von Nikos Tzermias, Paris 11.5.2017,

Frankreichs Republikaner hoffen, eine Parlamentsmehrheit des neuen sozialliberalen Präsidenten Macron verhindern zu können. Sie wollen selber regieren – und haben das Programm ihres früheren Kandidaten Fillon entschärft.

…………………

…………………

https://www.nzz.ch/international/lust-auf-cohabitation-republicains-versuessen-ihr-programm-ld.1292416?mktcid=nled&mktcval=102_2017-5-11