von Ann-Dorit Boy 15.6.2017,

Der russische Präsident hat sich in der jährlichen Live-Sendung als bürgernah präsentiert. Fragen zu seinen Enkelkindern wollte er jedoch nicht beantworten. Für die USA und die Ukraine hatte er Spott parat.

……………………………

……………………………

https://www.nzz.ch/international/aktuelle-themen/putins-fragestunde-die-scheinbare-naehe-des-kremls-zum-buerger-ld.1301043?mktcid=nled&mktcval=102_2017-6-15