist, näher als der Marktwirtschaft. Wir haben eine Staatsquote von 57 Prozent; wenn, theoretisch, 100 Prozent Kommunismus sind und null pure Marktwirtschaft, dann sind wir also näher am Kommunismus.“ Vera Lengsfeld (2004, ehemalige DDR-Dissidentin, damals CDU) „Unsere Schulden-Generation ist eine traurige Generation, fehlgeleitet von falschen Vorstellung und Lehren, und ausschließlich beschäftigt mit ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen. Wenn sich die wirtschaftlichen Umstände verschlechtern, wird diese Generation noch egozentrischer und noch unangenehmer werden, was die gesellschaftlichen Spannungen und den Streit verschärfen wird. Zäh an ihren Versorgungsforderungen und Versorgungsrechten klebend, kann sich diese unglückliche Gesellschaft in eine militante Ansammlung verschiedener Interessengruppen verwandeln, die sich gegenseitig bekämpfen. Wenn sich die politischen Konflikte letztlich in Gewalt entladen, braucht die Umverteilungsgesellschaft dringend einen Befrieder, der bereit steht, die Gewalt mit noch größerer Gewalt zu unterdrücken. Am Ende muss sich eine Gesellschaft, die nicht mehr friedlich zusammenarbeiten kann, einem starken Präsidenten unterwerfen, der mit einem ganzen Arsenal von Notstandsbefugnissen ausgestattet ist. In einer anderen Zeit und an einem anderen Ort hat man ihn Caesar genannt.“ Professor Hans F. Sennholz (2003) Das fiat money und seine vielfältigen Verschuldungswege standen Leviathan, dem politischen Moloch, in fast unbegrenztem Maße zur Verfügung, um von Wahl zu Wahl sein Stimmvieh kaufen und alles und jedermann subventionieren zu können, von dem er sich Stützung seiner Macht versprach. „Wir dürfen für unseren Glauben sterben, aber nicht töten.“ Hermann Hesse „Das Illegale erledigen wir sofort, das Verfassungswidrige dauert etwas länger.“ Henry Kissinger “If you wish peace, prepare for war.” Publius Fabius Vegetius Renatus (14. Jahrhundert) „Die Kombination aus Staat und Geldschöpfungsmacht ist so zerstörerisch wie Krieg.“ Llewellyn H. Rockwell Jr. (2003) „Kein Staat ist in der Lage, sich genügend einzuschränken, wenn ihm unbeschränkte Finanzierungsmöglichkeiten eingeräumt werden. Diese Erfahrung muss jede Generation, die nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, von neuem machen.“ Erich Leverkus (1990) „Wenn man jemals Normalität wiederherstellen möchte, müssen die Finanzmittel und die Macht der Regierungen auf oder sogar unter das Niveau des 19. Jahrhunderts fallen.“ Hans-Hermann Hoppe (2003) “Es gibt deshalb nur ein einziges sicheres Mittel, den Staat klein und domestizierbar zu halten: Man muss ihm sein Mastfutter namens fiat money entziehen und ihn dauerhaft auf Diät setzen. Und diese Diät kann nichts anderes sein als echtes ehrliches Geld. Damit sich hierfür überhaupt eine Realisierungschance ergibt, bedarf es der intensiven Aufklärung einer hinreichend großen Bevölkerungszahl.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen missfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen mag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.“ Gustave Le Bon (Psychologie des foules, 1895) „Es ist das herausragende Verdienst des Goldes als Geld, dass es das Geldangebot und die Kaufkraft der Geldeinheit unabhängig macht von Regierungen, von Behörden, von Parteien und Interessengruppen. Der große Vorteil des Goldes ist genau das: dass es knapp ist, dass seine Menge von Natur aus begrenzt ist, dass man hohe Kosten aufwenden muss, um es zu entdecken, zu fördern und zu verarbeiten, und dass es nicht durch politischen Befehl oder politische Laune geschaffen werden kann. Es ist das Verdienst des Goldstandards, dass er der Kreditexpansion ein Limit setzt.“ Henry Hazlitt „Obwohl Regierungsträger damals (in der Zeit, als die Staatsquote noch unter 7% lag) so korrupt waren wie heute… , hatten sie sehr viel weniger, womit sie korrupt sein konnten.“ Robert Higgs (1987) „Was die Ökonomen und mit ihnen möglichst viele Bürger einsehen sollten, ist die Tatsache, dass eine von außen kommende Steuerung der Geldmenge nicht möglich ist und dass man dem Herrschaftsgebilde Staat niemals die Hoheit über das Geld einräumen sollte, weil es sich in diesem Fall vom harmlosen Tauschmittel zum wirksamsten und gefährlichsten aller Macht- und Herrschaftsinstrumente wandelt.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Die oberste und wichtigste Regel für ein gesundes Geldsystem lautet: So wenig Entscheidungsmacht der Politiker oder irgendwelcher Gremien als irgend möglich – am besten gar keine.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Ohne Hayek kein IEA, ohne IEA keine Margaret Thatcher und keinen Ronald Reagan. Ohne Thatcher kein Ende der englischen Krankheit, und ohne Reagan kein Zusammenbruch des Sowjet-Imperiums, jedenfalls noch nicht zum faktischen Zeitpunkt des Ereignisses.“ Professor Gerard Radnitzky (Trier, 1991) „Die heißesten Orte der Hölle sind reserviert für jene, die in Zeiten moralischer Krisen nicht Partei ergreifen.“ Dante Alegheri „Solange sie deinen Namen aussprechen, wirst du niemals sterben. Griechischer Philosoph“

206, 2020

Diverse Artikel

