Freitag, 19.05.2017

Die Alternative für Deutschland holte bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen 7,4 Prozent der Zweitstimmen. Ein ordentliches Ergebnis für die Partei. Doch offenbar stimmen nicht alle Zahlen, wie sich nun herausstellt. Die Partei überprüft einzelne Wahllokale, in denen sie offiziell 0,0 Prozent holte.

………………………

……………………….

http://www.focus.de/politik/deutschland/landtagswahl_in_nordrhein-westfalen_2017/0-0-prozent-in-einigen-wahllokalen-afd-laesst-nach-der-nrw-wahl-ihre-ergebnisse-ueberpruefen-zu-recht_id_7154268.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-politik&fbc=facebook-focus-online-politik&ts=201705191225