von Daniel Germann 9.5.2017,

Vor zehn Tagen wurde Ahmad al-Sabah zum Rückzug aus der Fifa-Exekutive gezwungen – wegen eines Verfahrens der US-Justiz. Doch der kuwaitische Scheich zieht im Hintergrund weiter die Fäden.

Buenos Aires, 10. September 2013. Stimmengewirr füllt die Lobby des Hilton-Hotels. Minuten zuvor …………………………..

…………………………..

https://www.nzz.ch/sport/fussball/scheich-ahmad-al-sabah-dieser-mann-ist-maechtiger-als-fifa-praesident-gianni-infantino-ld.1291536?mktcid=nled&mktcval=107_2017-5-8