Die RAF ist tot. Es lebe die Antifa? Die Befreiung aus dem Gefängnis von Andreas Baader vor fünfzig Jahren begründete die Rote-Armee-Fraktion (RAF). Was in Revolutionsromantik begann, terrorisierte die BRD über drei Jahrzehnte. Linksradikalen Terror gibt es bis heute. Bettina Röhl 02.06.2020, …………………… https://www.nzz.ch/meinung/die-raf-ist-tot-es-lebe-die-antifa-ld.1558667   Ein Brot für 105 Milliarden Reichsmark Veröffentlicht am 14.11.2013 Hyperinflation vor 90 Jahren in Deutschland: Die Währung liegt am Boden, die Preise steigen ins Uferlose. Es herrschen Hunger und Elend. Die Regierung zieht die Notbremse: Nun geschieht das Wunder der Rentenmark Es ist ein Trauma, das bis heute nachwirkt. Bilder, die sich ins kollektive Gedächtnis der …………………. https://www.welt.de/print/die_welt/finanzen/article121872998/Ein-Brot-fuer-105-Milliarden-Reichsmark.html   EU: Trade with China Trumps Freedom for Hong Kong by Soeren Kern June 2, 2020 The British government announced that it was considering granting citizenship to the nearly three million residents of Hong Kong. The move infuriated China, which fears a massive brain drain from Hong Kong that would jeopardize the city's role as a global financial and trading hub. ……………….. https://www.gatestoneinstitute.org/16083/eu-trade-china-hong-kong   Stage Is Set for Showdown Over General Flynn Editorial of The New York Sun | June 2, 2020 It looks like the stage is set for quite a showdown over separated powers and the fate of General Michael Flynn. It will pit, on the one hand, America and President Trump’s first national security adviser against, on the other hand, a United States district judge, who has ……………….. https://www.nysun.com/editorials/state-is-set-for-a-showdown-over-general-flynn/91154/   Uschis Werk und Manfreds Beitrag Wenn sogar der stets bedächtige und reservierte Claus Kleber Mühe hat, die Contenance zu bewahren, wenn er so schaut, als habe er einen Blick in den Hades geworfen, wenn er – jedes ……………….. https://www.achgut.com/artikel/uschis_werk_und_manfreds_beitrag   From Sweden – Reality Check In Sweden the schools (1-9 grade) have not been closed for a single day during March-May. High schools and universities have been locked down with digital lectures, but exams are in classrooms as normal. Bar desks are closed, but buffés (smörgåsbord) and serving at every ………………. https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/socialist/from-sweden-reality-check/   Trump’s Plan To Trim Platform Could Emerge As New Contract With America By ADELE MALPASS, Special to the Sun | June 1, 2020 President Trump’s plan to distill the Republican platform to its essential principles may be ………………….. https://www.nysun.com/national/trumps-plan-to-trim-platform-could-emerge-as-new/91153/   Italiens Sparer bekommen Renditen, von denen die Deutschen nur träumen können Stand: 01.06.2020 | Von Daniel Eckert, Holger Zschäpitz Das Finanzministerium in Rom hat ein Zinspapier aufgelegt, das den Käufern eine positive Rendite oberhalb der Inflationsrate garantiert. Die Zinsen dürften sich am Ende auf rund 1,6 Milliarden Euro belaufen. ………………… https://www.welt.de/finanzen/article208629457/Patrioten-Bonds-Zinsgeschenk-an-Italiens-Sparer.html   Die Linke grinst sich eins Eine Kolumne von Nikolaus Blome Eine Verfassungsrichterin der Linken verhöhnt die Mauer-Toten und ist stolz darauf. Sie tut es, weil sie es kann: Am linken Rand der Politik darf man sich mitunter mächtig mehr erlauben als am rechten. 01.06.2020, ………………….. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/barbara-borchardt-skandal-die-linke-grinst-sich-eins-kolumne-a-c1e59f4c-9bbd-42e2-a144-81b7115584ef   Supreme Court is Once Again Inspiring Civil War Mr. Armstrong, I find it really amazing how you have forecast politics, markets, war, disease, and even said in 2014 race riots would return. I understand it is not you personally. What do ………………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/rule-of-law/supreme-court-is-once-again-inspiring-civil-war/   Nozick Once Again 05/29/2020 David Gordon I wouldn’t blame readers who think I’ve gone on too much about Nozick, but he is an important thinker, and his way of looking at problems differs so greatly from that of Mises and Rothbard that it’s useful to contrast the two different approaches. ………………… https://mises.org/wire/nozick-once-again   An L-Shaped Recovery Is Not an Anomaly, It Is the Norm 05/30/2020 Daniel Lacalle Many analysts and economists are trying to predict the shape of the economic recovery post-COVID-19. To understand how the recovery may look, we need to look at past recoveries and …………………… https://mises.org/wire/l-shaped-recovery-not-anomaly-it-norm   Minneapolis Riots Are a Reminder That Police Don't Protect You or Your Property 05/29/2020 Ryan McMaken Looting and arson have followed what began as peaceful protests in response to the apparent killing of George Floyd by Derek Chauvin, a now former member of the Minneapolis Police ………………….. https://mises.org/wire/minneapolis-riots-are-reminder-police-dont-protect-you-or-your-property   Britische Regierung will Vergewaltigungen durch pakistanische Banden aufklären Do, 28. Mai 2020 Jahrzehntelang gelang es pakistanischen „Grooming“-Banden, mindestens 1.500 Kinder im nordenglischen Rotherham systematisch zu missbrauchen und sexuell zu versklaven. Die neue …………………. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/britische-regierung-will-vergewaltigungen-durch-pakistanische-banden-aufklaeren   Die Zerstörung der Geistes- und Sozialwissenschaften: Lage und Ausblick

  1. Mai 2020 Herausforderungen 2
