Von Hugo Müller-Vogg Mi, 24. Mai 2017 Auf den medialen Schulz-Rausch folgt der Kater

Den Beleg für das Leiden der meisten Medien am verebbten Schulz-Hype lieferten ARD und ZDF nach der nordrhein-westfälischen Landtagswahl: Wahlverlierer Schulz durfte auf beiden Kanälen in einer Sondersendung seine Sicht der Dinge erläutern.

……………………..

……………………..

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/mueller-vogg-gegen-den-strom/spiegel-stern-und-zeit-fehlt-die-deutungsdemut/