von Samuel Misteli 16.6.2017,

Der amerikanische Student Otto Warmbier hat während seiner Haft in Nordkorea schwere Gehirnverletzungen erlitten. Der Fall belastet die Beziehungen zwischen Pjongjang und Washington zusätzlich.

………………….

………………….

https://www.nzz.ch/international/neurologische-verletzung-amerikaner-in-nordkorea-offenbar-schwer-misshandelt-ld.1301234?mktcid=nled&mktcval=107_2017-6-15