Die systematische Zerstörung kulturtragender Institutionen durch neomarxistische, postmoderne und neoliberale Ideologie erfasst zunehmend auch die Universitäten. Insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften hat das Maß der Zerstörung geistiger …………………. https://renovatio.org/2020/05/die-zerstoerung-der-geistes-und-sozialwissenschaften-aktuelle-entwicklungen/   Thatcher on the Redistribution of Wealth Rather than Creating Wealth https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/economics/thatcher-redistribution-of-wealth-rather-than-creating-wealth/   COVID-19 Pandemic Planning Scenarios CDC and the Office of the Assistant Secretary for Preparedness and Responseexternal icon (ASPR) have developed five COVID-19 Pandemic Planning Scenarios that are designed to help inform decisions by modelers and public health officials who utilize mathematical …………… https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/hcp/planning-scenarios.html   Amy Klobuchar Blames the Bill of Rights Editorial of The New York Sun | May 30, 2020 The tragedy in Minneapolis has certainly put Senator Amy Klobuchar on the spot. She is, or has been, a front runner to be Joe Biden’s running mate. She is also the ex-prosecutor in the …………………….. https://www.nysun.com/editorials/amy-klobuchar-blames-the-bill-of-rights/91150/   "Victimhood Culture" UK - Except for Victims of Terrorism by Judith Bergman May 30, 2020 "There is currently no specially allocated government funding for victims of terror. While they can claim money.... survivors of the Manchester terror attack say that they are forced to wait years for funds to come through..." — Gabriella Swerling, The Telegraph, March 18, 2020. …………………….. https://www.gatestoneinstitute.org/15895/uk-victimhood-culture-terrorism China v USA Obviously, China is not Hitler or Napoleon with dreams of conquering the world. The days of empire building are gone. China has always been the one who is invaded from the Mongols and Japanese to the Europeans. Do you see China becoming more dominant in empire ……………………. https://www.armstrongeconomics.com/international-news/china/china-v-usa/   Das vergessene Grauen Die Beseitigung des Kommunismus in der Friedlichen Revolution von 1989/90 hat diesem Regime keineswegs den Todesstoß verpasst. Im Gegenteil. Seit das reale Vorbild außer in der Abschottung von Nordkorea nicht mehr existiert und in Kuba von karibischer Romantik …………………… https://www.achgut.com/artikel/das_vergessene_grauen_der_kulaken_ausrottung_unter_stalin   Barbara Borchardt (64, Die Linke) Hier marschiert eine Verfassungsrichterin mit der Antifa Artikel von: Sven Hadon veröffentlicht am 29.05.2020 Schwerin – Zwischen Antifa-Flagge und roten Kampfparolen steht sie in der ersten Reihe mit gewaltbereiten Linksradikalen. Ein Banner-Motto lautet: „Nazis gibt’s in jeder Stadt, bildet Banden, macht sie platt.“ Barbara Borchardt (64, Die Linke), gerade mit CDU-Stimmen gewählte Verfassungsrichterin ………………. https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/verfassungsrichterin-borchardt-hier-marschiert-sie-mit-der-antifa-70941792.bild.html   Antifa: Trump says group will be designated 'terrorist organisation' 31 May 2020 US President Donald Trump has repeatedly blamed Antifa for rioting amid George Floyd protests The US will designate the anti-fascist group Antifa a terrorist organisation, President Donald Trump says. The president accused Antifa of starting riots at street protests over George Floyd's death. Mr Floyd, a black man, died in police custody earlier this week, reigniting ……………….. https://www.bbc.com/news/world-us-canada-52868295   Bernies Milliardäre: George Soros mit dem eBay-Gründer Omidyar und dem Emir von Katar Hand in Hand für den extrem linken Israel- Dämonisierer Bernie Sanders Wie der reichste Mann Hawaiis, der franko-persische eBay-Milliardär Pierre Omidyar, der Israel-Feind Soros und das islamistische Katar die Kampagne des Altkommunisten Sanders finanzieren ……………… https://juedischerundschau.de/article.2020-04.bernies-milliardaere-george-soros-mit-dem-ebay-gruender-omidyar-und-dem-emir-von-katar-hand-in-hand-fuer-den-extrem-linken-israel-daemonisierer-bernie-sanders.html   Trump’s 2020 Platform Editorial of The New York Sun | May 29, 2020 The tension over President Trump’s plan to shrink the size — if not the substance, though more on that in a moment — of the GOP platform reminds us of one of President Reagan’s ……………. https://www.nysun.com/editorials/trumps-2020-platform/91149/   Politicians' COVID Mania Ravages Maryland 05/28/2020 James Bovard Maryland politicians have destroyed more than four hundred thousand jobs in dictatorial responses purporting to thwart the coronavirus pandemic. “Nearly one in five Maryland workers have filed for unemployment” compensation, theBaltimore Sun reported. The ………………….. https://mises.org/wire/politicians-covid-mania-ravages-maryland   The German Court's Unexpected Blow to the ECB 05/29/2020 Claudio Grass Since the beginning of the year, the corona crisis has come to monopolize news coverage to the extent that a lot of very important stories and developments either went underreported or ………………. https://mises.org/wire/german-courts-unexpected-blow-ecb   China: What We Must Do, What We Must Not Do by Gordon G. Chang June 1, 2020 The truth is that the United States is defending more than just its position in the international system. We are defending the international system itself, the system of treaties, conventions, rules, and norms. Unfortunately, Xi Jinping, the Chinese ruler, does not believe in that system. He is trying to impose China's imperial‑era notions of the world. …………………. https://www.gatestoneinstitute.org/16082/china-what-we-must-do   Can Biden Really Go the Distance? Marty, you previously mentioned you thought Biden had dementia. Do you still think Hillary will make a surprise appearance? ……………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/can-biden-really-go-the-distance/   Wikipedia, YouTube, Facebook, Twitter – All Social Media is Being Manipulated by the Left The media which everyone knows is now so biased and manipulated, has the audacity to claim that Trump’s new Executive Order threatens free speech. The problem is their view of “free” speech is to twist whatever they desire to fit their agenda. ………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/politics/wikipedia-youtube-facebook-twitter-are-all-social-media-is-being-manipulated-by-the-left/   