Zehn Jahre nach der Finanzkrise sollen die Banken eigentlich sicherer sein als früher. Doch die Mittel zur Erreichung des Ziels – wie italienische Pfandbriefe etwa – taugen nicht oder nur bedingt.

02.07.2017, von Georg Meck

Nie wieder! Nie wieder soll der Steuerzahler für Banker bluten, dies hat sich die Politik

………………………

……………………….

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/zehn-jahre-nach-der-krise-die-banken-sind-immer-noch-nicht-sicher-15086436.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2