Der Usbeke Rachmat Akilow, der Anfang April des vergangenen Jahres mit einem Lastwagen durch die Stockholmer Innenstadt gerast war und dabei fünf Menschen getötet und zehn verletzt hatte, ist des Terrorismus schuldig gesprochen worden. Rudolf Hermann 7.6.2018,

………………

https://www.nzz.ch/international/schwedens-lastwagenattentaeter-erhaelt-lebenslaenglich-ld.1392538?mktcid=nled&mktcval=106&kid=_2018-6-7