Macron Wants to Take Car Production from Germany President Emmanuel Macron is waging war against Germany to usurp their car production by first killing it with climate change regulations. Then he announced an €8 billion plan to make France the top producer of “clean vehicles” in Europe. The rivalry between France has always ………………… https://www.armstrongeconomics.com/international-news/europes-current-economy/macron-wants-to-take-car-production-from-germany/   Häuserpreise könnten sinken : EZB warnt vor Risiken durch neue Staatsschulden Von Christian Siedenbiedel -Aktualisiert am 26.05.2020- Die Pandemie verschärft bestehende Schwächen im Finanzsystem, warnt die EZB. Die Staatsschulden könnten bald nicht mehr tragbar sein. Für den Immobilienmarkt sieht sie ……………………. https://www.faz.net/aktuell/finanzen/neue-staatsschulden-durch-corona-ezb-warnt-vor-risiken-16786729.html   Twitter, Trump und die Faktenchecker Am Mittwoch war wahrhaftig kein guter Tag für die sog. „Faktenchecker“. Und zwar auf beiden Seiten des Atlantiks. Bei uns verbot das Oberlandesgericht Karlsruhe der umstrittenen ………………….. https://www.achgut.com/artikel/twitter_trump_und_die_faktenchecker   Bei Corona, Drosten und Co: Warum nicht von Anfang an so? Von Fritz Goergen Fr, 29. Mai 2020 Fein statt grob Der Virologe Christian Drosten sieht die Chance, „ohne eine tödliche neue zweite Welle“ des Corona-Virus auszukommen. Bei den Maßnahmen solle man sich Japan zum Vorbild …………………….. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bei-corona-drosten-und-co-warum-nicht-von-anfang-an-so   Der EU-Dammbruch Von Klaus-Peter Willsch Fr, 29. Mai 2020 Die nächste Generation wird zahlen Das Ungleichgewicht in der EU zu Gunsten der Weichwährungsländer ist komplett. Frankreichs Präsident Macron hat nun Bundeskanzlerin Merkel zur Co-Vorsitzenden seines Club Med gemacht. Und der 750 Milliarden-Euro-Wiederaufbauplan verstößt erkennbar ……………………… https://www.tichyseinblick.de/meinungen/der-eu-dammbruch   Verhärtete Fronten im Streit über Kontrolle der Finanzanlagenvermittler Nach der parlamentarischen Anhörung des Finanzanlagenaufsichtsgesetzes stehen die Zeichen zwischen Union und SPD auf Sturm. Dem Vorhaben droht das Aus. Frank Matthias Drost 28.05.2020 - ………………. https://www.handelsblatt.com/finanzen/steuern-recht/recht/verbraucherschutzgesetz-verhaertete-fronten-im-streit-ueber-kontrolle-der-finanzanlagenvermittler/25868694.html    

206, 2020

2. Juni

Namenstag: Erasmus, Marzellinus, Evgenia, Nina, Stephan, Venia, Romy, Armina, Adnan, Eugene, Eugen, Armin, Karl, Ninon, Yevgeni 455 Die Vandalen unter König Geiserich erobern Rom 1098 Kreuzritter erobern Antiochia 1625 Die protestantische Stadt Breda in Niederlanden wird nach 12-monatiger Belagerung an die Spanier übergeben 1774 Quatering Act (Beschluss des britischen Parlaments) führt zum amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1780 Gordon Riots in London, gegen Emanzipation der Katholiken 1878 Attentat auf den deutschen Kaiser Wilhelm I, der schwer verwundet wird 1924 Indianer erhalten in USA die vollen Bürgerrechte 1967 Tod von Benno Ohnesorg in Berlin 1972 Verhaftung von Andreas Baader 2020 Universal-Investment GmbH mit ihrem Aufsichtsratsmitglied und früherem Geschäftsführer Bernd Vorbeck fällt weiterhin mit Fonds auf, die eine deutliche Underperformance zu ihrer Benchmark aufweisen. Im Jahr 2014 hatte Bernd Vorbeck von der Universal Investment Ges. mbH den Hedgefonds Stay-C-Commodity Fund sowie die YEALD Vermögensverwaltungsfonds an ihrem historischen Tiefstkurs liquidiert, im Jahr 2015 gab es auch wieder diverse Fondsliquidationen, und das riss auch in 2016, 2017, 2018 und 2019 nicht ab. Auch der Europa-Actio-Matrix-Universal-Fonds war ein Paradebeispiel für Underperformance aktiv verwalteter Investmentfonds.

206, 2020

Daten, Ereignisse

31. Mai – Welt-Nichtraucher-Tag Namenstag: Mechthild, Avelina, Camill, Penka, Hiltraud, Petronia, Petronilla, Felice, Angela, Angelie, Elma, Nilla, Jehona 1307 Schlacht bei Lucka 1740 Friedrich II wird König von Preussen 1849 Letzte Sitzung der deutschen Nationalversammlung (in der Frankfurter Paulskirche) 1916 Skageragschlacht 1961 Republik Südafrika wird ausgerufen, Austritt aus dem Commonwealth 2010 Ship-To-Gaza-Zwischenfall, israelische Marine entert 6 Schiffe Der deutsche Bundespräsident Horst Köhler erklärt seinen Rücktritt 2011 Urteil im Kachelmann Prozess 2017 Terroranschlag in Kabul, Afghanistan 1. Juni – Welt-Bauern-Tag, Internationaler Kindertag Namenstag: Ina, Hortense, Geena, Justyn, Sharon, Simea, Silva, Konrad, Marcellino, Silva, Justin, Regina, Hortensia 1215 Peking wird durch die Mongolen unter Dschingis Khan eingenommen, 1283 Vertrag von Rheinfelden (unter Habsburger Brüdern) 1485 Der ungarische König Matthias Corvinus zieht nach viermonatiger Belagerung in Wien ein 1670 Vertrag von Dover (England und Frankreich gegen Niederlande, führt dann zum Holländischen Krieg) 1697 Sachsens August der Starke tritt zum katholischen Glauben über 1792 Kentucky wird 15. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika 1796 Tennessee wird 16. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika 1932 Franz von Papen wird deutscher Reichskanzler 1973 Griechenland wird Republik 2001 Familiendrama (Massaker) in der nepalesischen Königsfamilie

206, 2020

Zitate

„Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht lässt.“ Albert Schweitzer „Dass es der Sozialismus roter, brauner oder gelber Spielart war, der den halben Globus ruiniert und viele Hundert Millionen Menschen um ihr Lebensglück, um die Früchte ihrer Arbeit, um ihre Freiheit und vielfach auch um ihr Leben gebracht hat, hat sich gottlob endlich herumgesprochen. Dass es daneben aber auch noch zahllose andere Spielarten des sozialistischen Wahns gibt, ist zu wenig bekannt.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Nach der Zentralplanwirtschaft des vormaligen Ostblocks stellt die monetäre Zentralplanung die zweitschwerste Form staatlicher Kontrolle und Verfügung über das Leben der Menschen dar.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Mit der monetären Zentralplanung hat der Staat das Werkzeug in der Hand, den Realwert der Ersparnisse und Vermögen von Millionen hart arbeitender Menschen zu manipulieren und zu vernichten. Er kann die Einkommen zu politischen Zwecken umverteilen; und er kann die Struktur der Investitionen, des Kapitals und der Ressourcen-Allokation der gesamten Gesellschaft verzerren, was zu den künstlichen Aufschwüngen und Zusammenbrüchen führt, welche die Wirtschaftsgeschichte der letzten hundert Jahre kennzeichnen… Niemand kann erklären, wie und warum eine Handvoll Zentralbank-Funktionäre besser als der freie wettbewerbliche Markt wissen könnte, was als Geld dienen soll, welche Menge von diesem Geld vorhanden sein soll – und welchen Wert es haben sollte, und welche Zinssätze jeweils für das richtige und permanente Gleichgewicht zwischen den volkswirtschaftlichen Größen Sparen und Investieren sorgen.“ Richard M. Ebeling (Foundation for Economic Education, N.Y., 2003) „Der einzige Zweck und das einzig legitime Ziel von Regierungen ist es, Lebensfreude, Freiheit und Eigentum der Bürger zu schützen; und wenn die Regierung sich andere Funktionen anmaßt, dann ist das Usurpation und Unterdrückung.“ (aus der Verfassung des US-Staates Alabama von 1901) „Der Glaube, die Politik.. könnte .. für Wachstum, Vollbeschäftigung, Wohlstand, soziale Sicherheit und Geldwertstabilität sorgen, ist ein grandioser Irrtum. Er zeugt von Unwissenheit und Illusionismus – oder auf Seiten der ‚Macher‘ von Arroganz und rücksichtlosem Machtkalkül, manchmal auch schlicht von Dummheit.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Wenn die politische Kaste in der Lage wäre, Reichtum oder wenigstens einen auskömmlichen Lebensstandard der Bevölkerung zu ‚organisieren‘, dann gäbe es keine armen Länder mehr auf der Welt…Der Glaube an solche Fähigkeiten oder Mechanismen ist reine Illusion.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Alles, was eine Regierung zum Wohlergehen eines Landes und seiner Menschen tun kann, ist Frieden zu bewahren und die persönliche Freiheit der Bürger zu schützen – vor allem vor Eingriffen der Politik und der Regierung selber.“ Roland Baader (Geld, Gold und Gottspieler) „Die Freiheit ist in Gefahr, wann immer das Parlament tagt.“ Englische Volksweisheit „Die Freiheit, der Wohlstand und das Glück der Menschen ist in Gefahr, wann immer das Parlament tagt oder die Regierung handelt.“ Roland Baader "Der Staat ist etwas Aufgezwungenes, eine Zumutung, manchmal nützlich, manchmal ein Mühlstein, immer kostspielig, niemals legitim und - entgegen dem, was allgemein geglaubt wird - keine notwendige Bedingung für bindende Verträge." Anthony de Jasay "In Deutschland ist alles verboten, was nicht erlaubt ist, und das Erlaubte ist Pflicht." Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Der Staat ist ein stationärer Bandit mit Diebstahlsmonopol." Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Der Staat ist ein monopolistischer ‚Geldfälscher‘ in einer von ihm selbst manipulierten Papierwährung.“ Gerard Radnitzky (1921 – 2006) „Ein Staat, der die Macht hat, etwas für die Menschen zu tun, hat auch die Macht, ihnen etwas anzutun.“ Thomas Jefferson „Notgedrungen lieber einen staatlich versumpften Kapitalismus mit seinem Geklüngel zwischen ‚big government‘ und ‚big business‘ als einen von den NGOs herbeigeknüppelten Weltsozialismus, dessen Gelingen nicht weniger bedeuten würde als Massensterben der Weltbevölkerung und Rückfall der Menschheit in die Steinzeit.“ Roland Baader „Das, was dem laut polternden Sozialismus des 20. Jahrhunderts – trotz seiner Blutspur von weit über hundert Millionen Toten – nicht gelungen ist, nämlich die Errichtung einer sozialistisch-kommunistischen Weltherrschaft, das scheint nun im 21. Jahrhundert durch den auf Samtpfoten daherkriechenden Sozialismus der NGOs und der mehr und mehr mit ihnen verfilzten internationalen Großorganisationen heimtückische und bürokratische Wirklichkeit zu werden. Roland Baader „Vermittels ihres Bildungssozialismus sind die Industriestaaten dabei, massenhaft die Schlangenbrut heranzuzüchten, die sie selber zerstören wird. Wo soll sie denn hin, die Hunderttausendschaft an Akademikern, ob gescheitert oder diplomiert, die im staatlichen Bildungswesen auf Kosten der Steuerzahler mit Kenntnissen ausgestattet wird, die im praktischen Leben gar nicht oder nur vereinzelt gebraucht werden: die Philosophen und Soziologen, die Psychologen und Ethnologen, die Politologen und Historiker, die Anthropologen und Literaturwissenschaftler? Sie müssen sich ihre Jobs – und zwar möglichst hochdotierte, ihrem Selbstverständnis als Akademiker ‚angemessen‘ honorierte Jobs – selber erfinden und schaffen. Und das tun sie in idealer Weise, indem sie ‚edle‘ Organisationen gründen und massenweise besetzen; Organisationen, die angeblich unverzichtbar sind, um alle möglichen und unmöglichen apokalyptischen Reiter von der Menschheit abzuhalten, um scheinbar die Bürde der Armen und Unterdrückten der Erde zu erleichtern, und um vorgeblich die Schöpfung vor der Bestie Mensch zu schützen. Wer könnte es wagen, diese messianischen Engel mit niederer, ja ‚weltverbrecherischer‘ Gesinnung entgegenzutreten und sie zu beurteilen als das, was sie sind, nämlich so überflüssig wie ein Kropf und so parasitär wie eine Mistel, die ihren Wirtsbaum aussaugt und letztlich zerstört. Die ‚political correctness‘ ist nicht zuletzt deshalb erfunden worden, um dieses Wagnis zu verhindern.“ Roland Baader (zum Thema NGOs und unser Bildungssystem) „Deutschland gibt fürs Soziale pro Kopf mehr aus als die verbliebenen sozialistischen Länder – Nordkorea, Kuba und China – zusammen“ Gabor Steingart (Morning Briefing, 28.11.2019) „Vergib stets deinen Feinden nichts verdrießt sie so.“ Oscar Wilde „Gib es auf zu gewinnen – und finde das Glück.“ Buddha „Eine Welt, in der die Mehrheit alles verhindern könnte, was ihr nicht gefällt, würde eine stillstehende und wahrscheinlich bald absteigende Welt sein.“ Friedrich A. von Hayek „Angesichts der Tatsache, dass immer noch jeden Tag etwa 500 ‚Geflüchtete‘ nach Deutschland kommen, muss ein Mann, der per ordre de mufti erklärt, die Flüchtlingskrise sei vorbei, den IQ einer Gonsenheimer Schnabeltasse haben.“ Henryk M. Broder „Die ständigen Notverordnungen der Weimarer Republik, die nach und nach die Bürgerrechte außer Kraft setzten, waren der rote Teppich auf dem Adolf Hitler schließlich in Richtung Diktatur marschierte.“ Gabor Steingart (29.11.19 Morning Briefing) „Europa hat als dritten Weg zwischen Kapitalismus und Sozialismus den Alarmismus entdeckt.“ Gabor Steingart (29.11.19 Morning Briefing) „Titanic ist offenbar nicht nur ein Schiff, sondern auch eine Regierungsform“ Dieter Nuhr (bezogen auf den im EU-Parlament verkündeten ‚Klimanotstand‘) „Wann immer ein Auge auf das Ziel gerichtet ist, bleibt nur das andere Auge, um den Weg zu finden.“ Chinesisches Sprichwort „Unsere Gesellschaft wird nach unserer verfassungsrechtlichen Werteordnung nicht durch eine gemeinsame Religion oder eine kulturelle Vorstellung zusammengehalten, sondern die Leitkultur, wie vom Grundgesetz vorgezeichnet, ist auf Vielfalt ausgerichtet. Sie muss aber eben zusammengehalten werden durch die Akzeptanz einer Unterwerfung unter die Verfassung und das geltende Recht.“ Hans-Joachim Papier (Richter am Bundesverfassungsgericht, ehemaliger Präsident des BVerfG) „Die Ära Angela: Verschwendung als Regierungsprinzip .Damit sind wir beim Kernproblem, das die Ära Angela kennzeichnet, beim roten Faden, der sich durch ihre Kanzlerschaft zieht: Verschwendung. Nichts anderes ist das, was technokratisch-neutralisierend gerne als „mangelnde Effizienz“ bezeichnet wird. Unabhängig davon, wie man die weitreichenden Entscheidungen der Regierungschefin im Einzelnen inhaltlich bewerten mag, eines ist unbestreitbar: Ihre Beschlüsse kosteten fast immer x- oder zig- oder hundertfach mehr, als notwendig oder angemessen war.“ Robert von Loewenstern „Noch nie dürfte in Friedenszeiten so viel Wohlstand vernichtet worden sein wie von den Regierungen unter der Führung Angela Merkels. Die Lasten, die in den zurückliegenden 13 Jahren zusätzlich geschaffen wurden, betragen geschätzt zwischen 3.700 und 4.700 Milliarden Euro, die langfristigen Kosten könnten noch darüber liegen. Diese Kosten kommen zusätzlich zu den Lasten, die sich aus der Alterung der Gesellschaft ohnehin ergeben und für die keine Regierung der letzten 40 Jahre vorgesorgt hat.“ Daniel Stelter „Die Moral des Marktes bewirkt, dass wir anderen nützen, nicht weil wir das beabsichtigen, sondern weil sie uns in einer Weise handeln lässt, die trotzdem diese Wirkung hat.“ Friedrich A. von Hayek „Der Mensch nahm nicht neue Verhaltensregeln an, weil er intelligent war. Er wurde intelligent dadurch, daß er sich neuen Verhaltensregeln unterwarf.“ Friedrich A. von Hayek „Altruismus und Solidarität verlieren ihre moralische Qualität, wo sie erzwungen werden müssen, weil die gemeinsame Wahrnehmung konkreter Ziele fehlt.“ Friedrich A. von Hayek „Religiöse Propheten und Moralapostel sind selbstverständlich zu allen Zeiten hauptsächlich Reaktionäre gewesen, die die alten gegen die neuen Prinzipien verteidigten.... Wir müssen zugeben, daß die moderne Zivilisation weitgehend dadurch möglich geworden ist, daß wir die dringenden Mahnungen jener entrüsteten Moralisten mißachtet haben.“ Friedrich A. von Hayek „Der Mensch wurde gegen seinen Willen zivilisiert. Die Zivilisation war der Preis, den er für die Fähigkeit zahlen mußte, eine größere Kinderschar aufzuziehen.“ Friedrich A. von Hayek „Wir dürfen .. nie vergessen, daß die Großgesellschaft sich nicht nur aus Individuen zusammensetzt, sondern aus losen, zusammenhängenden und oft einander überschneidenden ‚Kleingesellschaften‘, innerhalb derer Solidarität und Altruismus große Bedeutung behalten, weil sie freiwillige Zusammenarbeit unterstützen...Wir müssen lernen, in zweierlei Gesellschaften zu leben...“ Friedrich A. von Hayek „Moral ist erlernte Beherrschung unsrer Instinkte.“ Friedrich A. von Hayek „Das moralische Gebot, jedermann als unseren Nachbarn zu behandeln, hätte das Entstehen der Großgesellschaft verhindert, die erfordert, von der Gemeinschaft konkreter Zwecke zur Gemeinschaft abstrakter Regeln überzugehen. Altruismus und Solidarität verlieren ihre moralische Qualität, wo sie erzwungen werden müssen, weil die gemeinsame Wahrnehmung konkreter Ziele fehlt.“ Friedrich A. von Hayek „Ein System von Regeln, das für die Offene Gesellschaft gedacht ist und, mindestens im Prinzip, auf alle anderen Menschen anwendbar sein soll, muß einen etwas geringeren Inhalt haben als eines, das in einer kleinen Gruppe gelten soll.“ Friedrich A. von Hayek „..die Art ‚moralischer Sozialismus‘ , die in der Kleingruppe möglich ist und oft einen tief verwurzelten Instinkt befriedigt, mag sehr wohl in der Großen Gesellschaft unmöglich sein...und könnte dort sogar schädlich sein..“ Friedrich A. von Hayek „Aber das große moralische Abenteuer, auf das sich der moderne Mensch eingelassen hat, als er zur Offenen Gesellschaft aufbrach, ist bedroht, wenn man von ihm verlangt, auf alle seine Mitmenschen Regeln anzuwenden, die nur den Mitgliedern eines Stammes angemessen sind.“ Friedrich A. von Hayek „Es ist ein Teil des Ethos der Offenen Gesellschaft geworden, daß es besser sei, sein Vermögen in Werkzeuge zu investieren, die es möglich machen, mehr zu geringeren Kosten zu produzieren, als es unter die Armen zu verteilen, oder lieber für die Befriedigung der Bedürfnisse tausender unbekannter Personen zu sorgen als die Bedürfnisse einiger weniger bekannter Nachbarn zu befriedigen.“ Friedrich A. von Hayek „Immer noch empfinden wir Hochachtung vor einer guten Tat nur dann, wenn sie zum Nutzen spezifischer bekannter Bedürfnisse bekannter Personen geschieht und sehen es als wirklich besser an, einem einzelnen verhungernden Menschen zu helfen, den wir kennen, als die akute Not von hundert Leuten zu lindern, die wir nicht kennen; aber tatsächlich tun wir im allgemeinen dadurch am meisten Gutes, daß wir einen Gewinn zu erzielen suchen.“ Friedrich A. von Hayek „Der Wilde in uns betrachtet nach wie vor das als gut, was in der kleinen Gruppe als gut galt.“ Friedrich A. von Hayek „Die wirklichen Führer unter den reaktionären Sozialphilosophen sind natürlich alle Sozialisten. Tatsächlich ist der ganze Sozialismus ein Ergebnis jenes Wiederauflebens der Urinstinkte, obwohl die meisten ihrer Theoretiker zu intelligent sind, als daß sie sich selbst darüber täuschten, daß in der Großen Gesellschaft diese alten Instinkte durch Wiedereinführung der Verhaltensregeln befriedigt werden könnten, die unter primitiven Menschen galten. Daher schlagen sich diese Rückfälligen auf die Gegenseite und versuchen, neue Moralauffassungen zu konstruieren, die dem instinktiven Verlangen entgegenkommen.“ Friedrich A. von Hayek „Ich bezweifle, daß irgendeine Moralregel erhalten werden könnte, wenn nicht diejenigen, die regelmäßig gegen sie verstoßen, aus anständiger Gesellschaft ausgeschlossen würden - oder sogar, wenn es nicht Leute gäbe, die ihren Kindern den Umgang mit anderen, die sich schlecht benehmen, verbieten. Durch diese Trennung in Gruooen und durch unterschiedliche Zulassungsprinzipien wirken Sanktionen moralischen Verhaltens.“ Friedrich A. von Hayek „Die Moral, die ich gerne als die Moral des Eigentums und der Ehrlichkeit nenne, ist entstanden, ohne daß der Mensch ihre Funktion je verstanden hätte, und das hat die Bildung der Großgesellschaft möglich gemacht... in der die Menschen in der Lage sind, sich an Ereignisse anzupassen, die sie nicht kennen, Menschen zu dienen, die sie nicht kenne und von Menschen versorgt zu werden, die sie nicht kennen. Das beruht auf einem Moralsystem, einem System von Eigentum, Ehrlichkeit und Vertragseinhaltung, das entstanden ist und sich durchgesetzt hat, weil es erfolgreich war. Es hat sich nicht der Mensch eine Moral gewählt, sondern es sind Menschen zur Vervielfältigung ausgewählt worden, die, ohne es zu verstehen, die geeignete Moral verfolgt haben...In Wirklichkeit hat er weder die bestehende Gesellschaft geschaffen, noch versteht er genug davon, um sich eine bessere einzurichten.“ Friedrich A. von Hayek „Unser heutiges politisches Vokabular ist deshalb so unbefriedigend, weil es weitgehend von Platon und Aristoteles herkommt, die in Ermangelung einer Vorstellung von Evolution die Ordnung menschlicher Angelegenheiten als die Organisation einer der Obrigkeit vollständig bekannten, gegebenen und unveränderlichen Anzahl von Menschen auffaßten - oder, wie die meisten Religionen bis hinunter zum Sozialismus, als das Ergebnis des Entwurfs einer höheren Macht.“ Friedrich A. von Hayek „Das zentrale Problem der Volkswirtschaftslehre als einer Sozialwissenschaft.. ist, wie es kommt, daß die ineinandergreifenden Handlungen einer Anzahl von Personen, deren jede nur ein kleines Stück von Wissen besitzt, einen Zustand herbeiführen.., der durch bewußte Lenkung nur von jemand herbeigeführt werden könnte, der das Wissen all jener Individuen zusammen besäße...“ Friedrich A. von Hayek „Und der Meier bleibt verschwunden Und so mancher reiche Mann Und sein Geld hat Mackie Messer Dem man nichts beweisen kann.“ Bertolt Brecht „Sich verirren ist das bewährteste unter den schöpferischen Entdeckungsverfahren.“ Botho Strauß „Du siehst Dinge und fragst ‚Warum?‘, doch ich träume von Dingen und sage ‚Warum nicht?‘.“ George Bernard Shaw (1856–1950, irischer Schriftsteller) „Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern.“ Samuel Beckett (1906–1989, irischer Schriftsteller) „Ich habe nicht versagt. Ich habe nur zehntausend Wege gefunden, die zu keinem Ergebnis führen.“ Thomas Alva Edison (1847–1931), amerikanischer Erfinder „Wenn ich weiter als andere gesehen habe, dann nur deshalb, weil ich auf der Schulter von Giganten stand.“ Sir Isaac Newton (1643 –1727, britischer Physiker, Mathematiker und Philosoph) „Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehen darf, es gibt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen der Vergangenheit gestaltet, und die echte Sehnsucht muss stets produktiv sein, ein Neues, Besseres zu schaffen.“ Giordano Bruno (1548–1600, italienischer Philosoph) „Die Wahrheit nachbilden mag gut sein, aber die Wahrheit erfinden ist besser, viel besser.“ Giuseppe Verdi (1813–1901, italienischer Komponist) „Es gibt nichts Törichteres im Leben als das Erfinden. Ich bin jetzt fünfunddreißig Jahre alt und habe der Welt noch nicht für fünfunddreißig Pfennige genützt.“ James Watt (1736–1819, Erfinder) „Es ist schwer zu sagen, was unmöglich ist, denn der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute und die Wirklichkeit von morgen.“ Robert Goddard (1882–1945, amerikanischer Physiker und Pionier der modernen Raketentechnik) „Am Anfang jeder Forschung steht das Staunen. Plötzlich fällt einem etwas auf.“ Wolfgang Wickler, (deutscher Zoologe und Verhaltensforscher) „Den lieb’ ich, der Unmögliches begehrt.“ Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832, deutscher Dichter) „Innovationsfähigkeit fängt im Kopf an, bei unserer Einstellung zu neuen Techniken, zu neuen Arbeits- und Ausbildungsfor- men, bei unserer Haltung zur Veränderung schlechthin. (...) Die Fähigkeit zur Innovation entscheidet über unser Schicksal. (...) Wer 100 Meter Anlauf nimmt, um dann zwei Meter weit zu springen, der braucht gar nicht anzutreten.“ Roman Herzog ( ehemaliger Bundespräsident, Berliner Rede, April 1997) „Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben.“ Theodor Fontane (1819–1898, deutscher Dichter) „Reisender, es gibt keine Straßen, Straßen entstehen im Gehen.“ Weisheit aus Spanien „Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen!“ Cicero „Wer Sozialismus negativ verwendet, hat halt keine Ahnung“. Saskia Esken (SPD Parteivorsitzende, 2019) „Echten Sozialismus gab‘s bisher noch nicht.“ Saskia Esken (SPD Parteivorsitzende, 2019) Unsere Gesellschaft muss begreifen: Der Islam ist nicht einfach eine spirituelle Religion, gleichgesetzt mit der katholischen oder evangelischen Kirche, sondern der Islam kann als ein Gesellschaftssystem gelebt werden. Das müssen wir unbedingt verhindern.“ Necla Kelek (2019, „Wer nicht vertrieben sein will, muss vertreiben“ Friedrich Schiller „Allzuviel geht gleich mit allzuwenig.“ Franz Grillparzer „Unser heutiges politisches Vokabular ist deshalb so unbefriedigend, weil es weitgehend von Platon und Aristoteles herkommt, die in Ermangelung einer Vorstellung von Evolution die Ordnung menschlicher Angelegenheiten als die Organisation einer der Obrigkeit vollständig bekannten, gegebenen und unveränderlichen Anzahl von Menschen auffaßten - oder, wie die meisten Religionen bis herunter zum Sozialismus, als das Ergebnis des Entwurfs einer höheren Macht.“ Friedrich A. von Hayek „Das zentrale Problem der Volkswirtschaftslehre als einer Sozialwissenschaft...ist, wie es kommt, daß die ineinandergreifenden Handlungen einer Anzahl von Personen, deren jede nur ein kleines Stück von Wissen besitzt, einen Zustand herbeiführen..., der durch bewußte Lenkung nur von jemand herbeigeführt werden könnte, der das Wissen all jener Individuen zusammen besäße...“ Friedrich A. von Hayek „Spontane Ordnungen ergeben sich daraus, daß ihre Elemente bestimmten Verhaltensregeln folgen.“ Friedrich A. von Hayek „Wenn der Mensch in seinem Bestreben, die gesellschaftliche Ordnung besser zu gestalten, nicht mehr Schaden als Nutzen anrichten soll, wird er lernen müssen, daß er auf diesem wie auf allen anderen Gebieten mit einer tief verflochtenen Organisationsstruktur, keine endgültigen Kenntnisse dessen erlangen kann, was ihm das Beherrschen der Vorgänge erst ermöglichen würde. Er wird sich deshalb des Wissens bedienen müssen, dessen er fähig ist. Er darf nicht die Ergebnisse formen wollen wie ein Handwerker sein Werk.“ Friedrich A. von Hayek „Die Erkenntnis von den unüberwindlichen Grenzen seines Wissens sollten den Erforscher der Gesellschaft eigentlich Demut lehren. Diese Demut sollte ihn davor bewahren, Mitschuldiger in dem verhängnisvollen menschlichen Streben nach der Herrschaft über die Gesellschaft zu werden - einem Streben, das ihn nicht nur zum Tyrannen über seine Mitmenschen macht, sondern ihn ebenso zum Zerstörer einer Zivilisation machen kann, die kein Geist erdacht hat, sondern die sich aus den freien Entscheidungen von Millionen von Menschen geformt hat.“ Friedrich A. von Hayek “Taxation is theft, purely and simply even though it is theft on a grand and colossal scale which no acknowledged criminals could hope to match. It is a compulsory seizure of the property of the State’s inhabitants, or subjects.” Murray Newton Rothbard (1926 – 1995) „Das Absurde hat nur insofern einen Sinn, als man sich nicht mit ihm abfindet.“ Albert Camus „Sozialisten organisieren sich heute nicht mehr in Gewerkschaftsgebäuden und Verladehäfen, sondern in den sozialwissenschaftlichen Fakultäten der Universitäten. Die Arbeiterklasse hat ihnen die Gefolgschaft verweigert, also betrachten sie heute die intersektionale akademische Welt als ihre Speerspitze. Die treibenden Kräfte von Bernie Sanders, Elizabeth Warren und der Antifa sind auf dem Campus zu finden, und ich glaube Mises würde dies sicher sehr verabscheuen. Er würde sicher über die steigende Zustimmung zum Sozialismus unter jungen Leuten besonders den Kopf schütteln, hundert Jahre nachdem er dessen ultimative Widerlegung geschrieben hat – des Sozialismus und des allgemeinen kollektivistischen Versagens des zwanzigsten Jahrhunderts. Es wäre sicher schwer für jemanden, der so sehr an die Macht der Argumente im Gegensatz zu der der Gewehre geglaubt hat, zu sehen, wie der Westen politisch wieder zu Kollektivismus und Blutvergießen zurückkehrt.“ Jeff Deist „Der Alarmismus von Greta Thunberg und der Interventionismus des John Maynard Keynes vereinen sich. Ein dirigistischer Staat und eine kreditsüchtige Wirtschaft finden zueinander. Es kommt zur Bastardisierung der Verhältnisse.“ Gabor Steingart (Morning Briefing, 5.12.2019) „Staatliche Planwirtschaft ist wie ein prachtvoller Baum mit weit ausladender Krone. In seinem Schatten wächst nichts.“ Harold Macmillan (britischer Premierminister) „Wer die Gewalt als seine Methode proklamiert hat, muss die Lüge zu seinem Prinzip machen.“ Alexander Solschenizyn „Der echte Revolutionär rebelliert nicht gegen Missbräuche, sondern gegen Bräuche. José Ortega y Gasset „An dem Punkt, wo der Spaß aufhört, beginnt der Humor.“ Werner Finck „An impeachment of a President is an undoing of a national election.“ Jerry Nadler (Democrat, 1998)